dieBrotvernichter

Experte
dieBrotvernichter
Nachricht

Tester seit

Juli 2012

Wohnort

Wien

Website / Blog

Keine Info

Social Networks

Keine Info

Tester-Level 18 (Platinum)
69 Lokal Bewertungen
2 Fotos
17 Kontakte
39 Auszeichnungen

Über mich

Im Schnitt sind wir zwei 34,5 Jahre alt, haben einen guten Sinn für und ausgeprägten Hang zu Nahrungs- und Genussmitteln. Selbst bekocht sie uns am liebsten und er verspeist am liebsten, das von ihr gekochte. Trotzdem lassen wir uns auch ganz gerne und oft auswärts verwöhnen - und hoffen, dass man uns dann auch wirklich eine Wohltat antut...

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Trüffel - damit wird fast alles wieder gut...

Lieblingsdrinks

Keine Info

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

1392 Gefällt mir Stimmen für 451 Beiträge
431 Lesenswert Stimmen für 61 Lokal-Bewertungen
922 Hilfreich Stimmen für 69 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

69
Lokal-
Bewertungen

3.53.23.2
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

52All Time - Ranking
--4 Wochen - Ranking
Tester Rangliste »

dieBrotvernichter's Lokal Bewertungen (57)

Auf der Karte zeigen
4541384 Bewertungen
Vorderschneeberg 15
5630 BAD HOFGASTEIN
am 5. September 2015
5Speisen
4Ambiente
4Service

Tja, leider konnten wir die Atmosphäre im gekonnt liebevoll gestalteten Gast(vor)garten des Bertahofs diesmal nicht genießen, dafür aber ganz viele andere Köstlichkeiten – die schmecken im gemütlichen Inneren des Lokals mindestens genauso gut. Wir reisen auf eine kurze Sommerfrische von Wien wie... Mehr anzeigen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir9Kommentieren
Auf der Karte zeigen
39372611 Bewertungen
St. Ulrichsplatz 1
1070 Wien
am 4. Juli 2015
4Speisen
4Ambiente
3Service

Richtig gut essen – das macht jeder gern. Junge Leut‘, genauso gern wie jene, die diese Welt schon länger erkundet haben. Kreative, alternative, konservative, intellektuelle, wohlhabende und vor allem wohlwollende Menschen und auch solche, die sich gar nicht in eine Schublade stecken lassen wollen: ... Mehr anzeigen

4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Nur weil das Angebot rar ist, muss man doch nicht das geringste Übel wählen oder? Brot vom Gragger ist weitaus besser und für uns auch preiswertig im wahrsten Sinn des Wortes. Zwar kein Wiener, aber in Wien erhältlich: Kasses. Unser Favorit bisher - sowohl Sortiment als auch Geschmack und Konsistenz. Und natürlich: unsere Bäckerin ums Eck.

5. Juli 2015 um 08:25|Antworten|Gefällt mir

Ich verstehe den Joseph Hype sehr gut: In unserer Stadt, in der zwar an jeder Ecke zwei Filial-Bäckereien sind, ist es nämlich verdammt schwer "ganz normales Brot" im besten Wortsinn zu bekommen. Besser in Wien ist für mich nur mehr der Gragger!

5. Juli 2015 um 07:50|Antworten|Gefällt mir

Magic: Lang sollen die verschiedenen Geschmäcker leben. Ich liebe das Brot und in Verbindung mit der Butter vom Lokal eine Wucht. Diesen Luxus leiste ich mir immer wieder. Ein Packung Butter und 1Kg Joseph Brot.

4. Juli 2015 um 19:59|Antworten|Gefällt mir3
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir6Kommentieren
Auf der Karte zeigen
38293512 Bewertungen
Treitlstraße 2
1040 Wien
am 17. Mai 2015
4Speisen
3Ambiente
3Service

Hauslimonaden mit Gegenbaueressig angesetzt. Unkonventionell. Legere. Saisonal. Regional. Großteils Bio. Fladenbrot & mehr aus dem Lehmofen. Was wollen wir Brotvernichter mehr? Heute genau das Richtige für uns. Wir waren nicht nur sportlich gekleidet, sondern wir waren’s tatsächlich vorher auch. ... Mehr anzeigen

Am "Auswärtsfrühstücken" müssen wir noch arbeiten. Wir arbeiten hart dran - und schaffen's irgendwann zum Birchermüsli ins Heuer ;)

19. Mai 2015 um 20:19|Antworten|Gefällt mir

Tipp: Frühstücken - und ja nicht ohne Birchermüsli. :)

19. Mai 2015 um 18:26|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir10Kommentieren
Auf der Karte zeigen
42373829 Bewertungen
Vorgartenstraße 80
1200 Wien
am 30. April 2015
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ja, alles was schon geschrieben wurde ist richtig. Alles stimmig. Alles schmeckt gut. Überrascht hat uns dann doch noch so einiges. Zum Beispiel, dass es in einem Wiener Wirtshaus auch noch so freundlich souveräne Servicedamen gibt, die den Wiener Schmäh trotzdem drauf haben. Und dass so ein selb... Mehr anzeigen

Genau so! Genau so brauche ich keine "Kritik"! Nichtssagend und fad. Sorry, aber so nicht!

23. August 2016 um 12:57|Antworten|Gefällt mir

Und Kevin...wie lang soll denn die Schantall noch vor dir knien? Sei a Mann und kimm endlich unter dem Bett hervor!

30. April 2015 um 22:01|Antworten|Gefällt mir

Schantall, des wa ne meistaleistung. jetzt kimm runta und tuste dem oppa winke!

30. April 2015 um 18:27|Antworten|Gefällt mir2
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja17Gefällt mir16Kommentieren
Auf der Karte zeigen
47454817 Bewertungen
Schubertring 5-7 (Ritz Carlton Vienna)
1010 Wien
am 14. April 2015
5Speisen
4Ambiente
5Service

Im Dstrikt sind Perfektionisten am Werk. Wir haben die volle Dröhnung Perfektion abbekommen. Und es hat uns so gut getan. Ein relativ frühes Abendessen. Wir werden dort (immer) richtig freudig empfangen. Das ist für einen Gast (immer) angenehm, wenn man merkt, die Gastgeber freuen sich ehrlich ü... Mehr anzeigen

Hast Du hiermit getan, Ribeye!

15. April 2015 um 09:04|Antworten|Gefällt mir

wenn man das liest muss man sabbern :D

14. April 2015 um 18:11|Antworten|Gefällt mir1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir13Kommentieren
Auf der Karte zeigen
37323125 Bewertungen
Nußdorfer Platz 4
1190 Wien
am 12. April 2015
3Speisen
3Ambiente
4Service

Große Portionen, gemäßigte Preise und unspannende Gerichte in gut geschminkter Beisl-Atmosphäre haben wir beim Renner gefunden. Gesucht hätten wir eigentlich einen Rindfleischspezialisten, der’s besser kann als der große Systemgastronom in Wien. Und gegen ein bisschen mehr Gemütlichkeit im Raumklima... Mehr anzeigen

16 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Na gut ich bin halt kein richtiger "Brotvernichter", aber dafür "Rindfleischliebhaber". Wenn ich wüßte, wo es in Wien besseres Rindfleisch (z.B. Tafelspitz) gibt . . . aber bis dahin gehe ich gerne (besonders in der Garten-Zeit) zum Renner.

31. März 2017 um 13:36|Antworten|Gefällt mir

Einige der großen Speisen kann man bei normalem Appetit ohne Weiteres zu zweit essen.

21. November 2015 um 08:26|Antworten|Gefällt mir

@seb, für 1190 sind die Preise gemäßigt.......

20. November 2015 um 17:41|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir13Kommentieren
Auf der Karte zeigen
3643358 Bewertungen
Kienmayergasse 2
1140 Wien
am 8. April 2015
3Speisen
4Ambiente
4Service

Wenn wir mittags essen, dann muss es uns natürlich schmecken und schnell gehen. Noch schneller als am Abend. Und das funktioniert im Sunny ganz gut. Binnen 35 Minuten, sind wir für den ganzen Nachmittag nährstoffreich versorgt worden. Eigentlich sogar sehr gut. Nach unserem Vormittagssportprogra... Mehr anzeigen

Das Hakka Huhn kann ich nur wärmstens empfehlen !! Leicht süßlich und mit Leber .. sooooo gut

8. April 2015 um 21:06|Antworten|Gefällt mir

Schlitzi, wir sind öfter dort zu Mittag - wennst Lust hast!

8. April 2015 um 18:58|Antworten|Gefällt mir

Bei Korea helf ich euch gerne! ;)

8. April 2015 um 18:23|Antworten|Gefällt mir1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir12Kommentieren
Auf der Karte zeigen
45324110 Bewertungen
Dorfstraße 4 (Weinzierl)
3004 RIED am Riederberg
am 22. März 2015
4Speisen
3Ambiente
3Service

Wir sind so neugierig auf den Böhm, dass wir bereit sind, 41 Anreiseminuten in Kauf zu nehmen. Hat sich’s gelohnt? Naja, geschmeckt hat’s schon. Gutes Essen halt, das seinen Preis hat. Gibt’s in Wien auch. Aber das Besondere hat gefehlt. Noch einmal extra hinfahren? Wohl eher nicht. Positives s... Mehr anzeigen

Gar nicht bös Helmuth, wir nehmen es als Kompliment und ich bin sehr froh, dass die Tochter wie die Mutter ist und umgekehrt - Humor haben wir übrigens gaaaanz viel!

22. März 2015 um 18:40|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir11Kommentieren
Auf der Karte zeigen
41323822 Bewertungen
Praterstraße 1 (Design Tower)
1020 Wien
am 15. März 2015
3Speisen
2Ambiente
3Service

Klingt nach: ländlich rustikaler Essensgemütlichkeit trotzdem moderner südamerikanischer Folklorestil. Tatsächlich ist es: hektisch laute Massenabfertigung im ganz großen systemgastronomischen Stil. Nix für uns. Wir wollen dem Stress des Tages ein schnelles aber ruhiges Ende setzen. Das geht bei ... Mehr anzeigen

12 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Da hatte ich mit meinem 400g Filet wahrscheinlich Glück. Das kam sehr wohlschmeckend und auf den Punkt gegart. Dafür war die Ofenkartoffel nahezu unessbar (von der Handhabung her) und fade.

4. Mai 2015 um 14:40|Antworten|Gefällt mir

Etwas Besonderes, das eher selten stattfindet.

17. März 2015 um 08:13|Antworten|Gefällt mir

Ein guter Freund von mir sagte einst, er ginge nur gerne in Lokale, wo zu niedrigen Preisen sehr gut gekocht wird - oder in die besten Restaurants, die es gibt. In beiden Fällen sei ihm der Preis egal. Weiser Mann.

16. März 2015 um 18:57|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir10Kommentieren
Auf der Karte zeigen
38293514 Bewertungen
Florianigasse 36
1080 Wien
am 27. Jänner 2015
4Speisen
2Ambiente
3Service

Schon lange sind wir neugierig auf die authentisch japanische Küche des Sushimeisters, der aus dem Unkai kommt. Unmöglich teuer dort. Im Sakai – salzig sind die Preise immer noch. Aber wir schätzen asiatische Restaurants, die auf hohe Zutatenqualität Wert legen und die findet man in diesem Küche... Mehr anzeigen

7 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Schweinslungenbraten ist aber ganz mager!

28. Jänner 2015 um 14:46|Antworten|Gefällt mir

Bertl2: Frau Brotvernichter: aus geschmacklichen Gründen und bei mir aus dem Grund, weil mir Schweinefleisch zu fett ist. Trifft bei uns aber nur bei Schweinefleisch als Hauptspeise zu, wir verfeinern unsere Abendessen gerne ab und zu mit Wildschweinwurst, Speck oder Rohwurst vom Ibericoschwein usw.

28. Jänner 2015 um 14:06|Antworten|Gefällt mir

Schweinefleischvermeidung aus religiösen Gründen?

28. Jänner 2015 um 07:56|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir12Kommentieren
Auf der Karte zeigen
45393814 Bewertungen
Waldstraße 125
2105 OBERROHRBACH
am 5. Jänner 2015
4Speisen
4Ambiente
4Service

Für feines Essen und qualitativ hochwertigen Alkohol findet sich für uns immer ein Grund. Wir sind dazu sogar ins angrenzende Ausland gereist: Niederösterreich. Da, tief im (Rohr-)Wald, steht ein Haus, das „Goldenes Bründl“ heißt. Märchenhaft. Idyllisch. Sogar für Raucher! Vor dem Lokal ist auch in ... Mehr anzeigen

Und nun her mit euren Bewertungen!

5. Jänner 2015 um 22:17|Antworten|Gefällt mir1

Jawohl, schlitzi ist back!

5. Jänner 2015 um 20:13|Antworten|Gefällt mir3
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir11Kommentieren
Auf der Karte zeigen
3132303 Bewertungen
Kärntner Ring 11-13 (Mahlerstrasse 12)
1010 Wien
am 23. September 2014
3Speisen
3Ambiente
3Service

Abseits vom Uni-Getummel. Nur ein paar Stationen mit einer der zahlreichen Bim-Nummern vom Schottentor. Den Tag dort gemütlich ausklingen lassen ist eher unpassend. Das Lokalkonzept (Selbstbedienung) ist ideal für ein zügiges aber entspanntes Mittagessen. Da lässt sich's nach der Mittags-Rush-Hour w... Mehr anzeigen

sehr schöner Bericht

23. September 2014 um 20:17|Antworten|Gefällt mir2
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir6Kommentieren
Auf der Karte zeigen
4030302 Bewertungen
Schottenring 11 (Hilton Hotel)
1010 Wien
am 7. September 2014
4Speisen
2Ambiente
2Service
Erst-Bewertung

Schmaler als die Tische in der Hilton-Brasserie waren nur noch die Speckstreifen im Burger. Auch die Länge wird durch die halbrunde Tischplatte verkürzt. Ein äußerst bemühter Koch mit viel Ahnung von guten Zutaten und Zubereitungsarten werkt dort in der Küche. Das was dabei raus kommt, findet man in... Mehr anzeigen

Eigenartig, weil die Bouillabaisse so vorzüglich war.

7. September 2014 um 18:48|Antworten|Gefällt mir

Eigenartiger Betrieb?

7. September 2014 um 18:35|Antworten|Gefällt mir

Eigenartiger Betrieb, gut beschrieben!

7. September 2014 um 18:31|Antworten|Gefällt mir2
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir11Kommentieren
Auf der Karte zeigen
44464030 Bewertungen
Operngasse
1010 Wien
am 1. September 2014
5Speisen
4Ambiente
4Service

Es ist so wurscht WO oder von WEM gekocht wird. Aber das WIE und WOMIT ist wirklich wichtig für den guten Geschmack. Fleisch, Spinat, Kartoffeln und Ei waren die Hauptdarsteller. Einfache Zutaten. Aber hier hat's geklappt: mit ausgezeichneter Zutatenqualität wurde ausgezeichnet gearbeitet und zubere... Mehr anzeigen

Ooooch, widmet ihr doch so viel von eurer "doch sehr wertvollen Lebenszeit" um diverse Fotos hochnäsig zu kommentieren... BTW: "schade, dass du das aber selbst praktisch nie beherzigst" - ich kann mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, trotz mehr als nur zahlreicher Personen, die von mir schon bekocht wurden, je für euch gekocht zu haben. Woher nehmt ihr dann diese abermals überhebliche Weisheit? Aus dem gleichen Fundus wie eure "Brotweisheit"? Wie man in den Wald hineinruft...

2. September 2014 um 16:44|Antworten|Gefällt mir

uc0grrrrr, du musst ja unsere Bewertungen im wahrsten Sinn des Wortes "lesenswert" finden. Vielen Dank für deine Korrekturhilfe der Schreibweisen, du bist im Buchstabieren ja schon ein ganz Großer. Du erlaubst: das "Oije" bleibt wie es ist. Gelbflossenthunfisch: haben wir zum ersten Mal gegessen. Wir essen Fleisch oder Fisch jeweils nur einmal pro Woche - dann doch meist auswärts. Und da hat bei uns dann die natürliche Lebensweise vom Tier (Wildfang oder Wild) Priorität. Wegen uns ist da sicher noch keine Tierart in Gefahr. Aber vielleicht schaffen wir's - dank deines Hinweises - unseren raren Fleisch-/Fischkonsum auch noch artenschutztechnisch zu optimieren. Schön, dass du das in der Theorie so gut beherrschst - schade, dass du das aber selbst praktisch nie beherzigst. angefixt: Link Chemie-Trüffelaroma: Trüffel ist ein Pilz der sein Aroma (Geruch/Geschmack) von Natur aus mit sich bringt. Fakt ist, dass Trüffelaroma nicht so gut fettlöslich ist und daher für mehr Intensität chemisch nachgeholfen wird. Als Produkt dann als Trüffelöl zu finden. In eigentlich allen Trüffelölen sind künstlich/synthetisch hergestellte organische Verbindungen, die das natürliche Aroma des Trüffels am Gaumen simulieren sollen. Hochwertigere Varianten sind zwar "naturident" hergestellt, kommt aber alles aus dem Labor. Soweit sind wir informiert. Uns reicht das. War das jetzt auch für dich verständlich oder? Falls nicht, findest du sicher Literatur dazu. Du verstehst auch sicher, dass wir nicht so viel unserer doch sehr wertvollen Lebenszeit diesem Forum widmen können und schon gar nicht für deine Feindseligkeiten aufwenden wollen.

2. September 2014 um 10:04|Antworten|Gefällt mir2

Bitte um Aufklärung für niedere Allgemeinfressende "Nichtgourmets", die keine Ahnung haben von gutem Essen. Was bedeutet bitte: - "Loire-Thal", ich kenne nur das "Loire-Tal" - "Oije", ich kenne nur "Oje" oder "Ojeh" - "naon Olivenöl", ich kenne nur "noan"-Olivenöl - warum eßt ihr Gelbflossenthunfisch, der auf der "Roten Liste" der gefährdeten Arten steht, obwohl euch ja, wie hier so oft nachzulesen, die "Herkunft und Nachhaltigkeit" der Lebensmittel doch soooo wichtig sei? - was bedeutet eigentlich "angefixt"? - was ist "geheckselter Babyspinat", meint ihr "gehäckselt"? - "Chemie-Trüffelaroma", das ihr so liebt, was ist das bitte genau? Danke!

1. September 2014 um 21:15|Antworten|Gefällt mir3
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir7Kommentieren
Auf der Karte zeigen
40414116 Bewertungen
Petersplatz 1
1010 Wien
am 24. August 2014
4Speisen
4Ambiente
4Service

Zu teuer. Viel zu teuer. Am allerteuersten war das Gedeck. Bezahlt haben wir pro Person € 2,80 für nichts. Für nichts zu bezahlen ist immer zu teuer. € 134,00 für zweimal 4 gängiges Menü "Discovering Thailand" und noch einmal € 134,00 für genauso viel vom "Tasting Sawsdee" Menü. Und dann noch der We... Mehr anzeigen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir7Kommentieren
Auf der Karte zeigen
47454817 Bewertungen
Schubertring 5-7 (Ritz Carlton Vienna)
1010 Wien
am 15. August 2014
4Speisen
4Ambiente
5Service

Wir sind unheilbar: B(urger)S(ucht)E(rkrankung) und Wiederholungstäter. Also Burger - diesmal aber (wieder) im DSTRIKT. Und dieser Burger dort, hat für sich eine 5 verdient. Genau so, wie das junge Serviceteam, das noch nicht die Quantität an Lebensjahren mitbringt, dafür überraschend viel an Feinge... Mehr anzeigen

Jetzt bin ich ziemlich hungrig geworden.

15. August 2014 um 21:55|Antworten|Gefällt mir
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir5Kommentieren
Auf der Karte zeigen
4540402 Bewertungen
Niedergrünbach 60 (Golfclub Ottenstein)
3532 Niedergrünbach
am 11. August 2014
4Speisen
3Ambiente
3Service
1 FotoErst-Bewertung

Ausflug nach Ottenstein mit Übernachtung, damit wir uns nach der BMX-Golfrunde und einer ausgiebigen Dusche so richtig gemütlich und in Ruhe sattessen können. Denn wir wissen, dort gibt es eine Seltenheit: ausgesprochen gutes Essen am Golfplatz. Meint zumindest Falstaff und schenkt aktuell 2 Gabeln.... Mehr anzeigen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir7Kommentieren
Auf der Karte zeigen
5040401 Bewertung
Sandleitengasse 62
1170 Wien
am 4. August 2014
5Speisen
4Ambiente
4Service
Erst-Bewertung

Ein Ehepaar. Beide sind sehr begabt, in dem was sie tun. Konditor- und Bäckermeister sind sie. Denn was die beiden aus ihrer hauseigenen Backstube in den Verkaufsraum nach vor bringen ist wirklich herausragend in Wien und vor allem einzigartig. Es gibt nur diese eine kleine "Filiale". Nein, diese Bä... Mehr anzeigen

5 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Ein paar weitere Produkte gekauft und genossen. Wirklich gut.

29. August 2014 um 16:16|Antworten|Gefällt mir

Ich geh morgen hin zur Kaffee und Kuchenjause und werde dann meine asiatische Expertise darüber schreiben (oh ja...)

8. August 2014 um 19:52|Antworten|Gefällt mir2

LCI14, ich hatte es nicht leicht, mich zwischen Marillen- und Zwetschkenkuchen zu entscheiden. Nun: Der Zwetschkenkuchen ist auch ein Traum!

8. August 2014 um 19:23|Antworten|Gefällt mir1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir10Kommentieren
Auf der Karte zeigen
423941112 Bewertungen
Kaiserstraße 113
1070 Wien
am 1. August 2014
3Speisen
3Ambiente
3Service

Mittelmäßig - so lässt sich's treffend zusammenfassen: preislich mittel kalkuliert sind die Speisen dazu aber nur mäßig gut. In Wien geht ja grad der Burger-Wahn um. Wir haben BSE (Burger-Sucht-Erkrankung) aus Stuttgart 2012 nach Wien mitgebracht. Quarantäne war nicht nötig - um uns herum ließen ... Mehr anzeigen

4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Liebe "Brotvernichter" ! Vielen Dank für Ihre - wirklich umfangreiche und wortwitzig geschriebene - Bewertung. Es tut mir leid, wenn wir Ihre Ansprüche nicht in vollem Umfang erfüllen konnten. Sehr gerne dürfen Sie bei Ihrem nächsten Besuch mit mir einen Blick in die Küche werfen und unseren sensationellen Lavasteingrill begutachten. Liquid Smoke brauchen wir - Gott sei Dank - nicht, um die tollen Raucharomen zu erzeugen. Das ist einfach nur die Power unseres Grills. Ich würde mich freuen, Sie in "Echt" ohne der Anonymität des www kennenlernen zu dürfen. Bei einem nicht-essig-Wein gehe ich dann gerne auf alle anderen Punkte persönlich ein. Mit herzlichen Grüßen Andreas Flatscher

2. August 2014 um 17:54|Antworten|Gefällt mir4

BSE kann akut auftreten oder chronisch sein - mit chronischer BSE lebt sich's aber ganz gut, wir haben schnell gelernt damit umzugehen :)

1. August 2014 um 16:17|Antworten|Gefällt mir

Auch hier HGL-Dauerabo!

1. August 2014 um 16:06|Antworten|Gefällt mir1
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir7Kommentieren
Auf der Karte zeigen
3534378 Bewertungen
Oberkirchbacherstrasse 61
3413 Oberkirchbach
am 29. Juni 2014
3Speisen
3Ambiente
3Service

Wir sind gern oben ohne unterwegs - und das oft und gern auf unserem "Hausberg". Der Riederberg. Eine Strecke, die wir besonders mögen und teilweise auch schon gut und lang kennen. Nur die Gastronomie haben wir da noch nicht ganz ausgekundschaftet. Die Beschilderung vom "BONKA" ist uns schon oft au... Mehr anzeigen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir5Kommentieren
1 2 3
Alle neuen Lokal Bewertungen »
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK