RestaurantTester.at
Fr, 9. Dezember 2022
In der Umgebung

Tiziano

Schönbrunner Allee 66, 1120 Wien
Küche: Italienisch, Pizza
Lokaltyp: Restaurant, Pizzeria
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Pizza Tiziano - ausgesprochen gut - Tiziano - WienMozzarella fritta - mittelmäßig - Tiziano - WienFür Stephan :-) - Tiziano - Wien
Pizza Rusticale - Tiziano - WienPizza Diavola - Tiziano - WienTiziano - Wien48 Fotos

Bewertungen (0)

am 16. Jänner 2016
Blooper
Level 8
SpeisenAmbienteService
Das Lokal ist nett eingerichtet (vorstädtisches Biedermeierhaus), allerdings nicht wirklich überheizt, eher ziemlich kalt. Tische und Gedeck vermitteln einen gehobenen Italiener. Der Kellner bei unserem Besuch war professionell und korrekt, aber auch nicht übermäßig erwärmend. Was wirklich ni...Mehr anzeigenDas Lokal ist nett eingerichtet (vorstädtisches Biedermeierhaus), allerdings nicht wirklich überheizt, eher ziemlich kalt. Tische und Gedeck vermitteln einen gehobenen Italiener. Der Kellner bei unserem Besuch war professionell und korrekt, aber auch nicht übermäßig erwärmend.

Was wirklich nicht gepasst hat, war das Essen. Die Pizza wird auf der Karte mit "Käse" und "Mozarella" angeboten! Letzteres ist Kuhmozzarella (fior di latte), ich will gar nicht wisen, was dann der "Käse" ist. So eine Benennung war vielleicht so um 1975 gängig, als Pizza in Wien noch ein exotisches Essen war, 2016 ist das völlig unmöglich. Käse (außer Analogkäse, und ich fürchte, um den handelt es sich hier) haben Namen, sie heißen nicht "Käse" (außer allenfalls am Schinken-Käse-Toast, aber das ist wohl nicht das, was man sich bei einem schicken Italiener erwartet).

Also nehme ich "Mozarella" zu meiner Margarita und werde auf der ganzen Linie enttäuscht. Der Mozzarella liegt linsenförmig hart in der Tomatensauce und ist nie richtig geschmolzen. Der Teig bestätigt den Eindruck von viel zuwenig Temperatur beim Backen, er erinnert fatal an Tiefkühlteig aus dem 220 Grad-Backofen in der häuslichen Küche. Am Weg zum WC (übrigens ganz in Ordnung) sehe ich in der Küche einen professionellen elektrischen Pizzaofen, der locker 380 Grad schaffen würde, aber offenbar ist er auf 220 eingestellt (wohl damit's schmeckt, wie zuhause ...)

Die Tomatensauce ist 1. zu viel, und 2. völlig geschmacklos. Ja, ja, der Großhandel bietet Tomatensauce im Großgebinde zu echt günstigen Preisen, und genau so schmeckt's dann auch. Dass auf der Margarita Oregano statt Basilikum drauf ist, rundet das traurige Bild dann noch ab.

Alles in allem schlicht eine Zumutung.

Meine Begleitung hat einen Salat mit Hühnerstreifen und eine Tagliata bestellt. Der Hühnersalat war so na, na, die Tagliata ein dickes kleines Stück Steak, völlig totgebraten und auf viel zu wenig Rucola draufgeklatscht. Auch kein wirkliches Highlight.

Dieses Lokal fällt durch die Riesendiskrepanz zwischen oberflächlichem Anspruch (gelungene Einrichtung, schönes Gedeck, ambitionierte Karte, auch Preisniveau) und tatsächlicher Leistung (unterdurchschnittliche Küche) echt unangenehm auf.

Da gehört dringend der Koch gewechselt und ein bißchen kulinarischer Ehrgeiz rein. Bis dahin leider nicht zu empfehlen.
Hilfreich12Gefällt mir7Kommentieren
am 14. Juli 2015
Besserwisser
Experte
SpeisenAmbienteService
Wir sind heute rein zufällig in der Nähe des Tizianos gewesen und haben die Gelegenheit genutzt, dort einzukehren, nachdem ich schon mehrmals in diversen Foren darüber gelesen habe. Wir sind durch das Lokal geradewegs in den Gastgarten gegangen, der in einem recht netten Innenhof, umrahmt von...Mehr anzeigenWir sind heute rein zufällig in der Nähe des Tizianos gewesen und haben die Gelegenheit genutzt, dort einzukehren, nachdem ich schon mehrmals in diversen Foren darüber gelesen habe.

Wir sind durch das Lokal geradewegs in den Gastgarten gegangen, der in einem recht netten Innenhof, umrahmt von Mauern liegt. Der Gastgarten ist von einer Hecke umzäunt, insgesamt recht nett und anmutend, macht aber keinen besonders gepflegten Eindruck, da die Platten nicht (mehr) eben verlegt sind.

Nachdem wir Platz genommen hatten, wurden wir nach ca. 10 Minuten nach unserem Getränke- und Speisewunsch gefragt. Wir entschieden uns für eine Flasche San Pellegrino, 0,75 Liter sowie ein Pizza Quattro Stagione mit Extra Prosciutto (der sich übrigens mit einem stolzen Aufpreis von 2,5 EUR zu Buche schlägt) sowie einer Tagliatelle alla Crema di Ruccola.

Währenddessen trafen immer wieder andere Gäste ein, die gefühlt vorher bedient wurden, aber auf jeden Fall vor uns ihr Essen bekamen. Merkwürdig irgendwie, aber vielleicht hatten sie ja vorab schon telefonisch bestellt oder eben das Menü ausgewählt.

