RestaurantTester.at
Montag, 25. September 2017
HomeLokal GuidesEventsLokal eintragen

dieBrotvernichter

Experte
dieBrotvernichter
Nachricht

Tester seit

Juli 2012

Wohnort

Wien

Website / Blog

Keine Info

Social Networks

Keine Info

Tester-Level 18 (Platinum)
69 Lokal Bewertungen
7 Erst Bewertungen
2 Fotos
17 Kontakte
39 Auszeichnungen
114 Lokale in Listen

Über mich

Im Schnitt sind wir zwei 34,5 Jahre alt, haben einen guten Sinn für und ausgeprägten Hang zu Nahrungs- und Genussmitteln. Selbst bekocht sie uns am liebsten und er verspeist am liebsten, das von ihr gekochte. Trotzdem lassen wir uns auch ganz gerne und oft auswärts verwöhnen - und hoffen, dass man uns dann auch wirklich eine Wohltat antut...

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Trüffel - damit wird fast alles wieder gut...

Lieblingsdrinks

Keine Info

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

1380 Gefällt mir Stimmen für 448 Beiträge
433 Lesenswert Stimmen für 61 Lokal-Bewertungen
918 Hilfreich Stimmen für 69 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

69
Lokal-
Bewertungen

3.53.23.3
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

51All Time - Ranking
--4 Wochen - Ranking
Tester Rangliste »

Profil teilen

Pinnwand Bewertungen Fotos Guides Listen Kontakte
5. September 2015
hat ein Lokal bewertet
Bertahof
5630 BAD HOFGASTEIN
4541384 Bewertungen
5Speisen
4Ambiente
4Service

Tja, leider konnten wir die Atmosphäre im gekonnt liebevoll gestalteten Gast(vor)garten des Bertahofs diesmal nicht genießen, dafür aber ganz viele andere Köstlichkeiten – die schmecken im gemütlichen Inneren des Lokals mindestens genauso gut. Wir reisen auf eine kurze Sommerfrische von Wien wie... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
5. September 2015
4. Juli 2015
hat ein Lokal bewertet
Ulrich
1070 Wien
39372611 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
3Service

Richtig gut essen – das macht jeder gern. Junge Leut‘, genauso gern wie jene, die diese Welt schon länger erkundet haben. Kreative, alternative, konservative, intellektuelle, wohlhabende und vor allem wohlwollende Menschen und auch solche, die sich gar nicht in eine Schublade stecken lassen wollen: ... Mehr anzeigen

Gefällt mir6Kommentieren
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Nur weil das Angebot rar ist, muss man doch nicht das geringste Übel wählen oder? Brot vom Gragger ist weitaus besser und für uns auch preiswertig im wahrsten Sinn des Wortes. Zwar kein Wiener, aber in Wien erhältlich: Kasses. Unser Favorit bisher - sowohl Sortiment als auch Geschmack und Konsistenz. Und natürlich: unsere Bäckerin ums Eck.
5. Jul 2015 um 08:25|Gefällt mir
Ich verstehe den Joseph Hype sehr gut: In unserer Stadt, in der zwar an jeder Ecke zwei Filial-Bäckereien sind, ist es nämlich verdammt schwer "ganz normales Brot" im besten Wortsinn zu bekommen. Besser in Wien ist für mich nur mehr der Gragger!
5. Jul 2015 um 07:50|Gefällt mir
Magic: Lang sollen die verschiedenen Geschmäcker leben. Ich liebe das Brot und in Verbindung mit der Butter vom Lokal eine Wucht. Diesen Luxus leiste ich mir immer wieder. Ein Packung Butter und 1Kg Joseph Brot.
4. Jul 2015 um 19:59|Gefällt mir3
dieBrotvernichter's Bewertungen »
4. Juli 2015
17. Mai 2015
hat ein Lokal bewertet
Heuer am Karlsplatz
1040 Wien
39303611 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
3Service

Hauslimonaden mit Gegenbaueressig angesetzt. Unkonventionell. Legere. Saisonal. Regional. Großteils Bio. Fladenbrot & mehr aus dem Lehmofen. Was wollen wir Brotvernichter mehr? Heute genau das Richtige für uns. Wir waren nicht nur sportlich gekleidet, sondern wir waren’s tatsächlich vorher auch. ... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Am "Auswärtsfrühstücken" müssen wir noch arbeiten. Wir arbeiten hart dran - und schaffen's irgendwann zum Birchermüsli ins Heuer ;)
19. Mai 2015 um 20:19|Gefällt mir
Tipp: Frühstücken - und ja nicht ohne Birchermüsli. :)
19. Mai 2015 um 18:26|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
17. Mai 2015
30. April 2015
hat ein Lokal bewertet
Zum Nussgartl
1200 Wien
42373829 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ja, alles was schon geschrieben wurde ist richtig. Alles stimmig. Alles schmeckt gut. Überrascht hat uns dann doch noch so einiges. Zum Beispiel, dass es in einem Wiener Wirtshaus auch noch so freundlich souveräne Servicedamen gibt, die den Wiener Schmäh trotzdem drauf haben. Und dass so ein selb... Mehr anzeigen

Gefällt mir16Kommentieren
Genau so! Genau so brauche ich keine "Kritik"! Nichtssagend und fad. Sorry, aber so nicht!
23. Aug 2016 um 12:57|Gefällt mir
Und Kevin...wie lang soll denn die Schantall noch vor dir knien? Sei a Mann und kimm endlich unter dem Bett hervor!
30. Apr 2015 um 22:01|Gefällt mir
Schantall, des wa ne meistaleistung. jetzt kimm runta und tuste dem oppa winke!
30. Apr 2015 um 18:27|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
30. April 2015
14. April 2015
hat ein Lokal bewertet
DSTRIKT
1010 Wien
47454816 Bewertungen
5Speisen
4Ambiente
5Service

Im Dstrikt sind Perfektionisten am Werk. Wir haben die volle Dröhnung Perfektion abbekommen. Und es hat uns so gut getan. Ein relativ frühes Abendessen. Wir werden dort (immer) richtig freudig empfangen. Das ist für einen Gast (immer) angenehm, wenn man merkt, die Gastgeber freuen sich ehrlich ü... Mehr anzeigen

Gefällt mir13Kommentieren
Hast Du hiermit getan, Ribeye!
15. Apr 2015 um 09:04|Gefällt mir
wenn man das liest muss man sabbern :D
14. Apr 2015 um 18:11|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
14. April 2015
12. April 2015
hat ein Lokal bewertet
Zum Renner
1190 Wien
35323125 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
4Service

Große Portionen, gemäßigte Preise und unspannende Gerichte in gut geschminkter Beisl-Atmosphäre haben wir beim Renner gefunden. Gesucht hätten wir eigentlich einen Rindfleischspezialisten, der’s besser kann als der große Systemgastronom in Wien. Und gegen ein bisschen mehr Gemütlichkeit im Raumklima... Mehr anzeigen

Gefällt mir14Kommentieren
16 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Na gut ich bin halt kein richtiger "Brotvernichter", aber dafür "Rindfleischliebhaber". Wenn ich wüßte, wo es in Wien besseres Rindfleisch (z.B. Tafelspitz) gibt . . . aber bis dahin gehe ich gerne (besonders in der Garten-Zeit) zum Renner.
31. Mär 2017 um 13:36|Gefällt mir
Einige der großen Speisen kann man bei normalem Appetit ohne Weiteres zu zweit essen.
21. Nov 2015 um 08:26|Gefällt mir
@seb, für 1190 sind die Preise gemäßigt.......
20. Nov 2015 um 17:41|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
12. April 2015
8. April 2015
hat ein Lokal bewertet
Sunny
1140 Wien
3643358 Bewertungen
3Speisen
4Ambiente
4Service

Wenn wir mittags essen, dann muss es uns natürlich schmecken und schnell gehen. Noch schneller als am Abend. Und das funktioniert im Sunny ganz gut. Binnen 35 Minuten, sind wir für den ganzen Nachmittag nährstoffreich versorgt worden. Eigentlich sogar sehr gut. Nach unserem Vormittagssportprogra... Mehr anzeigen

Gefällt mir12Kommentieren
Das Hakka Huhn kann ich nur wärmstens empfehlen !! Leicht süßlich und mit Leber .. sooooo gut
8. Apr 2015 um 21:06|Gefällt mir
Schlitzi, wir sind öfter dort zu Mittag - wennst Lust hast!
8. Apr 2015 um 18:58|Gefällt mir
Bei Korea helf ich euch gerne! ;)
8. Apr 2015 um 18:23|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
8. April 2015
22. März 2015
hat ein Lokal bewertet
Böhm
3004 RIED am Riederberg
45324110 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
3Service

Wir sind so neugierig auf den Böhm, dass wir bereit sind, 41 Anreiseminuten in Kauf zu nehmen. Hat sich’s gelohnt? Naja, geschmeckt hat’s schon. Gutes Essen halt, das seinen Preis hat. Gibt’s in Wien auch. Aber das Besondere hat gefehlt. Noch einmal extra hinfahren? Wohl eher nicht. Positives s... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Gar nicht bös Helmuth, wir nehmen es als Kompliment und ich bin sehr froh, dass die Tochter wie die Mutter ist und umgekehrt - Humor haben wir übrigens gaaaanz viel!
22. Mär 2015 um 18:40|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
22. März 2015
15. März 2015
hat ein Lokal bewertet
El Gaucho
1020 Wien
41323721 Bewertungen
3Speisen
2Ambiente
3Service

Klingt nach: ländlich rustikaler Essensgemütlichkeit trotzdem moderner südamerikanischer Folklorestil. Tatsächlich ist es: hektisch laute Massenabfertigung im ganz großen systemgastronomischen Stil. Nix für uns. Wir wollen dem Stress des Tages ein schnelles aber ruhiges Ende setzen. Das geht bei ... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
12 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Da hatte ich mit meinem 400g Filet wahrscheinlich Glück. Das kam sehr wohlschmeckend und auf den Punkt gegart. Dafür war die Ofenkartoffel nahezu unessbar (von der Handhabung her) und fade.
4. Mai 2015 um 14:40|Gefällt mir
Etwas Besonderes, das eher selten stattfindet.
17. Mär 2015 um 08:13|Gefällt mir
Ein guter Freund von mir sagte einst, er ginge nur gerne in Lokale, wo zu niedrigen Preisen sehr gut gekocht wird - oder in die besten Restaurants, die es gibt. In beiden Fällen sei ihm der Preis egal. Weiser Mann.
16. Mär 2015 um 18:57|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
15. März 2015
27. Jänner 2015
hat ein Lokal bewertet
Sakai - Taste of Japan
1080 Wien
38293514 Bewertungen
4Speisen
2Ambiente
3Service

Schon lange sind wir neugierig auf die authentisch japanische Küche des Sushimeisters, der aus dem Unkai kommt. Unmöglich teuer dort. Im Sakai – salzig sind die Preise immer noch. Aber wir schätzen asiatische Restaurants, die auf hohe Zutatenqualität Wert legen und die findet man in diesem Küche... Mehr anzeigen

Gefällt mir12Kommentieren
7 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Schweinslungenbraten ist aber ganz mager!
28. Jän 2015 um 14:46|Gefällt mir
Bertl2: Frau Brotvernichter: aus geschmacklichen Gründen und bei mir aus dem Grund, weil mir Schweinefleisch zu fett ist. Trifft bei uns aber nur bei Schweinefleisch als Hauptspeise zu, wir verfeinern unsere Abendessen gerne ab und zu mit Wildschweinwurst, Speck oder Rohwurst vom Ibericoschwein usw.
28. Jän 2015 um 14:06|Gefällt mir
Schweinefleischvermeidung aus religiösen Gründen?
28. Jän 2015 um 07:56|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
27. Jänner 2015
5. Jänner 2015
hat ein Lokal bewertet
Goldenes Bründl
2105 OBERROHRBACH
45393714 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

Für feines Essen und qualitativ hochwertigen Alkohol findet sich für uns immer ein Grund. Wir sind dazu sogar ins angrenzende Ausland gereist: Niederösterreich. Da, tief im (Rohr-)Wald, steht ein Haus, das „Goldenes Bründl“ heißt. Märchenhaft. Idyllisch. Sogar für Raucher! Vor dem Lokal ist auch in ... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Und nun her mit euren Bewertungen!
5. Jän 2015 um 22:17|Gefällt mir1
Jawohl, schlitzi ist back!
5. Jän 2015 um 20:13|Gefällt mir3
dieBrotvernichter's Bewertungen »
5. Jänner 2015
23. September 2014
hat ein Lokal bewertet
XO NOODLES
1010 Wien
3132303 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Abseits vom Uni-Getummel. Nur ein paar Stationen mit einer der zahlreichen Bim-Nummern vom Schottentor. Den Tag dort gemütlich ausklingen lassen ist eher unpassend. Das Lokalkonzept (Selbstbedienung) ist ideal für ein zügiges aber entspanntes Mittagessen. Da lässt sich's nach der Mittags-Rush-Hour w... Mehr anzeigen

Gefällt mir6Kommentieren
sehr schöner Bericht
23. Sep 2014 um 20:17|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
23. September 2014
7. September 2014
hat ein Lokal bewertet
Émile
1010 Wien
4030302 Bewertungen
4Speisen
2Ambiente
2Service

Schmaler als die Tische in der Hilton-Brasserie waren nur noch die Speckstreifen im Burger. Auch die Länge wird durch die halbrunde Tischplatte verkürzt. Ein äußerst bemühter Koch mit viel Ahnung von guten Zutaten und Zubereitungsarten werkt dort in der Küche. Das was dabei raus kommt, findet man in... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Eigenartig, weil die Bouillabaisse so vorzüglich war.
7. Sep 2014 um 18:48|Gefällt mir
Eigenartiger Betrieb?
7. Sep 2014 um 18:35|Gefällt mir
Eigenartiger Betrieb, gut beschrieben!
7. Sep 2014 um 18:31|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
7. September 2014
1. September 2014
hat ein Lokal bewertet
Albertina Passage - Dinner Club
1010 Wien
44464030 Bewertungen
5Speisen
4Ambiente
4Service

