RestaurantTester.at
Di, 24. Mai 2022
In der Umgebung

Bittermann Vinarium

2 Bewertungen
Abt-Bruno-Heinrich-Platz 1, 2464 GÖTTLESBRUNN
Küche: Österreichische Küche
Lokaltyp: Restaurant, Weinbar, Vinothek
Bewertung schreibenFotos hochladenEventEvent eintragen
Backhendl - Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNKürbissuppe mit Blunz´n Tascherl - Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNBittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNN
Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNBittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNGrammel-Ei - Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNN29 Fotos

Bewertungen (2)

Gesamtwertung

42
2 Bewertungen
Speisen
40
Ambiente
45
Service
40
am 6. Jänner 2020
Gourmet235
Level 11
80
2
SpeisenAmbienteService
Es war mehr ein Zufall, dass wir den Bittermann besucht haben. Ein glücklicher Zufall wie sich herausstellte. Das Haus vereint alte Bausubstanz (außen) mit neuem Ambiente (Innen) und beides sieht hervorragend aus. Der Service ist nett, schnell, kompetent, also auch hier nichts auszusetzen. ... MehrEs war mehr ein Zufall, dass wir den Bittermann besucht haben. Ein glücklicher Zufall wie sich herausstellte.

Das Haus vereint alte Bausubstanz (außen) mit neuem Ambiente (Innen) und beides sieht hervorragend aus.

Der Service ist nett, schnell, kompetent, also auch hier nichts auszusetzen.

Das Essen war ein Traum mit 2 Fehlern die leider die 5 Punkte gekostet haben. Aperitif, einmal Ginger Lady und einmal Zwettler-Saphir & Campari. Beides ausgezeichnet. Zur Vorspeise wurde Kürbissuppe mit Blunz´n Tascherl serviert. Die Suppe leider mit zu viel Ingwer. Die zweite Vorspeise das Grammel Ei kann man nur mit genial beschreiben. Knusprig und gar nicht fettig. Herrlich!

Als Hauptspeise hatten wir Backhendl. Das war ausgezeichnet und auf eine wirklich nette Weise angerichtet. Der obligatorische Kartoffelsalat war sehr gut. Genauso wie man ihn in Wien und Umgebung eben macht. (Anm. die steirische Version mit Kernöl ist trotzdem besser!)
Die zweite Hauptspeise ein Chuck-Flap (Steakstreifen auf Gemüse mit Pommes) war auch ausgezeichnet. Bis auf... die Pommes. Es ist wirklich nicht schwer Pommes nicht fettig zu machen. Leider hat das niemand diesen Pommes gesagt. Schlimm daran ist, dass das Gericht gar keine Pommes benötigt. Fleisch, Gemüse und die Sauce ist völlig ausreichend.
Für Dessert war leider kein Platz mehr.
Mit € 80,-- mehr als fair. Am Land ist es halt doch noch den einen oder anderen Euro günstiger als in Wien.

Alles in allem sehr gelungen. Wir kommen wieder!
Backhendl - Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNKürbissuppe mit Blunz´n Tascherl - Bittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNNBittermann Vinarium - GÖTTLESBRUNN
Hilfreich10Gefällt mir9Kommentieren
am 6. Mai 2018
InaHummel
Level 11
180
1
SpeisenAmbienteService
Nach zirka drei Jahren hat es uns wieder einmal ins schöne Göttlesbrunn gezogen....ein milder Freitagabend und gutes Essen beim Bittermann.....Herz und Bauch.....was willst du mehr! Wir haben vorsichtshalber bei der Familie Messermayer, gleich gegenüber, ein Zimmer reserviert, am späten Nachmitt... MehrNach zirka drei Jahren hat es uns wieder einmal ins schöne Göttlesbrunn gezogen....ein milder Freitagabend und gutes Essen beim Bittermann.....Herz und Bauch.....was willst du mehr!
Wir haben vorsichtshalber bei der Familie Messermayer, gleich gegenüber, ein Zimmer reserviert, am späten Nachmittag bezogen und vorerst einen Spaziergang durch den Ort unternommen.
Frühsommerlich, ruhig, idyllisch war es, als wir unsere Runde beendeten und auf einen Aperitif beim Weingut Lagler landeten.
Je ein Achterl gelber Muskateller samt Sodawasser mundeten sehr gut!
Danach ein wenig "restaurieren" im Zimmer und los ging`s zum Bittermann.
Wir konnten im Garten sitzen, ein schönes Plätzchen, gleich neben dem Eingang...
Der Kellner brachte sofort die Karten und nahm gleich die Bestellung für die Getränke auf. Ein Pfiff Bier und ein Glas Winzersekt zuerst, dann eine Flasche gemischter Satz, samt Leitungswasser.
Es folgte der Gruß aus der Küche: Aufstrich, Speck und Kalbspastete mit Jourgebäck.
Dann die Vorspeisen: einmal die Avokado-Creme mit pochiertem Ei und Räucherlachs, einmal das Vitello Tonnato - beides ausgezeichnet!
Als Hauptspeisen bekamen wir einen Zwiebelrostbraten und eine gebackene Fledermaus (vom Schwein!) mit Erdapfel-Vogerlsalat.
Als Nachspeise einmal das Dreierlei von der Schokolade zum Teilen: einmal Schokotarte, einmal Schokoeis und einmal Schokomousse.
Alle Speisen waren wirklich gut und die Portionen recht groß.
Das benutzte Geschirr hätte promt abgeräumt werden sollen und bezüglich der Getränke hätte der Kellner mehr nachfragen müssen...
Wir erfuhren, dass die Grillkurse, die als "geschlossene Gesellschaft" im hinteren Gartenbereich stattfinden, scheinbar für den Gastbetrieb nicht sehr förderlich sind - aber das ist eine andere Sache!
Wir werden sicher wieder kommen und - schau ma mal....
Hilfreich7Gefällt mir2Kommentieren
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.