RestaurantTester.at
So, 2. Oktober 2022
In der Umgebung

Yume

1 Bewertung
Bergmillergasse 3, 1140 Wien
Küche: Japanisch, Asiatisch, Chinesisch, Thailändisch, Sushi
Lokaltyp: Restaurant, Szenelokal
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Eine Platte mit verschiedenen Gerichten. Links oben litchi, rechts oben ... - Yume - WienFischsuppe im Töpfchen. Keine Nudel dabei, nur Suppe und verschieden ... - Yume - WienDazu eine Kanne Tee. - Yume - Wien
Edamame - heiß und köstlich! - Yume - WienSalat mit Fisch, Avocado, Ananas und Wakame - ausgezeichnet! - Yume - WienTintenfisch Salat mit Koriander, Chiliflocken und Zitrone (eher sauer als ... - Yume - Wien12 Fotos

Bewertungen (1)

Gesamtwertung

40
1 Bewertung
Speisen
40
Ambiente
30
Service
50
am 18. August 2019
BiancaC
Experte
SpeisenAmbienteService
Unterwegs im Westen Wiens - wohin geht man Essen? Genau, ins Yume. Yume geht immer. Die Kellner sind so aufmerksam, höflich und flott! Kaum will man die Hand heben, weil man noch etwas möchte, laufen sie schon her und fragen, ob es noch etwas sein darf. Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert. ... MehrUnterwegs im Westen Wiens - wohin geht man Essen? Genau, ins Yume. Yume geht immer.

Die Kellner sind so aufmerksam, höflich und flott! Kaum will man die Hand heben, weil man noch etwas möchte, laufen sie schon her und fragen, ob es noch etwas sein darf. Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Martin, der Chef, ist legendär, weil er zu späterer Stunde richtig Stimmung in seinem Lokal macht, und seinen Job offensichtlich wirklich gern hat. Auch die Stimmung innerhalb des Personals wirkt immer gut - das trägt sehr positiv zur Atmosphäre bei. Dennoch ist es sehr oft sehr laut und eng, weshalb man jetzt nicht zwingend einen langen Abend dort verbringen möchte. Aber wenn's passt, dann sitzt man auch Mal bis Mitternacht.

Zu Essen gibt es ganz viele verschiedene asiatische Gerichte, wobei ich besonders die kalten Vorspeisen, Suppen und das Sushi empfehlen kann. Da ist noch nie etwas schief gegangen, die Qualität ist konstant gut. Zu Trinken bestellen wir sehr oft einen der Tees, Pflaumenwein kalt, oder auch Bier bzw hie und da ein Gläschen Wein. Man sollte beim Wein eher flexibel im Geschmack sein, aber die Temperatur passt jedenfalls, auch wenn die Auswahl nicht allzu groß ist.

Bei unserem letzten Besuch saß neben uns Mutter mit Tochter, beide aßen alles gemeinsam und der Reis zum gegrillten Rind hatte ein braunes Fleckerl. Das lag - wie der Kellner erklärt hat - daran, dass der Reis am Reiskocherboden immer ein wenig anbräunt. Doch die Dame war überzeugt, das sei Dreck und meinte "Jaja. Nein, nehmen sie den bitte wieder mit. Ich brauche keinen Reis mehr!". Ich wäre der Dame für ihr Unwissen schon mehr als forsch entgegnet, aber der Kellner meinte nur "Wie sie möchten, es tut mir leid. Wenn sie doch einen Reis wollen, geben Sie Bescheid." Das war toll!

Wir kommen seit Jahren gerne, sind immer zufrieden und bewundern die anhaltende Begeisterung und den Spaß an der Sache, den der Chef ausstrahlt.
Edamame - heiß und köstlich! - Yume - WienSalat mit Fisch, Avocado, Ananas und Wakame - ausgezeichnet! - Yume - WienTintenfisch Salat mit Koriander, Chiliflocken und Zitrone (eher sauer als ... - Yume - Wien
Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
1 Kommentar

Ich war schon oft im Yume und kann Deine Begeisterung nachvollziehen. Essen und Service sind konstant gut und der Chef ist ein ganz Netter. Den Kindern schenkt er immer wieder einmal was.

29. Aug 2019, 06:51·Gefällt mir1
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.