Zur Pizza: Diese war überall gleich dick, in der Mitte nicht wie gewohnt dünner und saftiger und zu viel belegt. Insgesamt machte sie den Eindruck, zu kurz im Ofen gewesen zu sein, da sie auch nicht richtig heiß war. Durchschnitt. Die Tagliatelle war an und für sich recht gut gewürzt und schmackhaft (schmackhaft, nicht lecker ;), vielleicht hatte sie um eine Brise zu viel Salz abbekommen und wurde knapp bevor sie „al dente“ war, serviert, also etwa zu früh.

Zum Service: Der Kellner hat seinen Job erledigt.
Hilfreich8Gefällt mir2Kommentieren
am 1. Juli 2013
laurent
Experte
SpeisenAmbienteService
Nach einem dreiviertel Jahr wieder einmal das Tiziano besucht- der wirklich hübsche Gastgarten ist Anziehungspunkt Nr. 1. Avocadosalat mit Mozarella 12,30: Nicht günstig aber- ich mag Avocados: Der Salat dann auch wirklich hübsch anzusehen, die Avocados wirklich reif- allerdings die Würzung…...Mehr anzeigenNach einem dreiviertel Jahr wieder einmal das Tiziano besucht- der wirklich hübsche Gastgarten ist Anziehungspunkt Nr. 1.

Avocadosalat mit Mozarella 12,30: Nicht günstig aber- ich mag Avocados: Der Salat dann auch wirklich hübsch anzusehen, die Avocados wirklich reif- allerdings die Würzung…. Total übertönt von Curry, Kardamon und Co: Hab ich so nicht erwartet; hätte ich in einem italienischen Restaurant diese Würzung erwarten sollen?

Das Pizzabrot gut; aber mit 2,90 nah an der preislichen Schmerz- (Nepp)grenze. Wobei auch zB ein Campari-Soda mit 4,50 nicht gerade konsumationsfreundlich kalkuliert ist.

Die Tagliatelle-perfekter Biss- crema di Rucola mit Shrimps und 2 St. perfekt gebratenen Riesengarnelen (19,50) – Sehr gut.

Sehr gut auch der macchiato, auch der Service beflissen und freundlich.
Tiziano - WienTiziano - WienTiziano - Wien
Hilfreich11Gefällt mir7Kommentieren
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 16. September 2012
laurent
Experte
SpeisenAmbienteService
Auch schon wieder zwei Jahre her seit meinen letzten Besuch- Tendenz steigend. Am Ambiente hat sich nichts verändert- das ist gut so. Eigentlich hat uns das an den im Freien angebrachte Angebot auf der Kreidetafel- frische Steinpilze – ins Lokal gelockt. Leider haben wir erst beim bestellen erf...Mehr anzeigenAuch schon wieder zwei Jahre her seit meinen letzten Besuch- Tendenz steigend. Am Ambiente hat sich nichts verändert- das ist gut so.
Eigentlich hat uns das an den im Freien angebrachte Angebot auf der Kreidetafel- frische Steinpilze – ins Lokal gelockt. Leider haben wir erst beim bestellen erfahren, dass es davon kein einziges Gericht mehr gibt….

Antipasto Misto all Italiana 9,50- eine gute Auswahl der Klassiker

Calamari alla griglia e Rucola
gegrillte Tintenfische auf Rucola und Kirschtomaten 14,90-Zart, gut gewürzt und perfekt gebraten

Safranrisotto mit Rucola- 6,50 - optimal

Tagliata Toscana 21.--
Rindsfiletsteak mit Grana und Rucola auf toskanischem Brot- nicht so ganz dem entsprochen was man sich unter Filetsteak vorstellt. Eher die Spitzen und lauter kleine Stückchen- ein Steak sollte anders sein…

Der Service: Eindeutig verbessert: Gelegentlich werden Getränke vergessen, das Besteck kommt erst nach den Speisen- aber ansonsten sehr freundlich, bemüht und auch die Reklamationsbewältigug war optimal
Tiziano - WienTiziano - WienTiziano - Wien
Hilfreich6Gefällt mir2Kommentieren
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare
gabriella

bei mir war alles ok...bella italia

17. Apr 2013, 11:17·Gefällt mir
Guro

Also sehr lecker!! Frisch, sehr gute qualitāt!

2. Okt 2012, 17:08·Gefällt mir

waltone: esattamente così ;-)

17. Sep 2012, 08:52·Gefällt mir
am 29. August 2011
JayJay
SpeisenAmbienteService
Ich bin sehr oft im Tiziano zu Gast und muss sagen, dass ich bislang absolut keinen Grund zur Beschwerde hatte. Die Qualität ist immer sehr gut bis ausgezeichnet und die Preise sind absolut ok!!!! VORSICHTbei den Portionen.... die sind zum Teil sehr reichlich bemessen, so das man mit Vorspeise, H...Mehr anzeigenIch bin sehr oft im Tiziano zu Gast und muss sagen, dass ich bislang absolut keinen Grund zur Beschwerde hatte. Die Qualität ist immer sehr gut bis ausgezeichnet und die Preise sind absolut ok!!!! VORSICHTbei den Portionen.... die sind zum Teil sehr reichlich bemessen, so das man mit Vorspeise, Hauptgang und Desset schnell ein Problem hat. Aber wenn dass das einzige Problem ist was ich/wir an einem Abend im Tiziano hat/haben soll es mir Recht sein. Selbst der Lieferservice ist sehr gut! Pünklich, korrekt, sehrschnell und sehr gute Qualität.
HilfreichGefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.