RestaurantTester.at
Do, 24. September 2020
Speisen
Ambiente
Service
38
37
27
Gesamtrating (0 - 50)
34
18 Bewertungen
Bewertungsschlüssel
Lokal bewerten
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Pfarrwirt Info
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Pfarrwirt

Pfarrplatz 5
1190 Wien
19. Bezirk - Döbling
Küche: Österreichisch, Wiener Küche
Lokaltyp: Restaurant, Gasthaus, Gasthof
Tel: 01 3707373
Web: www.pfarrwirt.com
Angeschnittenes Steak - Pfarrwirt - WienPfarrwirt - WienPfarrwirt - Wien
Pfarrwirt - WienPfarrwirt - WienPfarrwirt - Wien32 Fotos

18 Bewertungen für: Pfarrwirt

Speisen
5
2
4
11
3
2
2
3
1
0
Ambiente
5
8
4
5
3
2
2
1
1
2
0
Service
5
1
4
4
3
6
2
3
1
1
0
3
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 8. Juli 2020
socrates
Level 4
18
4
4Speisen
5Ambiente
4Service
4 Fotos1 Check-In

Nach langem wieder beim Pfarrwirt. Das Vitello mit Zitronensauce und Eierschammerl ein Gedicht, das Beef Tartar hervorragend, das Kalbsbutterschnitzerl ein Traum, das Steak perfekt Medium Rare wie bestellt, die Himbeerpalatschinke und der Marillenknödel ein sehr guter süßer Abschluss. Die Weine s...

Mehr
Angeschnittenes Steak - Pfarrwirt - WienPfarrwirt - WienPfarrwirt - Wien
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 16. Juli 2018
Alzi
Experte · Level 25
271
4
4Speisen
3Ambiente
3Service
1 Check-In

Anlässlich einer Feier waren wir eine Gruppe von rund 40 Personen und hatten im Prälatensaal reserviert. Schon beim Betreten des Lokals staut es sich, denn an der Garderobe stehen nicht nur die Gäste Schlange, sondern müssen auch die Ober zum Servieren und Abservieren vorbei, das ist für alle una...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mir1Lesenswert
am 18. Jänner 2015
CurryHuhn
1
1
2Speisen
1Ambiente
2Service

Nichtraucher scheinen unerwünscht wir hatten nicht reserviert und standen eine Zeit lang herum, ohne dass sich jemand vom Personal um uns kümmerte Essen schmeckt eher langweilig ungemütliche Atmosphäre - laut, nüchtern unangemessen hohe Preise!

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert

Wie? Mit Zigarette im Mund hätte sich das Personal schneller um euch gekümmert?

19. Jän 2015, 09:48·Gefällt mir2·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. Jänner 2015
misenplace
Level 16
56
19
3Speisen
1Ambiente
2Service
2 Check-Ins

Obwohl das Lokal mittlerweile vom Herrn Husar geleitet wird - mit dem mich eher unangenehme Diskussionen aus seiner Zeit am Wörthersee verbinden - sind wir nach einem schönen Winterspaziergang beim Pfarrwirt eingekehrt. Da wir nicht reserviert hatten, mussten wir zunächst etwas warten, aber das...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mir10Lesenswert7
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

In all den genannten Lokalen gibt es Hausmannskost - beim Plachutta nicht mal sonderlich erwähnenswerte (inkl. eines schlechtens Service). Am besten für diese Schiene ist sicher immer noch der Eckel - aber was mir fehlt ist irgendeine andere Küchenlinie auf höherem Niveau. Hin und wieder schwingts sich das Hill zu Höhen auf, das aber nicht stabil. Sehr nachzutrauern ist hier dem Martin Stein in der Döblinger Hauptstraße, den auch die Qualität vom Service umgebracht hat...

19. Jän 2015, 13:33·Gefällt mir·Antworten

In all den genannten Lokalen gibt es Hausmannskost - beim Plachutta nicht mal sonderlich erwähnenswerte (inkl. eines schlechtens Service). Am besten für diese Schiene ist sicher immer noch der Eckel - aber was mir fehlt ist irgendeine andere Küchenlinie auf höherem Niveau. Hin und wieder schwingts sich das Hill zu Höhen auf, das aber nicht stabil. Sehr nachzutrauern ist hier dem Martin Stein in der Döblinger Hauptstraße, den auch die Qualität vom Service umgebracht hat...

19. Jän 2015, 13:31·Gefällt mir·Antworten

In all den genannten Lokalen gibt es Hausmannskost - beim Plachutta nicht mal sonderlich erwähnenswerte (inkl. eines schlechtens Service). Am besten für diese Schiene ist sicher immer noch der Eckel - aber was mir fehlt ist irgendeine andere Küchenlinie auf höherem Niveau. Hin und wieder schwingts sich das Hill zu Höhen auf, das aber nicht stabil. Sehr nachzutrauern ist hier dem Martin Stein in der Döblinger Hauptstraße, den auch die Qualität vom Service umgebracht hat...

19. Jän 2015, 13:30·Gefällt mir·Antworten
am 21. Dezember 2014
Testexperte
Level 1
3
1
2Speisen
2Ambiente
1Service

Dieses Jahr wurden wir zum Pfarrwirt eingeladen (Firmenweihnachtsfeier). Empfang im Kellergewölbe bei Punsch und Maroni - sehr guter Punsch. Danach wieder einen Stock höher zu unseren Tischen. Zeitgleich so hörten wir, waren zwei weitere Firmenweihnachtsfeiern anwesend. Lieblose Tische - schwa...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mir1Lesenswert
am 13. Mai 2014
Kohlheimer
1
1
2Speisen
4Ambiente
0Service

Ein wunderschönes Lokal mit großer Geschichte am einem großartigen Ort mit groben Unsitten in der Behandlung der Gäste: Wenn man zwei Mal den Tagesteller (rosa gebratener Kalbstafelspitz) bestellt und kommentarlos zwei Mal der gekochte Tafelspitz aus der Karte zum doppelten Preis, dafür mit Beila...

Mehr
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert

Papierservietten?

14. Mai 2014, 04:24·Gefällt mir·Antworten

Willkommen im Forum - solltest du wo Hilfe brauchen (was weiß ich, Fotos laden, Listen anlegen, etc.) kannst du dich gerne per PM melden. Nochmals: "Herzlich Willkommen im Forum der Gut- & Gerne-EsserInnen!" Gerry

13. Mai 2014, 22:24·Gefällt mir·Antworten
am 12. Mai 2014
PeHe
1
1
4Speisen
5Ambiente
0Service

Unser Bericht ist sachlich und war tatsächlich so: Wir mussten aus unvorhersehbaren privaten Gründen am Ostermontag unsere Reservierung telefonisch canceln. Dies geschah ca 2 Stunden vor dem geplanten Zeitpunkt. Ein Herr (angeblich der Restaurantleiter) beflegelte nicht nur meine Frau am Telefo...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mirLesenswert
am 24. September 2013
Want2711
2
1
4Speisen
4Ambiente
2Service

Sehr gutes essen Immer gut das kalbsbutterschnitzerl Leider war die Bedienung zu Mittag zu langsam für einen Business lunch

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 7. Juli 2013
prokopur
Level 2
9
1
4Speisen
5Ambiente
3Service

An einem schönen Sommertag ist der schattige, atmosphärische Garten einmalig. Auch wenn der Charme des Herrn Husar etwas rau ist, sind die Speisen (gepflegte Hausmannskost) von tadelloser Qualität. Zu bemängeln ist allerdings das Preis- Leistungsverhältnis, das doch etwas überteuert ist, insbeson...

Mehr
Hilfreich11Gefällt mirLesenswert
am 30. November 2012
kypa56
2
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

etwas ruppiger umgang von seiten des chefs (ist aber oK), speisen gut zubereitet, aber von exzeptionell entfernt, preis/leistung innerhalb der grenze, weine ausgezeichnet und auch vom preis her fair, eher etwas für den sommer (schöner gastgarten, der so manche kleine enttäuschung wieder gut macht)

Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
Kurt

Ruppiger Umgang ist ein Hilfsausdruck! Absolut unter der Gürtellinie. Er ist aggressiv und hat einen Wortschatz, der vollkommen unangebracht ist. Sehr unprofessionell

21. Sep 2013, 20:16·Gefällt mir1·Antworten
am 18. März 2012
adn1966
Experte · Level 25
127
51
5Speisen
4Ambiente
3Service
1 Foto9 Check-Ins

Der Pfarrwirt garantiert für mich - als eine Wiener Institution - eines: eine gute, klassische Wiener Küche auf hohem Niveau in einem gemütlichen Ambiente. Speziell der Gastgarten entspricht dem, was man sich von einem schönen und ruhigen Garten erwartet. Natürlich ist an Sonn- und Feiertagen ...

Mehr
Pfarrwirt - Wien
Hilfreich9Gefällt mir2Lesenswert
am 8. Oktober 2011
docflo
Level 4
33
3
5Speisen
5Ambiente
5Service
1 Check-In

Die heissesten Tage des Jahres oder vielleicht des Jahrzehnts in Wien. 37°C und mehr. In die überhitzte Innenstadt oder auf den überfüllten Rathausplatz bringen mich an so einem Tag keine 10 Pferde. Ins - im Vergleich zu den einstelligen Bezirken - kühle Grinzing schon. Der Pfarrwirt ist sicherl...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mir1Lesenswert
am 17. April 2011
Renneberg
Level 1
3
1
4Speisen
5Ambiente
0Service

Ambiente & essen sind beim pfarrwirt perfekt. beginnend beim wunderbaren gastgarten, dem angenehmen, wunderschönen nichtraucher bereich und einen großen raucherbereich. man kann also auch mit rauchern problemlos zum pfarrwirt essen gehen. auch das gleich daneben liegende kleine cafehaus, b...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
7 Kommentare·Zeige alle Kommentare
So Wurscht

Wenn ich an einem Sonntag gemütlich essen will, bei allem Respekt, geh ich nicht zum Pfarrwirt, da bin ich selber Schuld. Was den Wirten daran hindert für mehr Nichtraucherplätze zu sorgen? Is nicht ernst gemeint oder? Weil dann alle Raucher wo anders hingehen und die sind nun mal in der Überzahl und überhaupt ist diese Gesetz ein reiner Witz, denn wenn ich Restaurantbesitzer bin, entscheide noch immer ich was ich daraus mache. Die Nichtraucher sind genauso penetrante Ungusteln wie Vegetarier die mit 100 Extrawürschteln einem nur am O.... gehen. Vlt versucht man einmal bei den Kritiken über Service und Küche an der Spitze des Eisbergs herum zu hacken. Schmidt ist ihnen ja allen sicher ein nicht Unbekannter, vlt da mal nachfragen wieso das Personal immer wechselt. Wenn es Ihr Lokal wäre würden Sie auch versuchen die Tische 10x umzudrehen wenn es möglich ist, denn davon lebt der Wirt und nicht von an Glaserl Leitungswasser mit an Spritzer Zitrone...

16. Aug 2011, 13:30·Gefällt mir3·Antworten
Robert

WIe es mir beim Pfarrwirt ging? Bestellt war Nichtraucherbereich, der sah so aus, dass der große Raum getrennt war in Raucher und Nichtraucher (Kommentar: Leider ist das Tabakgesetz schlecht - aber wer hindert den WIrt, für mehr Nichtraucherbereich zu sorgen?). Die Speisenfolge ging im EIlzugstempo, an einem SOnntag, wo man gemütlich Essen will. ABer da geht es nicht um Service für den Gast sondern darum, die Plätze nach Möglichkeit dreimal zu verkaufen. Vor einem Jahr war das Lokal noch in Ordnung. Jetzt ist es soweit abgestiegen, dass man es meiden sollte.

17. Apr 2011, 13:15·Gefällt mir·Antworten

sorry, obiger kommentar ist von renneberg selbst. wenn franac meint das service sei in ordnung bleibt ihm das unbenommen. jeder hat halt eine andere anforderung an gutes service. und wie man lesen kann beschreiben fast alle hier das service als mangelhaft.

17. Apr 2011, 12:41·Gefällt mir·Antworten
am 19. März 2011
WhamSpamSuperjam
Level 2
10
1
4Speisen
5Ambiente
3Service

Grundsätzlich möchte ich mich meinem Vorredner marvelous anschließen. Zu den Speisen: Mir hats dort bis jetzt immer geschmeckt. Wie vielerorts unterliegt das Niveau leichten Schwankungen, ist aber konstant sehr hoch. Besonders empfehlen möchte ich das Beef tartare, das man auch als Hauptspeise...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
Unregistered

@Renneberg: Ich war zwar selbst schon länger nicht mehr dort, hab aber gehört, dass sich dort in letzter Zeit einiges zum Schlechteren geändert haben soll.

19. Jun 2011, 10:23·Gefällt mir·Antworten

auch das hat sich geändert. jetzt kosten 2 gänge € 14,50, dafür ist die auswahl kleiner geworden.....

19. Jun 2011, 09:45·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. Februar 2011
marvelous
Level 3
19
1
4Speisen
5Ambiente
4Service

Der Pfarrwirt ist das älteste, vielleicht aber auch das schönste Gasthaus Wiens. Gratulation an Hans Schmid, der ja neben dem Pfarrwirt auch den Mayer am Pfarrplatz zu neuem Leben erweckt hat. Im Lokal angekommen wurden wir sofort vom professionellen Service empfangen. Nachdem wir unsere Garde...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir1Lesenswert1
am 6. Jänner 2011
tobias
Level 6
46
2
3Speisen
4Ambiente
3Service
1 Foto25 Check-Ins

Nettes Restaurant, mit einem umtriebigen Rainer Husar der sich sehr bemüht, essen ist ok ambiente geschmacksache service oft tollpatschik ( kommt jedoch auf den Kellner/in an) die Preise sind in ordnung alles im allen ein sehr schöner abend !

Pfarrwirt - Wien
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert

b3media--das Service ist unter jeder Kritik! Wäre interessant zu erfahren was denn da mit dem Service ist- was passiert ist?

8. Feb 2011, 14:06·Gefällt mir·Antworten
b3media

Ich war jetzt mit Kunden ca. 5 Mal beim Pfarrwirt essen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als okay. Mich wundert immer, wie der Pfarrwirt überleben kann - der ist immer zu 70% leer. Zu den Stoßzeiten! Und ich weiß warum: das Service ist unter jeder Kritik! Ich habe beschlossen, nicht mehr hin zu gehen ... d

8. Feb 2011, 12:54·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. August 2010
pumuckels
Level 5
60
3
4Speisen
5Ambiente
4Service

In einer Gegend, wo man traditionell vor allem Heurige findet, hat der Pfarrwirt eine sehr lange, aber in den letzten Jahren eher durchmischte Tradition. Auch nach der Übernahme durch den ehemaligen Werbeguru und nunmehr (u.a.) Winzer Schmidt war trotz hohen Investitionen vorerst nicht alles gut....

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert1
6 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

letzten Sonntag 23.Jänner habe ich mit den Schweinsbraten von der Tageskarte bestellt und bin der Meinung er kann nicht wirklich frisch gewesen sein weil mir nur 2 Stunden später sowas von schlecht geworden ist und auch am darauffolgenden Tag noch gelitten habe. Wie gesagt es muss der Schweinebraten oder das Kraut gewesen sein. Das Lokal hat ein äußerst stimmiges Ambiente aber so schnell gehe ich nicht wieder hin.

26. Jän 2011, 05:06·Gefällt mir·Antworten

Gewinn fuur den Pfarrwirt? Glaube ich nicht, dem wurde ja schon früher unterstellt, zu Schickimicki zu sein. Jedenfalls schade um den Herrn Kurz, der hat das - finde ich - sehr toll gemacht. Übrigens steht's heute auch schon im Gault Millau online, die merken auch alles. Dafür haben's dort auch ein Bild...

19. Aug 2010, 14:31·Gefällt mir·Antworten

Husar Restaurantleiter- Ja so ist es

19. Aug 2010, 08:11·Gefällt mir·Antworten
am 16. März 2008
Remy
Level 5
40
5
4Speisen
3Ambiente
3Service

Chefkoch Alexander Mayer kocht hier ausschliesslich mit Top-Produkten. Super zartes Wiener Schnitzel vom Milchkalb (zerging auf der Zunge) und ausgezeichneter Zwiebelrostbraten. Service war etwas langsam, aber freundlich.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert

Chefkoch Mayer ist längst schon weg....

23. Okt 2009, 17:45·Gefällt mir·Antworten
Pfarrwirt - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien

1010 Wien

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 16.03.2008

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info