RestaurantTester.at
Sa, 26. November 2022
In der Umgebung

Ribs of Vienna

Weihburggasse 22, 1010 Wien
Küche: Österreichische Küche
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Spareribs Mixed - Ribs of Vienna - WienRibs of Vienna - WienFotos hochladen

Bewertungen (0)

am 30. Juni 2016
Shrug
Level 1
SpeisenAmbienteService
Von ein Lokal das "Ribs of Vienna" heißt, erwarte ich mir erstklassige Ripperl. Leider ist dem aber nicht so. Trocken, etwas verbrannt, zäh und leider kaum Fleisch dran, beschreibt eher meine Erfahrung. Ein Kollege hatte ein Steak, das nach seiner Aussage ganz gut war. Das Lokal ist ganz ur...Mehr anzeigenVon ein Lokal das "Ribs of Vienna" heißt, erwarte ich mir erstklassige Ripperl. Leider ist dem aber nicht so. Trocken, etwas verbrannt, zäh und leider kaum Fleisch dran, beschreibt eher meine Erfahrung.

Ein Kollege hatte ein Steak, das nach seiner Aussage ganz gut war.

Das Lokal ist ganz urig und liegt tief im Keller. Das Service ist schnell und sehr freundlich.

Alles in allem, zum Ripperlessen werde ich nicht mehr hingehn.
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
3 Kommentare

Oje... Das Lokal heißt "Ribs of Vienna" und die korrekte Schreibweise ist "Von einem Lokal..." Der Admin wird hier nicht helfen, aber man kann seine Bewertungen selbst ausbessern! ;-)

1. Jul 2016, 08:51·Gefällt mir2

Danke für den Hinweis. Habe bei den Admins um Korrektur gebeten.

1. Jul 2016, 07:59·Gefällt mir

"Von ein Lokal das "Rips of Vienna" heißt..." Das muß ein anderes Lokal sein.

1. Jul 2016, 04:18·Gefällt mir1
am 5. Dezember 2013
holachip
Level 2
SpeisenAmbienteService
Ich kann nur sagen bin auch durch einen Kollegen hier reingespolpert, der Eingang bisschen düster und bisschen schwer zu finden, das Ambiente einfach auf Holztischen sitzt man etc...........aber das Essen wir hatten 3 er lei 66cm rips vom Feinsten. Preislich sehr gute mit 12-14 Euro kann man nic...Mehr anzeigenIch kann nur sagen bin auch durch einen Kollegen hier reingespolpert, der Eingang bisschen düster und bisschen schwer zu finden, das Ambiente einfach auf Holztischen sitzt man etc...........aber das Essen wir hatten 3 er lei 66cm rips vom Feinsten.
Preislich sehr gute mit 12-14 Euro kann man nichts sagen pro Person, ginge auch 1 Portion für 2.
Super leggere Ripchen und irgendwie Underground Ambiente was so manchens Schicki Micki Restaurant schlägt!
TOLLL!!!
PS: ich brauche keine Fremdsprachen oder gutes Deutsch solange mir der Kellner bringt was ich brauche und flink ist.. so long* chip
HilfreichGefällt mirKommentieren
am 4. September 2013
Sobie
Level 1
SpeisenAmbienteService
Beim Ambiente schloieße ich mich meinem Vorposter an. Das Lokal befindet sich vis a vis des Ronacher in der Weihburggasse 22 Ecke Seilerstätte. Betreten wird das Lokal über eine Stiege in den Keller. Nach den ersten Stufen kommt eine Tür die nicht gerade einladend aussieht und man sich als Gast ...Mehr anzeigenBeim Ambiente schloieße ich mich meinem Vorposter an. Das Lokal befindet sich vis a vis des Ronacher in der Weihburggasse 22 Ecke Seilerstätte.
Betreten wird das Lokal über eine Stiege in den Keller. Nach den ersten Stufen kommt eine Tür die nicht gerade einladend aussieht und man sich als Gast schon mal fragt ob man hier richtig ist.
Sobald man diese aufstoßt steht man in einer Art Zwischengeschoss mit einigen Sitzmöglichkeiten mit Aschenbechern und einer inaktiven Schank.
Von dort geht es dann nochmals Stufen hinab ins eigentliche Lokal. Was mir gleich aufgefallen ist, ist die düstere Beleuchtung. Es gibt hier unten keine einzige wirklich helle Lichtquelle.
Ich mag das Ambiente aber, da genug Licht vorhanden ist um die Karte zu lesen und alles zu erkennen, man aber schnell alles rund um sich vergisst.
Die Tische und auch die Wände erinnern an einen Heurigen, nur eben unter der Erde im Keller. Das Lokal unten ist komplett Nichtraucherbereich. Raucher müssen für Ihre Zigarette in diesen Halbstock rauf laufen, wo sich auch die Toiletten befinden.
Aber nun zum WICHTIGSTEN:
Ein unglaubliches Angebot an Sparerib-Variationen und auch Steaks erfreuen das Herz des Ripperl- und Steakliebhabers. Sehr schmackhaft und wirklich große Portionen.
Das Serviceteam ist nett, freundlich und versucht sein Bestes in puncto Schnelligkeit, was vor allem ob der großen Touristengruppen nicht immer gelingt.
FAZIT:
Ein wirklicher Insidertipp für alle Liebhaber von Spareribs und Steaks!!!!!!
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare

hahahahaha.... leider nein glaube ich... ;)

6. Sep 2013, 13:24·Gefällt mir

Kann man bei einem Profilbild auch auf "gefällt mir" klicken? :-)

4. Sep 2013, 20:30·Gefällt mir3
am 11. Februar 2012
Gamina
Level 1
SpeisenAmbienteService
Ich war mit meiner Familie das zweite mal im Rips und leider muss ich sagen das die Rips viel kleiner und leider für mich auch zu fettig waren ,aber das ist geschmackssache! Ich hatte noch eine Knoblauchsuppe darin war auch Käse und das war sehr lecker.Die Kinder haben zur Nachspeise Schkopalatsc...Mehr anzeigenIch war mit meiner Familie das zweite mal im Rips und leider muss ich sagen das die Rips viel kleiner und leider für mich auch zu fettig waren ,aber das ist geschmackssache! Ich hatte noch eine Knoblauchsuppe darin war auch Käse und das war sehr lecker.Die Kinder haben zur Nachspeise Schkopalatschinken gehabt und ich warmen Apfelstrudel mit Vanillesouce ( eigentlich mit Vanilleeis) . Man kann fast alles umbestellen ohne Probleme! Die Nachspeisen waren ausgezeichnet. Der Service is sehr freundlich aber auch ein bisschen anstrengend wenn man alle 2 Minuten gefragt wird ob alles passt! Meinen Kindern hat es geschmeckt und das bedeutet das wir sicher wieder hingehen!!!
HilfreichGefällt mirKommentieren
1 Kommentar

Ich mag Knoblauchsuppe und ich mag Käsesuppe. Aber, wenn ich Knoblauchsuppe bestelle, möchte ich ganz sicher keinen Käse darin haben!

11. Feb 2012, 19:52·Gefällt mir
am 4. November 2011
thoranius
Level 8
SpeisenAmbienteService
Ich muss sagen ich liebe Rippchen und seit dem Ende vom Rosa Elefanten, hab ich nur noch das Bierstadl im Böhmischen Prater. Bis jetzt, denn der Rippchenguide von Rinaldo und die Neugierde haben mich ins Ribs of Vienna geführt. Und ich muss sagen, ich bin schwer begeistert. Ambiente: Eine Misc...Mehr anzeigenIch muss sagen ich liebe Rippchen und seit dem Ende vom Rosa Elefanten, hab ich nur noch das Bierstadl im Böhmischen Prater. Bis jetzt, denn der Rippchenguide von Rinaldo und die Neugierde haben mich ins Ribs of Vienna geführt. Und ich muss sagen, ich bin schwer begeistert.

Ambiente: Eine Mischung aus Heurigem und Kellerlokal, ein bisschen dunkel, aber doch ziemlich stimmig. Ich glaub wenn das Lokal ausgebucht ist, ist es nichtmehr ganz so toll, da doch wenig Platz bzw. es nur min 6 Personen Holztische mit Holzbänken gibt. Angeblich gibt es auch einen Lounge aber die hab ich nicht gesehen.

Service: Ich war mit meinem Sohn um 12.00 dort und wir wurden freundlich begrüßt aber doch bestimmt darauf hingewiesen, dass wir nur bis max. 13.30 Zeit hätten, denn das Lokal wäre für eine Feier gebucht worden. 1 ½ Std, stellt für 2 Männer und eine bisschen Fleisch mit vielen Knochen kein Problem dar. Die Kellner hatten zwar mit den Vorbereitungen zu tun, aber waren trotzdem sehr höflich und haben sich gut um uns gekümmert. Wir wurden sogar auf Speisen aufmerksam gemacht die nicht auf der Karte stehen.

Essen: Manch einer wird sagen: Na was schon Rippchen halt. So ist es auch. Aber diese hier waren wirklich lecker und es waren Karreerippchen, die haben mehr Fleisch aber auch mehr fett. Mir persönlich sind Loinrippchen lieber.

Alle Rippchen werden mit Krautsalat, Brot und 2 Saucen serviert, und entweder Bratkartoffeln oder Pommes.

Mein Sohn hatte 1 x Rips of Vienna, Standardrippchen ohne viel drumherum. Es waren 3 Reihen (Rags), welche geschmacklich wirklich gut und sehr saftig waren.
Ich hatte Sparerips Mix, da kann man sich aus allen Rippchenvariationen 3 aussuchen. 1 x Gingerrips, mit Ingwer und Pflaumensauce: Wahnsinnig lecker! Vom Ingwer schmeckt man durch die Pflaumensauce zwar nichts, aber die Sauce ist ein Traum. Kann ich nur empfehlen. 1 x Sparerips India, mit Curry: Geschmacklich sehr gut durch den Curry. 1 x Sparerips Chili, angeblich sehr feurig: Von den 3 Sorten die die am langweiligsten war. Nicht scharf und ein bisschen zu trocken. Natürlich ist es möglich, dass sie nur so trocken waren weil ich die als letztes gegessen habe.

Alles in allem eine sehr gute Küche und ein sehr angenehmes Lokal, wenn es nicht zu voll ist.
Spareribs Mixed - Ribs of Vienna - WienRibs of Vienna - Wien
Hilfreich7Gefällt mir2Kommentieren
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.