Speisen
Ambiente
Service
41
30
28
Gesamtrating
33
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Eissalon Mauß Info
Features
Gastgarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
10:00-22:00
Di
10:00-22:00
Mi
10:00-22:00
Do
10:00-22:00
Fr
10:00-22:00
Sa
10:00-22:00
So
10:00-22:00
Hinzugefügt von
Hibiskus8
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Eissalon Mauß

Thaliastraße 155
1160 Wien (16. Bezirk - Ottakring)
Küche: Eis
Lokaltyp: Eissalon, Café
Tel: 01 492 51 30Fax: 01 494 17 84

4 Bewertungen für: Eissalon Mauß

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
3
3
2
1
0
Ambiente
5
1
4
3
2
2
1
1
0
Service
5
4
1
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 22. März 2015
Experte
hbg338
517 Bewertungen
60 Kontakte
Tester-Level 29
4Speisen
3Ambiente
3Service
12 Fotos1 Check-In

Der Eissalon Mauß befindet sich am Ende der Thaliastraße in Alt Ottakring. Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 2, 10 oder 46. Die Parkplatzverfügbarkeit ist dank der Parkpickerlregelung im 16.ten Bezirk durchaus als gut anzusehen. Das Lokal wird in zweiter Generation von der Tochter des Lokalgründers geführt, der den Betrieb vor über 50 Jahren gründete. Ein Eissalon unter Wiener Führung.
Mir ist das Lokal im Vorjahr bei meinen unzähligen Radausfahrten die mich auch hier am Weg zur Jubiläumswarte vorbeigeführt hatten aufgefallen. So verband ich ein Mittagessen im 17ten mit der hier eingenommenen Nachspeise.

Vor dem Lokal befindet sich in der Montleartstraße ein Gastgarten. Abgegrenzt hin zur Straße mit einem Holzzaun und Grünpflanzen in Kübeln. Ich begab mich jedoch über eine kleine Stufe in den Innenbereich des Lokals. Linkerhand ist der Gassenverkauf mit der großen Verkaufsvitrine und den unzähligen Eissorten. Bestückt mit den uns allen bekannten klassischen Eissorten, aber auch mit saisonal bedingten Sorten. Dazu kommen noch exotisch anmutende Eissorten wie z.B. Whiskey-Punsch oder Holunderblüte. Am Ende dieses Bereichs ist noch Platz für die Kaffeezubereitung und die verschiedensten Eis Coups. Im Anschluss an den Verkaufsbereich ist der Eingang zu den Toilettenanlagen und den Tischen mit den dazugehörenden Sitzplätzen.

Dieser Bereich ist hell und freundlich gestaltet. Die beige-orangefärbigen Kunstlederbänke und Hocker wirken etwas eigenwillig, bieten aber ausgezeichneten Sitzkomfort. Die Eis Karten lagen in zweifacher Ausführung am Tisch auf. Das Angebot ist recht umfangreich. Als erstes bestellte ich einen Cappuccino mit Schlagobers(€ 2,90). Wenn schon Kalorien dann das volle Programm. Serviert wurde dieser klassisch auf einem Alutablett mit Zuckerstreuer, ein Glas Wasser und in einer kleinen Schüssel eine Raffaellokugel. Naps und dergleichen kannte ich, diese Variante war für mich neu aber jedenfalls optisch sehr schön am Tablett anzusehen. Der Cappuccino reichlich mit frischem Schlagobers verfeinert. Als Gesamtes nicht nur optisch top, auch im Geschmack ein sehr guter Kaffee.

Neben den unzähligen Eis Coups werden hier noch Eistorten, Tiramisu, Tartufo, Eis Palatschinken, Eisshakes, usw. angeboten. Ich bestellte mir eine Palatschinke mit Schokoladeeis, Himbeersauce und Schlagobers(€ 5,10). Serviert wurde ein Teller mit zwei Schokoladeeiskugeln, eine große Portion Schlagobers und einer mittelgroßen Palatschinke. Übergossen wurde alles mit einer Himbeersauce. Das Schokoladeneis gehört geschmacklich in die Topkategorie. Sehr intensiver Schokogeschmack und die perfekte Konsistenz. Dazu das natürlich frische Schlagobers und eine hervorragende Himbeersauce. Ob die Sauce ein Fertigprodukt oder hausgemacht war entzieht sich meinen Wissen. Mit Sicherheit in Verbindung mit der warmen Palatschinke ein kulinarischer Hochgenuss und auf jeden Fall eine Sünde und jede Kalorie wert. Dazu konsumierte ich die bereitgestellten Hohlhippen(pro Stück € 0,20). Gott sei Dank, offen und nicht so stillos wie in den meisten Eissalon verpackt. Die Hohlhippen werden hier in zwei Varianten angeboten. Die klassischen die man überall bekommt und welche die innen mit einer dünnen Schokoladeschicht überzogen sind, jedoch auch hohl und nicht gefüllt.

Die beiden Servicedamen die auch für den Gassenverkauf zuständig waren machten ihren Job sehr aufmerksam und ohne jeden Kritikpunkt. Neuankommende Gäste wurden sofort bedient, manchmal jedoch sogar zu flott um die umfangreiche Karte lesen zu können.

Mein Fazit. Umsonst hält sich der Eissalon nicht schon über 50 Jahre. Ausgesprochen gutes Eis und ein vielfältiges Angebot. Die Speisen mit Liebe und optisch einwandfrei angerichtet. Sehr gutes Preis/ Leistungsverhältniss. Auf jeden Fall für mich ein sehr gelungener Eisgenuss in Ottakring. Für alle Eisliebhaber ist ein Besuch hier empfehlenswert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir7Lesenswert5
KommentierenLokal bewerten
am 8. Juni 2014
Experte
neugierig
78 Bewertungen
6 Kontakte
Tester-Level 20
4Speisen
3Ambiente
-Service

Durch die Hitze und die frozen Joghurt Werbung von MD habe ich Lust auf ein Eis bekommen...
RT befragt und ab zum Eissalon Mauß...
Parkplatzsituation heute absolut problemlos.
Wir haben kurz überlegt in dem provisorischen Schanigarten Platz zu nehmen, haben uns dann aber nur für einen Becher zum mitnehmen entschlossen...
Somit kann ich es kurz machen...
Die Auswahl beinhaltet Sorten abseits des mainstreams...
Die Zartbitterschoko Sorte ist für Leute die es nicht picksüß mögen ideal, das Zitroneneis erfrischend fruchtig, Mohn-Rum hätte für mich mehr Mohn vertragen...

Ein Eissalon bei dem man das bekommt was drauf steht, gutes Eis...
Wer stylische Erlebnisgastronomie sucht, wird hier nicht fündig

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 23. Juni 2012
dani91
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
4Service

Maußeis ist eines der Besten- immer wieder neue ideenreiche Kreationen wie Apfelstrudelgriess, MohnFeige,Tomate Basilikum usw. aber mein Favorit ist Heidelbeermascarpone und Marzipan... ist einfach ein Wahnsinn
Service ist sehr flott und auch freundlich

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 18. Juli 2011
DagmarS
141 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 12
4Speisen
2Ambiente
2Service
Gelistet in: MEIN Ottakring

Das Mauß-Eis ist wirklich gut, immer wieder gibt es saisonale Varianten - solange man sich ein Schleckeis kauft, passt auch der Service.
Gestern aber nahmen wir im (leider verkehrsumtosten und daher lauten) Schanigarten Platz, studierten die umfangreiche Karte und wählten sodann zwei verschiedene Eisvariationen aus. Dann hieß es warten, bis sich jemand zu uns verirrte, der die Bestellung auch aufnahm. Am Nachbartisch wollten Gäste zahlen, dies "wischte" die Kellnerin mit einer herablassenden Geste vom Tisch - "geht gar nicht!", also zahlte ich gleich bei Erhalt unserer Eisbecher, die hübsch angerichtet waren und sehr gut schmeckten.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare
Unregistered

scheint als ob der Chef seine Kritiken selbst schreibt ...

12. August 2012 um 19:30|Gefällt mir|Antworten
Unregistered

Wenn die Eissaison startet, bin ich eine von denen, die schon von klein auf, von überall und alles durchprobieren muss. Seit ich das Mauß-Eis kenne, ist dieses Eisgeschäft für mich die Nummer eins in Wien. Wegen Umzug, bin ich leider kein Stammgast mehr. Wenn ich aber Zeit finde mal 1 Stunde durch Wien zu fahren, ist Mauß-Eis ein \"MUST\"! Vermisse die Sorten : Ribisel-Joghurt Erdbeer-Rahm Trüffel-Bianco Honigmelone Schoko-Chili oder Blutorange-Schoko am meisten!! Es gibt nur wenig Eisgeschäfte, die ihr Eis auch wirklich selber machen, und Mauß ist in experimentieren und Neues ausprobieren, meiner Meinung nach, Meister!!! aja die Sorte Marzipan-Mandel nicht zu vergessen :) Info zu Karin Steiners Chefin: die mürrische und dich 25 Min vor Sperrstunde nur noch Schleckeis kaufen lässt Chefin, war sicher die Erika Mauß, die Gründerin des Geschäfts. Und die freundliche immer begrüsst Chefin, war sicher die Margit Mauß, die Tochter. Sie hat vor ein paar Jahren das Geschäft übernommen, Frau Mama ist aber natürlich trotzdem immer da und hilft. Zu einem Eissalon gehört selbstverständlich auch eine gewisse Strenge, meiner Meinung nach hat die Frau Mama davon etwas zu viel. Jeder Fehler, die die Angestellten machen wird von ihr gesehen. Manche Eisgeschäfte feuern ihre Angestellen, wenn sie nur 5 Min mal nichts machen. Frau Mama-Mauß teilt dem Personal ihre Fehler manchmal so mit, dass es das ganze Lokal hört. Seitdem weiss ich, warum das Personal so oft wechselt, auch während der Saison. Kann mir gut vorstellen, dass DagamrS Kellnerin neu war und bisschen überfordert war mit den vielen Gästen, da die alte Kellnerin wahrscheinlich gekündigt hatte. Muss aber auch dazusagen, die Kellnerinnen im Eissalon-Mauß sind wirklich Top und flink, sie verrichten mehr arbeit und bedienen mehr Tische, als andere Kellnerinnen in anderen Eisgeschäften.

9. August 2012 um 16:34|Gefällt mir|Antworten
Unregistered

nein dass stimmt nicht das personal ist total freundlich und flott die chefin grüsst immer die gäste das gibt es auch nicht in jedem eissalon von der chfin so freundlich begrüsst zu werden bei maus fühlt mann sich sehr wohl die einrichtung ist sehr gemühtlich!!Haben dass beste eis im 16 bez und umgebung!!!!!!!!!!

17. Juli 2012 um 11:15|Gefällt mir|Antworten
Eissalon Mauß - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1010 Wien
8 Bewertungen

1100 Wien
28 Bewertungen

1040 Wien
11 Bewertungen

1220 Wien
6 Bewertungen

1100 Wien
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 3 Lokal Guides gelistet

Meine Eissalon Besuche

Eissalons die ich während meiner Rete Zeit besucht und be...

MEIN Ottakring

Dieser Guide führt euch in meinen Heimatbezirk und ist so...

Meine Eissalon Favoriten

Hier findet ihr die meiner Meinung nach besten Eissalons....

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 18.07.2011

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK