RestaurantTester.at
Mo, 21. September 2020

DFAvJ

DFAvJ
Nachricht
Level 4

Mitglied seit

Jänner 2013

Wohnort

Keine Info

Website / Blog

Keine Info

Social Networks

Keine Info

Tester-Level 4
15 Lokal Bewertungen
0 Fotos
1 Kontakt
18 Auszeichnungen

Über mich

Keine Info

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Keine Info

Lieblingsdrinks

Keine Info

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

68 Gefällt mir Stimmen für 21 Beiträge
32 Lesenswert Stimmen für 8 Lokal-Bewertungen
113 Hilfreich Stimmen für 14 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

15
Lokal-
Bewertungen

3.23.13.3
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

219All Time - Ranking
--4 Wochen - Ranking
Tester Rangliste »
 hat ein Lokal bewertet.
30. November 2015
EL BURRO
1040 Wien
1Speisen
1Ambiente
1Service

Ein windiger, regnerischer Tag im Spätnovember, und das Verlangen nach etwas gutem, einfachem Mexikanischen. Vorhergehende Versuche meinerseits — im Jalisco, im Maredo, im Santos waren leider nicht von Zufriedenheit gekrönt, und — so muß ich gestehen — war ich schon irgendwie voreingenommen als ich... Mehr

Gefällt mir9Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
11. November 2014
Omnom Burger
1050 Wien
5Speisen
3Ambiente
3Service

Ich bin nicht gerade ein “burger fan”, aber weiß trotzdem einen guten Burger zu schätzen. Wenn man jahrzehntelang in Texas gelebt hat, weiß man wie ein guter Burger schmecken soll. Und der schmeckt hier sehr gut. Einmalig für Wien. Wie schon kommentiert: das Lokal ist winzig. Genau genommen,... Mehr

Gefällt mir11Kommentieren
9 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@ hautschi, re: bacon. Erstens: wo man in Wien richtigen "Bacon" kaufen kann, weiß ich nicht. Wenn ich an bacon denke, ist mir die "hickory smoked" Art am liebsten. Zuhause, also noch in Texas, hab ich in der Früh immer selbst den bacon gebratet; meine Kinder wollten ihn nirgendwo anders. Zweitens: beim Omnom ist der bacon wirklich gut, wirklich schön "kross", wie man hier sagt… eine Stufe vor "crunchy". Nun ja, wie ich ihn machte, war er wirklich so, daß er beim Hineinbeißen sozusagen "zerkrümelte", was auf bei einem Burger vielleicht nicht ganz so wünschenswert wäre. Trotzdem ist die Zubereitung bei Omnon tadellos. Ich glaube nicht, daß Sie enttäuscht wären.

13. Nov 2014, 20:22·Gefällt mir1·Antworten

Kannst ruhig laut sein! :-)

12. Nov 2014, 19:49·Gefällt mir·Antworten

'Tschuldigung, magic, bin schon wieder ruhig.

12. Nov 2014, 18:28·Gefällt mir·Antworten
 hat ein Lokal bewertet.
28. Juli 2014
4Speisen
4Ambiente
5Service

Ja, das Mishi ist mir schon vor einiger Zeit aufgefallen, da ich an der Stelle ein paar Mal in der Woche vorbeigehe/fahre. Ich dachte mir nur: “Aha, ein neuer Chinese… Jetzt heizt sich die Konkurrenz auf” (mit dem “Chinesen ums Eck”, vis-à-vis von der Theklakirche; dem Restaurant Chen, Ecke Rainer... Mehr

Gefällt mir1Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
20. Juli 2014
3Speisen
3Ambiente
3Service

Nach meiner wenig glücklichen Erfahrung — in Bezug auf fajitas — im Maredo am Opernring versuchte ich nun fajitas im Santos. Wie üblich, informierte ich mich zuerst on-line: RT und Speisekarte des Restaurants selbst. Die Bewertungen im RT waren überwiegend sehr positiv. Guter erster Eindruck. ... Mehr

Gefällt mir6Kommentieren
16 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@HelmutS, @magic… Danke für die Aufklärung; bin halt, wie man an meiner ursprünglichen Reaktion ersieht, ein älteres — nein, ein altes — Semester. Also, auf gemütliches "Du"…

17. Aug 2014, 17:09·Gefällt mir1·Antworten

Helmuth ganz einfach erklärt: Du darfst auch, weil wir uns hier alle duzen! :-)

16. Aug 2014, 21:22·Gefällt mir·Antworten

@magic: Danke für den Richtigstellung (weiß uc0gr auch davon?). Jedoch, alles in allem, wen auch immer dieser uc0gr Kommentar betroffen haben sollte, war er "uncalled for".

16. Aug 2014, 19:20·Gefällt mir1·Antworten
 hat ein Lokal bewertet.
6. Juli 2014
4Speisen
4Ambiente
5Service

Ich dachte mir, daß sich jetzt (Anfang Juli 2014) der Ansturm auf das Anfang des Jahres von einem Chef des Unkai (im Grand Hotel) neu eröffnete Restaurant Sakai schon etwas gelegt hatte und ging also auf gut Glück ohne Reservierung hin. Es war ein Sonntag, und an Sonntagen ist es nur zu Mittag geöf... Mehr

Gefällt mir6Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
23. April 2014
Cuadro
1050 Wien
2Speisen
3Ambiente
3Service

Am Ostersonntag Abend wollte ich noch einen Bissen essen; an Wochenenden und Feiertagen hat man aber in der Umgebung keine sehr große Auswahl. Außerdem sollte es einerseits nicht allzu viel sein, und andrerseits (wiederum?!) was Schärferes. So fiel meine Wahl auf das “Cuadro”, und deren “Chiliburg... Mehr

Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
19. April 2014
3Speisen
3Ambiente
2Service

Unsere kleine Diskussionsrunde hatten wir nun zum zweiten Mal im Café Ministerium. Die Lokalitát ist etwas abseits vom Touristentrubel der Inneren Stadt, aber doch am Ring: Stubenring, zwischen Stadtpark und Donaukanal. Auf der einen Seite das alte Kriegsministerium (jetzt das Gebäude für ein a... Mehr

Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
17. April 2014
TGI Friday's
1010 Wien
2Speisen
3Ambiente
3Service

Nach der unangenehmen Erfahrung mit “Fajitas” im Maredo (bei der Oper) hatte ich nach einiger Zeit wieder Lust nach etwas “Mexikanischem”. Also auf ins TGIF, denn mir war schon früher in deren Speisekarte (im Internet) aufgefallen, daß sie auch eine Seite mit Tex-Mex Gerichten haben, wenn auch die ... Mehr

Gefällt mir1Kommentieren

gell?

17. Apr 2014, 20:05·Gefällt mir·Antworten

Ich hab mir einen Kommentar echt verkniffen. Ich wusste das früher oder später wieder TOMMYS BURGER IMBISS hier im Kommentarteil erscheint...*Brüll*

17. Apr 2014, 20:03·Gefällt mir·Antworten

Wie das AMEN in der Kirche....TOMMYS BURGER IMBISS!!!

17. Apr 2014, 19:59·Gefällt mir1·Antworten
 hat ein Lokal bewertet.
7. März 2013
Kuishimbo
1060 Wien
4Speisen
4Ambiente
5Service

Von den Kritiken auf dieser Webseite darauf hingewiesen, besuchte ich kurz nach meiner Rückkehr nach Wien dieses Lokal. Es ist ein typisches “hole in the wall”, wie schon einige Kommentator/inn/en bemerkten: ich mußte da an die Unzahl kleiner Lokale (so wie eben Kuishinbõ, oft sogar kleiner noch... Mehr

Gefällt mir11Kommentieren

Sehr guter Bericht, vielen Dank!

7. Mär 2013, 20:54·Gefällt mir·Antworten
 hat ein Lokal bewertet.
5. März 2013
Hidori
1070 Wien
4Speisen
3Ambiente
3Service

Versuchte zum ersten Mal das Restaurant “Hidori” … “Feuervogel” also. Gute Kommentare auf dieser Webseite — wie auch mein Verlangen nach “yakitori” — brachten mich dorthin. Zuerst ein Kommentar zu den Kommentaren: ich muß immer schmunzeln, wenn da angeführt wird wie “original”, wie “authentisch... Mehr

Gefällt mir5Kommentieren
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@ Magdalena. Tut mir leid wenn ich Ihnen auf den proverbialen Schlips getreten bin. Verständlich, daß nicht jeder das Glück hat, in Übersee herumgekommen zu sein. Das kann Leuten, die nicht über ihr Dorf hinausgekommen sind ("Thomas" — siehe unten — scheint da auch in diese Kategorie zu fallen) gegen den Strich gehen. Und dann fangen sie zu granteln an. So ist es halt mal. Was ich wirklich aussagen wollte und ausgesagt habe ist Ihnen entgangen. Auf gut Englisch: “It went right over your head”…

10. Jul 2014, 17:23·Gefällt mir·Antworten

Mir ist auch aufgefallen, dass sie lieber lange und breit davon berichten wo sie schon waren und warum sie meinen mehr zu wissen als andere (das sie nicht der einzige Kritiker hier sind, der viel in anderen Ländern ist scheint ihnen nicht zu kommen), als eine fundierte Kritik über das Lokal abzugeben. Schade.

13. Mai 2013, 08:44·Gefällt mir1·Antworten

@ thomas. Meine Kritik stellt ausdrücklich fest, daß nur Hühnerspieße bewertet werden. Aber das hat "Thomas" anscheinend nicht mitgekriegt. Mein caveat in Bezug auf mein Kommentar Authentizität ist ihm anscheinend auch entgangen. "Selbstverliebte Kritik"?? Da mußte ich lachen. Ich habe nur so bewertet, wie man es von jemandem mit guter Erfahrung in japanischer Küche, sowohl in Japan wie außerhalb Japans, erwartet. Also Beurteilung von Thomas Kommentar: selbstüberheblich und alles wissend.

3. Mai 2013, 12:53·Gefällt mir·Antworten
 hat ein Lokal bewertet.
2. März 2013
3Speisen
3Ambiente
3Service

A relative of mine had suggested for our recent get-together “Brandauer’s Bierbogen”, close to the Spittelau Station of the Viennese subway system. It’s located underneath several of the elevated aqueduct-like arches of one of Vienna’s suburban train lines (no longer used on that section). It wa... Mehr

Gefällt mirKommentieren

12 Krügel ... na danke.

2. Mär 2013, 23:59·Gefällt mir1·Antworten

15 Lokal Bewertungen

Mehr »

0 Fotos

DFAvJ hat noch keine Fotos hochgeladen.

0 Lokal Guides

DFAvJ hat noch keine Guides erstellt.

1 Kontakt

18 Auszeichnungen

Mehr »

0 Lokal Empfehlungen

Derzeit liegen keine Lokal Empfehlungen von DFAvJ vor.

0 Events (kommende)

DFAvJ hat derzeit keine kommenden Events eingetragen.

0 Check-Ins (0 Master)

DFAvJ hat noch in keinem Lokal eingecheckt.

Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info