RestaurantTester.at
Mo, 18. Jänner 2021
Speisen
Ambiente
Service
33
37
29
335 Bewertungen
Bewertung schreiben
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Gasthaus zu den Linden Info
Features
Gastgarten
Frühstück
Preislage
Mittel
Kreditkarten
BANKOMAT
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Gasthaus zu den Linden

Hauptstraße 52
2531 Gaaden
Küche: Österreichische Küche, Internationale Küche
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Restaurant

Bewertungen (5)

Speisen
5
1
4
2
3
2
1
1
0
1
Ambiente
5
1
4
3
3
1
2
1
0
Service
5
1
4
1
3
1
2
2
1
0
am 15. Juni 2016
kwegensteiner
1
1
SpeisenAmbienteService

Die schlechten Bewertungen unten sind mir persönlich ein absolutes Rätsel. Ich war nun mit meiner Familie bereits mehrmals in dem schönen Gasthaus zu den Linden, und wir waren stets sehr zufrieden. Die Bedienung war trotz voller Gaststuben überaus freundlich und hilfsbereit und hat sich die Zeit ...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mir5Lesenswert
am 14. November 2014
josi99
Level 4
12
1
SpeisenAmbienteService

Die letzten beiden Bewertungen sind für uns nicht nachvollziehbar. Wir waren schon des Öfterem im Gasthaus zu den Linden essen und jedesmal sehr zufrieden. Sowohl die Qualität der Speisen als auch die Art der Zubereitung lassen auf gehobene Wirtshauskultur schliessen. Es ist uns auch rätselhaft w...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mir1Lesenswert
am 22. Mai 2014
mmarsrover
1
1
SpeisenAmbienteService

Noch nie habe ich ein derart fettiges und flachsiges Wiener Schnitzel gegessen. Gut dass die Portion klein war. Dafür war es für den stolzen Preis von 11 Euro zu haben. Die Pommes waren gut. Deswegen traut sich das Personal auch nicht zu fragen ob das Essen geschmeckt hat. Das erste und das letzt...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 9. Februar 2014
bob
2
1
SpeisenAmbienteService

Was das Essen anbelangt, so ist dieses Lokal ein absolutes no-go für mich. Das Fleisch des Kalbswieners war unglaublich grob geschnitten und alles andere als frisch. Das letztere gilt auch fürs Händl. Die Nockerln waren entweder auch zu alt, oder aber aus Billigstmehl hergestellt. Jedenfalls ware...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
2 Kommentare

Ich muss gestehen, ich bin kein großer Gebäck-Fan und kenne mich da mit den Nuancen nicht wirklich gut aus. In diesem konkreten Fall war jedoch das Gebäck das, was mir am besten geschmeckt hat.

7. Sep 2014, 21:42·Gefällt mir

bin sehr oft dort und verstehe nicht, dass man "pre manufactured "Gebäck von R. und F. mit sehr gut bewerten kann. Im Gegensatz dazu aber die Speisen als bedingt genießbar bezeichnet. Ich habe bislang dort überwiegend sehr gute Hausmannskost gegessen und kann das Lokal nur empfehlen. z.B Schweinsbraten mit Kruste und Natursaftl - heute wirklich nicht mehr leicht zu finden.

17. Mär 2014, 19:21·Gefällt mir1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 9. Juni 2011
laurent
Experte · Level 27
339
57
SpeisenAmbienteService

Das Gasthaus "Zu den Linden" ist ein gemütlicher, traditionsbewusster Treffpunkt für Jung und Alt – wo gelacht, diskutiert, getrunken und genossen wird. Ein Ort des gemütlichen Zusammensitzen und -treffens. Erich Bruckberger, der Wirt und Koch, legt bei seiner Auswahl der Speisen und ...

Mehr
Hilfreich13Gefällt mir11Lesenswert5
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Wenn ihr mich fragt,warum ich das weiß. Ist leicht erklärt. Wir wohnen in der Nähe und sind oft außerhalb der üblichen Essenszeiten dort gewesen. Da hört man dann (ob man will oder nicht ) einiges. Uns war das oft sehr peinlich. Vor allem wenn man auch ungewollt mithört, dass mein Mann als Fettsack bezeichnet wird. Dieser Mann ist nur nett, wenn er weiss, er hat Zuhörer.

11. Jun 2011, 13:41·Gefällt mir1

Schlechtes Personal: Nur nochmals: Das kam nicht von mir- und ist trotz der2-er Bewertung auch nicht meine Meinung. Sie sind halt nur Ordertaker. Ob der Chef ein"netter" ist kann ich nicht beurteilen, ich habe allerdings nicht das Gefühl gehabt, dass er sein Personal wie Abfall behandelt. Ein wenig Engagement von Seiten der Mitarbeiter darf man sich doch als entlohnender Chef erwarten

10. Jun 2011, 14:37·Gefällt mir1

Ohne ihn jetzt zu kennen oder verteidigen zu wollen: Warum behandelt der Chef sein Personal wie Abfall? Es gibt ja nicht nur schlechte Chefs, sondern auch unfaehiges Personal(wie oben beschrieben)...welches dann dem entsprechend behandelt wird...ich denke es gibt immer zwei Seiten der Medallie.

10. Jun 2011, 13:39·Gefällt mir1
Größere Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


3473 Zemling Mühlbach Hohenwarth

2301 Groß-Enzersdorf

2401 Fischamend

2362 Biedermannsdorf

Erst-Tester

Bewertet am 09.06.2011
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info