RestaurantTester.at
So, 3. Juli 2022
In der Umgebung

Silberwirt

2 Bewertungen
Schloßgasse 21, 1050 Wien
Schlossquadrat
Küche: Österreichische Küche, Wiener Küche
Lokaltyp: Restaurant, Beisl, Gasthaus, Gasthof
Bewertung schreibenFotos hochladenEventEvent eintragen
Silberwirt - Bierdeckel - Silberwirt - WienSilberwirt im SQ - 'Schnitzel Tam Tam' beim Silberwirt - Silberwirt - WienSilberwirt im SQ - Nichtraucherbereich - Silberwirt - Wien
Silberwirt im SQ - Eindeckung - Silberwirt - WienSilberwirt im SQ - Besteck-Schatulle - Silberwirt - WienSilberwirt im SQ - Lokaleingang hofseitig - Silberwirt - Wien70 Fotos

Bewertungen (2)

Gesamtwertung

35
2 Bewertungen
Speisen
36
Ambiente
33
Service
36
am 21. Februar 2019
InaHummel
Level 11
187
1
SpeisenAmbienteService
Einem Abendtermin vor zwei Wochen haben wir es zu verdanken, ins Schlossquadrat gekommen zu sein. Den besten Ehemann von allen und meine Wenigkeit verschlug es in den Silberwirt. Ich weiß nicht mehr, ob ich an diesem Abend besonders empfindlich war, aber der Durchgang zum Restaurant wirkte auf ... MehrEinem Abendtermin vor zwei Wochen haben wir es zu verdanken, ins Schlossquadrat gekommen zu sein.
Den besten Ehemann von allen und meine Wenigkeit verschlug es in den Silberwirt.
Ich weiß nicht mehr, ob ich an diesem Abend besonders empfindlich war, aber der Durchgang zum Restaurant wirkte auf mich ein wenig "grindig".
Unbeleuchtet, Schmierereien an den Wänden: jedenfalls nicht wirklich einladend!
Dann einfach hinein ins Lokal!
Nett, relativ klein, Nichtraucher.....
Wir besetzten einen Vierertisch im vorderen Bereich (es gibt auch noch einen Nebenraum) und bekommen von der jungen Kellnerin gleich die Speisekarten überreicht.
Ein Stück weiter vorne, gleich gegenüber der Schank sitzen Köche bei Bier und Schnaps und besprechen Dienstpläne und Speisenfolge.
Wir bestellen bei der Kollegin einmal ein großes Bier und ein Achterl grünen Veltliner samt Wasser.
Zum Essen einmal die Rindersulz mit Zwiebel und Kernöl und einmal die Kürbistascherln mit Rohscheiben von blauen Erdäpfeln.
Getränke werden sofort serviert, aber auch die Speisen sind erstaunlich rasch zur Stelle!
Meine Tascherln mit Soße sind leider nur lauwarm....gerne hätte ich zehn Minuten länger gewartet und heißes Essen bekommen!
Dass ich die kleine Portion gewählt habe, bereue ich nicht, denn sie ist groß genug, nur leider kaum gewürzt.....
Laut Urkunde an der Wand hat das Restaurant eine Gabel bei "Michelin" erkocht. Wie dies gehen konnte, ist für uns unverständlich!
Dem besten Ehemann von allen schmeckte seine Sulz recht gut!
Alles in allem ein einfaches Gasthaus mit ebensolcher Küche......es lohnt sich nicht wiederzukommen!
Hilfreich5Gefällt mir4Kommentieren
3 Kommentare

Eine Gabel bei Falstaff; naja was bedeutet das? Etwa:.... das Produkt am Teller wurde als genießbares Essen erkannt?

23. Feb 2019, 07:20·Gefällt mir

Du hast Recht! Ich habe das wirklich verwechselt! Es war eindeutig eine Gabel, also Fastaff!

22. Feb 2019, 11:19·Gefällt mir

Meintest du vielleicht Falstaff statt Michelin? Michelin zeichnet mit Sternen aus und Falstaff mit Gabeln.

22. Feb 2019, 10:31·Gefällt mir1
am 20. Juli 2018
Alzi
Experte
271
4
SpeisenAmbienteService
Der Silberwirt ist eine Konstante im Schlossquadrat. Das Innere ist auf urig gemacht, ohne gekünstelt zu wirken. Besonders schön ist es, im Innenhof zu sitzen, unter alten Bäumen oder einer riesigen Markise. Auch wenn nicht reserviert wurde, sind die Ober bemüht, sofort ein Plätzchen zu finden. S... MehrDer Silberwirt ist eine Konstante im Schlossquadrat. Das Innere ist auf urig gemacht, ohne gekünstelt zu wirken. Besonders schön ist es, im Innenhof zu sitzen, unter alten Bäumen oder einer riesigen Markise. Auch wenn nicht reserviert wurde, sind die Ober bemüht, sofort ein Plätzchen zu finden. Selbstverständlich sind hier auch größere Gesellschaften gerne gesehen, an einer langen Tafel oder unter einem Flugdach am Rande des Gastgartens. Die Speisen und der Service sind sehr gut. Mittags gibt es auch ein Menü, zwei Gänge um insgesamt 6,90 €. Wir entschieden uns für ein Cordon bleu vom Schwein mit Schinken und Käse gefüllt um 10,90 €. Die gebackene Kalbsleber schlägt mit 14,80 € zu Buche. Dazu muss man allerdings noch Beilagen dazu rechnen, Salat, Reis, Kartoffeln oder Pommes Frites um 3,50 € bis 3,80 €. Selbstverständlich warten auf Liebhaber des Süßen entsprechende Speisen, wie drei Stück Marillenpalatschinken um 6 Euro. Wer keinen Alkohol möchte, dem sei das Schlossquadratkracherl empfohlen, eine Mischung aus verschiedenen Sirupen und Kräutern. Der große Braune kostet mit 4,10 € wieder etwas mehr. Fazit: eine sehr gute Adresse für echte Wiener Küche innerhalb des Gürtels zu annehmbaren Preisen.
Hilfreich4Gefällt mir4Kommentieren
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.