In der Umgebung
Do, 25. Juli 2024

Kopenhagen

Kopenhagen
Level 2
Mitglied seit Jul 2015
Nachricht

Über mich

Keine Info

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Keine Info

Lieblingsdrinks

Keine Info

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

4 Gefällt mir Stimmen für 4 Beiträge
1 Lesenswert Stimme für 1 Lokal-Bewertung
27 Hilfreich Stimmen für 12 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

16
Lokal-
Bewertungen

3.93.63.9
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

Tester Rangliste »

16 Lokal Bewertungen

Mehr »

0 Fotos

Kopenhagen hat noch keine Fotos hochgeladen.

0 Lokal Guides

Kopenhagen hat noch keine Guides erstellt.

1 Kontakt

7 Auszeichnungen

 hat ein Lokal bewertet.
27. Jänner 2017
SpeisenAmbienteService
Heute haben wir es endlich geschafft ! seit Jahren, ja leider seit Jahrzehnten wollte ich zum legendären "Eckel" da für uns leider etwas entlegen, immer wieder verschoben. Schade, denn dann hätten ... MehrHeute haben wir es endlich geschafft ! seit Jahren, ja leider seit Jahrzehnten wollte ich zum legendären "Eckel" da für uns leider etwas entlegen, immer wieder verschoben. Schade, denn dann hätten wir uns oftmalig genau so "teure", aber viele Stufen schlechtere Lokale erspart. Wir waren von Suppe bis Dessert hellauf begeistert. Ausgezeichnete österr. Küche wie bei Oma nur viel feiner. Danke, es war ein Genuss. Grießnockerlsuppe, Kalbsfilet, Zwiebelrostbraten, Palatschinken mit traumhaft nach frischen Marillen schmeckender Marmelade. Danke
Gefällt mir1Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
19. November 2016
SpeisenAmbienteService
Rindsuppe ausgezeichnet, Geschnetzeltes mit Spätzle waren perfekt,rosa gebratene Stücke vom Schweinslungenbraten, herrlich der Saft. Nach der wirklich reichlichen Portion konnten wir kein Dessert v... MehrRindsuppe ausgezeichnet, Geschnetzeltes mit Spätzle waren perfekt,rosa gebratene Stücke vom Schweinslungenbraten, herrlich der Saft. Nach der wirklich reichlichen Portion konnten wir kein Dessert verkosten. Schon lange nicht mehr so ausgezeichnet gegessen.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
19. November 2016
SpeisenAmbienteService
Dieses Lokal zu bewerten ist gar nicht einfach, da es von mir deswegen öfter aufgesucht wird wenn es gilt, im Süden von Wien einen Treffpunkt mit Freunden zu finden. die Qualität der Speisen ist m... MehrDieses Lokal zu bewerten ist gar nicht einfach, da es von mir deswegen öfter aufgesucht wird wenn es gilt, im Süden von Wien einen Treffpunkt mit Freunden zu finden. die Qualität der Speisen ist meist akzeptabel, das Service meist eher mürrisch. Aber warum etwas ändern wird der "Chef" sagen, wenn's immer bummvoll ist. Zur viel kritisierten Cremeschnitte kann ich wieder nur sagen, dass mir persönlich eine Creme aus Schlagobers immer noch lieber ist, als diese leidigen Puddingschnitten die sonst häufig als "Creme" bezeichnet werden.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
19. November 2016
SpeisenAmbienteService
am 9.11.2016 für 4 Personen zum Ganslessen. Nach vielen Enttäuschungen in diversen Lokalen in Wien, diesmal das Land der Gänse versucht, im Brauhaus, mir sonst als wirklich gutes Lokal bekannt. Die... Mehram 9.11.2016 für 4 Personen zum Ganslessen. Nach vielen Enttäuschungen in diversen Lokalen in Wien, diesmal das Land der Gänse versucht, im Brauhaus, mir sonst als wirklich gutes Lokal bekannt. Die Gans, außen überzeugend, jedoch innen ... leider nein.
Rotkraut OK, Knödel na,ja, Linsen zerkocht. Scheinbar ist es nicht möglich, eine wirklich frisch gebratene, saftige, knusprige und doch weiche Gans zu bekommen. Wir hatten für 14 h vorbestellt. Mein Eindruck die Gans war in der Mikrowelle aufgewärmt.
Wir kommen, wieder, aber nicht mehr zum "Ganslessen".
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
1. November 2016
SpeisenAmbienteService
Und wieder kann ich nur das Beste über dieses Lokal sagen. Ein Menü in dieser Qualität um 13,00 Euro kenne ich sonst kein vergleichbares Lokal. Steir. Rahmsuppe sonst nicht mein Fall, aber hier, kö... MehrUnd wieder kann ich nur das Beste über dieses Lokal sagen. Ein Menü in dieser Qualität um 13,00 Euro kenne ich sonst kein vergleichbares Lokal. Steir. Rahmsuppe sonst nicht mein Fall, aber hier, köstlich, Hühnerbrust mit Zuccininudel, Hühnerbrust saftig Nudel leichter Buttergeschmack, bestens und dann kommt ein Mousse au Chokolad welches ich, obwohl sonst Süßspeisenverweigerin, auf Purtz und Stingel aufgegessen habe. Alles war auch sehr hübsch angerichtet.Im Raum Wien ist mir in dieser Preislage kein ebenbürtiges Lokal bekannt.
Gefällt mir1Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
29. September 2016
SpeisenAmbienteService
Teigtascherl mit Eierschwammerl, Kalbsleber auf Süßkartoffelpüree,Eiskaffe a la Bittermann, für alles gibt es nur ein "ausgezeichnet". Sekt könnte etwas kälter sein, aber das ist wohl sehr individu... MehrTeigtascherl mit Eierschwammerl, Kalbsleber auf Süßkartoffelpüree,Eiskaffe a la Bittermann, für alles gibt es nur ein "ausgezeichnet". Sekt könnte etwas kälter sein, aber das ist wohl sehr individuell. Angenehme Atmospäre. Alles gut.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
11. September 2016
SpeisenAmbienteService
Die Aussicht: einfach grandios, wegen der Speisen kämen wir sicher nicht mehr. Frittatensuppe: fad Räucherwels: hat kaum nach Fisch geschmeckt Rostbraten in Senfsauce: Fleischqualität sehr gut, ... MehrDie Aussicht: einfach grandios, wegen der Speisen kämen wir sicher nicht mehr.
Frittatensuppe: fad
Räucherwels: hat kaum nach Fisch geschmeckt
Rostbraten in Senfsauce: Fleischqualität sehr gut, Sauce war eher schon ein Pudding
Schokoparfait: steinhart
Der "Hype" um dieses Lokal ist eindeutig übertrieben und liegt sicher hauptsächlich an der tollen Lage.
Gefällt mirKommentieren
1 Kommentar
laurent

"Hype" um dieses Lokal- ist wahrscheinlich schon Jahre her......

12. Sep 2016, 15:30Gefällt mir1
 hat ein Lokal bewertet.
28. August 2016
SpeisenAmbienteService
ich finde es schade, dass so alte Bewertungen, 2012, so lange stehen bleiben. Mein Mann und ich, heuer schon insgesamt 4 Mal in dem Restaurant, jedesmal das Tagesmenü gegessen und immer war die Qua... Mehrich finde es schade, dass so alte Bewertungen, 2012, so lange stehen bleiben. Mein Mann und ich, heuer schon insgesamt 4 Mal in dem Restaurant, jedesmal das Tagesmenü gegessen und immer war die Qualität und Preis-Leistung ausgezeichnet. Immer noch 13,00 Euro, alleine dies ist bemerkenswert. Freundlich, flotte Bedienung, herrlicher Blick vom gepflegten, blumengeschmückten Gastgarten auf die Umgebung. Ein schöner Ausflug dem heißen Sommertag in Wien entkommen.
Gefällt mir1Kommentieren
2 Kommentare
Criticus

Es bleibt jedem unbenommen, eine neue Bewertung zu schreiben und so zur Aktualität beizutragen.

28. Aug 2016, 16:56Gefällt mir1
Thun23

Stimme aus eigener Erfahrung zu

28. Aug 2016, 10:14Gefällt mir
 hat ein Lokal bewertet.
6. August 2016
SpeisenAmbienteService
Das schöne an diesem Lokal ist die über Jahrzehnte gleichbleibend hohe Qualität. Von Vorspeise (Steinpilzcarpaccio, hmm ) bis Nachspeise (simple Palatschinken mit hervorragender Marillenmarmelade, ... MehrDas schöne an diesem Lokal ist die über Jahrzehnte gleichbleibend hohe Qualität. Von Vorspeise (Steinpilzcarpaccio, hmm ) bis Nachspeise (simple Palatschinken mit hervorragender Marillenmarmelade, dünn, knusprig am Rand, hmm) einfach herrlich.
Der Garten trotz 32 Grad, angenehm luftig da echter Schatten unter schönen, alten Bäumen.
Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare
Kopenhagen

zu anita 47 dann haben wirhalt immer die Bergfahrt erwischt.

9. Aug 2016, 11:57Gefällt mir
Stammersdorfer

Sorry, aber wir gehen seit den 80igern zum "Gass" aber in kaum einem Lokal sind die Küchenschwankungen grösser als im Tuttendörfl. Das war schon beim Senior so und ist auch beim Junior so, eine ewige Berg- und Talfahrt.....

6. Aug 2016, 20:29Gefällt mir
 hat ein Lokal bewertet.
12. Jänner 2016
SpeisenAmbienteService
Rindsuppe, Kalbsbraten, Zwiebelrostbraten, Palatschinken, alles hat so geschmeckt wie wir es gerne haben. Das Service war wirklich freundlich,was will man mehr, bekommt es aber immer seltener. Vi... MehrRindsuppe, Kalbsbraten, Zwiebelrostbraten, Palatschinken, alles hat
so geschmeckt wie wir es gerne haben. Das Service war wirklich freundlich,was will man mehr, bekommt es aber immer seltener. Vielen Dank.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
1. November 2015
SpeisenAmbienteService
Der Ausflug nach Klein Wien hat sich wirklich gelohnt. Einzig bei der Vorspeise war die Gänseleber etwas fest. Selten so einen Wolfsbarsch gegessen, Senfsauce genau richtig ohne den herrlichen Fisc... MehrDer Ausflug nach Klein Wien hat sich wirklich gelohnt. Einzig bei der Vorspeise war die Gänseleber etwas fest. Selten so einen Wolfsbarsch gegessen, Senfsauce genau richtig ohne den herrlichen Fisch zu übertönen. Mein Mann war auch von den Palatschinken mit Maronieis sehr begeistert. Sekt und Wein bestens gekühlt und ganz unser Geschmack. Bei herrlichem Herbstwetter der i-Punkt , sehr gut.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
21. September 2015
SpeisenAmbienteService
Ein rundum sehr guter Lunch in angenehmster Atmosphäre und freundlichstem Service trotz "Wiener Restaurantwochen".
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
15. September 2015
SpeisenAmbienteService
Im Rahmen der Wr. Restaurantwoche haben mein Mann und ich den Lunch im Restaurant Artner Franziskanerplatz gebucht. Sollte das eine Werbekampagne für die teilnehmenden Restaurants sein, so hat man ... MehrIm Rahmen der Wr. Restaurantwoche haben mein Mann und ich den Lunch im Restaurant Artner Franziskanerplatz gebucht. Sollte das eine Werbekampagne für die teilnehmenden Restaurants sein, so hat man das bei Artner glaube ich nicht verstanden.
Kurz und bündig:
Der bestellte Weisswein war viel zu warm. Auf Nachfrage des Obers ob alles in Ordnung wäre, habe ich das auch reklamiert, was dieser stillschweigend zu Kenntnis nahm.
Die servierte Kürbissuppe mit Ziegenkäseeinlage, ausgezeichnet.
Aber dann!!! Den hochtrabenden Namen der winzigen Schnittchen vom Angusrind habe ich mir nicht gemerkt und an der Menge lag es auch nicht, dass ich sehr enttäuscht war,aber jedes einzelne Stückchen war voller Flechsen. Beim Abservieren die übliche Floskel ob alles in Ordnung war wies ich auf meinen Teller und der diesmal sehr nette asiatische Kellner meinte er werde das der Küche melden. Die Stückchen von meinem Mann waren alle OK und auch an dem Geschmack hätte ich nichts auszusetzen gehabt.
Wir haben dann noch die Dessertkarte verlangt jedoch nach unserem Gusto nichts gefunden, was, ohne Nachfrage ob es denn noch etwas sein darf, den schweigenden Abtransport der Karte zur Folge hatte. Wir werden dieses Lokal also nicht in unser Repertoire aufnehmen. Trotz "Restaurantwoche" betrug die Rechnung dann immerhin trotzdem rund 50 Euro, ah ja, da waren ja auch noch 2 kleine "Braune". Eine Entschuldigung für die miese Qualität des einen Tellers wäre doch wohl angebracht gewesen.
Gefällt mirKommentieren
1 Kommentar
Stammersdorfer

Warum habt ihr das flachsige Stück nicht sofort reklamiert, sondern erst wie abserviert wurde??

15. Sep 2015, 21:37Gefällt mir
 hat ein Lokal bewertet.
18. Juli 2015
SpeisenAmbienteService
Angenehmste Atmosphäre trotz großer Hitze im Innenbereich am Rande der Terrasse. Vom Beef Tatar über Kalbsbäckchen, Eierschwammerl und Desserts alles wirklich bestens. Nicht zu vergessen an diesem... MehrAngenehmste Atmosphäre trotz großer Hitze im Innenbereich am Rande der Terrasse. Vom Beef Tatar über Kalbsbäckchen,
Eierschwammerl und Desserts alles wirklich bestens. Nicht zu vergessen an diesem heißen Tag die vorzüglich gekühlten Getränke. Hoffentlich bleibt's so. Wir kommen wieder.
Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.