Speisen
Ambiente
Service
29
34
28
Gesamtrating
30
50 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Grünspan Info
Features
Gastgarten
Frühstück
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
09:30-00:30
Di
09:30-00:30
Mi
09:30-00:30
Do
09:30-00:30
Fr
09:30-00:30
Sa
09:30-00:30
So
09:30-00:30
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Grünspan

Ottakringer Straße 266
1160 Wien (16. Bezirk - Ottakring)
Küche: Österreichisch, Wiener Küche
Lokaltyp: Bierlokal, Gasthaus, Gasthof, Restaurant

50 Bewertungen für: Grünspan

Speisen
5
3
4
11
3
22
2
10
1
2
0
2
Ambiente
5
3
4
19
3
22
2
6
1
0
Service
5
3
4
13
3
15
2
10
1
8
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 24. August 2017
grpe
7 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
3Ambiente
3Service

Das Grünspan ist leider nur mehr ein Schatten seiner Selbst. Früher gab es interessante, saisonale Schmankerl mit entsprechender Weinbegleitung. Heute gibt es fast immer das selbe in der Speisekarte wie Kesselgulasch, Surschnitzel, Rostbraten etc. Das Essen ist gut, aber nicht mehr hervorragend. ...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 18. Juli 2017
Bikermike
93 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 8
5Speisen
4Ambiente
4Service
2 Fotos1 Check-In

Ich fange mit dem Besten an,die Speisen sind hervorragend und sehr nett angerichtet. Speziell der Gastgarten ist herrlich drinnen ist es eher dunkel.Das Service top,flink und freundlich- Wermutstropfen es kommen unterschiedliche Kellner/Trinkgeld

Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert

"...die Speisen sind hervorragend und sehr nett angerichtet. Speziell der Gastgarten ist herrlich..." Tja, wenn der "Gastgarten"so gut geschmeckt hat, muss für die "Speisen" freilich die Höchstnote vergeben werden......

19. Jul 2017, 04:16·Gefällt mir1·Antworten
am 15. Februar 2016
Sanat
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
3Ambiente
3Service

Sonntag nachmittags in Ottakring ein offenes Lokal für einen Kaffee zu finden, scheint schwer. Also doch auf zum Grünspan. Bestellt wurden ein Großer Brauner, eine Melange und ein Kaiserschmarrn, der mit stolzen 7,80 Euro ausgepreist war und die Erwartung auf eine ordentliche Portion in die Höhe ...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 1. Oktober 2015
stoni
44 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 9
2Speisen
2Ambiente
1Service

Für mich der zweite Besuch im Grünspan. Diesmal weniger zufrieden als noch das erste Mal. Wir waren zwar eine größere Gruppe und das Lokal war sehr gut besucht, nichts desto trotz mussten wir auf die Getränke relativ lange warten. Der Kellner war nicht von Freundlichkeit gesegnet, ganz im Gegen...

Mehr
Hilfreich?Ja8Gefällt mir5Lesenswert
am 20. August 2015
GuteMiene
30 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
3Speisen
2Ambiente
1Service

Wir waren jetzt zweimal zu Mittag dort. Wir bestellten extra nichts besonderes, um Zeit zu sparen. Es hat dann ewig gedauert, sowohl Getränke als auch Essen, und dann kam lange mal niemand mehr. Das Personal war unfreundlich. Preis-Leistung nicht mehr gegeben.

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 23. Juli 2015
afg1979
7 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
2Speisen
2Ambiente
3Service

Gestern Abend beim Grünspan eigentlich sollte es ein lauschiger Abend werden, anfangs wollte ich ja nicht darüber schreiben, aber nachdem ich gesehen habe, dass der letzte Eintrag zum Lokal aus dem Februar ist, habe ich mich doch dazu entschlossen etwas zu posten, Wie zu dem Lokal schon mehrf...

Mehr
Hilfreich?Ja9Gefällt mir11Lesenswert3
6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

War gestern beim Plachutta/Grünspan und kann Deinen Bericht zur Gänze bestätigen. Vor allem die Portionsgrößen sind ein Witz. Habe einen Kaiserschmarren mit Zwetschkenröster bestellt. Aber das einzige, was satt war, war der Preis: 7.80 EUR für eine am Teller kaum wahrnehmbare Portion. :-( Empfehlung: Anderes Lokal wählen !

30. Jul 2015, 09:04·Gefällt mir3·Antworten

Wespen sind an sich eh sympathische Tiere (fressen Fliegen).

23. Jul 2015, 17:44·Gefällt mir·Antworten

Das mit dem Basilikum werde ich mal ausprobieren, sieht noch dazu hübsch aus! Aber ansonsten haben wir schon alles probiert, inkl. "Wespinator", sobald gegessen wird sind die Viecher da... :-( Auch ohne Wespennest in der unmittelbaren Umgebung...

23. Jul 2015, 12:31·Gefällt mir·Antworten
am 28. Februar 2015
Britta
5 Bewertungen
0 Kontakte
Tester-Level 1
3Speisen
4Ambiente
5Service

Schönes und gemütliches Bierlokal. Personal sehr freundlich und aufmerksam. Leider ist mir die Speisekarte bis auf zwei Gerichte zu deftig. Komme aber trotzdem ab und zu gerne vorbei!

Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 8. Februar 2015
MarionR2
5 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir waren gestern spontan dort auf ein gekochtes Rindfleisch. Perfekt. Wer eine alternative zum etwas abgehobenen Plachutta im 1.ten oder 13.ten sucht ist hier richtig!! Preislich viel günstiger - dafür kann man sich das Stück Rindfleisch nicht aussuchen - no na.. hat mich nicht gestört. Die Qual...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 1. Jänner 2015
lemonwien
13 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
3Speisen
4Ambiente
1Service

Das Essen ist Gut aber es gibt nur sehr kleine Portionen und die stillen meinen Hunger nicht! Das Bier ist auch sehr Gut. Lokal auch ganz Nett. Einzig die Kellner sind sehr hochnäsig und zum grossteil auch sehr unfreundlich!

Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Offensichtlich gibt es hier viele super intelligente Internethelden!

3. Jän 2015, 23:45·Gefällt mir·Antworten

Mit ebenso interessanter, kreativer Rechtschreibung. Das wird ein feines Jahr! :-D

3. Jän 2015, 20:44·Gefällt mir2·Antworten

Wie Du siehst: Auch im neuen Jahr gibt es wieder hochinteressante und informative Restaurantbewertungen!

3. Jän 2015, 15:59·Gefällt mir1·Antworten
am 8. Oktober 2014
mink
11 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
3Speisen
3Ambiente
3Service

"Plachutta halt" ich denke das triffts. Nettes Bierlokal. Kulinarisch reißt´s mich nicht vom Hocker und die Preise sind für die Portionen zu hoch. Vielleicht lag es auch daran das ich den ganzen Tag nicht viel gegessen habe, aber nach dem Besuch beim Grünspan schlug ich noch bei unserem Würstel...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. September 2014
Experte
Alphawoelfin
109 Bewertungen
17 Kontakte
Tester-Level 21
2Speisen
3Ambiente
4Service

Nach einem Ambulanzbesuch im Westen der Stadt (leider), will am letzten Urlaubstag der Mittagshunger gestillt werden. Das Wetter ist wunderschön, weswegen sich auf dem Nachhauseweg der Gastgarten des Grünspans anbietet. Ein Parkplatz ist schnell gefunden, ebenso wie ein Tisch im halbvollen Gastga...

Mehr
Hilfreich?Ja11Gefällt mir10Lesenswert3
6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Alphawölfin: Niereinsteine mit Hefeweizen weglasern - das werd ich mir merken! ;-)

6. Sep 2014, 23:23·Gefällt mir1·Antworten

Danke für die lieben Genesungswünsche !! Bier ohne Stein wäre ihm lieber :-))

6. Sep 2014, 14:43·Gefällt mir·Antworten

Die besten Grüße, unbekannterweise - gute Besserung! Gerry P.S. eine wohl "unangenehme" Bier-Kur ;-)

6. Sep 2014, 14:35·Gefällt mir·Antworten
am 26. März 2014|Update 17. Apr 2014
2wiro2
35 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 6
3Speisen
3Ambiente
2Service
7 Check-Ins

Zum Grünspan wurde ja schon sehr viel gesagt. Das Ambiente stimmt, den Parkplatz muss man wohl selber mitbringen. Das Essen ist in den Grundzügen gut bis sehr gut, aber die Portionen werden tatsächlich immer kleiner und kleinere Speisen (Würstel mit Saft) sind zwar wirklich sehr gut, aber sie we...

Mehr
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Kann ich nur bestätigen - der Weideochse und das Beef Tartar sind eine eigene Klasse. Aber für alle anderen Gerichte lasse ich meine Kritik stehen

1. Apr 2014, 13:01·Gefällt mir·Antworten

Ausgenommen "Das Beste vom Weideochsen": da stimmt Qualitaet, Portion und Preis. Ist neben dem Beef Tartar aber auch das einzige Gericht, bei dem fuer uns das Preis-Leistungsverhaeltnis passt. Wir essen dort oft und haben quer durch die Karte schon so einiges Anderes probiert - immer nur eher enttaeuschende Eindruecke gesammelt.

27. Mär 2014, 17:26·Gefällt mir1·Antworten

feinkoster: kann ich nicht zustimmen. Ich war bei Grünspan, die Qualität war in Ordnung, wenn auch nicht außerordentlich, die Portion Tafelspitz war für den Preis alles andere als mickrig. Ich steh zudem nicht wirklich auf Bulimistenportionen, sprich nach dem Essen sollte mir ob der Menge nicht schlecht werden ;-)

26. Mär 2014, 16:14·Gefällt mir·Antworten
am 25. Dezember 2013
gastrotester
14 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
4Speisen
3Ambiente
3Service

Das Essen ist solide, aber nicht einzigartig für die Kategorie Gasthaus. Der Kellner besticht durch eher unpassende Witze, vergißt das bestellte Brotkörberl, das Ambiente wie man es erwarten kann. Alles in allem eine nette Sache, aber ein wenig überteuert.

Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 8. Dezember 2013
foodpanic
3 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
4Ambiente
4Service

Sehr schöner Garten, sehr guter Beef Tatar, gutes Bier und freundliche Bedienung! Andere Speisen wie Backhändel, Schnitzel, Rostbraten, Steak usw. sind von Qualität her gut, aber ich geh hauptsächlich wegen den Beef Tatar hin und das andere, damit man satt wird.

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 8. Dezember 2013
Kry
11 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
3Speisen
3Ambiente
3Service

Wunderbares Bier und auch spitzen Beef-Tartar!!! Was anderes esse ich selten dort, aber wenn, dass war es auch stets gut! Plus schöner Gastgarten!!!!

Hilfreich?JaGefällt mir1Lesenswert
am 26. Oktober 2013
BettinaB2
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
3Ambiente
0Service

Schönes Lokalund das Essen war gut. Aber das war es dann auch schon... das Service war extrem schlecht. Wir waren 14 Personen. Die Kellner haben dauernd das Essen zwischen uns durch gereicht ohne Vorwarnung, was dazu führte, dass mir einmal die Gabel aus der Hand geschlagen wurde weil ich in den ...

Mehr
Hilfreich?Ja12Gefällt mir1Lesenswert
Unregistered

Träumer.

26. Okt 2013, 23:29·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. Oktober 2013|Update 11. Nov 2013
Experte
amarone1977
318 Bewertungen
74 Kontakte
Tester-Level 30
3Speisen
3Ambiente
3Service
1 Foto1 Check-In

Kurzes Speisen-Memo, „fast live“ aus dem 16. Bezirk. Ich wohn‘ ja wieder mal in der Maroltingergasse (original Lukas: Marrroittingergossn!) und suche mit meinem schlauen Telefon „Lokale in der Nähe“. Ein bekannter Name taucht auf, Biergaststätte. Leicht „dafruan“ und hungrig. Ich frage an Rez...

Mehr
Hilfreich?Ja20Gefällt mir15Lesenswert10

lexxal: ich will nicht sagen, dass Kartoffeln in der Suppe nicht passen würden. Ich mag zum Beispiel sehr gern die Suppe über Fleisch und Kartoffeln drübergegossen, und zwar reichlich davon. Aber vorher sollten die Kartoffeln in der Pfanne eine schöne Kruste bekommen haben ;-)

9. Nov 2013, 23:47·Gefällt mir·Antworten

du magst keine kartoffel in der suppe? Mach dir zu hause mal eine kräftige rindssuppe, mit vor allem erdäpfel und roten! karotten, diese zerquetscht du wenn fertig in einem teller, rührst das ganze mit -nunja, sagen wir randvoll mit superfaden(!!!) nudeln auf, schnittlauch drüber und ein paar löffel suppe - es sollte allerdings durchaus noch mit der Gabel essbar sein. Dazu ein Markbrot und die Welt ist schön !

9. Nov 2013, 20:37·Gefällt mir·Antworten

Hast recht, der Kren ist wirklich was für Weicheier!

1. Okt 2013, 18:50·Gefällt mir1·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. August 2013
chris77
2 Bewertungen
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
3Service

Nachdem unsere 2 Lieblingswirten zu hatten ließ ich mich zu einem Besuch im Grünspan überreden. Ich bin kein Freund der "Bussi-Gesellschaft" ;) Wir bekamen am Schönwetter-Sonntag um 19:30 sofort einen Tisch im Gastgarten, welcher zwar recht voll, es aber trotzdem nicht zu laut war. Der (tät...

Mehr
Hilfreich?Ja7Gefällt mir3Lesenswert2
am 19. August 2013
Boxter
2 Bewertungen
1 Kontakt
4Speisen
5Ambiente
5Service

Wir fliehen gerne bei Hitze aus der Stadt in den schattigen Gastgarten. Auch im Lokal ist es gemütlich zu sitzen. Personal immer freundlich, auch bei überfülltem Gastgarten kommen die Speisen und Getränke sehr rasch. Gute gleichbleibende Qualität.

Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 27. Juni 2013
bilewaz
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
4Ambiente
2Service

Waren am 20.06.13 hier. Tisch 501/2. Warteten trotzt mehrmaliger Nachfrage, tatsächlich 3/4 Std. auf das Essen! Antwort des Personals: So was kann halt mal vorkommen! Mein Schnitzel war dann aber gut! Was ich vom Kartoffelsalat nicht sagen kann! Die Speisekarte ist nicht sehr umfangreich. Dafür...

Mehr
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert
am 10. Juni 2013
luschi1412
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
4Ambiente
4Service

Ich war zu einer Maturafeier eingeladen mit ca. 20 Personen. Das Wetter war super und wir konnten im reservierten schönen Gastgarten sitzen. Die Bedienung war aufmerksam und freundlich. Das Essen (ausgelöstes Backhuhn mit Kartoffelsalat und Mohr im Hemd) Aperolspritz, Apfelsaft naturtrüb - alles ...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 26. Mai 2013
Arnicamontana
4 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
1Speisen
3Ambiente
2Service

Der Name Plachutta bürgt anscheinend nicht automatisch für Qualität. Gefüllte Kalbsbrust und gebratener Wolfsbarsch waren in Ordnung, wenn auch meiner Meinung nach mit Fertigwürze unterstützt. Rindsgulasch mit Knödel war geschmacklich eindeutig aus der Großküche. Die Pasta mit Putenfleisch und Sp...

Mehr
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert
hannes

sie waren ja auch im Grünspan und nicht im Plachutta , dort hätten sie das doppelte gezahlt!!

1. Dez 2013, 07:26·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 27. April 2013
Restaurantorin
23 Bewertungen
12 Kontakte
Tester-Level 13
4Speisen
4Ambiente
4Service

Anhaltendes Schönwetter schreit nach Biergarten. Nach einer Runde Joggen auf den Steinhofgründen ist das Grünspan am Ende der Thaliastraße, ein Betrieb aus dem Plachutta-Gastroreich, meine Wahl. Die Verkehrsanbindung ist optimal (Busstation vor der Tür und die U3 Ottakring in Gehweite). Innen ...

Mehr
Hilfreich?Ja13Gefällt mir5Lesenswert1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 26. August 2012|Update 27. Aug 2012
Experte
dieBrotvernichter
67 Bewertungen
16 Kontakte
Tester-Level 18
2Speisen
3Ambiente
3Service

Moderne aber bodenständige Gerichte gibt es im Grünspan. Ein Synonym für bodenständig ist zum einen heimatlich (was auch auf die Speisen zutrifft) und zum anderen verankert. Leider hat sich die Zufriedenheit bezüglich der Gerichte und der Qualität im Grünspan bei uns nicht verankert. Neben de...

Mehr
Hilfreich?Ja19Gefällt mir7Lesenswert5

Ergänzung: mit Lieferant war nicht der Kartoffelbauer gemeint, sondern die anliefernde "Kartoffelsalatmanufaktur"

3. Nov 2012, 19:17·Gefällt mir·Antworten

Hervorragende Review! Endlich deckt mal wieder jemand auf, wie "ernst" es dem Herrn Plachutta um das Wohlergehen seiner Gäste ist. Ich fragte auch mal nach, warum denn der Kartoffelsalat so schlecht schmeckt. Antwort des Patrons:"Kommen´s in einer Woche wieder, dann haben wir dafür einen neuen Lieferanten..." Man kann ihm wirklich keine unehrliche Art vorwerfen...Ein echter Kaufmann dieser Herr Mario P.

3. Nov 2012, 19:14·Gefällt mir·Antworten

Köstlich - danke für diese Bewertung

3. Okt 2012, 21:26·Gefällt mir·Antworten
am 4. August 2012
elvis19772
4 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
4Ambiente
3Service

Hallöchen. Waren in den letzten zwei Wochen zwei mal essen. Das essen kommt sehr sehr schnell.Die Preise sind naja etwas zu hoch für die menge.Speziell der SUPPER TRUPER GROßE Hauseisbecher den schafft mein 7 jähriger Nachbarsjunge. Aber alles in allem ist"s ganz ok. Lg. T. K.

Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 3. August 2012
Wyanet
3 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
2Speisen
3Ambiente
2Service

Über 12.- für vier Stückchen gebackenes Hendl, einen winzigen Löffel Kartoffelsalat, überdeckt von einem welken Haufen Eisbergsalat ist eindeutig zu teuer. Gehe gerne zu den anderen Plachuttas aber außer dem Gastgarten spricht n i c h t s für das Grünspan. Und den kann man derzeit auch vergessen,...

Mehr
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert
Unregistered

ist ja auch der Grünspan, der plachutta für weniger betuchte, die aber sich fühlen wie die ganz grossen wenn sie 10 Euro im plachutta(GRÜNSPAN) essen!!

1. Dez 2013, 07:30·Gefällt mir·Antworten
am 14. Juli 2012
mariposa88
1 Bewertung
1 Kontakt
2Speisen
2Ambiente
1Service

Portionen waren nicht groß. Preis- Leistung stimmte absolut nicht. Normalerweise kann ich Portionen nicht aufessen. Hier ist es mir gelungen. Nach mehrmaligen nachfragen was in einer Speise drinnen ist (diese hat einfach nicht geschmeckt bzw. sehr seltsam) konnte uns der Kellner es nicht sagen, a...

Mehr
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
govanni

natürlich der Küchenchef wird nicht wissen was er zubereitet bitte, wenn man etwas benotet bitte mit Sinn!! Ich als Stammgast bin gerne dort weil és ein gemütlicher BIERGARTEN(wirtshaus) ist

29. Jul 2012, 19:28·Gefällt mir·Antworten
am 24. März 2012
WienerGeheimnis
8 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
2Speisen
4Ambiente
1Service

In diesem Kretzl wohl eigentlich das Lokal das man auch auslassen kann, ich bin seit fast 2 Jahrzehnten Gastronom und kann nur sagen - alle Achtung was da schief läuft, Essen teilweise zugekauft, Personal das so hoch die Nase trägt das es die Gäste nicht sieht, da bleibt nur die nette Einrichtung...

Mehr
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert

Blödsinn, Grünspan natürlich! Danke fürs Nachfragen!

27. Mär 2012, 12:55·Gefällt mir2·Antworten

eho: Grünauer oder Grünspan??

27. Mär 2012, 09:10·Gefällt mir·Antworten

Wir sind letzten Freitag beim Grünauer vorbeigegangen und ich hab mir mal die Speisekarte angesehen. Das Menü an diesem Tag war Pangasius. Das hat mich schon etwas verblüfft.

27. Mär 2012, 07:08·Gefällt mir·Antworten
am 4. März 2012
CriticalMinds
21 Bewertungen
0 Kontakte
Tester-Level 6
0Speisen
4Ambiente
1Service

Zum ersten Mal habe ich bei diesem Besuch allerdings schon vergangen Sommer ein Placchutta-Lokal betreten. Dieses Erlebnis blieb mir aber derart stark in Erinnerung,dass ich es preisgeben muss.Bin leider erst seit paar Tagen hier registriert. Wir kamen zu zweit in den Gastgarten, und entschie...

Mehr
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
am 22. Jänner 2012
fritzi
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
2Ambiente
4Service

war heute im grünspan essen und wollte für 12.2 .2012 um 12 h für eine geburtstagsfeier mit 20 personen reservieren !! nicht möglich da nur für 1,5 stunden reservirt wird habe so etwas noch in keinem lokal erlebt, der gast ist könig nei wieder grünspan

Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert

Und darum so eine hohe Wertung fürs Service??

23. Jän 2012, 07:16·Gefällt mir·Antworten
am 7. November 2011
meingottwalter
6 Bewertungen
0 Kontakte
Tester-Level 1
4Speisen
3Ambiente
4Service

kurz: heut war ich beim grünspan gut wars lang: also hunger gehabt auf gansl also telefonisch schnell einen tisch für 2 bestellt im raucher. und nichts wie hin also gansl sehr gut und nur die brezlknödel zu wenig also noch eine portion nachbestellt. meine bessere hälfte hat das beste vom weideoc...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 31. Oktober 2011
yangel
57 Bewertungen
17 Kontakte
Tester-Level 11
4Speisen
3Ambiente
4Service
3 Fotos1 Check-In

Ich komme soeben vom Mittagessen beim Grünspan. Lang ists her, dass ich zum letzten Mal hier war. Früher ging ich ja wirklich sehr gerne und sogar mehrmals wöchentlich hin, sowohl mittags als auch abends. Nachdem die Qualität der Speisen bei meinen letzten paar Besuchen aber rapide abgenommen hat...

Mehr
Hilfreich?Ja9Gefällt mir2Lesenswert3

ich habe grundsätzlich ja nichts gegen Zimt, aber Du weißt schon - allein die Dosis machts... ;-)

1. Nov 2011, 09:45·Gefällt mir·Antworten

Klingt doch irgendwie besser als "es ging zu wie im Hühnerstall" ;-)

31. Okt 2011, 15:59·Gefällt mir·Antworten
am 21. Juli 2011
MartinH
9 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Die Reservierung über das Internet hat gut geklappt, wir wurde beim eintreffen sehr freundlich empfangen und zu unserem tisch begleitet. Das bestellte Wiener Schnitzel war sehr flott serviert. bei den Preisen merkt man, wem das Lokal gehört. Gute Qualität muss nicht teuer sein. das ist mein ei...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 3. Juli 2011
Joss
71 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 6
4Speisen
4Ambiente
3Service

Bewertungstag: unter der Woche / gegen Abend Bemerkenswert: die eigene Rezeptionistin am Eingang. Das Lokal war mäßig besucht – gerade angenehm. Das Ambiente ist – nicht anders zu erwarten bei einem Plachutta Abkömmling – stilvoll rustikal und gemütlich. Das Essen war sehr gut – wann auch b...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 27. Juni 2011
DagmarS
141 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 12
3Speisen
4Ambiente
1Service
Gelistet in: MEIN Ottakring

Ich komme gerade von einem weiteren Besuch des Grünspan. Ich traf dort um genau 13,06 ein - um 13,18 nahm der Kellner das erste Mal überhaupt Notiz von mir. Ich saß im 2. Sektor, Tisch 322, der Sektor war gut besucht, aber nicht überfüllt. Ein Hauptkellner und 2 Servierkräfte hätten diesen betr...

Mehr
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert
Christoph M

Also ich war heute 14.08, beim Grünspan und die Suppe kam nur 1 - 2 min nach der Bestellung, insgesamt war alles sehr zügig - Bestellt um 12.05 bezahlt um 12.40 !! Die Rechnung ergab genau 30 EUR für 1 Suppe, 2 Hauptspeisen und 2 Getränke. Service hervorragend! Speisen mittelmässig.

14. Aug 2011, 14:16·Gefällt mir·Antworten
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 21. Juni 2011
DagmarS
141 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 12
4Speisen
4Ambiente
3Service
Gelistet in: MEIN Ottakring

Am Fuße des Wilhelminenbergs liegt dieses Lokal, auch öffentlich sehr gut erreichbar. Der Gastgarten ist sehr groß, schöne Kastanienbäume spenden Schatten. Daher ist die Gefahr einer Massenabfertigung leider gegeben. Verschiedene KellnerInnen betreuen verschiedene Abschnitte des Gartens, daher i...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 8. Mai 2011
leckeressen
5 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
3Ambiente
3Service

die speisen sind gut aber nicht überdurchschnittlich. wirklich sehr sehr gut waren die steakwochen!!!! wirklich gut gebratenes fleisch ohne viel schnick-schnack (gemeint sind saucen, die das fleisch begraben, etc.); auch die beilagen waren passend! im sommer punktet das lokal mit einem einlade...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 23. April 2011
RIM
8 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
2Speisen
3Ambiente
1Service

Leider war im April der Sektor mit der meisten Sonne gesperrt. Service total überfordert obwohl eigentlich nichts los war. Speisen kamen nach 15 min früher als die Getränke. Schön zu sitzen, aber Qualität leider abnehmend.

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 14. Februar 2011
MonikaWien
43 Bewertungen
5 Kontakte
Tester-Level 5
3Speisen
4Ambiente
2Service

Nach Spaziergängen um den Wilhelminenberg leuchtet einen der helle Lichterbaum direkt ins Lokal und so waren wir bereits 2x dort. Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt, auch wenn ich mich erinnere, dass ich die Speisekarte vom ersten Mal größer in Erinnerung hatte. Was mich geärgert hat, ist, ...

Mehr
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
am 12. Februar 2011
atHome
35 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 4
3Speisen
4Ambiente
2Service

Speisen: der Tafelspitz ist das beste von allen, aber alles andere ist nur Durchschnitt! Andere Speisen (Ripperl, Schnitzel, Krautfleckerl, Gulasch ...) sind für meine Begriffe nur Einheitsbrei mit einem Hauch von Maggi. Die Servicemannschaft sollte ein wenig in sich gehen und darüber nachden...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Interessant; für Einheitsbrei mit einem Hauch von Maggi gibt es die Bewertung GUT?

12. Feb 2011, 12:51·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. Oktober 2010
crimson
15 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
2Speisen
3Ambiente
2Service

Eindeutig kein Plachutta. Die Speisen sind leider sehr langweilig. Höchstens Durchschnittlich. Die Saucen wirken leider auch als wären sie fertig gekauft und nicht frisch zubereitet, ebenso die Nachspeisen die wohl aus dem Tiefkühler kommen. Das Ambiente ist sonst eigentlich okay, fast schon eine...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert1
Unregistered

es ist nur wichtig daß das so viel menschen wie nur irgendwie möglich erfahren!

11. Okt 2010, 12:16·Gefällt mir·Antworten

dem können wir, wie bereits in unserer Berwerung erwähnt, nur zustimmen; eindeutig kein Plachutta - damit können wir leben, ist aber schade.

10. Okt 2010, 23:13·Gefällt mir·Antworten
am 28. September 2010
mcleod68
9 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
0Speisen
3Ambiente
2Service

Recht nette Location, Kellner gelangweilt und träge, Karte wenig opulent. Bestellt habe ich panierte faschierte Laibchen aus Rindfleisch vermengt mit Schafkäse dabei war ein Erdäpfel-Salat. Nach kurzer Zeit kam ein paniertes Rindshachée, das hauptsächlich nach Suppenwürfel geschmeckt hat, möglich...

Mehr
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Sie machen merkwürdige Reviews. Entweder sie vergeben 3x die 5 ohne näher auf das Lokal einzugehen oder sie wurden wegen irgendwas beleidigt und dann ziehen sie mit einem ausführlichen Review über das Lokal drüber mit niedrigsten Noten. Ein Mittelmaß ist ihnen anscheinend nicht bekannt.

28. Sep 2010, 16:35·Gefällt mir·Antworten
Unregistered

Meinen Sie wirlich das Grünspan? Ich habe dort immer gut gegessen.

28. Sep 2010, 14:59·Gefällt mir·Antworten
am 26. September 2010
Genussspecht
56 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 4
3Speisen
4Ambiente
4Service

Also gestern mal wieder im Grünspan eingekehrt. Uns hat es allen geschmeckt. Ob Rind, ob Schnitzerl oder Backhenderl, die Portionen haben gepasst und die Geschmacksnerven wurden nicht verstimmt. Klaro ist das Grünspan kein Mario, keine fromme Helene oder gar die noble Pendance in der Innenstadt, ...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 23. August 2010
Experte
Gastronaut
476 Bewertungen
45 Kontakte
Tester-Level 29
3Speisen
4Ambiente
3Service

Man sollte ja meinen, dass dort wo "Plachutta" draufsteht, auch "Plachutta" drin ist. Aber dem ist offenbar nicht so.Außer dem Tafelspitz, dem Beef Tartare und den Suppen kann hier so ziemlich nichts mit den drei echten Plachuttas mithalten. Ganz besonders schlimm ist übrigens...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 20. Dezember 2009
mauli
1 Bewertung
1 Kontakt
1Speisen
3Ambiente
4Service

Es schmeckt einfach langweilig! Weil die Oma in der Nähe wohnt, muss man immer dort hingehen.

Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
ad hoc

Oma eine schlechte Bewertung geben? Und was ist dann mit dem Erbe????

11. Jul 2010, 11:39·Gefällt mir·Antworten

Dann solltest Du der Oma eine schlechte Bewertung geben. So eine Review ist sinnlos.

20. Dez 2009, 18:20·Gefällt mir·Antworten
am 17. November 2009
ManuelL
4 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
2Ambiente
4Service

Speisen gut, Ambiente im Sommer im Gastgarten sehr schön, drinnen eher Flair einer Autobahn-Raststätte... Service recht nett, mehr aber auch schon nicht. Würde nur mehr hingehen wenn draußen geöffnet ist und ich grad mal ein Bier will, alles andere krieg ich überall anders auch - günstiger und ...

Mehr
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 10. Juli 2009
honkytonk
5 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Essen gut bis sehr gut, bei den meisten Speisen stimmt auch das Preis/Leistungsverhältnis. Schneller Service, 50% der Kellner sehr freundlich und aufmerksam, der Rest naja, ist hoffentlich nur saisonal angestellt. Toller Gastgarten, wenngleich man doch sehr eng aneinenander sitzt, im Lokal urig...

Mehr
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 25. Mai 2009
DaPiefke
15 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 2
2Speisen
3Ambiente
2Service

gastgarten toll, bedienung bemüht und freundlich...aber die qualität der speisen und die auswahl sind eher fad und mittelmäßig

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 6. November 2008
julika250547
26 Bewertungen
7 Kontakte
Tester-Level 3
3Speisen
5Ambiente
3Service

Wunderschöner gastgarten.Drinnen leider total geschmacklos.Sevice sehr bemüht, zu stoßzeiten etwas hektisch, aber immer freundlich. Hervorragendes beef tartar, sehr gutes schnitzel , rindfleisch im suppentopf herzhaft - natürlich nicht so fein wie bei plachuta /wollzeile -dafür bedeutend billiger...

Mehr
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 24. Juni 2008
dachs1
24 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 4
3Speisen
3Ambiente
2Service

Mehrmalige Besuche beim Grünspan in Ottakring haben es immer wieder bewiesen: Das Personal ist der Größe des Lokals, womöglich noch mit Gartenbetrieb, einfach nicht gewachsen. Es gab keinen Besuch, wo wir nicht entweder eine Bestellung einfach überhaupt nicht bekommen haben bzw. das Falsche gebra...

Mehr
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
am 17. März 2008
AntonEgo
40 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 4
3Speisen
3Ambiente
3Service

Plachuttas Bierlokal mit guter, dem Lokaltyp entsprechender Küche. Super Beef Tartare. Sehr schöner, großer Gastgarten, für den man trotz seiner Größe reservieren sollte.

Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Grünspan - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien
6 Bewertungen

1220 Wien
9 Bewertungen

1200 Wien
2 Bewertungen

1200 Wien
43 Bewertungen

1230 Wien
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 17.03.2008

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK