RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
28
30
26
Gesamtrating
28
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Centimeter IICentimeter IICentimeter II
Alle Fotos (5)
Event eintragen
Centimeter II Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-01:00
Di
09:00-01:00
Mi
09:00-01:00
Do
09:00-02:00
Fr
09:00-02:00
Sa
10:00-02:00
So
10:00-01:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Centimeter II

Stiftgasse 4
1070 Wien (7. Bezirk - Neubau)
Spittelberg
Küche: Wiener Küche
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Beisl, Restaurant
Tel: 01 470060642
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Centimeter II

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
1
2
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
2
1
1
0
Service
5
4
1
3
2
2
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 14. Dezember 2011
KoolKarl
1
1
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ich war mit meiner lieben Freundin gestern im Centimeter nach einem Christkindlmarktbesuch, und wir waren wirklich zufrieden. Es hat alles gepasst, die Kellner hatten wirklich einen Stress aber waren trotzdem freundlich, hilfsbereit und um uns bemüht. Das Essen, ein wahnsinn, wie groß dort die Portionen sind. Wir waren überrascht. Hier reicht wirklich eine Portion für zwei Personen und das zu den Preisen. Die Lage ist ebenfalls top. Den Moor im Hemd unbedingt kosten der ist gewaltig. :-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 14. Dez 2011 um 22:45

Sei nicht so kleinlich Gerry. KoolKarl hat ja keinen Mohr im Hemd gegessen!!! Einfach nur Moor konsumiert. :-)

Gefällt mir1
am 11. Dezember 2011
army
3
1
1
2Speisen
1Ambiente
0Service

Waren am Freitag, 9.12.2011 im Centimeter. Dort angekommen, erhaschten wir einen Platz für 5 Personen. Nachdem wir die Getränke bestellt hatten, warteten wir geschlagene 20 Minuten auf die Getränke...(und mussten nebenbei die leeren Gläser der Vorgänger selber abservieren, nachdem der Kellner dazu nicht in der Lage war)-auf das Essen warteten wir letztendlich 50Minuten, wobei eine Speise nachgebracht werden musste, weil auf hiesige vergessen wurde...alles in allem ein enttäuschender Besuch, zumal das essen extrem fettig war. Dieses Lokal wird mich nicht mehr sehen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 14. Dez 2011 um 18:58

Ja war schon voll, dafür kann ich als Gast aber wenig...

Gefällt mir
am 15. März 2011
SchlemmerPrinz
6
1
1
2Speisen
3Ambiente
3Service

Ich liebe ja den siebten Bezirk, dadurch hat jedes Lokal in meinem ehemaligen "Krätzel" einen kleinen Bonus, aber hier im CM gefällts mir eher nicht. Zwar ist das Lokal total uurig, aber der Blick in die Küche macht nicht gerade Appetit. Publikum sehr jung, laut und eher was für Kampftrinker als für Schlemmerprinzen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von gabi 9.12.2011 am 10. Dez 2011 um 14:24

es ist ein gemütliches lokal, nur die Wartezeit war ein ein wahnsinn die bestellung dauerte 20 min und dann wieder 20 min bis das gewünschte gebracht wurde nach 11/2 stunden sind wir gegangen ohne unser essen bekommen zu haben

Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 14. Dezember 2010
SarastroCulinario
53
21
10
3Speisen
4Ambiente
3Service

Ach, wenn nur jeder Zentimeter - im Centimeter II Lust bereiten würde...

Meine Bekannte - liebe Freundin und ich waren unterwegs auf der Mariahliferstrasse, Stiftgasse etc um ein wenig nach Weihnachtsgeschenken Ausschau zu halten - wie der Hunger es will, stellt sich eben dieser ein - und da wir gerade auf Höhe der Stiftskaserne waren war es nicht weit - und ein Einkehrschwung im Centimeter II am oberen/unteren (wie mans nimmt) Ende des Spittelberges programmiert.

1. Lokal
Die rustikale, große Theke/Bar, das rustikale Ambiente etc sind zwar nicht einzigartig in Wien, aber dennoch irgendwie gut gelöst/gemacht....

Mich erinnern die Centimeter Lokale irgendwie an die Studentenbuden die ich mir gewünscht hätte - anno dazumal - nahe der Uni, aber das ist eine andere Geschichte - also meine Begleitung ist keine Ete-Petete-Frau, kann was vertragen und ist meistens Ur-Gut-drauf....

Hier war aber bei ihr schon beim hinsetzten ein wenig der Ofen aus - leere Gläser am Tisch, dieser eher na sagen wir mal ranzig - der Tisch - zeugt von wenig Hygiene im Servicebetrieb... aber egal - wir waren hungrug

Das Service:
Abgesehen von den ranzigen Tischplatten war der/das Service wirklich schnell, zuvorkommend, freundlich, IMHO gut - die Hygiene hat aber einen wesentlichen Bewertungsfaktor - und war hier eher unzufriedenstellend....


Zu den Speisen:
For HER:
Warme Brote € 0,22 per cm
Mailänder(Käse, Schinken,Tomaten) ca 50cm also € 11,00

For me:
Spare Ribs mit Saucen und Beilagen XL € 19,90

dazu für SHE:
Aperol Spritzer 1/4 € 2,80 (es waren 2) und
Vöslauer ohne 0,33 € 2,00

and for ME:
Budweiser Budvar 0,5 € 3,40 (waren es 3 oder 4 hmmmm..... vergessen)

Naja - hier fängt die Lust an aufzuhören....

der Aperol Spritzer war lauwarm... gerade bei diesem Getränk erwartet Sie, dass es nicht lau - warm ist - sagt sie immer .... sonst wärs ein JagaTee

Mein Bier - war wie es sein muss - Mann/und Frau sollte eben wissen was Mann/Frau wo trinkt... aber ihr Mineral war still und redete uns nicht drein...

Manko1
Die Speisen dauerten bei 3/4 vollem Lokal ca 15-45 Minuten - und die Brote kamen als die Spareribs noch nicht mal im Ofen waren - wir machten aus der Not eine Tugend und nahmen die Brote als Vorspeise und teilten dann die Ribbchen (ich schreib das mit 2b weil es mit einem so komisch aussieht...) - brüder/schwesterich - so konnten wir die Zeit zwischen Brot kommen und Ribbs kommen überbrücken, wenn man aber gemeinsam essen will/geht - wäre es von immensem Vorteil, auch gemeinsam die Speisen zu bekommen...

Manko 2
Für meinen Geschmack war zuviel Zwiebel auf den Ribs , aber lieber zuviel als zuwenig, die Erdäpfel, waren teils zu durch, teils zu knackig, 50/50 Produktion??? Die Saucen sicher aus Tube, Packerl und Co... Die Salatgarnitur, litt unter Hitzeerscheinungen... und die Ribbs hatten zuviel Ober- und zu wenig Unterhitze - soll heissen unten rosa/blutig, oben Brikett bis Kohle.... schade eigentlich - bei dem Hunger, aber wir machten es diesmal mit Augen zu und durch - und die Ribbs waren erstaunlich, gschmackig, gut gewürzt und erfreuten den Gaumen - Man soll also nicht immer nach Äusserlichkeiten betrachten....

Fazit:
Essen durchwachsen, Bier gut, Aperol-Spritz lau, Mineral schwer in Ordnung... Lokal und Ambiente als Ich will wieder 17 sein, Hygiene - dürftig....

Faktor: 3-4 Nach Schulnoten - gibt Schlechteres und Besseres...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir1Lesenswert1
Letzter Kommentar von am 13. Jän 2011 um 18:09

Danke - auch schön spitz formulier *fg* Aber RIPPCHEN erinnert mich an Adam und Eva oder so....

Gefällt mir
Centimeter II - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
14 Bewertungen
1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 14.12.2010
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK