RestaurantTester.at
Fr, 30. Oktober 2020

adn1966

adn1966
Nachricht
Experte · Level 25

Mitglied seit

März 2012

Wohnort

Wien

Website / Blog

Keine Info

Social Networks

Keine Info

Tester-Level 25 (Diamond)
146 Lokal Bewertungen
851 Fotos
51 Kontakte
69 Auszeichnungen

Über mich

Ich liebe: die Liebste und unsere Hündchen „Cookie“ und „Wauzi“. Ich mag: aus meinem Cockpit einen Sonnenuntergang sehen, reisen, kochen, nette Abende mit Freunden bei gehaltvollen Gesprächen auf unserer Terrasse, natürlich gutes Essen, begleitet von ebenso guten Weinen und ja, singen. Ich mag nicht: Intoleranz, Engstirnigkeit, schlechten Service und rohe Tomaten

Lieblingslokale

Stadtwirt, Wien 3, Federico II, Wien 3, Zur goldenen Kugel, Wien 9

Lieblingsspeisen

klassische Wiener Küche, gute italienische Küche

Lieblingsdrinks

guter Rotwein, bulgarischer „Rakija“

Liebstes Urlaubsziel

Toscana, Südsteiermark, USA

4104 Gefällt mir Stimmen für 1429 Beiträge
1265 Lesenswert Stimmen für 137 Lokal-Bewertungen
1961 Hilfreich Stimmen für 146 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

146
Lokal-
Bewertungen

3.93.94
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

14All Time - Ranking
24 Wochen - Ranking
Tester Rangliste »

Lokal Bewertungen (131)

Währinger Straße 74
1090 Wien
am 23. Oktober 2020
SpeisenAmbienteService

Das Glasweise also. Ein nicht uninteressanter Name für ein Lokal, vermittelt Weingenuss, lässt noch nicht zwingend auf gute Küche (oder Küche irgendeiner Provenienz schließen). Das Lokal ist einen Steinwurf von uns entfernt, auf halber Strecke zwischen unserem Zuhause und der altehrwürdigen Vo... Mehr

Hilfreich6Gefällt mir7Kommentieren
Brigittaplatz 15
1200 Wien
am 15. Oktober 2020
SpeisenAmbienteService

Ja, das war heute einmal nichts – vorerst. Das „Goldene Zeitalter“ ist eines von wenigen bulgarischen Restaurants in Wien (eine Hand voll?), was einerseits schade ist, andererseits ist es natürlich verständlich, nicht viele kennen oder schätzen die durchaus schätzenswerte bulgarische Küche. Da... Mehr

Hilfreich6Gefällt mir5Kommentieren
Alserbachstraße 21
1090 Wien
am 9. Oktober 2020
SpeisenAmbienteService

Das „Feuervogel“ also. Russisch essen, warum eigentlich nicht? Zwei Gründe haben uns dazu bewogen, das Lokal zu besuchen: zum Einen war das Lokal, an dem ich mit meinen Eltern als Kind immer wieder einmal vorbeigefahren bin, von außen so der Inbegriff eines vornehmen Restaurants, wie ich es aus ... Mehr

Danke, StephanS!

9. Okt 2020, 18:34·Gefällt mir·Antworten

Schöner Bericht - chapeau

9. Okt 2020, 17:10·Gefällt mir1·Antworten

Schön, dass es den Feuervogel noch gibt. Mein letzter Besuch ist schon über 10 Jahre her. Mein erster Besuch war mitte der 90er und davor hatte mir mein Vater davon erzählt der es seit den 60ern kannte und es damals schon eine Institution war. Es gab da noch das Wladimir in der Bürgerspitalgasse, dass aber leider zugesperrt hat, wo ich auch 2x war.

9. Okt 2020, 17:07·Gefällt mir1·Antworten
Hilfreich13Gefällt mir13Kommentieren
Philharmonikerstraße 4
1010 Wien
am 28. September 2020
SpeisenAmbienteService

Die altehrwürdige Rote Bar im Hotel Sacher also. Um unseren Hochzeitstag zu feiern, sollte es ein besonderer Rahmen sein, also beschlossen die Liebste und ich, in der Roten Bar zu dinieren. Das Sacher hat für mich eine besondere Bedeutung, hab ich dort doch in meiner Studentenzeit Mitte der 8... Mehr

8 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Ich freue mich über den ausführlichen Fleisch-Koch-Beitrag, aber Du hast recht: eine Quellenangabe wäre richtig gewesen..

1. Okt 2020, 20:39·Gefällt mir·Antworten

Schön, dass auch Werner Gruber mit seiner kulinarischen Physik inzwischen bei ReTe Einzug gehalten hat. Eine Quellenangabe wäre ev. fair gewesen - sei hiermit stellvertretend nachgeholt :-) Link

30. Sep 2020, 12:24·Gefällt mir3·Antworten

Lieber Meidlinger, unser Zugang zum Kochen deckt sich hier großflächig. Ich lege Mark- und Fleischknochen ins kalte Wasser, den Tafelspitz erst dann, wenn das Wasser (fast) kocht. Salz kommt erst ganz zum Schluss, wenn die Suppe fertig ist, vorher nur Pfefferkörner, STARK angeröstete Zwiebelhälften, Lorbeerblatt, Liebstöckel, Nelken und Wacholderbeeren, ich verzichte auf Muskat und Bohnenkraut. Der Schaum wird natürlich brav abgeschöpft und erst ca. 1 Stunde vor Ende der Kochzeit kommt Suppengemüse dazu. Sollte zuviel Fett in der Suppe sein, schöpfe ich es (ganz zum Schluss) auch noch ab. :-)

30. Sep 2020, 11:48·Gefällt mir2·Antworten
Hilfreich10Gefällt mir12Kommentieren
Dürnstein 2
3601 Dürnstein
am 5. September 2020
SpeisenAmbienteService

Ein Ausflug in die Wachau, als Abschiedsfeier für eine liebe Mitarbeiterin, perfektes Wetter, Herz, was willst Du mehr. Für das Mittagessen haben wir einen Tisch im Schlosshotel Dürnstein reserviert, die Reservierung wurde per Email freundlich und rasch bestätigt. Ja, das altehrwürdige Schlosshot... Mehr

Hilfreich6Gefällt mir6Kommentieren
Lustkandlgasse 4
1090 Wien
am 5. September 2020
SpeisenAmbienteService

Modern Korean also. Nachdem die Liebste und ich nach zwei Jahren immer noch nicht damit fertig sind, uns durch die Lokalvielfalt in unsrem Grätzl durchzukosten, wollten wir gestern das Modern Korean gegenüber der Volksoper ausprobieren. „Kim Kocht“, ebenfalls in Fußweite unseres Zuhauses, wäre a... Mehr

Hilfreich4Gefällt mir4Kommentieren
Alserbachstraße 1
1090 Wien
am 2. September 2020
SpeisenAmbienteService

Ein kurzes Update zu Rados Gastwirtschaft: Gestern stand der Liebsten der Sinn nach Ribs, also auf zu Rados, wo wir schon einmal sehr gute Ribs gegessen hatten. Ist nicht weit von uns und die Reservierung wurde am Telefon sehr freundlich entgegengenommen. „The place grows on you“ würde man in... Mehr

Hilfreich4Gefällt mir4Kommentieren
Schopenhauerstrasse 40
1180 Wien
am 30. August 2020
SpeisenAmbienteService

Gusto auf chinesisch/asiatisch. Und wenn’s geht, irgendwo in Fußweite. Die ReTe – Suche spuckt das Liuliu aus, die Bewertung von MartinS5 macht neugierig. Hochwertige, asiatische Fusionsküche nicht weit von uns? Das will näher begutachtet werden. Wir haben ja schon das Sinohouse in der Nußdorfer... Mehr

Die Getränkevielfalt hatte ich vergessen zu erwähnen, sorry. Aber das wurde hier ja eloquentest nachgeholt ;)

30. Aug 2020, 19:00·Gefällt mir1·Antworten
Hilfreich4Gefällt mir4Kommentieren
Währinger Straße 6-8
1090 Wien
am 23. August 2020
SpeisenAmbienteService

Big day, der 22.08.2020. Auf den Tag genau 22 Jahre her, als die Liebste und ich einander kennengelernt haben und auch noch unser dreizehnter Hochzeitstag. Dies will natürlich entsprechend zelebriert werden, dazu gehört auch, den Tag mit einem guten Frühstück auswärts zu beginnen. Das Café Franc... Mehr

4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Natürlich geht‘s immer noch besser, z.B. Schinken vom Thum, etc. Wir fanden die Produkte durch die Bank gut, vom Schinken bis zum Käse, Obst, Dip, ... . Hab ich alles schon viel liebloser und schlechter erlebt, auch in hochpreisigen Lokalen.

24. Aug 2020, 11:01·Gefällt mir·Antworten

Schöne Bewertung, die ich aber anhand der Fotos nicht ganz nachvollziehen kann: In einem französischen Lokal wäre ich mit vorgeschnittenem Billig-Emmentaler und Packerl-Schinken jedenfalls nicht beglückt

24. Aug 2020, 09:58·Gefällt mir1·Antworten

Danke, lieber und geschätzter Stammersdorfer. Ja eh, mir sind kleine, lauschige Schanigärten auch lieber, aber das "französische Flair", speziell am Wochenende, wenn um die Votivkirche nicht so viel Verkehr ist, hat schon was.

23. Aug 2020, 19:44·Gefällt mir·Antworten
Hilfreich8Gefällt mir7Kommentieren
Tullner Straße 1
3425 LANGENLEBARN
am 13. Juni 2020
SpeisenAmbienteService

Wieder einmal beim Floh. Das letzte Mal muss vor etwa 17 Jahren gewesen sein, eine halbe Ewigkeit. Heute bot sich ein Besuch an, nachdem ich die Liebste in die Garten Tulln geführt habe, ein quasi für sie geschaffener, idealer Themenpark, nachdem sie im Lockdown der Covidkrise die Liebe zum Gart... Mehr

Hilfreich5Gefällt mir3Kommentieren
Tendlergasse 3
1090 Wien
am 16. Mai 2020
SpeisenAmbienteService

Tag 1 der Wiedereröffnung der Gastronomie. Der kulinarische Lockdown ist vorbei, die Wirten dürfen wieder aufsperren, wenn auch mit vielen Einschränkungen, die uns unter dem Überbegriff, oder wollen wir sagen, dem Unwort „new normal“ oder „neue Normalität“ wahrscheinlich noch länger begleiten we... Mehr

6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Danke, lieber hautschi!

16. Mai 2020, 12:26·Gefällt mir1·Antworten

Manches hat sich Gott sei Dank auch in dieser Sch..zeit nicht geändert. Dazu gehören deine Besprechungen lieber adn! HGL, mehr geht ja leider nicht :-)

16. Mai 2020, 12:20·Gefällt mir1·Antworten

Danke, Stammersdorfer!

16. Mai 2020, 11:31·Gefällt mir·Antworten
Hilfreich7Gefällt mir7Kommentieren
Alserbachstraße 1
1090 Wien
am 24. Februar 2020
SpeisenAmbienteService

Rados Gastwirtschaft also. Wir hatten dieses Lokal schon länger am Radar, zum einen, weil ich nach wie vor bemüht bin, die Gastronomie in unserer Umgebung vollumfänglich „abzugrasen“ und zum anderen, weil Testerkollege Stammersdorfer in hohen Tönen von Ripperln und Szegediner geschwärmt hat. ... Mehr

Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
Braunhubergasse 6
1110 Wien
am 24. Februar 2020
SpeisenAmbienteService

Nachdem unser letzter Besuch im Stern schon wieder 5 Jahre her ist, war es wieder einmal Zeit, dort vorbeizuschauen. Wir hatten einen Termin am oberen Ende der Landstraßer Haupt, also lag es nahe, dem Stern danach für einen späten Lunch oder ein verfrühtes Abendessen einen Besuch abzustatten. Di... Mehr

Hilfreich9Gefällt mir8Kommentieren
Kurrentgasse 12
1010 Wien
am 19. Februar 2020
SpeisenAmbienteService

Iss und lach (mangia e ridi), ein Besuch in der neuen Location des Lokals. Man ist umgezogen und hat sich dabei auch etwas vergrößert. Das Lokal in der Sonnenfels war sehr klein, aber auch sehr heimelig. Die neue Location in der Kurrent ist etwas größer, etwas eleganter, ein schönes Gewölbelokal, in... Mehr

In Österreich sind Strozzapreti schwer aufzutreiben. Ich hab sie dann über Amazon aus Deutschland besorgen können, da wir uns diese geniale Speise auch daheim kochen wollten.

19. Feb 2020, 18:37·Gefällt mir·Antworten

Keine Ahnung, aber auch wenn sie zugekauft wurden, - sie waren von hervorragender Qualität, Meidlinger.

19. Feb 2020, 12:42·Gefällt mir·Antworten

Machen sie hier die Strozzapreti auch selbst?

19. Feb 2020, 12:28·Gefällt mir·Antworten
Hilfreich5Gefällt mir5Kommentieren
Fuchsthallergasse 14
1090 Wien
am 5. Februar 2020
SpeisenAmbienteService

Na gut, das war nix. Im Bestreben, das gesamte Gastronomieangebot in unserer Umgebung zu testen, stieß ich vor kurzem bei einem Spaziergang auf das Li-Li in der Fuchsthaller 14, keine 5 Minuten von unserem Zuhause entfernt. Nun, das will probiert werden. Mit dem Sinohouse in der Nußdorfer sind w... Mehr

Hilfreich8Gefällt mir8Kommentieren
Schellinggasse 5
1010 Wien
am 31. Jänner 2020
SpeisenAmbienteService

Mama und der Bulle also. Viel wurde hier schon über das Lokal und das „Flat Iron Steak“, den signature dish, geschrieben, irgendwann hielten wir die Neugierde nicht mehr aus, wir wollen es aus erster Hand wissen, was es mit Mama und dem Bullen auf sich hat. Stammersdorfers Bewertungen zu folge... Mehr

6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Leider sind die meisten Lokal Neueröffnungen auf jüngeres Zielpublikum gerichtet.

31. Jän 2020, 19:16·Gefällt mir·Antworten

Nein, hast Dich schon richtig ausgedrückt. Und ja, dass es auch bei Euch so ist, konnte ich bei unseren Treffen sehen. ;-)

31. Jän 2020, 17:16·Gefällt mir·Antworten

Das meinte ich ohnehin so adn, habe mich vielleicht nur schlecht ausgedrückt. Ist auch bei uns nach über 20 Jahren glücklicherweise noch so. :-)

31. Jän 2020, 17:03·Gefällt mir·Antworten
Hilfreich6Gefällt mir6Kommentieren
Berggasse 15
1090 Wien
am 31. Jänner 2020
SpeisenAmbienteService

Ein update, unser Besuch am 30.01.2020: Unser dritter Abend im Ragusa, der Zweite in diesem Monat. Die Bewertung bleibt gleich, auch heute eine tadellose Leistung in allen Belangen. Die Vorspeisen waren die Gleichen wie bei unserem letzten Besuch, der Oktopus-Calamari Salat ist einfach zu gut... Mehr

Eine schöne Bewertung, wir werden da auch mal einchecken.

31. Jän 2020, 18:13·Gefällt mir·Antworten
Hilfreich8Gefällt mir7Kommentieren
Berggasse 15
1090 Wien
am 17. Jänner 2020
SpeisenAmbienteService

Mehr als 6 Jahre ist es nun her, seit wir das feine Fischrestaurant Ragusa in der Berggasse besucht haben. Als Quasi Neo-Alsergrunder konnten wir das natürlich nicht so stehen lassen, also nichts wie hin. Die Anreise erfolgte mit Bim (zwei Stationen) und ein paar Meter zu Fuß die Berggasse hinunter,... Mehr

Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
Nussdorfer Straße 86
1090 Wien
am 31. Dezember 2019
SpeisenAmbienteService

Gestern war es endlich soweit, auch wir wollten schon seit längerer Zeit die Pekingente im Sinohouse versuchen. Wir waren schon einmal im Sinohouse, vor etwa drei Monaten, und fanden es wirklich gut. Nun wollten wir aber wissen, was es mit der Pekingente auf sich hat. Ich war bis vor kurzem eine ... Mehr

Hilfreich11Gefällt mir9Kommentieren
Lazarettgasse 6
1090 Wien
am 14. September 2019
SpeisenAmbienteService

UPDATE: Mittlerweile haben wir das Restaurant wie geplant wieder besucht, genauer gesagt zwei Mal. Und beide Male hat sich unser Ersteindruck bestätigt. Der Service von unserem Kellner Thomas schlicht und ergreifend perfekt, die Küchenleistung tadellos. Zu den Speisen: Fleischstrudelsuppe: ... Mehr

Hilfreich10Gefällt mir7Kommentieren
1 2 3 4 5 6 7
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info