RestaurantTester.at
Mo, 3. Oktober 2022
In der Umgebung

MrNobody

MrNobody
Level 11
Mitglied seit Mai 2015
Nachricht

Über mich

Ich suche das unbekannte und versteckte und lasse mich gerne zu Dingen bekehren, denen gegenüber ich skeptisch war/bin. Motto: man muss alles versuchen.

Lieblingslokale

Das variiert

Lieblingsspeisen

Alles was ich noch nicht gegessen habe

Lieblingsdrinks

Wasser

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

152 Gefällt mir Stimmen für 50 Beiträge
36 Lesenswert Stimmen für 17 Lokal-Bewertungen
288 Hilfreich Stimmen für 64 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

71
Lokal-
Bewertungen

3.43.33.3
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

Tester Rangliste »
 hat ein Lokal bewertet.
5. September 2020
2232 Deutsch Wagram
SpeisenAmbienteService
Nach einer Runde Minigolf (Anlage ist direkt hinter dem Lokal) kehrten wir zum essen ein. Gottseidank haben wir schon bei der Ankunft (vor dem Minigolf) einen Tisch Reserviert weil es doch sehr gut... MehrNach einer Runde Minigolf (Anlage ist direkt hinter dem Lokal) kehrten wir zum essen ein. Gottseidank haben wir schon bei der Ankunft (vor dem Minigolf) einen Tisch Reserviert weil es doch sehr gut gefüllt war und viele Tische reserviert waren. Das Ambiente ist genau das was man sich von einem Lokal names ,,Grill Ranch" erwartet.
Viel nette Dekoration viel Holz und urig. Das Personal ist flott und freundlich, die Speisenkarte ist recht umfangreich und bietet von allem etwas. Natürlich liegt das Augenmerk auf gegrilltem aber es gibt auch ,,Standards" wie Schnitzel, Spätzle, Salate Suppen und Süßspeisen. Wir bestellten 1x Cheesburger mit Pommes, 1x Ranch Burger mit Pommes und 1x Spare Ribs (kleine Portion) wobei man sagen muss das die kleine Portion schon recht üppig ist. Alles schmeckte gut, war nett angerichtet, Salate/Garnitur war frisch nur die Pommes waren ein wenig zu lasch und die extra bestellte Chilisoße hätte mehr Schärfe vertragen. Alles in allem recht OK. Was ich bemängeln würde ist das Timing. Die Spare Ribs kamen sehr schnell aber die Burger leider erst als die Spare Ribs schon zu 90% gegessen waren. Das wäre gut wenn man das besser Timed das alle am Tisch gleichzeitig das Essen bekommen. Bezahlt haben wir inkl. Getränke 37,30€ was für Qualität und Quantität echt in Ordnung ist.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
22. Dezember 2019
1210 Wien
SpeisenAmbienteService
Wir waren heute spontan hier, aufgrund von mangelnder Lust zu kochen. Von außen macht es einen recht modernen Eindruck jedoch hätte ich aufgrund der Außenansicht nicht direkt auf ein Asiatische... MehrWir waren heute spontan hier, aufgrund von mangelnder Lust zu kochen.

Von außen macht es einen recht modernen Eindruck jedoch hätte ich aufgrund der Außenansicht nicht direkt auf ein Asiatische Lokal getippt. Innen eine Mischung zwischen Asiatisch und Industrial aber in einer guten Mischung für mein Empfinden. Man fühlt sich wohl, es ist aber nicht das ,,typische" Asia/Chinarestaurant Flair.

Das Personal ist freundlich, aber leider wie ich während unseres Aufenthalts festgestellt habe etwas ,,langsam".
Es gibt diverses, angefangen von Buffet über Sushi, Thai Gerichte, Nudelgerichte und vieles andere. Hier findet wohl jeder der Asiatische Küche gern hat etwas. Für meine Geschmack schon etwas zu viel. Ich finde man sollte sich hier vielleicht auf eine Richtung konzentrieren.

Wir bekamen trotz Mittagszeit (und div. Reserviert Schilder) rasch einen Tisch und es wurde sogleich nach den Getränken gefragt und im selben Atemzug auch ob wir Buffet nehmen. Der Kellner schien ein wenig verwundert von unserer Antwort (wir sagten: ,,nein bitte zuerst die Karte") aber brachte dann gleich die Karte.
Entschieden haben wir uns dann für 1x Buffet, 1x Tofu gebraten Szechuan Art und 1x Frühlingsrolle und danach gebratene Nudeln mit Schwein und Curry.
Die Frühlingsrolle kam relativ zügig, auf die 2 Hauptspeisen haben wir dann aber doch einige Zeit gewartet.
Als sie dann serviert wurden machten die Speisen einen guten ersten Eindruck.
Mein gebratener Tofu mit Gemüse sah sehr gut aus: viel frisches grob geschnittenes Gemüse, Tofu eher in kleinerer Menge dazu Reis. Das Gemüse war durchwegs gut gebraten und nichts war zu weich oder zu hart. Die Würzung war eher sanft (ich habe nachgeschärft). Im großen und ganzen OK, zu wenig Gewürze und etwas zu fettig für meinen Geschmack aber reich an div Gemüse (Paprika, Karotte, Bambus, Pilze, Zwiebel, Broccoli, Pak Choi, Zucchini).
Die Curry Nudeln mit geratenem Fleisch waren reichlich, sehr gelb in der Farbe aber auch leider etwas wenig gewürzt und etwas zu viel Fett, welches man deutlicher gesehen hat wenn man die Nudeln mal am Teller verschoben hat.
Mit der Auswahl und Qualität am Buffet war alles Standard und OK.
Leider haben wir dann auch sehr lange gewartet bis wir gefragt wurden ob wir noch Getränke Wünschen und auch die, ersichtlich Platzierten, fertigen Teller standen für meinen Geschmack etwas zu lange am Tisch obwohl verschiedene Kellner öfters vorbei gegangen sind.

Alles in allem: Qualität ist Ok, Preis (wir zahlten 40,40€) ist angemessen und das Personal ist freundlich nur vielleicht ein wenig langsam/unaufmerksam.

Man kann bedenkenlos mal vorbei schauen, extra hinfahren würde ICH nicht.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir6Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
20. November 2019
1020 Wien
SpeisenAmbienteService
War gestern mit den Kollegen hier und kann folgendes Feedback geben: Ambiente ist spartanisch ,,industrial chick". Mir gefällt das und man fühlt sich wohl (nicht zu viel schnick schnack an Deko). D... MehrWar gestern mit den Kollegen hier und kann folgendes Feedback geben: Ambiente ist spartanisch ,,industrial chick". Mir gefällt das und man fühlt sich wohl (nicht zu viel schnick schnack an Deko). Das Personal ist freundlich nett und aufmerksam. Die Getränkeauswahl ist recht gut und auch die Speisenkarte bietet wohl etwas für jeden Geschmack wobei das Hauptaugenmerk auf Burgern liegt, aber es gibt auch Vegetarisches, saisonales (aktuell Gansl Gerichte) und süßes. Meine Kollegen bestellten fast alle Beef Tartare was gut aussah und anscheinend recht gut schmeckte und von der Portion in Ordnung ist. Was mir positiv aufgefallen ist das es mit Schwarzbrot serviert wird, was eher selten ist da Toast der ,,Standard" ist. Ich habe die Quiche Loren mit Schafskäse und Spinat bestellt. Serviert wurde sie mit frischem, gut mariniertem Salat und einem Kräuter-Dip. geschmacklich vollkommen in Ordnung lediglich wärmer/heißer hätte es sein können. Das generelle Feeling fand ich ein wenig zu ,,überdrüber" aber das ist wohl so gewollt. Ein bisschen bodenständiger fände ich besser. Preislich ist es auch etwas gehobener, was mich aufgrund der Lage direkt am Campus Gelände etwas verwundert hat. Fazit: man kann bedenkenlos vorbei schauen, gute speisen in angenehmen Ambiente essen und da die Musik nicht all zu laut ist, sich auch angenehm Unterhalten.
Überzeugt euch selbst
Prost & Mahlzeit
Gefällt mir4Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
21. Juli 2019
3753 Pernegg
SpeisenAmbienteService
Auf Grund von Empfehlungen und ,,Schwärmerei" sind wir heute zur Erlebniswelt gefahren um uns dort zu Stärken. Das "gallische Dorf" besteht aus mehreren kleinen Teichen mit Hütten und Ferienhäusern... MehrAuf Grund von Empfehlungen und ,,Schwärmerei" sind wir heute zur Erlebniswelt gefahren um uns dort zu Stärken. Das "gallische Dorf" besteht aus mehreren kleinen Teichen mit Hütten und Ferienhäusern die man mieten kann und die selbst gefangenen Fische gleich vor Ort zubereitet und verspeist. Trotzdem gibt es auch ein Restaurant (hier gibt es auch das Frühstück) wo man in es sich in sehr gemütlicher Atmosphäre gut gehen lassen kann. Direkt im Wald gelegen fühlt man sich gleich bei der Ankunft wohl und kann die schöne Natur genießen. Das urige Lokal, in dem Holz vorherscht hat einen großen Gastraum welcher auch eine große Fensterfront hat die geöffnet werden kann und denn Blick frei gibt auf einen Teich. Auch draußen unter Holzdächern auf Holzbänken kann man gemütlich verweilen. Einen großen Holzofen und Grill gibt es auch. Dekoriert ist alles schlicht aber mit liebe und die vielen holzeschnitzen Tiere welche als Deko ,,herum" stehen runden das ganze ab. Das personal ist sehr freundlich und flink! Die wirklich sehr individuell gestaltete Speisenkarte bietet allerlei von Suppen, Salaten, Fisch (natürlich) aber auch Snacks, Süßes und Tages Angebote sowie Hausmannskost. Hier wird wohl jeder fündig. Wir haben dann einmal Käsespätzle und 2x den Sauren Teller bestellt. Trotzdem der Garten gut gefüllt war kam das essen sehr rasch. Die Portionsgröße ist sehr groß. Der Saure Teller auf dem Extrawurst, Blunzen, Presswurst sowie viel Zwiebel und Gurkerl war reicht mit dem dazu gereichten (ausgezeichnetem!) Brot für 2 und die Spätzle Pfanne!! warscheinlich für 3. Aber es ist nicht nur maße sondern auch Klasse. Alles schmeckte hervorragend. Die Wurst am Saurem Teller ist nicht 0/815 sonder von vor Ort gezüchteten Durok Schweinen. Und wer Rind bestellt bekommt Fleisch vom Angus Rind welches auch vor Ort zu finden ist. Kurzum der saure Teller war hervorragend bestückt, die Marinade war schön Sauer und der dazu gereichte Zwiebel (in großer Menge) rundet das ganze ab. Auch die Käse Spätzle waren sehr gut aber zu viel. Für die Qualität und Portsionsgröße sind die Preise ,,fast" geschenkt. Der Saure Teller kostet 7,50 und die Spätzle mit Salat 8,90.
Ich kann das Lokal empfehlen. Hier lohnt es sich auch hin zu fahren um ,,nur" essen zu gehen.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir4Kommentieren
 hat 6 Lokal Fotos hochgeladen.
21. Juli 2019
3753 Pernegg
Gallien - Pernegg
Gallien - Pernegg
Gallien - Pernegg
Gallien - Pernegg
Gallien - Pernegg
 hat 17 Lokal Fotos hochgeladen.
5. Juli 2019
5020 Salzburg
Cafe am Kai - Salzburg
Cafe am Kai - Salzburg
Cafe am Kai - Salzburg
Cafe am Kai - Salzburg
Cafe am Kai - Salzburg
 hat ein Lokal bewertet.
5. Juli 2019
5020 Salzburg
SpeisenAmbienteService
Das Lokal liegt direkt am Wasser in Salzburg und lädt mit seinem Lounge Bereich aber auch mit ,,normalten" Tischen sowie im Innenraum zum Verweilen und Relaxen ein. Wir waren mehrmals dort und das ... MehrDas Lokal liegt direkt am Wasser in Salzburg und lädt mit seinem Lounge Bereich aber auch mit ,,normalten" Tischen sowie im Innenraum zum Verweilen und Relaxen ein. Wir waren mehrmals dort und das Personal war stets freundlich und nett. Das Ambiente und die Deko sind sehr gemütlich und mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht. Bei jedem Besuch kann man etwas neues entdecken. Auf der Karte stehen div. Getränke, Kaffee, Kuchen, Eis, Salate und auch Speisen. Einige Kleinigkeiten wie Würstel, Salate, Flammkuchen usw. Die Salate sind sehr gut und auch das Eis ist sehr lecker, sehr zu empfehlen ist der kreativ angerichtete Eiskaffee und die Kuchen/Torten/Tartes. Die Preise würde ich als Mittelklasse beschreiben. Die Produkte sind sehr gut und die größen sind Ok aber ein wenig zahlt man natürlich auch die Lage mit. Außerdem bietet das Lokal eine Frühstücks Karte an ab 9:00.
Es ist leicht zu erreichen, von außerhalb mit dem Bus einfach bei der Station Bärenwirt aussteigen oder von der Stadt kommend am Hanuschplatz aussteigen und dann denn Fluss entlang Stadt auswärts ist man in ca. 5-7 Gehminuten da.
Zusammenfassend kann ich sagen, egal ob Frühstück, eine Kleinigkeit zu Mittag, Kaffee und Kuchen oder am Abend auf ein Bier, ich kann das Lokal empfehlen. Wenn ihr also in Salzburg seid schaut vorbei.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
21. Juni 2019
3423 St. Andrä-Wördern
SpeisenAmbienteService
Aufgrund der Empfehlung eines Freundes (er war vor Jahren hier), Haben wir dem Lokal heute einen Besuch abgestattet. Von außen sehr hell und freundlich, innen ein großer Gastraum und draußen ein ... MehrAufgrund der Empfehlung eines Freundes (er war vor Jahren hier), Haben wir dem Lokal heute einen Besuch abgestattet.
Von außen sehr hell und freundlich, innen ein großer Gastraum und draußen ein sehr schöner Garten mit viel grün, gemütlichen Rattan-Möbel und genügend Sonnenschirmen.

Das Kaffee bietet eine kleine aber gut sortierte Karte. Hier steht natürlich das Frühstück bzw. Kaffee und Kuchen im Vordergrund (da es ein Cafe bzw. Konditorei ist) man findet aber auch einige Hauptspeisen, Kleinigkeiten, div. selbstgerechte gefüllte Langos, Toast, Warme Mehlspeisen, Suppe, Salate und Eis.

Wir wurden sehr freundlich begrüßt und haben im Garten Platz genommen. Nach kurzer Zeit wurde bereits die Getränke aufgenommen und auch rasch Serviert. Zum Essen bestellen wir 2 x gefüllte Langos in ,,normal" größe (reicht für 2 Personen :-) ) und ich war auf der süßen Seite unterwegs und habe mir den Heidelbeer-Topfen Schmarren mit Sauerrahm Creme bestellt.

Die Gerichte wurden rasch Serviert trotz eines Sonderwunsches (1x Langos ohne Zwiebel). Die Langos werden selbstgemacht, serviert auf Wunsch mit Knoblauch und dabei ist ein Salat welcher mit einem Joghurt Dressing daher kam. Alles war schön angerichtet und sah sehr appetitlich aus. Beim Servieren meines Schmarren stieg uns allen gleich der tolle Geruch von frischen Heidelbeeren in die Nase.
Der Schmarren war wirklich sehr gut! Außen knusprig, innen wunderbar flaumig und mit einer sehr großen Menge an frischen Heidelbeeren bestückt. Die dazu gereichte Sauerrahm Creme, garniert mit Lavendel, passte wunderbar dazu und war sehr erfrischend. Außerdem schmeckte er sehr fruchtig und nur wenig gesüßt.
Das ist natürlich Geschmacksache, aber ich habe es sehr gerne wenn Süßspeisen nicht so süß sind und man die anderen Komponenten heraus schmeckt. Die üppig gefüllten Langos wurden wie bestellt mit viel Knoblauch serviert und dufteten sehr gut. Außerdem erwähnenswert ist das sie nicht ,,fettig" waren. Am Teller waren keine ,,Fettaugen" zu finden.

Zusammenfassend: alles sehr gut. Wir werden sicherlich wieder kommen und auf jeden Fall zum Frühstück und/oder zum Brunch der am Sonntag für rund 18€ angeboten wird.
Die Preise sind auch im Hinblick auf Portionsgröße und Qualität günstig. Auch zu Empfehlen ist ein Besuch auf Kaffee und Kuchen. Die schöne Auswahl an Mehlspeisen (und auch Eis) begrüßt einen in der Vitrine die man beim betreten des Lokals gleich sieht.
Zu trinken hatten wir: 1 x Soda Zitrone, 1x Almdudler gespritzt groß und 1x Apfelsaft gespritzt groß.
Gezahlt haben wir 33,70€

Zugegeben liegt das Lokal etwas ,,abseits" aber es ist einen Besuch wert.
Macht euch selbst ein Bild!

Zusatzinfo: da der ,,Herr des Hauses" leider verstorben ist sind die Infos auf der Homepage nicht aktuell

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir7Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
20. April 2019
3382 Loosdorf
SpeisenAmbienteService
Nach dem Besuch der Schallaburg machte sich der Hunger bemerkbar und wir sind hier eingekehrt. Das Restaurant liegt ca. 1.5 km von der Burg entfernt und ist es wert besucht zu werden. Das Ambiente ... MehrNach dem Besuch der Schallaburg machte sich der Hunger bemerkbar und wir sind hier eingekehrt. Das Restaurant liegt ca. 1.5 km von der Burg entfernt und ist es wert besucht zu werden. Das Ambiente ist urig und gemütlich, aber das ,,Highlight" ist der auf der anderen Straßenseite gelegene Gastgarten. Obwohl genau neben der Straße ist er sehr ruhig und nur hin und wieder kommt mal ein Auto durch. Mann kann sich einen Platz in der Sonne nehmen aber auch Schattenplätze unter Bäumen sind vorhanden. Das Personal ist freundlich und flott. Die Speisenkarten bietet vieles Regionales von Vorspeisen, Suppen, Hauptgerichte, Saisonales Desserts und auch Jause zu vernünftigen Preisen. Wir entschieden uns für 1x Brettljause, 1x Käseplatte und ein Gulasch. Die Brettljause als auch die Käseplatte waren schön angerichtet, gut bestückt mit hochwertigen Produkten. Das Gulasch war ebenfalls schön am Teller anzusehen und schmeckte, auch aufgrund der Tatsache das es mit Wadschinken gemacht wurde, köstlich. Alles in allem ein Restaurant wo man immer weider gerne einkehrt.

Prost und Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
 hat 1 Lokal Foto hochgeladen.
20. April 2019
3382 Loosdorf
 hat ein Lokal bewertet.
9. September 2018
3650 Pöggstall
SpeisenKeine WertungAmbienteService
Direkt in der Burganlage liegt das Cafe Restaurant Rondell. In mitten des Rundbaus befindet sich das Lokal und der "Gastgarten" im Innenhof. Es ist sehr einfach aber geschmackvoll und gemütlich ein... MehrDirekt in der Burganlage liegt das Cafe Restaurant Rondell. In mitten des Rundbaus befindet sich das Lokal und der "Gastgarten" im Innenhof. Es ist sehr einfach aber geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Egal ob drinnen oder im Innenhof (Gastgarten) hier kann man sich wohl fühlen. Außerdem gibt es ein paar Tische vor dem Rundbaue auf einer kleinen Sonnenterrasse. Das Personal ist freundlich und höflich. Wir waren auf einen Kaffee am vormittag hier. Das Service und der Kaffee waren gut. Außerdem gibt es gleich bei der Bar/Ausschank eine kleine Vitrine mit Hausgemachten Kuchen und Plundergepäck welche alle sehr sehr gut aussehen. Außerdem gibt es Eis diverse Kleinigkeiten und ,,normale" Speißen wobei das Augenmerk auf Regional und Saisonal liegt.
Ob nur Kaffee und Kuchen oder etwas handfesterem hier kann man getrost einkehren.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir1Kommentieren
 hat 5 Lokal Fotos hochgeladen.
9. September 2018
3650 Pöggstall
s`RONDELL - Pöggstall
s`RONDELL - Pöggstall
s`RONDELL - Pöggstall
s`RONDELL - Pöggstall
s`RONDELL - Pöggstall
 hat ein Lokal bewertet.
26. August 2018
3293 Lunz am See
SpeisenAmbienteService
Hier passt so ziemlich alles. Das Personal ist super freundlich, der Service ist schnell die Speisen sind alle sehr gut, reichlich und für jeden ist etwas dabei. Ob regionales, Vegetarisch, Suppe, ... MehrHier passt so ziemlich alles. Das Personal ist super freundlich, der Service ist schnell die Speisen sind alle sehr gut, reichlich und für jeden ist etwas dabei. Ob regionales, Vegetarisch, Suppe, Salate oder Süßspeisen und Torten. Es gibt eine kleine Karte mit Jause, ein paar Hauptgerichte, Suppen, Salate und dann noch eine größere Abendkarte. Wir waren 2x dort und hatten: Fleischbrot, Kotlett, Lunzer Bauernsalat mit Schafskäse und beim 2ten mal: Leberknödel Suppe, Pariser von der Pute, gebackenes Gemüse am Spieß mit Kräuterrisotto und einen Kaiserschmarren der einfach TOP ist.
Das Ambiente ob drinnen oder draußen ist urig und gemütlich. Die Preise sind eher günstig und die Portionen groß.
Wer in der Gegend ist dem empfehle ich hier einmal einzukehren

Prost und Mahlzeit
Gefällt mir1Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
26. August 2018
3293 Lunz/See
SpeisenAmbienteService
Leider kann ich dieses Lokal nicht empfehlen. Bei schönwetter ist es wohl sehr nett auf der Terrasse zu sitzen und die Sonne zu genießen für mehr reicht es aber leider nicht. Das Personal war zwar ... MehrLeider kann ich dieses Lokal nicht empfehlen. Bei schönwetter ist es wohl sehr nett auf der Terrasse zu sitzen und die Sonne zu genießen für mehr reicht es aber leider nicht. Das Personal war zwar recht freundlich wirkte aber gelangweilt und hat alle paar Minuten zum Tisch geschaut ob etwas auf den Tellern ist und ob sie abservieren können. Als wir aber Fertig waren saßen wir dann ca 15 Minuten vor dem schmutzigen Geschirr. Wir hatten Kaffee (der war geschmacklich ok), Kuchen (war leider keine Offenbarung, außerdem kleine Auswahl) und einmal ,,Wiener Milchrahmstrudel" welcher leider vollkommen in die ,,Hose gegangen ist". Mag sein das andere das als Kreativität der Küche werten ich/wir aber nicht: der ,,Strudel" wurde serviert in einer großen Tasse welche schon sehr ausgeschlagen war am Rand, übergossen wurde er mit einer undefinierbaren Mischung aus einer Soße die keine Vanillesoße war sondern eher etwas von warmer Milch hatte, darauf war eine große Portion Schlagobers welches schon fast zu Gänze geschmolzen war garniert mit Beeren und dazu ein kleines Schälchen mit (TK) Beeren.
Kurzum nicht das was wir uns erwartet hätten. Das war eher ein Getränk als Mehlspeise. Uns persönlich erinnerte es Eher an das Kipferl der Oma die es immer in den Kaffee getunkt hat.
Außerdem ist es recht teuer, für 3 Kaffee (3 kleine und einen dop. Espresso) und ein Stück Kardinalschnitte zahlte ich 14,20.

Macht euch selbst ein Bild (vil ein Ausrutscher !?)

Prost Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
5. August 2018
3001 Hainbuch
SpeisenAmbienteService
Das Restaurant liegt wirklich idyllisch und wenn man nicht konkret danach sucht bzw. hin will fährt man leicht vorbei und hält es wie ich für einen Bauernhof. Die Bedienung ist überaus freundlich u... MehrDas Restaurant liegt wirklich idyllisch und wenn man nicht konkret danach sucht bzw. hin will fährt man leicht vorbei und hält es wie ich für einen Bauernhof. Die Bedienung ist überaus freundlich und der Garten ist wunderschön, gemütlich und lädt zum verweilen ein. Es gibt allerhand beginnend von Bauernjause, div. belegte Brote, warme Hausmannskost, Tages/Wochen Gerichte, Suppen, Kuchen und auch einen Hofladen. Hier kommen/sind wohl viele Produkte aus eigener Produktion und das schmeckt man. Wir hatten ein Käsebrot eine Bauernjause und einal Blunzen Gröstl mit Sauerkraut. Angefangen beim köstlichen Bauernbrot über die sehr ,,gschmackige" Butter bis hin zum Belag alles ist Top. Ob der Käse oder die die diversen Fleisch und Wurst Sorten auf der Bauernjause (Speck, Blunzen, Käsewurt, Sulz, Pariser) alles schmeckte hervorragend. Da bewahrheitet sich mal wieder: oft sind die einfachsten Dinge die Besten. Und auch das Blunzen Gröstl mit Sauerkraut war hervorragend. Und das ganze zu extrem günstigen Preisen bei großen Portionen. Wir hatten noch 2 Soda Zitrone und einen Almdudler gespritzt und haben insgesamt 23€ gezahlt. Es zahlt sich wirklich aus hier einmal hin zu schauen. Und wenn man nicht mit dem Auto fahren möchte es ist über einen Radweg erreichbar von denen es in der Gegend einige gibt.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir3Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
29. Juli 2018
2732 Würflach
SpeisenAmbienteService
Das Lokal liegt idyllisch am Eingang zur Johannesbach-Klamm. Von außen als auch von innen sieht es sehr gemütlich aus und lädt zum verweilen ein. Ob man sich vor oder nach dem Spaziergang in der Kl... MehrDas Lokal liegt idyllisch am Eingang zur Johannesbach-Klamm. Von außen als auch von innen sieht es sehr gemütlich aus und lädt zum verweilen ein. Ob man sich vor oder nach dem Spaziergang in der Klamm stärken will hier wird man fündig. Ob nur Kaffee und Kuchen, Brote, frischen Limonaden oder einem Hauptgericht es wird von überall ein bisschen geboten.
Hier legt man viel wert auf hochwertige Zutaten und das schmeckt man auch. Wir hatten: Käsespätzle, gebackene Zuccini und Gemüsewok mit Reis. Alles war super abgeschmeckt, schön angerichtet und flott Serviert. Das Personal ist sehr freundlich, schnell und auch zum Plaudern aufgelegt
Die doch etwas höheren Preise der Speisen werden aber meiner Meinung nach durch Qualität gerechtfertigt. Gezahlt haben wir 43€. Achja zu trinken hatten wir: Soda Zitrone, Almdudler gespritzt und einen Apfel-Karotten Saft.
Ich kann es jedem empfehlen hier mal rein zu schauen wenn man in der Gegend ist oder durch die Klamm spazieren will und für die heißen Tage gibt es auch Eis von ,,Eisgreisserl"

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir3Kommentieren
 hat 11 Lokal Fotos hochgeladen.
29. Juli 2018
2732 Würflach
DasFranz - Würflach
DasFranz - Würflach
DasFranz - Würflach
DasFranz - Würflach
DasFranz - Würflach
 hat ein Lokal bewertet.
28. Juni 2018
4830 Hallstatt
SpeisenAmbienteService
Abseits der ,,Haupt" bzw. Uferstraße kann man hier zu vernünftigen Preisen Essen. Es werden Menüs und A la Carte angeboten. Wir hatten Frittatensuppe-Grillteler-Desert, gebackenen Camenbert und Ric... MehrAbseits der ,,Haupt" bzw. Uferstraße kann man hier zu vernünftigen Preisen Essen. Es werden Menüs und A la Carte angeboten. Wir hatten Frittatensuppe-Grillteler-Desert, gebackenen Camenbert und Ricotta-Spinat Tortellini. Die Kellnerin war freundlich, das essen wurde nach angemessener Zeit Serviert und war gut. Zugegeben nicht besonderes aber gute Qualität. Das besondere an dem Lokal ist ,wie ich finde, man kann in ruhe Abseits der Asiatischen Touristen Massen essen.
Prost Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
28. Juni 2018
4822 Bad Goisern am Hallstättersee
SpeisenAmbienteService
ein sehr gemütlicher Gasthof mit sehr gutem Essen zu günstigen Preisen. Das Personal ist freundlich, schnell und hilfsbereit. Wir hatten Grillplatte für 2 und Kaiserschmarren. Es wurde schnell serv... Mehrein sehr gemütlicher Gasthof mit sehr gutem Essen zu günstigen Preisen. Das Personal ist freundlich, schnell und hilfsbereit. Wir hatten Grillplatte für 2 und Kaiserschmarren. Es wurde schnell serviert und kurzum alles lecker. Hier kann man getrost eine Rast einlegen oder am Abend essen gehen wenn man in der Gegend ist.
Prost & Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
10. Juni 2018
1100 Wien
SpeisenAmbienteService
Ich war heute einmal dort weil mein Vater davon schwärmt (Spare Ribs). Ich muss leider sagen das ich das nicht ganz nachvollziehen kann. Das Ambiente ist, wie im gesamten Böhmischen Prater sehr rus... MehrIch war heute einmal dort weil mein Vater davon schwärmt (Spare Ribs). Ich muss leider sagen das ich das nicht ganz nachvollziehen kann. Das Ambiente ist, wie im gesamten Böhmischen Prater sehr rustikal und fast schon ein wenig heruntergekommen. Naja wie auch immer, die Kellner sind flott haben einen sehr derben schmäh den man schnell mal falsch versteht als Gast. Mein Vater und seine Frau bestellen Spareribs welche OK aussahen serviert mit Erdäpfel Chips, 2 Soßen und Krautsalat. Ich finde den Preis etwas hoch, weil ich sie nicht so besonders fand (beim Kosten) und für die normale Portion zahlt man 15.-€ (XXL 23,.€). Da gibt es meiner Meinung nach bessere zu einem günstigeren Preis. Ich selbst hatte Cevapcici mit Pommes. Diese waren leider etwas trocken. Die Pommes waren knusprig und reichlich. Garniert war es mit Senf (für mich zu wenig) Ketchup (für mich zu viel) und einer kleinen Portion Zwiebeln. Alles in allem würde ich wohl nicht wieder hin gehen. Weder wegen des "Ambiente" noch des Essens wegen...Aber macht euch selbst ein Bild
Prost Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
17. Februar 2018
1160 Wien
SpeisenAmbienteService
Ich war heute aufgrund einer Empfehlung/Einladung hier und hatte einen griechischen Kurzurlaub. Wenn man es nicht kennt geht man schnell mal am Lokal nahe des Brunnenmarktes bzw. Yppenplatzes vor... MehrIch war heute aufgrund einer Empfehlung/Einladung hier und hatte einen griechischen Kurzurlaub.
Wenn man es nicht kennt geht man schnell mal am Lokal nahe des Brunnenmarktes bzw. Yppenplatzes vorbei, was ein schwerer Fehler wäre.

Schon beim betreten des kleinen Lokal wird man, als gehöre man zur Familie, herzlich begrüßt und fühlt sich sofort wie daheim. Der kleine und mit wenig aber sehr liebevoller ausgewählter Dekoration geschmückte Raum hat mehr etwas von einem Wohnzimmer als von einem Restaurant.
Vorab: man sollte reservieren! Aber dann heißt es griechische Gastlichkeit und authentische Küche genießen.

An den liebevoll hergerichteten Tischen Platz genommen bekommt man die Karte auf der wohl jeder fündig wird (geheim TIPP für Vegetarier da es so einiges an Gemüse gibt). Man wird aber auch sehr gerne von der Dame des Hauses beraten und erfährt was es sonst noch so gibt was nicht auf der Karte steht.
Ich habe mich für einen griechischen Bergkräuter Tee entschieden welcher wirklich super war! (serviert mit Zucker und Honig zum süßen). Mein freund bestellte ein Glas Weißwein. Außerdem gibt es eine Karaffe Wasser am Tisch.
Als Appetizer gibts frisches Brot mit Oliven, Olivenöl und Olivenpaste.
Wie gesagt ob Suppe, Fleisch, Fisch, Gemüse oder Tagesspezial hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Die Karte ist schön klein und übersichtlich und besteht nur aus griechischen Köstlichkeiten. Wir entschieden uns für diverses um von überall zum Probieren wobei der Haupttenor auf Gemüse lag: Baby Okra Schotten in Tomatensoße, Rote Rüben Salat mit Nüssen Tomaten und Feigen. Zusätzlich gab es als Gruß der Küche Käse Lauch Strudel. Um es kurz zu machen alles ausgezeichnet, erstklassig abgeschmeckt und mit liebe gemacht.
Als Hauptgang entschied ich mich für Artischocken auf ,,pristan" Art =muss man probiert haben!! Artischocken Herzen gedünstet (wie ein Eintopf) mit Frühlingszwiebeln ,Zwiebeln, Karotten und Kräutern garniert und verfeinert mit Dill und Zitrone Mein Freund bestellt Oktopus gegrillt mit Erdäpfelpüree und Tomaten.

Ich könnte noch weiter schwärmen aber einfach selbst versuchen und überzeugen lassen!

Natürlich gibt es auch div. kleine süße Köstlichkeiten und griechischen Kaffee

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir5Kommentieren
 hat 5 Lokal Fotos hochgeladen.
17. Februar 2018
1160 Wien
Kafeneon - Wien
Kafeneon - Wien
Kafeneon - Wien
Kafeneon - Wien
Kafeneon - Wien
 hat ein Lokal bewertet.
13. Jänner 2018
7053 Hornstein
SpeisenAmbienteService
Sind heute hier auf der Rückreise von einem Ausflug eingekehrt. Ein Uriges und recht gemütliches ländliches Lokal. Welches sich selbst XXL Heurigen Restaurant nennt. Es werden Caterings angeboten s... MehrSind heute hier auf der Rückreise von einem Ausflug eingekehrt. Ein Uriges und recht gemütliches ländliches Lokal. Welches sich selbst XXL Heurigen Restaurant nennt. Es werden Caterings angeboten sowie XXL Speisen, Veranstaltungen MO-SA Mittagsmenü und eine sehr umfangreiche Karte mit allerlei bodenständigen Speisen. (Für meinen Geschmack ist die Karte zu groß) Das Personal ist freundlich und flott die Speisen (normale Karte) sehr sehr groß und geschmacklich Mittelmaß. Hier zählt maße vor Klasse. Wir hatten: Mozarellasticks, Käsespätzle mit Salat und geb. Leber mit Reis und Salat. Es schmeckte alles gut war heiß und schnell serviert. Doch leider für meinen Geschmack zu große Portionen von zu kleiner Qualität. Mir würde es besser gefallen die Portionen kleiner zu halten dafür aber mehr Augenmerk auf die Zutaten zu legen. Für die XXL Liebhaber gibt es ohnehin eine eigene Karte.
Preislich gibt es hingegen gar nichts zu meckern. Wir haben für die 3 Hauptspeisen und 3 Getränke 31€ gezahlt wobei hier sicherlich 6 Personen satt geworden wären.

Fazit: wer in der Gegend ist und hungrig ist kann ohne weiters einkehren oder wer mal ein Event aus dem Essen machen will mit XXL Portionen ist hier genau richtig

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
3 Kommentare

jop LG

20. Jän 2018, 08:46·Gefällt mir

Gibts wirklich Leute die XXL Restaurants gut finden? Ich habe mich gestern aus Ermangelung an Alternativen ins Centimeter verirrt. Die Portionen sind dort auch riesig ...da vergeht mir gleich der Appetit ...ich verstehe es nicht :(

15. Jän 2018, 10:42·Gefällt mir

Könnest dU bitte Absätze machen?

13. Jän 2018, 19:22·Gefällt mir
 hat ein Lokal bewertet.
17. Dezember 2017
1230 Wien
SpeisenAmbienteService
waren heute in Lokal und mit dem neuen Konzept ,,All you can eat" aber alles frisch zubereitet hat sich das Lokal wohl aufgewertet. Das Ambiente ist typisch asiatisch ein wenig kitschige Deko, die... Mehrwaren heute in Lokal und mit dem neuen Konzept ,,All you can eat" aber alles frisch zubereitet hat sich das Lokal wohl aufgewertet.
Das Ambiente ist typisch asiatisch ein wenig kitschige Deko, die Farben angenehm und das Laufband auf Running Sushi Zeiten. Die offene Küche gefällt mir recht gut da man beobachten kann wie alles zubereitet wird. Wir haben ziemlich einmal quer durch die Karte probiert. Das Sushi und Sashimi ist von guter Qualität, die diversen Salat (alle Vorbereitet aber frisch) schmeckten gut. Man findet aber auch typische China Restaurant Speisen oder Schnitzel auf der Karte welche ,,OK" sind. Das Konzept sieht so aus, das man von der Karte wählt alles auf eine Liste schreibt diese wird dann aufgenommen und dann werden die Speisen zum Tisch gebracht und das ganze bis man satt ist. Von Vorspeise über Suppe und warme Speisen über Sushi bis hin zum Dessert findet sich hier wohl jeder etwas. Was ich zwar gut finde (für Menschen die die Augen größer haben als den Magen) aber ich auch gleichzeitig bemängele ist das pro nicht aufgegessenen Teller 4€ verrechnet werden. Wenn das eine Hauptspeise betrifft ok aber wenn es einen Salat (sind nur 2 bissen) betrifft ist es Wucher.
Was uns auch aufgefallen ist: die Lüftung ist zwar gut, damit man nicht in den Küchen dünsten sitzt, aber leider so stark eingestellt das es im lokal leider ziemlich zieht, kalt und etwas ungemütlich ist. Ist ja vielleicht auch beabsichtigt!?!?

Fazit: man kann es mal versuchen aber ist wohl besser beraten wenn man zum Chinesen geht oder dezidiert Sushi essen, Je nach dem was man möchte

Prost und Mahlzeit

PS: zum Preis kann ich leider nicht viel sagen da ich eingeladen war aber ich glaube Pro Person 18€
Gefällt mir2Kommentieren
2 Kommentare

Im Prinzip ja. Und ja man weiß nicht vorher wie groß die Portionen sind. Das meiste hat die typische Größe wie bei Running Sushi. Man sollte aber beginnen zuerst nur Vorspeisen ordern dann Hauptspeise usw. Es gibt natürlich Unterschiede z.b. Salat 2 Bissen und hühnerbällchen ca 6-7 Stück

18. Dez 2017, 04:28·Gefällt mir1

Ich versteh das System scheinbar nicht. Schreibt man alle Essenswünsche auf einen Zettel, kriegt alles gleichzeitig - ohne vorher zu wissen wie groß eine Portion ist? Der Salat nur 2 Bissen? Kannst du mich bitte aufklären?

17. Dez 2017, 20:30·Gefällt mir
 hat ein Lokal bewertet.
16. Dezember 2017
1230 Wien
SpeisenAmbienteService
Obwohl ich sehr nahe dem Lokal Wohne und schon öfters vorbei gegangen bin, war ich heute das erste mal (und nicht das letzte mal) da. Das Ambiente ist einfach aber sehr gemütlich. Das Personal (Kel... MehrObwohl ich sehr nahe dem Lokal Wohne und schon öfters vorbei gegangen bin, war ich heute das erste mal (und nicht das letzte mal) da. Das Ambiente ist einfach aber sehr gemütlich. Das Personal (Kellnerin) war sehr freundlich und hat Gottseidank noch einen Tisch für uns gefunden da alle anderen um die Mittagszeit reserviert waren, was schon mal einen ersten Positiven Eindruck machte. Die Kellnerin (obwohl alleine) war sehr freundlich und bemüht trotz des vollen Lokales alle rasch zu bedienen. Hier auch mein Kritikpunkt: vor allem wenn man weiß das man Ausgebucht ist, auch wenn das Lokal nicht all zu groß ist, würde eine zweite Servicekraft nicht schaden.
Nun zum Kulinarischem: Das Hauptaugenmerk liegt hier bei Hausmannskost, Schnitzel (eigene Schnitzel Karte) in allen Variationen und Saisonalem. Auf der Karte findet man neben allen möglichen Schnitzeln eine schöne Auswahl an Hausmannskost. Ob mit Fleisch oder vegetarisch hier wird man schnell fündig.
Ich habe Eiernockerl mit Salat bestellt und meine Freundin geröstete Leber mit Reis. Wir mussten auch nicht all zu lange warten. Die Portionen sind sehr üppig und was das wichtigste ist schmecken ausgezeichnet. Einfache Hausmannskost gut und frisch zubereitet und ansprechend Serviert. Der Grüne Salat war frisch und knackig und gut mariniert. Die Nockerl waren leicht und mit viel Ei geröstet. Die Leber war nicht trocken gut abgeschmeckt und der Reis körnig.
Alles in allem ein Lokal wo man hingehen sollte, vor allem wenn man Hausmannskost schätzt. Noch dazu sind die Preise sehr günstig. Ich habe für 1x Eiernockerl, 1x geröstete Leber, 1x großes Soda Zitrone und 1 kleines Soda Zitron insgesamt 18,60 gezahlt. Aufgrund der Qualität und Quantität der Speisen sehr günstig.

Prost und Mahlzeit
Gefällt mir4Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
2. Dezember 2017
1010 Wien
SpeisenAmbienteService
Wer traditionsvolle Cafe Häuser liebt wird sich hier wohl fühlen. Der Kaffee ist gut, das Personal sehr freundlich und schnell, die Mehlspeisen sind exquisit und das Ambiente einfach TOP. Ein Ort ... MehrWer traditionsvolle Cafe Häuser liebt wird sich hier wohl fühlen. Der Kaffee ist gut, das Personal sehr freundlich und schnell, die Mehlspeisen sind exquisit und das Ambiente einfach TOP.
Ein Ort wo man sich rundum wohl fühlt. Was alles noch besser macht ist die Tatsache dass das Cafe ein wenig abseits der Touristen Trampelfade liegt und man somit dem Trubel ein wenig entkommen kann.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
8. Oktober 2017
1030 Wien
SpeisenAmbienteService
Waren gestern Abend mit einer größeren Gruppe hir und ich muss sagen er ist OK. Nichts besonderes weder bei Ambiente noch beim Essen aber man kann hingehen. Das Service Personal ist zwar recht freu... MehrWaren gestern Abend mit einer größeren Gruppe hir und ich muss sagen er ist OK. Nichts besonderes weder bei Ambiente noch beim Essen aber man kann hingehen. Das Service Personal ist zwar recht freundlich und flott aber leider verstehen Sie jede zweite Bestellung fast nicht.. Es wurde durch die Bank von überall etwas Bestellt und alles sah Ok aus (und für die Menge wurde recht schnell serviert). Ich hatte Thai Tofo mit Gemüse. Wieder der Karte und meinen (vil. falschen Erwartungen) war es leider überhaupt nicht scharf und eher eine Suppe. Wobei ich sagen muss, das der Saft geschmacklich gut war. Das Gemüse war frisch knackig und reichlich der Tofu gut gebraten und somit nicht mit dem Saft voll gesogen. Die fehlende schärfe habe ich dann mit der typischen ,,China Restaurant Chili Soße" ausgeglichen. Alles in allem wie gesagt OK aber extra hingehen muss man nicht. Was mich allerdings ,,schockiert" hat war eine Bestellung meines Nachbarn: Ente mit Sesamsoße: als es serviert wurde sah es aus wie Ente mit Schokosoße. Anscheinend war hier soviel Sojasoße und Glutamat drinnen das es eher nach Süßspeise aussah.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
25. September 2017
1010 Wien
SpeisenAmbienteService
Auf Einladung waren wir gestern gegen 15:00 dort. Nicht der erste Besuch aber nun einmal eine Bewertung. Das Ambiente ist angenehm ruhig mit nicht zu viel Deko, genau richtig für ein Steak House wo... MehrAuf Einladung waren wir gestern gegen 15:00 dort. Nicht der erste Besuch aber nun einmal eine Bewertung. Das Ambiente ist angenehm ruhig mit nicht zu viel Deko, genau richtig für ein Steak House wo es auf andere Dinge ankommt. Der Service ist flott, freundlich und kompetent. Wir bestellten diverseste Steaks mit verschiedenen Beilagen. Ich hatte File Steak mit Italienischem Röstgemüse. Unser Essen wurde sehr rasch und zeitgleich serviert . Mein (und auch die anderen Steaks) hatten den gewünschten Gargrad. Mein Steak war wie gesagt schön medium, saftig mit schöner Kruste und wenig aber gut/ausgewogen gewürzt. Mir persönlich fehlte nur Pfeffer. Mein Röstgemüse war gut gebraten aber noch knackig und keine der Vertretenen Gemüse war roh oder matschig. Mit Olivenöl und italienischen Kräutern in einer extra Schale serviert. Dazu gibt es Standardmäßig eine kleine Portion Kräuterbutter welche in Ordnung ist. Die anderen Beilagen waren der Aussagen nach ebenfalls gut (Folienkartoffel/Reis/Salat). Ich hatte ein Achterl Blaufränkisch dazu welche für mich ein idealer Begleiter war. Zum Abschluss genehmigten wir uns dann noch einen Espresso.
Es war zwar eine Einladung aber ich habe mitbekommen das wir 159€ zahlten was für ein Steakhaus für 5 Personen (Aperitif, Getränk, Steak mit Beilage und 5 Kaffee) in Ordnung ist. Vor allem in Hinblick darauf das die Qualität der Speisen sehr gut ist.

Prost & Mahlzeit
Gefällt mir2Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
3. September 2017
1010 Wien
SpeisenAmbienteService
Nach einem fotografischem Stadtspaziergang entschlossen wir uns hier einzukehren und uns zu stärken. Das Ambiente ist typisch für diese Art von Lokal, aber geschmackvoll und man fühlt sich wohl. Na... MehrNach einem fotografischem Stadtspaziergang entschlossen wir uns hier einzukehren und uns zu stärken. Das Ambiente ist typisch für diese Art von Lokal, aber geschmackvoll und man fühlt sich wohl. Nach kurzem ,,Studium" der Speisenkarte entschieden wir uns für 2x Adana Kebap scharf ein Soda Zitrone und ein kleines Bier. Der Kellner war freundlich und das Essen war in angemessener Zeit da. Das Fleisch war gut gewürzt enthielt aber leider kleiner Stücke von Knorpel/Sehnen was den Genuss ein wenig schmälerte. Meiner Meinung nach nicht genug faschiert. Das Pita war frisch und knusprig, der Garnitur Salat frisch und knackig. Die Joghurtsoße war gut abgeschmeckt für meinen Geschmack jedoch zu wenig Knoblauch. Der Reis war gut und körnig. Das scharf bei diesem Gericht besteht aus einer Chili schote die sich neben einer halben Tomate auf dem Teller fand. Für unsere Begriffe nicht wirklich scharf sondern eher pikant aber hier muss man sich klar sein das man sich dem ,,Standard" Geschmack anpasst. Alles in allem nichts außergewöhnliches aber gut. Gezahlt haben wir 31,30€
Extra hingehen würde ich nicht, da es weit bessere Restaurants dieser Art gibt aber wenn man vorbeikommt kann man bedenkenlos einkehren.

Prost und Mahlzeit
Gefällt mir3Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
15. August 2017
2361 Laxenburg
SpeisenKeine WertungAmbienteService
Bei meinem heutigen Ausflug in den Park habe ich hier eine Rast eingelegt und habe einen Kaffee getrunken. Der Kaffee war gut das Service Personal freundlich und das Ambiente einfach nur TOP und su... MehrBei meinem heutigen Ausflug in den Park habe ich hier eine Rast eingelegt und habe einen Kaffee getrunken. Der Kaffee war gut das Service Personal freundlich und das Ambiente einfach nur TOP und super zum Relexan direkt am Wasser wo die Botte hin und her fahren.
Gegessen habe ich nichts aber der Karte nach sind die Preise im mittelfeld und es dürfte sich jeder etwas finden. Deftiges, Suppen, Vegeatrisches stehen auf der Karte genau so wie Kaffee und Kuchen und Saisonales wie Bratwurst, Schwammerl, Wurstsalat oder Fisch.
Werde sicherlich einmal die Speisen versuchen. Gegen Mittags wird es allerdings sehr schnell voll, also sollte man vielleicht besser Reservieren.
Also Fazit: Ambiente TOP, Kaffee gut und die Gerichte werden noch versucht und ich werde meinen "Senf" dazu abgeben :-)

Prost und Mahlzeit
Gefällt mirKommentieren

71 Lokal Bewertungen

Mehr »

52 Fotos

Gallien
Gallien
Gallien
Gallien
Gallien
Gallien

1 Lokal Guide

Einfach Pizza!
Einfach Pizza!
6 Lokale
Mehr »

3 Kontakte

31 Auszeichnungen

Mehr »
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.