Es ist so wurscht WO oder von WEM gekocht wird. Aber das WIE und WOMIT ist wirklich wichtig für den guten Geschmack. Fleisch, Spinat, Kartoffeln und Ei waren die Hauptdarsteller. Einfache Zutaten. Aber hier hat's geklappt: mit ausgezeichneter Zutatenqualität wurde ausgezeichnet gearbeitet und zubere... Mehr anzeigen

Gefällt mir7Kommentieren
Ooooch, widmet ihr doch so viel von eurer "doch sehr wertvollen Lebenszeit" um diverse Fotos hochnäsig zu kommentieren... BTW: "schade, dass du das aber selbst praktisch nie beherzigst" - ich kann mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, trotz mehr als nur zahlreicher Personen, die von mir schon bekocht wurden, je für euch gekocht zu haben. Woher nehmt ihr dann diese abermals überhebliche Weisheit? Aus dem gleichen Fundus wie eure "Brotweisheit"? Wie man in den Wald hineinruft...
2. Sep 2014 um 16:44|Gefällt mir
uc0grrrrr, du musst ja unsere Bewertungen im wahrsten Sinn des Wortes "lesenswert" finden. Vielen Dank für deine Korrekturhilfe der Schreibweisen, du bist im Buchstabieren ja schon ein ganz Großer. Du erlaubst: das "Oije" bleibt wie es ist. Gelbflossenthunfisch: haben wir zum ersten Mal gegessen. Wir essen Fleisch oder Fisch jeweils nur einmal pro Woche - dann doch meist auswärts. Und da hat bei uns dann die natürliche Lebensweise vom Tier (Wildfang oder Wild) Priorität. Wegen uns ist da sicher noch keine Tierart in Gefahr. Aber vielleicht schaffen wir's - dank deines Hinweises - unseren raren Fleisch-/Fischkonsum auch noch artenschutztechnisch zu optimieren. Schön, dass du das in der Theorie so gut beherrschst - schade, dass du das aber selbst praktisch nie beherzigst. angefixt: Link Chemie-Trüffelaroma: Trüffel ist ein Pilz der sein Aroma (Geruch/Geschmack) von Natur aus mit sich bringt. Fakt ist, dass Trüffelaroma nicht so gut fettlöslich ist und daher für mehr Intensität chemisch nachgeholfen wird. Als Produkt dann als Trüffelöl zu finden. In eigentlich allen Trüffelölen sind künstlich/synthetisch hergestellte organische Verbindungen, die das natürliche Aroma des Trüffels am Gaumen simulieren sollen. Hochwertigere Varianten sind zwar "naturident" hergestellt, kommt aber alles aus dem Labor. Soweit sind wir informiert. Uns reicht das. War das jetzt auch für dich verständlich oder? Falls nicht, findest du sicher Literatur dazu. Du verstehst auch sicher, dass wir nicht so viel unserer doch sehr wertvollen Lebenszeit diesem Forum widmen können und schon gar nicht für deine Feindseligkeiten aufwenden wollen.
2. Sep 2014 um 10:04|Gefällt mir2
Bitte um Aufklärung für niedere Allgemeinfressende "Nichtgourmets", die keine Ahnung haben von gutem Essen. Was bedeutet bitte: - "Loire-Thal", ich kenne nur das "Loire-Tal" - "Oije", ich kenne nur "Oje" oder "Ojeh" - "naon Olivenöl", ich kenne nur "noan"-Olivenöl - warum eßt ihr Gelbflossenthunfisch, der auf der "Roten Liste" der gefährdeten Arten steht, obwohl euch ja, wie hier so oft nachzulesen, die "Herkunft und Nachhaltigkeit" der Lebensmittel doch soooo wichtig sei? - was bedeutet eigentlich "angefixt"? - was ist "geheckselter Babyspinat", meint ihr "gehäckselt"? - "Chemie-Trüffelaroma", das ihr so liebt, was ist das bitte genau? Danke!
1. Sep 2014 um 21:15|Gefällt mir3
dieBrotvernichter's Bewertungen »
1. September 2014
24. August 2014
hat ein Lokal bewertet
PATARA
1010 Wien
40414116 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

Zu teuer. Viel zu teuer. Am allerteuersten war das Gedeck. Bezahlt haben wir pro Person € 2,80 für nichts. Für nichts zu bezahlen ist immer zu teuer. € 134,00 für zweimal 4 gängiges Menü "Discovering Thailand" und noch einmal € 134,00 für genauso viel vom "Tasting Sawsdee" Menü. Und dann noch der We... Mehr anzeigen

Gefällt mir7Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
24. August 2014
15. August 2014
hat ein Lokal bewertet
DSTRIKT
1010 Wien
47454816 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
5Service

Wir sind unheilbar: B(urger)S(ucht)E(rkrankung) und Wiederholungstäter. Also Burger - diesmal aber (wieder) im DSTRIKT. Und dieser Burger dort, hat für sich eine 5 verdient. Genau so, wie das junge Serviceteam, das noch nicht die Quantität an Lebensjahren mitbringt, dafür überraschend viel an Feinge... Mehr anzeigen

Gefällt mir5Kommentieren
Jetzt bin ich ziemlich hungrig geworden.
15. Aug 2014 um 21:55|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
15. August 2014
11. August 2014
hat 1 Foto für ein Lokal hochgeladen
3532 Niedergrünbach
Restaurant Herbert Hettegger - Niedergrünbach
dieBrotvernichter's Fotos »
11. August 2014
hat ein Lokal bewertet
Restaurant Herbert Hettegger
3532 Niedergrünbach
4030301 Bewertung
4Speisen
3Ambiente
3Service

Ausflug nach Ottenstein mit Übernachtung, damit wir uns nach der BMX-Golfrunde und einer ausgiebigen Dusche so richtig gemütlich und in Ruhe sattessen können. Denn wir wissen, dort gibt es eine Seltenheit: ausgesprochen gutes Essen am Golfplatz. Meint zumindest Falstaff und schenkt aktuell 2 Gabeln.... Mehr anzeigen

Gefällt mir4Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
11. August 2014
4. August 2014
hat ein Lokal bewertet
Neumeister Cafe Bäckerei Konditorei
1170 Wien
5040401 Bewertung
5Speisen
4Ambiente
4Service

Ein Ehepaar. Beide sind sehr begabt, in dem was sie tun. Konditor- und Bäckermeister sind sie. Denn was die beiden aus ihrer hauseigenen Backstube in den Verkaufsraum nach vor bringen ist wirklich herausragend in Wien und vor allem einzigartig. Es gibt nur diese eine kleine "Filiale". Nein, diese Bä... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
5 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Ein paar weitere Produkte gekauft und genossen. Wirklich gut.
29. Aug 2014 um 16:16|Gefällt mir
Ich geh morgen hin zur Kaffee und Kuchenjause und werde dann meine asiatische Expertise darüber schreiben (oh ja...)
8. Aug 2014 um 19:52|Gefällt mir2
LCI14, ich hatte es nicht leicht, mich zwischen Marillen- und Zwetschkenkuchen zu entscheiden. Nun: Der Zwetschkenkuchen ist auch ein Traum!
8. Aug 2014 um 19:23|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
4. August 2014
1. August 2014
hat ein Lokal bewertet
Flatschers
1070 Wien
423941112 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Mittelmäßig - so lässt sich's treffend zusammenfassen: preislich mittel kalkuliert sind die Speisen dazu aber nur mäßig gut. In Wien geht ja grad der Burger-Wahn um. Wir haben BSE (Burger-Sucht-Erkrankung) aus Stuttgart 2012 nach Wien mitgebracht. Quarantäne war nicht nötig - um uns herum ließen ... Mehr anzeigen

Gefällt mir7Kommentieren
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Liebe "Brotvernichter" ! Vielen Dank für Ihre - wirklich umfangreiche und wortwitzig geschriebene - Bewertung. Es tut mir leid, wenn wir Ihre Ansprüche nicht in vollem Umfang erfüllen konnten. Sehr gerne dürfen Sie bei Ihrem nächsten Besuch mit mir einen Blick in die Küche werfen und unseren sensationellen Lavasteingrill begutachten. Liquid Smoke brauchen wir - Gott sei Dank - nicht, um die tollen Raucharomen zu erzeugen. Das ist einfach nur die Power unseres Grills. Ich würde mich freuen, Sie in "Echt" ohne der Anonymität des www kennenlernen zu dürfen. Bei einem nicht-essig-Wein gehe ich dann gerne auf alle anderen Punkte persönlich ein. Mit herzlichen Grüßen Andreas Flatscher
2. Aug 2014 um 17:54|Gefällt mir4
BSE kann akut auftreten oder chronisch sein - mit chronischer BSE lebt sich's aber ganz gut, wir haben schnell gelernt damit umzugehen :)
1. Aug 2014 um 16:17|Gefällt mir
Auch hier HGL-Dauerabo!
1. Aug 2014 um 16:06|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
1. August 2014
29. Juni 2014
hat ein Lokal bewertet
Bonka - Das Wirtshaus im Wienerwald
3413 Oberkirchbach
3535378 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Wir sind gern oben ohne unterwegs - und das oft und gern auf unserem "Hausberg". Der Riederberg. Eine Strecke, die wir besonders mögen und teilweise auch schon gut und lang kennen. Nur die Gastronomie haben wir da noch nicht ganz ausgekundschaftet. Die Beschilderung vom "BONKA" ist uns schon oft au... Mehr anzeigen

Gefällt mir5Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
29. Juni 2014
22. Juni 2014
hat ein Lokal bewertet
ella's
1010 Wien
46363616 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
3Service

Ein angenehm lauwarm temperierter Sommerabend. Zentrale aber ruhige Innenstadtlage. Sympathisch möblierter Gastgarten. Das mediterrane Ella's am Judenplatz. Genau das Richtige für uns. Leider wurden wir aber kurz enttäuscht... Schon öfter an Ella's Gastgarten vorbeispaziert. Einmal auch eingekehr... Mehr anzeigen

Gefällt mir5Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
22. Juni 2014
15. Juni 2014
hat ein Lokal bewertet
DSTRIKT
1010 Wien
47454816 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
4Service

Unsere Erwartungen an ein Steakhouse sind ohnehin schon groß, aber an jenes des Ritz Carlton noch viel größer und dann noch einmal hoch 2: weil dort nicht nur die Bar hoch oben in der Atmosphäre angesiedelt ist, sondern die Preise schon in Stratosphärenhöhe unterwegs sind und diesmal auch wieder uns... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
7 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Ja, dialektal ist vieles möglich.
22. Jun 2014 um 18:57|Gefällt mir
cmling: Zitat aus Wikipedia "... schwäb.-schweiz. u. bayr.-österr. auch das Teller zu lat. tellarium n."
22. Jun 2014 um 18:04|Gefällt mir
Preis-Leistung ist dort nicht in Ordnung. Die Speisen schmecken aber sehr gut (nicht ausgezeichnet). Ausnahme: Beef Tartare, welches dann aber nicht auf der Rechnung war.
18. Jun 2014 um 09:49|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
15. Juni 2014
5. Juni 2014
hat ein Lokal bewertet
Ristorante Pizzeria Spessore
2100 Korneuburg
3137303 Bewertungen
2Speisen
3Ambiente
1Service

Es war einmal die kleine Brotvernichterin, die von ihren Eltern oft extra aus Stockerau in die Bezirkshauptstadt Korneuburg kutschiert wurde, um dort ihre knusprigen Tintenfischringe oder die legendären Pizzen zu essen... ja, es war einmal! Auch diesmal extra aus Wien, wurde die ausgewachsene Bro... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
7 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Nicht NUR HelmuthS bedient sich in einem Restauranttester-Forum der Fäkalsprache, nicht nur HelmurthS! Hört's doch auf damit - wie soll jemand von außen diese Seite noch ernst nehmen? Bitte, und da hab' ich's mit Fr. Klinger sel., "bitte, bitte, bitte, bitte" hört's doch auf damit. Schönen Abend vom Gerry
23. Jun 2014 um 22:41|Gefällt mir1
Tiefer geht's jetzt echt nimmer (HOFFENTLICH!), weil jetzt wird's unappetitlich grauslich auch schon. Das ist ein Restauranttester-Forum, kein Stammtisch der "Fäkalologie"! Gerry
23. Jun 2014 um 21:30|Gefällt mir1
haglperriwin sieht im Schreiben keinen Sinn - er hätts wohl lieber kurz, darauf geb ich einen .....!
23. Jun 2014 um 19:07|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
5. Juni 2014
31. Mai 2014
hat ein Lokal bewertet
1516 Brewing Company
1010 Wien
29303321 Bewertungen
3Speisen
2Ambiente
2Service

Das fängt ja gut an: (siehe rechts unten) "Tags für dieses Lokal... labrige Pommes" Zitat Ende. Ja, das stimmt die Pommes zu unserem Burger waren von mäßige/r/m Qualität/Konsistenz/Geschmack. Die in der Karte versprochene Aioli, weder eine Aioli noch frisch oder hausgemacht stattdessen industriell... Mehr anzeigen

Gefällt mir3Kommentieren
Der Wolfgang Petersen gefällt mir besonders gut;-))
2. Jul 2014 um 11:27|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
31. Mai 2014
2. Mai 2014
hat ein Lokal bewertet
Hill
1190 Wien
43394313 Bewertungen
5Speisen
3Ambiente
4Service

Vor einem Jahr gehört, dass einer der beiden Inhaber angeblich sehr kompetent in Sachen Kochen und Geschmack sein soll. Jetzt wo nicht mehr der Chef selbst kocht, sondern Thomas Göls (für Österreich 2007 beim Boceuse d'Or, Begleiter von Gradwohl im Meinl am Graben & Fabios) wird's irgendwie noch spa... Mehr anzeigen

Gefällt mir8Kommentieren
HGL! (Schon wieder...Gähn!)
2. Mai 2014 um 18:41|Gefällt mir1
Bewertungen von >die brotvernichter sind ja immer lesenswert; dieser Bericht aber ganz besonders!
2. Mai 2014 um 18:21|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
2. Mai 2014
25. April 2014
hat ein Lokal bewertet
HUTH da moritz
1010 Wien
38363724 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

20h der Hunger ist groß. Wir hatten eben erst ein schlechtes Steak-Erlebnis im Artner - Huth da Max, kennen wir schon und wir brauchen Pause von gegrillten Huftieren. Also gehen wir einmal um's Eck und kehren im Moritz ein. Gleich beim Reinkommen sind wir vom gekonnten Gästeempfang des jungen Ser... Mehr anzeigen

Gefällt mir7Kommentieren
Danke!
25. Apr 2014 um 22:20|Gefällt mir
tourniert!
25. Apr 2014 um 22:19|Gefällt mir
"toniert"?
25. Apr 2014 um 21:38|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
25. April 2014
14. April 2014
hat ein Lokal bewertet
Artner auf der Wieden
1040 Wien
37363311 Bewertungen
3Speisen
4Ambiente
3Service

Den Artner wollten wir ja aufgrund unseres Weintraumas am Franziskanerplatz künftig meiden. Aber wir sind halt neugierig, weil Francois aus dem 14. in den 4. übersiedelt ist und wir bislang in Österreich noch kein besseres Steak von dem unschlagbaren Josper-Grill gegessen haben. Und der Josper kann ... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
HGL!
26. Apr 2014 um 12:03|Gefällt mir1
Danke vielmals für die Bewertung! (Béarnaise, übrigens.)
26. Apr 2014 um 11:28|Gefällt mir1
An dieser Stelle muss ich einmal sagen: Ich liebe die Brotkommentare der Brotvernichter! Viel zu oft leidet in Lokalen die Qualität des gereichten Brotes! Umso besser, dass ihr eurem Namen alle Ehre macht und das Brot verkostet und uns am Geschmackserlebnis teilhaben lasst:-) kreatives Profilbild noch dazu:-)
26. Apr 2014 um 11:13|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
14. April 2014
17. Februar 2014
hat ein Lokal bewertet
Floh
3425 LANGENLEBARN
42393916 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
3Service

Trocken war bei uns am Teller wirklich gar nichts - nur unsere Gläser, hätten zeitweise schon fast Staub angesetzt. Und das Wort "lieblos" scheint dem Herrn Floh und seiner Mannschaft, völlig unbekannt zu sein. Gut so. Warum? Herr Floh kocht und arbeitet mit durchdachter Philosophie. Ganz konseq... Mehr anzeigen

Gefällt mir16Kommentieren
Großartig. Ich ziehe meinen Hut.
29. Mai 2014 um 05:50|Gefällt mir1
Hilfreich klappt leider nicht, alles andere schon, tolle Review danke
17. Feb 2014 um 13:18|Gefällt mir2
Ganz großartig; doppelt lesenswert zum Quadrat; DANKE!
17. Feb 2014 um 10:18|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
17. Februar 2014
14. Februar 2014
hat ein Lokal bewertet
ef16 Restaurant Weinbar
1010 Wien
40403833 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ins letzte Eck verstecken braucht sich das Lokal für seine Leistung nicht, das sich als kleines feines Restaurant präsentieren will - aber genau dort in der Innenstadt befindet sich's. Man könnt's fast übersehen. In einer kleinen Seitenpassage findet man's aber, wenn man ganz fest will. Wir komm... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
Ja, beim "Nachforschen" ist uns auch der günstige EK-Preis vom Carnuntum aufgefallen, da war uns auch nicht ganz wohl im Nachhinein. Eigentlich ist es ja für uns beim Wein so, dass wenn er schmeckt, dann schmeckt er - egal aus welcher Liga oder Preisklasse oder?
14. Feb 2014 um 18:19|Gefällt mir1
Funktioniert eben NICHT - der Administrator kennt die "Gründe", er versteht NICHT, warum wir das NICHT verstehen, tut aber NICHTS, um die Sache wirklich aufzuklären. Es ist genau wie mit der uralten Bitte, Kommentare editieren zu können. Entweder schweigt der Admin dann wie ein Grab, oder er gibt einen politikerartigen Kommentar ab: "Diese Funktion ist aus bestimmten Gründen momentan nicht vorgesehen." Oder so ähnlich.
14. Feb 2014 um 17:30|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
14. Februar 2014
22. Jänner 2014
hat ein Lokal bewertet
Mörwald Zur Traube
3483 FEUERSBRUNN
4241316 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
3Service

Zum Glück konnten wir aus der Karte wählen, denn seit 4 Tagen ist die wieder neu aufbereitet und da stehen so fleisch gewordene Besonderheiten wie Perlhuhn und schwarz gestiefeltes Schwein auf der Karte. Also aus Wien ins Ausland gereist - Niederösterreich. Verspätet schaffen wir's über die Gren... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
22. Jänner 2014
19. Jänner 2014
hat ein Lokal bewertet
Das Turm
1100 Wien
42433844 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ganz großes Kino haben wir uns sowieso nicht erwartet - denn das ist ja im Erdgeschoss und wir waren im 22. Stock. Doch bei einem Menü im Wert von knapp € 220,00 (exkl. Getränke) für uns beide, waren unsere Erwartungen ungefähr kongruent mit dem Stockwerk. Nur leider konnte "Das Turm" da nicht mitha... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
14 Kommentare|Zeige alle Kommentare
dieWeinvernichter: ja, das Thema Wein wird in gefühlt 99% der Lokale stiefmütterlich behandelt. Man irrt, wenn man glaubt, man braucht nur Flaschen aus dem Liebherrschrank holen, entkorken und hübsch einschenken. Das ist zu wenig.
21. Jän 2014 um 12:49|Gefällt mir
Und natürlich ist das sch...ade!
21. Jän 2014 um 11:54|Gefällt mir
Also tatsächlich, Weintrinken ist eine Wissenschaft. ;) Danke Amarone, für die wirklich fundierte Erklärung. Dein Einsatz (Barzahlung am Vortag etc.) erfordert aber doch schon fortgeschrittene Eigenkompetenz, die ein Gastgeber einem Gast nicht aufladen kann - ich nehm' an, das wissen die meisten Gastronomen nicht mal selber.
21. Jän 2014 um 11:53|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
19. Jänner 2014
12. Jänner 2014
hat ein Lokal bewertet
Steirereck im Stadtpark
1030 Wien
46484722 Bewertungen
4Speisen
5Ambiente
5Service

Brotsomelier und Brotwagen im Konvoi mit Käsewagen und Käsesomiliere - für uns eine unwiderstehliche Kombination! In diesem perfekten Ambiente so angenehm fürsorglich bewirtet zu werden, sodass wirklich gute Gespräche mit den Lieblingsnachbarn möglich sind - das ist für uns natürlich eine glatte Höc... Mehr anzeigen

Gefällt mir18Kommentieren
11 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Wenn ich heute um 50 € eine Speise konsumiere und sehr zufrieden bin, am nächsten Tag die absolut idente Speise woanders um 100 € bekomme dann hat vermutlich der Koch genau in dieses Lokal gewechselt und verdient jetzt mehr. Nicht immer alles so fürchterlich ernst nehmen.
12. Feb 2014 um 10:50|Gefällt mir1
Besser! (Auch schwer genug.)
11. Feb 2014 um 22:28|Gefällt mir
cmling, du hast recht, ident ist immer schwierig - nicht nur im Steirereck. Mit "vergleichbar" liegen wir besser oder?
11. Feb 2014 um 10:42|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
12. Jänner 2014
17. Dezember 2013
hat ein Lokal bewertet
der Brandstetter
1170 Wien
37333311 Bewertungen
3Speisen
2Ambiente
3Service

Nach dem Familienausflug ins Fitnessstudio wollen wir was typisch Wienerisches auf ganzer Linie. Der Geschmack von alt bekannten Gerichten, das spezielle Wien-Gefühl. Wir versuchen's zu finden im Brandstetter. Eines der übrig gebliebenen Alt-Wiener-Vorstadt-Beisln. Gejole aus den 2 Flatscreen-Fe... Mehr anzeigen

Gefällt mir12Kommentieren
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Danke für eure Stimmen, als Experten geben wir jetzt richtig Gas!
8. Jän 2014 um 16:59|Gefällt mir2
detto
4. Jän 2014 um 19:54|Gefällt mir1
Experten Voting erledigt
4. Jän 2014 um 19:32|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
17. Dezember 2013
28. November 2013
hat ein Lokal bewertet
Meixner's Gastwirtschaft
1100 Wien
39333928 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ja, auch wir sind gestern Abend zum Meixner gepilgert. Ja, genau - wegen den durchwegs guten Bewertungen von den üblichen vertrauenswürdigen Testern hier. Wir wollten die Speisen eigentlich schon fast mit 3 bewerten – warum jetzt doch eine 4? Und warum nur eine 3 für’s Ambiente? Wir haben für 20... Mehr anzeigen

Gefällt mir14Kommentieren
6 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Ja, CAH, ja!
23. Apr 2014 um 01:48|Gefällt mir
Ja, der Kaiserschmarrn ist legendär und hat schon manchem Gast ein Lächeln ins Gesicht gezaubert....
22. Apr 2014 um 21:20|Gefällt mir
A guate Hittn mittn in Favoriten!
7. Dez 2013 um 18:54|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
28. November 2013
8. November 2013
hat ein Lokal bewertet
Kristians Monastiri
1070 Wien
36413425 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

Im Monastiri liest sich die Speisen- und Weinkarte so, als ob man dort was Feines zu essen und trinken bekommt... Stimmt's denn auch? Ja, wir waren mit allem besonders zufrieden - warum denn dann nur eine Speisenbewertung von 3? Wir hatten was Besonderes zu feiern - das Leben! Und im Monastiri is... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Leider müssen wir feststellen, dass das Monastiri kontinuierlich abbaut. Das Service ist unterbelegt und dadurch gestresst, das Preis Leistungsverhältnis ist für uns nicht mehr akzeptabel. Beim gestrigen Abend war es ziemlich voll und die Geräuschkulisse durch 2 Gruppentische (sind naturgemäß lauter, man unterhält sich ja über den Tisch hinweg) ebenso in dieser Preiskategorie nicht mehr akzeptabel. Zusammengefasst hat man das Gefühl, dass hier mit Druck versucht wird, das Lokal vollzubekommen (Delinski). Wir haben für 2 Gänge dort 2 Stunden verbracht, was für uns auch zu lange war. Wir werden bis auf weiteres das Monastiri nicht mehr besuchen.
10. Nov 2016 um 10:24|Gefällt mir1
Wir waren vor kurzem zu viert wieder im Monastiri, Leistung konstant auf hohem Niveau - Update der Speisen auf 4!
23. Mär 2014 um 18:20|Gefällt mir
Vielleicht ist deine Skepsis sogar berechtigt. In der Liga wo die Küche des Monastiris spielen will, ist das Gebotene tatsächlich mittelmäßig. Feinheiten spielen dort die Hauptrolle - und genau dort sitzt die meiste unserer Kritik... Das ruft nach einem Update!
9. Nov 2013 um 16:03|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
8. November 2013
24. Oktober 2013
hat ein Lokal bewertet
Dorfschenke
2000 Oberzögersdorf
2730297 Bewertungen
1Speisen
2Ambiente
2Service

Warum jetzt so kurz? Normalerweise red- und schreibselig sind wir hier ABER diese Gastwirtschaft hat uns so enttäuscht, dass das Schreiben darüber wirklich keinen Spaß mehr macht. Wochenende: Sonntagmittags-Buffet - nicht unsere Idee, sondern eine liebgemeinte Einladung. Ein "Best-Of" des Hauses... Mehr anzeigen

Gefällt mir6Kommentieren
13 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Wir kennen auch vergleichbare Gastwirten in dieser Kategorie von Speiselokalen, die es verstehen mit einfachen preiswerten Zutaten gekonnt zubereitete Gerichte zu einem guenstigen Preis anzubieten und zwar zu einer Qualitaet, die der Wirt selber auch guten Gewissens vertreten kann. Da gehoert aber erfahrene Handarbeit in der Kueche dazu. Die Kombination von all dem hat uns dort gefehlt!
21. Jän 2014 um 16:22|Gefällt mir
Das Leben ist zu kurz fuer schlechtes Essen!
21. Jän 2014 um 15:46|Gefällt mir1
weuzi: So isses! Wir haben dieses Problem sogar im familiären Umfeld - umso mehr freut es uns, dass wir auf ReTe Menschen kennen lernen können, für die Nahrungsaufnahme eben nicht nur Nahrungsaufnahme ist!
21. Jän 2014 um 15:06|Gefällt mir2
dieBrotvernichter's Bewertungen »
24. Oktober 2013
hat ein Lokal bewertet
Gastwirtschaft Wolfsberger
1160 Wien
40364316 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

Weiter geht unsere Erkundungstour: was hat unsere alltägliche Auslaufzone (17., 16. und 14. Bezirk) kulinarisch drauf? Da von uns beiden jemand gutes Essen auch sehr gern selbst zubereitet - vor allem für so eine emsige Nachbarin, wie wir sie unsere nennen dürfen - haben wir uns bei spanischen T... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
Naja, die Familie wird wohl die Prämie für das "Verfrüht-Rauchfrei-Werden" kassieren wollen.
10. Sep 2015 um 17:18|Gefällt mir1
Naja, glücklicherweise gibt es ja noch einige Zeit für Raucher in Raucherlokalen.
9. Sep 2015 um 22:24|Gefällt mir3
Ab 1. Oktober rauchfrei, danke liebes Wolfsberger Team!
9. Sep 2015 um 19:35|Gefällt mir4
dieBrotvernichter's Bewertungen »
24. Oktober 2013
19. Oktober 2013
hat ein Lokal bewertet
Hochmann's
1010 Wien
3518332 Bewertungen
3Speisen
1Ambiente
3Service

Die spontane Suche nach einem freien Tisch für das Abendessen des gleichen Tages, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Ein Restaurant finden, dann noch Bewertungsabgleich mit Restauranttester und dann gespannt sein, ob's denn auch was wird - mit der Reservierung. Hochmann's - vor 3 Wochen neu ... Mehr anzeigen

Gefällt mir8Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
19. Oktober 2013
3. Oktober 2013
hat ein Lokal bewertet
HUTH Grillhouse da max
1010 Wien
42393619 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
3Service

Vom Artner (weinberatungs- und steakbeilagentechnisch) bitter enttäuscht und von Restauranttester-Berichten animiert, schaffen wir es, unsere Lieblingsnachbarn zum gemeinsamen Josper-Steak-Essen in der Grill-Filiale vom Huth zu motivieren. Wir freuen uns besonders drauf, weil wir ja den Josper-R... Mehr anzeigen

Gefällt mir16Kommentieren
Eigentlich ein recht ernüchternder Abend für uns - trotz Wein und Essen. Service, Ambiente, Speisen- und Zubereitungsqualität, Preis-Leistung müssen in Summe stimmig sein. Je nach dem können wir mit mehr und weniger zufrieden sein - die Relation muss stimmen. Aber bei Steaks von "höchster Qualität" muss auch der Rest dazu passen - und das hat's leider nicht.
5. Okt 2013 um 11:10|Gefällt mir1
adn: Ich glaube, die beherrschen die ganze Bandbreite. Unser Besuch ist genau mittig angeordnet, nicht so schlecht wie bei den Brotvernichtern aber auch nicht so toll wie bei euch. By the way, woody war auch nicht restlos glücklich ....
3. Okt 2013 um 19:37|Gefällt mir2
Schade, dieBrotvernichter, wenn auch Deine Kritik absolut nachvollziehbar ist. Schöner Bericht, by the way. Entweder hatte ich einen guten Tag oder Ihr einen Schlechten Tag erwischt, die Eindrücke könnten konträrer nicht sein.
3. Okt 2013 um 19:30|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
3. Oktober 2013
hat ein Lokal bewertet
Schrammelbeisl
1170 Wien
4734399 Bewertungen
4Speisen
3Ambiente
5Service

Spät aber doch beginnen wir, in unserem Territorium die unendlichen Weiten der Gastronomie zu erkunden. Ja, die gibt es nämlich auch im 17. – die Guten, die man finden muss . Genug von Massengasrtonomie-Konzepten und gehypten Innenstadtlokalen. Wir sind im Abseits von Wien beheimatet und fühlen uns ... Mehr anzeigen

Gefällt mir13Kommentieren
Oooh! :-))) danke vom wirt!
3. Okt 2013 um 23:11|Gefällt mir1
Toller H-G-L Bericht, der wirklich Lust macht, demnächst eine Spritztour in den 17. Hieb zu planen ;-)
3. Okt 2013 um 14:24|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
3. Oktober 2013
27. September 2013
hat ein Lokal bewertet
Gelbmann's Gaststube
1160 Wien
41323818 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

Nach einem langem - mehr (Radfahrerin) oder weniger (Golfer) ;) anstrengendem - sportlichen Tag ist der Hunger bei uns noch viel größer. Also schnell so gegen 20h vom 22. über die Reichsbrücke zum Kopp und gewohnt gut aber einfach essen! Nein, der Kopp der ja äußerst großzügige Öffnungszeiten hat, h... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Beim Gelbmann gehts auch schon ohne Rauch, danke liebes Gelbmann Team!
29. Sep 2015 um 07:14|Gefällt mir
Leistungssteigerung gibt's nicht nur im Radsport, sondern auch beim Gelbmann - daher eine Notensteigerung von uns: Karte so umfangreich und gut gestaltet, der Herr Ober wird uns immer sympathischer und auch wenn die Sättigungsbeilagen-Trixerei noch immer spürbar ist - die selbstgemachten Erdäpfelnockerl, der gebratene Blattspinat zu dem kleinen zarten Kaninchenschenkerl und die gebrösteten flaumigen Polentaschnitten zu dem weichen rosa Lammnüsschen - sind einfach verdammt gut! Da haben wir gerne mehr davon am Teller - zum Safterl tunken. Steak Beef Tartar zu zweit - und wir sind uns einig: ganz nach unserem Geschmack - schön fruchtig, würzig, pfeffrig leicht scharf abgeschmeckt. Frisch gehackt, schmeckt's uns halt am besten. Der empfohlene Wein ist dort immer top: Blaufränkisch "Kastanie" vom Haiden (€3,+) Wir müssen halt öfter kommen, sagt der Herr Ober - jawohl, Commander, das werden wir!
31. Jän 2014 um 08:20|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
27. September 2013
17. August 2013
hat ein Lokal bewertet
Gasthaus Gutmann
3561 Zöbing
4239374 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
3Service

Die Wiener beim Gutmann in Zöbing. Wie war das wohl für die Sarah, im schattigen Gastgarten die Entenbrust und Marillenknödel von der Frau Ilse zu verkosten? Die vier Wiener wissen das jetzt. Eine war nämlich besonders neugierig, seit die "Kulinarischen Abenteuer" Station in Zöbing gemacht haben... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
Nette Bewertungs - Kurzgeschichte! :-)
18. Aug 2013 um 11:40|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
17. August 2013
13. August 2013
hat ein Lokal bewertet
1500 Foodmakers
1070 Wien
2633203 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
1Service

Hier war noch so wenig Informatives über das Hotelrestaurant im 25hours Hotel zu lesen, dass wir spontan umdisponiert (eigentlich wollten wir unkompliziert ins gewohnte Ramien) und uns gedacht haben, wir müssen hier den Informationsfluss am Laufen halten. Kleine Rückblende (mit Informationsgehal... Mehr anzeigen

Gefällt mir7Kommentieren
;) two in one: Cafe "Dachboden" & Restaurant "1500 Foodmakers" - Bewertung mit Mehrwert sozusagen...
16. Aug 2013 um 18:08|Gefällt mir1
Puh ... fettes Teil! Nicht das Essen, die Bewertung ;-)
16. Aug 2013 um 15:44|Gefällt mir
dieBrotvernichter's Bewertungen »
13. August 2013
9. August 2013
hat ein Lokal bewertet
ARTNER am Franziskanerplatz
1010 Wien
37343420 Bewertungen
4Speisen
2Ambiente
3Service

Steak – in Wien am besten vom Jospergrill und der steht am Franziskanerplatz. Weil die Schlemmerei im vergangenen Herbst so gut war - wieder hin zum Artner. Und wie ist es jetzt? Freilufttemparatur 37 Grad, zu Hause gefühlte 32 Grad, Outdoor-Kochen auf der Terasse wollen wir unseren Nachbarn nic... Mehr anzeigen

Gefällt mir11Kommentieren
Joseph als Marketingwunder - Markowitsch allerdings auch. 8,60 für ein Achtel von seinen selten sortentypischen Weinen dürften auf den Promiwinzerbonus zurückzuführen zu sein. Nicht mit mir.
14. Aug 2013 um 20:04|Gefällt mir3
dieBrotvernichter's Bewertungen »
9. August 2013
hat ein Lokal bewertet
Gasthaus Kopp
1200 Wien
38293643 Bewertungen
3Speisen
5Ambiente
3Service

20 Uhr, Wien-Milleniumtower: schnell noch was Essen - Mc Donald's? Nein, aber wohin dann? Der mit mehr Leben-im-20.-Erfahrung und jahrzehntelanger Kopp-Kenner meint: ins Gasthaus Kopp und warnt:"...da gibt's aber nur Wirtshaus-Essen!" Es wird kurz abgewogen: wir sind ja schon sehr ernährungsbewusst ... Mehr anzeigen

Gefällt mir17Kommentieren
29 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Das ketchup, das joghurt ,das cola und der teller, was der duden schreibt ist mir wurscht.wenn wir so weiter machen, bestellen wir dann irgendwann mal auch einen palatschinken mit aprikosenkonfituere. Mich graut jetzt schon
10. Jul 2014 um 12:13|Gefällt mir1
Das Jog(h)urt, der Jog(h)urt, das Cola, die Cola, das Ket(s)chup, der Ket(s)chup, das Radio oder der Radio(apparat)... Wenn der Duden (oder das Duden-Wörterbuch....) älplerische wie preußische Varianten erlaubt, na dann möge jeder schreiben, wie er mag oder wie er es gelernt hat. Mich reißt's nur immer wieder bei "das Kommentar" - denn der Kommentar ist immer noch männlich, egal ob auf der Insel Sylt, in Obertilliach oder in Interlaken. "Das Kommentar" ist nicht chic, nicht in, nicht jugendlich, nicht modern, nicht trendy, sondern einfach falsch. Zum Thema Ket(s)chup und Steinpilzen: kann ich mir persönlich nicht vorstellen, denn ich freue mich jedes Jahr wie ein kleines Kind auf selbst gejagte Steinpilze, Milchbrätlinge, Habichtspilze & Co., da will ich puren Wald- und Pilzgeschmack erfahren, ohne Convenience-Dreck aus der Tube. Sehr gut aber: selbst gemachtes/-er Ket(s)chup auf Couscous-Süßkartoffel-Auflauf. Das kann was! ;-)
10. Jul 2014 um 10:03|Gefällt mir
Diskussionen über Artikel zu Wörtern, bei jenen beide Artikel zulässig sind, sind genauso entbehrlich, wie über Geschmack zu streiten. Dass unsere Ansprüche in Bezug auf Geschmack, Nahrungsmittel und Kochfähigkeit gehoben sind, versteht sich ohnehin von selbst. Weil wir auch wissen, wie's sein soll und kann. So eigentlich auch beim Ketchup. Powidlketchup, Balsamicoketchup, Honigketchup und Ketchup aus getrockneten Paradeisern wird bei uns immer bevorzugt. Aber wir sind da flexibel: beim Kopp aber auch gern das vom Spak - ja, zu den dort fair kalkulierten und guten Steinpilzen. Die werden bei Italienern ja auch mit Paradeissauce zubereitet. Weil's einfach passt und schmeckt. Geschmack bleibt individuell und wir bleiben Individualisten. Obwohl das mit Steinpilzen und Paradeisern keine ungewöhnliche Neuentdeckung ist. Und daher auch ein wenig würdiges Diskussionsthema bleibt.
10. Jul 2014 um 08:22|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
9. August 2013
hat ein Lokal bewertet
mochi
1020 Wien
40353921 Bewertungen
3Speisen
3Ambiente
3Service

So perfekt ist es nicht ABER was gut ist, sollen wir nicht schlecht machen. Nach dem „Gebot“ wollen wir nun unsere (wie immer subjektive) Mochi-Erfahrung faktengetreu wiedergeben. Seit gefühlt einem guten Jahr wollen wir einen Tisch für Vier im Mochi reservieren – ernsthaft um eine Reservierung ... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
dieBrotvernichter's Bewertungen »
9. August 2013
25. Juni 2013
hat ein Lokal bewertet
Weinbeisserei
3562 Mollands
4040401 Bewertung
4Speisen
4Ambiente
4Service

Von unseren Lieblingsnachbarn lassen wir uns gern entführen und diesmal zum Kellergassenfest nach Zöbing. Wohlwissend, dass dort für Wein, Wasser, Feuerfleck und andere gute Jausenkomponenten gesorgt ist, hat unsere Lieblingsnachbarin ganz genau bedacht, dass wir's zumindest halbseitig ganz besonder... Mehr anzeigen

Gefällt mir5Kommentieren
Ich schließ mich fay und pressesprecher gerne an!
25. Jun 2013 um 20:05|Gefällt mir1
Jetzt hab ich Hunger... Und von mir gibts auch H-G-L :)
25. Jun 2013 um 17:37|Gefällt mir1
Dafür gibt\\\'s von mir Höchstnoten :-)
25. Jun 2013 um 16:48|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
25. Juni 2013
21. Juni 2013
hat ein Lokal bewertet
Klee am Hanslteich
1170 Wien
33423143 Bewertungen
-Speisen
3Ambiente
1Service

Aufgrund der raren positiven Esserfahrungen von euch anderen kritischen Verkostern wollten wir keinesfalls wegen dem Essen in dieses Speiselokal sondern nur wegen dem - unten schon erwähnten - angeblich "unschlagbarem Ambiente". Daher bewusst nur mit Waldes-Lust und Kaffee-Durst ins Klee. Dort a... Mehr anzeigen

Gefällt mir10Kommentieren
Inkonsequenz wird bestraft: Gestern überlegten wir wo wir unseren Nachmittagskaffee konsumieren sollten. Zur Auswahl standen: Aumann, Alfredo oder die City - wir entschieden uns dem Klee nochmals zu geben eine Chance, wenn auch nur für Kaffee. Resultat: Personelle Verbesserung: 0,0. Begründung kurz und bündig: Personal jung und freundlich - aber alles andere als Profis. Wassergläser zum Kaffee hingestellt aber leer, nach nachfragen Wasserkrug hingestellt bekommen aber nicht eingeschenkt, und was wir wirklich nicht verstehen: das Outfit des Servicepersonals: ungebügelte und unsaubere Leinen und Skaterhosen, die junge Dame mit zwar tadelloser Figur aber mit knallengen Leggings und froschgrünen Nike Sportschuhen. Das Gewand alles in schwarz gehalten. Wir sind keine Querulanten, aber an die Geschäftsführung nochmals klar und deutlich: Das sieht einfach nicht gut aus!!!
1. Sep 2013 um 15:57|Gefällt mir
dieser Bericht deckt sich mit mehreren Aussagen aus meinem Freundeskreis. Obwohl ich romantische Kindheitserinnerungen an den Hanslteich habe, passen Gelsen (mit oder ohne Spray) und slow food für mich nicht zusammen.
7. Jul 2013 um 18:36|Gefällt mir1
dieBrotvernichter's Bewertungen »
21. Juni 2013
1. Juni 2013
hat ein Lokal bewertet
Stockerwirt
2392 Sulz im Wienerwald
44444025 Bewertungen
4Speisen
4Ambiente
4Service

Wenn uns das Phänomen, des wirklich guten Essens außerhalb unseres Eigenheims zu einem absolut angemessenen Preis widerfährt, dann muss es schon so gut sein, dass wir es kaum glauben können. Und damit wir unserem Geschmacksinn und Wohlgefühl trauen, muss es über längere Zeit auf die Probe gestellt w... Mehr anzeigen

Gefällt mir9Kommentieren
Wun-der-voll! Bitte mehr solcher Reviews!
1. Jun 2013 um 18:34|Gefällt mir3
dieBrotvernichter's Bewertungen »
1. Juni 2013

69 Lokal Bewertungen

Mehr »

2 Fotos

Restaurant Herbert Hettegger

0 Lokal Guides

dieBrotvernichter hat noch keine Guides erstellt.

17 Kontakte116

Mehr »

39 Auszeichnungen

Mehr »

0 Lokal Empfehlungen

Derzeit liegen keine Lokal Empfehlungen von dieBrotvernichter vor.

0 Events (kommende)

dieBrotvernichter hat derzeit keine kommenden Events eingetragen.

0 Check-Ins (0 Master)

dieBrotvernichter hat noch in keinem Lokal eingecheckt.

Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK