RestaurantTester.at
Di, 6. Dezember 2022
In der Umgebung

Café Sacher Wien

Philharmonikerstraße 4, 1010 Wien
Küche: Wiener Küche, Österreichische Küche
Lokaltyp: Kaffeehaus, Café, Konditorei, Bäckerei
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Sacher Würfel mit Tee oder Kaffee - Café Sacher Wien - WienCafé Sacher Wien - WienFotos hochladen

Bewertungen (0)

am 22. April 2013
panello
Level 3
SpeisenAmbienteService
Leider war der Besuch im Café Sacher enttäuschend. Dort gehen wir nicht mehr hin. Das Gulasch (auf Wiener und nicht auf ungarische Art) hatte zu viel Gulaschwürze, und der dazugelegete Semmelknödel war eigentlich keiner Beschreibung wert. Hätte man einen – ohne Kenntnis der Speisekarte – Uneing...Mehr anzeigenLeider war der Besuch im Café Sacher enttäuschend. Dort gehen wir nicht mehr hin.
Das Gulasch (auf Wiener und nicht auf ungarische Art) hatte zu viel Gulaschwürze, und der dazugelegete Semmelknödel war eigentlich keiner Beschreibung wert. Hätte man einen – ohne Kenntnis der Speisekarte – Uneingeweihten gefragt woraus dieser auf einer Seite dunkelmarod verfärbte Knödel bestehe, hätte er wohl kaum auf Semmeln sondern vielleicht vorderhand auf Mehl getippt. Von Semmeln war nicht viel zu merken. Immerhin war das Fleisch das Beste am Teller: zarter Wadschunken in kleinen bissgerechten Stücken.
Ich verlangte einen Pfiff Bier (den ich in den nobelsten wie auch den einfachsten Gast- und Kaffeehäusern bekomme), aber hier wurde er mir versagt. Haben wir nicht. Also ein Seidel. Leider serviert man beim Sacher vom Fass nur Ottakringer Bier. Dieses wird in Wien hauptsächlich deswegen so viel getrunken, weil jeder neue Betrieb die Ottakringer Bier-Reklame überm Eingang und an der Wand umsonst bekommt, so lang er dann hauptsächlich Ottakringer anbietet. Leider kann man das Ottakringer schon beim ersten Schluck erkennen, was auch hier der Fall war. Das Glas war weder mit “Ottakringer” noch mit “Sacher” versehen, es war einfach anonym, unplebejisch.
Meine Begleitung hatte einen Forellensaibling, der fad war und merkwürdigerweise auf einer Kombination von Spinat und Kren gebettet war.
Die bestellten Getränke mussten wir zweimal urgieren. Die Kellner waren zwar zuvorkommend, aber sie verstanden uns nicht immer. Wir sie übrigens auch nicht.
Gott sei Dank gibt es das Café Landtmann.
Hilfreich9Gefällt mir2Kommentieren
2 Kommentare

Panell: danke für deinen Bericht, hilfreich und gefällt mir von mir. Karli: Gulasch ist nicht gleich Gulasch im Gegensatz zur österreichischen Variante wird die Ungarische am Schluss des Garvorganges noch mit Kartoffel, Paprika und Tomaten bereichert und nicht wie in Österreich üblich mit ein wenig Mehl gebunden. HelmuthS: du kannst deine Omnipräsenz noch steigen wenn du 20 Kaffehaus, bzw. Burgerlokale hintereinander hochlädst und danach 7 davon noch komentierst. Danach bist du in der 4 Wochenwertung die # 1 und dein Bild lächeld von der RETE- HP

12. Apr 2014, 09:03·Gefällt mir
Karli

bei mir heißt das Gulasch Gulasch.

23. Apr 2013, 09:09·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.