RestaurantTester.at
Mi, 25. November 2020
Speisen
Ambiente
Service
42
41
40
4119 Bewertungen
Bewertung schreiben
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Gergely's Info
Features
Gastgarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Gergely's

Schloßgasse 21 (Schlossquadrat)
1050 Wien
Küche: Internationale Küche, Fusions Küche
Lokaltyp: Szenelokal, Bar, Restaurant
Speisekarte 05/2020 - Gergely's - WienAngus Filet 200g mit Dijonsenf Sauce 05/2020 - Gergely's - WienErdäpfelgratin 05/2020 - Gergely's - Wien
Cote de Boeuf 500g mit Pfeffersauce 05/2020 - Gergely's - WienOfenerdäpfel mit Knoblauchrahm 05/2020 - Gergely's - WienBeef Tatar 150g 05/2020 - Gergely's - Wien75 Fotos

Bewertungen (19)

Speisen
5
12
4
3
3
2
2
2
1
0
Ambiente
5
6
4
10
3
2
2
1
1
0
Service
5
9
4
6
3
2
2
2
1
0
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. Mai 2020
hbg338
Experte · Level 29
530
59
SpeisenAmbienteService

Das Gergely‘s, ist eines von vier Lokalen in Stefan Gergely‘s Schlossquadrat. Im Herzen von Margareten direkt am Margaretenplatz gelegen. Des Weiteren gibt es noch die Trattoria Margareta, den Silberwirt und das Café Cuadro. Erreichbar mit den Autobuslinien 12A, 13A und 59A. Auch die U-Bahnlinie ...

Mehr
Speisekarte 05/2020 - Gergely's - WienAngus Filet 200g mit Dijonsenf Sauce 05/2020 - Gergely's - WienErdäpfelgratin 05/2020 - Gergely's - Wien
Hilfreich7Gefällt mir5Lesenswert5
am 29. August 2019
BirgittC
Level 3
5
1
SpeisenAmbienteService

Wieder einmal im Rahmen der Restaurantwoche ein Lokal für mich entdeckt. Anfahrt dauerte etwas länger jedoch hat es sich gelohnt. Die einzige Schwierigkeit war zu Beginn das Lokal erst zu finden. Es gibt einen Durchgang von dem man zum Gastgarten kommt. Ein wirklich schönes Ambiente aus Hol...

Mehr
Kokospanacotta  mit karamelisierter Wassermelone - Gergely's - WienAngus Prime Beef mit Steinpilz Erdäpfelgratin - Gergely's - Wiengetrüffeltes Carpaccio - Gergely's - Wien
Hilfreich6Gefällt mir5Lesenswert
am 28. November 2015
neugierig
Experte · Level 20
78
6
SpeisenAmbienteService

Kurzfassung: Das Bessere ist der Feind des Guten. Beim Ambiente liegt das Gergelys weit vor dem Franks, dafür hängt das dry aged Steak im Franks das Gergelys locker ab. Das Beef Tartar vorab sehr gut, das Surf zum Turf, sprich die Garnelen schön knoblauchig gut wenn auch leider etwas klein, di...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 13. Juli 2015
marionglatz
Level 5
50
1
SpeisenAmbienteService

Am Samstag habe ich erstmals den Innenhof des Schlossquadrates in Margareten gesehen. Sehr nett, kühl an einem heißen Sommerabend, man denkt kaum, dass man Mitten in Wien sitzt. Das Gergelys war nur im Gastgarten besetzt. Wir bestellten zwei verschiedene Filet-Steaks, einmal medium-rare, einmal m...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mir4Lesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. Juni 2015
Besserwisser
Experte · Level 22
80
4
SpeisenAmbienteService

Freitag, 19:30 wir betreten das Restaurant und bekommen den für uns reservierten Tisch für 2 Personen im Nichtraucherbereich zugewiesen. Der Abstand zum Nachbartisch ist ausreichend, vielleicht ist es um eine Spur zu laut, das hängt aber wohl auch mit der Akustik des sehr schönen Kellergewölb...

Mehr
Hilfreich13Gefällt mir7Lesenswert4
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 26. Juni 2014
daguadefranz
Level 3
7
5
SpeisenAmbienteService

Das Schlossquadrat im schönen Margareten mit den 4 Lokalen Stefan Gergelys (Margareta, Cuadro, Silberwirt und eben Gergelys) sind schon fast Fixpunkte unter meinen kulinarischen Höhepunkten Wiens. Besonders das Gergelys - oder wie es dann doch leider geschrieben wird Gergely's - welches für mich ...

Mehr
Hilfreich11Gefällt mir7Lesenswert3
1 Kommentar

Hi HelmuthS, grundsätzlich gar nichts - ich finde nur, dass das Gergelys zusammengewürfelt eingerichtet ist. Ich weiß zwar nicht wie, dennoch denke ich mir, dass die Atmosphäre nicht ganz mit dem von mir erwartetem Stil übereinstimmt. Authentizität und Stimmung ist mir wichtig, das heisst aber nicht, dass alles modern und extravagant sein soll - nur passen muss es. Manchmal passt es sogar wenn die Warmwassertherme mitten im Gastraum platziert ist (Beispiel Señor Vinho, Bewertung folgt), du verstehst? :-) Danke für die Frage! LG Franz

26. Jun 2014, 13:28·Gefällt mir
am 17. Mai 2013
donkurt
Level 2
12
1
SpeisenAmbienteService

Das rundum extrem bemühte & freundliche Personal war schon bei der Weinwahl (umfangreiche Weinkarte) sehr bemüht und auskunftsfreudig. Die ausgezeichneten Cote de Boeuf Steaks waren alle auf den Punkt gebraten, die "French Style" Beilage köstlich und die Bedienung war immer aufmerksam und flott. ...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 8. April 2013
Heidekropf1
2
1
SpeisenAmbienteService

Seit einigen Jahren besuchen ich und mein Mann das Gergely`s im Schlossquadrat und wir sind immer wieder aufs Neue beeindruckt! Zwar ist die Preisklasse eher gehoben, jedoch zahlt es sich absolut aus. Als Vorspeise genehmigen wir uns immer wieder das Beef Tartare (160g um 13,-) zu zweit. Der Ge...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar

"Besonders das Gergelys - oder wie es dann doch leider geschrieben wird Gergely's..." Das wärmt mein Herz.

26. Jun 2014, 11:34·Gefällt mir
am 3. Februar 2013
Semerl73
Level 3
12
1
SpeisenAmbienteService

Wir besuchten zu Viert das Gergely's!! Es war ein Erlenis der Extraklasse!! Die Steaks sind ein Traum - sowas von am Punkt und geschmacklich ein Hammer!!! Auch das Beef tatare ist sensationell! Service ist sehr freundlich - wir kommen sehr gerne wieder!!

Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 28. November 2012
lexxal
Level 12
68
7
SpeisenAmbienteService

Wir besuchten an einem Dienstag das Gergely’s in einer Gruppe von 8 Personen. Die Umgebung ist eher nicht sehr Auto freundlich, da Parkplätze schwierig zu finden sein können. Das Lokal an sich ist von außen recht unscheinbar, man erkennt es an einem kleinem Glasvorbau, welcher der Eingang ist. I...

Mehr
süßes zum quadrat - Gergely's - Wienmedium - well done :) - Gergely's - Wien200g argentinisches filetsteak - Gergely's - Wien
Hilfreich18Gefällt mir3Lesenswert
3 Kommentare

stimmt, ich nenne all dies getier fälschlicherweise immer "shrimps". da den meisten die begriffunterschiede von shrimps, gambas, (king)prawns,,garnelen .. eh nicht bekannt sind.. zehnfußkrebs wollt ich dann auch nicht schreiben. die am foto sind übrigens ohne kopf und fühler :)

28. Nov 2012, 20:21·Gefällt mir
Manfred

Das sind ja kein Shrimps!!!! Wie man auf dem Foto eindeutig erkennt, handelt es sich um Riesengarnelen!! Hier herrscht Aufklärungsbedarf, aber trotzdem amüsant :)

28. Nov 2012, 18:09·Gefällt mir1

Ich fand die ganze Serviertechnik eigen und sah irgendwie unbeholfen aus. Bitte nicht falsch verstehen, das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. und ja.. 3 Riesengarnelen zum Steak 6€, was ich jetzt auch etwas übertrieben fand.

28. Nov 2012, 17:35·Gefällt mir
am 12. Mai 2012
kringu82
Level 5
22
3
SpeisenAmbienteService

Waren gestern zum ersten Mal im Gergely’s, nachdem ich schon von einigen gehört habe, dass es dort eines der besten Steaks der Stadt geben soll. Diesen Meinungen kann ich nur beipflichten, das Gergely’s versteht was von Steaks. Wir bestellten uns alle Beiried Steaks 250g mit Classic und French ...

Mehr
Gergely's - WienGergely's - WienGergely's - Wien
Hilfreich14Gefällt mirLesenswert
am 31. Jänner 2012
HansBauer
1
1
SpeisenAmbienteService

Tolles Restaurant! Alles sehr stimmig und gediegen aber nicht überkandidelt. Zuerst war ich von den vielen Glaslustern etwas abgeschreckt, aber der Architekt hat sich dabei was gedacht, denn das Licht vom Luster spiegelt sich an den Wänden einfach wunderbar. Sind aufs Ganze gegangen und haben S...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar
webergrill

also wer das Gergel's zu den besten Steaklokalen der Stadt zählt, der hat offensichtlich woanders noch kein Steak gegessen.....

26. Feb 2013, 15:37·Gefällt mir
am 13. November 2011
bachi
1
1
SpeisenAmbienteService

Da meine Freundin und ich beide ein gutes, richtiges Steak sehr zu schätzen wissen, haben wir uns gestern zu unserem Jahrestag fürs Gergely's entschieden. Als echte "Steak-Kenner" würden wir uns aber dann doch nicht bezeichnen. Der erste Eindruck war defintiv gut, was sich auch bzgl. d...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mir1Lesenswert
2 Kommentare

Rare (und trotzdem warm) wird das Stück Fleisch, wenn es schon vorher Zimmertemperatur hatte. Niemals darf mit irgendwelchen Gerätschaften hiineingestochen werden. Ich würde mal sagen pro Seite 2 bis 2,5 Minuten, dann passt es bestimmt.

13. Nov 2011, 18:30·Gefällt mir

Habe ich irgendwo von innen geschrieben? Es war allgemein kalt (zu lange gewartet beim servieren?!)

13. Nov 2011, 18:05·Gefällt mir
am 22. September 2011
lisi01
1
1
SpeisenAmbienteService

Das Gergely's ist seit 3 Jahren unser Jahrestagsrestaurant. Da meine bessere Hälfte und ich beide noch studieren müssen wir uns leider beim Thema Essen gehen zurückhalten. Aber an unserem Jahrestag wird gut gegessen und das Preis-Leistungsverhältnis ist im Gergely's einfach top!! Das Beef Tar...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
am 9. September 2011
getmore
1
1
SpeisenAmbienteService

ich war heute mit 8 personen dort. die pfeffersouce zum steak war wie aus der packung, aus einem steak das medium bestellt wurde- spritzte das blut raus - der kellner meinte das braten wir nochmals. der salat war alt und die mangos haben sauer geschmeckt als würden sie gären. aber am schlimmste...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mir1Lesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

Bei meinem letzten Besuch im Gergely waren die Steaks sehr saftig und zart. Der Mango-Salat ist mir zu intensiv - weil da Gorgonzola oben ist - vielleicht war das Saure der Dressing (Apfelessig). Als Nichtraucher sitzen wir im Nichtraucherbereich, da mein Mann sehr empfindlich ist, kann ich das kratzen im Hals nicht nachvollziehen. Im Winter ist es aber dort zu warm.

11. Sep 2011, 12:59·Gefällt mir
Unregistered

"das Blut spritzte" vielleicht hast du Beef tatare gegessen ;)

10. Sep 2011, 15:42·Gefällt mir

der kommentar vom 10.9. zeigt gut die zielgruppe des gergely auf - offenbar die primitiven die "fressen" und gar kein ordentliches raumklima in einem restaurant mit gehobenen preisen erwarten.

10. Sep 2011, 14:24·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 28. April 2011|Update 1. Jun 2012
uc0gr
Experte · Level 28
242
46
SpeisenAmbienteService

--> Update vom 01.06.2012: Wieder eine absolut tolle Küchenleistung. Der Service wird wunderbar von Hrn. Friedrich geleitet, der ein Vorbild für viele, viele Servicekräfte in der Gastronomie sein müsste. So geht man mit Gästen um, souverän, "küchenfest", alle Fragen beantworten könnend und immer...

Mehr
Gergely's - Visitenkarte - Gergely's - WienGergely's - Lokaleingang - Gergely's - WienGergely's - Rechnung für ZWEI - Gergely's - Wien
Hilfreich9Gefällt mir1Lesenswert2
1 Kommentar

Heute wieder mit meiner besten Ehefrau von allen dort gewesen und die Qualität war wieder SUPER-TOP. Wir denken, es war sogar das Fleisch noch mürber als letztes Mal (wieder Hereford aus Neuseeland) - es zergang auf der Zunge. Die Bedienung wieder so etwas von zuvorkommend aber doch zurückhaltend und nicht aufdringlich, aber immer präsent und momentan. BRAVO! Bitte weiter so und niemals anders werden...

16. Aug 2011, 21:33·Gefällt mir
am 4. Februar 2011|Update 1. Jul 2012
Gastronaut
Experte · Level 29
476
44
SpeisenAmbienteService

Ein so günstiges Beef Tartare habe ich ja wirklich noch nie bekommen! Lediglich 18 Euro für 250 Gramm! Dummerweise lautete die Bestellung auf ein medium Rib Eye Steak vom amerikanischen Hereford-Rind! Nachdem an dieser und anderen Stelle so sehr von den Steaks im Gergely's geschwärmt worden ist...

Mehr
Gergely's - WienGergely's - WienGergely's - Wien
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert
8 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Kein ausgelernter Koch wird jemals ein bereits angeschnittenes Steak nochmals braten. Im Übrigen muss man dazu nicht einmal besonderes Fachwissen haben. Weltfremd erscheint mir hier eher der Kommentar von Slapet.

25. Feb 2013, 23:28·Gefällt mir1

Die besten Zeiten vom Gergely's sind leider vorbei, Qualität nur noch durchschnittlich. Wir gehen nimma hin.

3. Mär 2011, 11:20·Gefällt mir

Hallo Gastronaut, i geh imma ins Gergelys, weil die Auswahl an Weinen echt supa ist. Wenn mi net alles täuscht san des um die 250-300 Weine, dies dort habn. Bist da sicha - die ausgeschränkte Weinauswahl konn i net nachvollziehen.

7. Feb 2011, 11:27·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 19. September 2010
Meidlinger12
Experte · Level 29
225
38
SpeisenAmbienteService
Gelistet in: Steakessen in Wien

Hier her habe ich meine Freundin zum Geburtstag entführt und wir wurden nicht enttäuscht. Das Ambiente ist sehr stilvoll und ich fühle mich persönlich in so alten Gemäuern am wohlsten. Wir kamen etwas früh und so hatten wir das Servierpersonal für uns alleine. :-) Wir sind extra für die ...

Mehr
Gergely's - Wien
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert1
3 Kommentare

liber herr erhardt. glauben sie denn wirklich 500g essbares fleisch am teller zu haben. waren sie schon einmal steak essen, oder ist eher der würstelstand ihr revier?

26. Feb 2013, 10:11·Gefällt mir
Mag.Dr. Erhardt

500g Rindfleisch? na hoffentlich haben die beilagen noch reingepasst, oder hatten sie sowieso zuwenig platz am tisch? da muss man immer sehr aufpassen!

20. Sep 2010, 11:06·Gefällt mir1
nobody

hoffentlich hats mit den beilagen gepasst nur engel essen bohnen

19. Sep 2010, 20:16·Gefällt mir
am 20. März 2010
Thermodon
Level 1
4
1
SpeisenAmbienteService

Gergely's ist mein Lieblingsrestaurant für besondere Anlässe. Die Speisen sind ausgezeichnet, wenn man Steaks mag. Bei mir jedes Mal auf den Punkt gegart. Aber auch die anderen Speisen sind sehr gut. Das Ambiente ist perfekt und absolut stimmig, größter Pluspunkt ist, dass es fast keine Touriste...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info