In der Umgebung
Mi, 22. Mai 2024

TIAN Bistro am Spittelberg

(1)
Schrankgasse 4, 1070 Wien
Küche: Vegetarisch
Lokaltyp: Restaurant, Bistro
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

TIAN Bistro am Spittelberg

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Gesamtwertung

33
1 Bewertung fürTIAN Bistro am Spittelberg
Speisen
20
Ambiente
50
Service
30

Bewertungen

am 17. Dezember 2019
SpeisenAmbienteService
Anfangs unfreundliche Service durch einen äkteren Mitarbeiter, der jüngere Kellner war dann sehr bemüht. Wenig Auswshl an Speosen. Leitungswasser kostet. Essen klang vielversprechend, war für uns beide aber enttäuschend- lieblos gemachter Salat, schmeckte nicht besonders
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare·Zeige alle Kommentare
InaHummel

Da kann ich mich nur anschließen.....???

19. Dez 2019, 02:34Gefällt mir
Experte
am 15. März 2017
SpeisenAmbienteService
Geburtstagsessen mit meiner vegetarischen Schwester. Wohin ich sie einlade? Aber klar, ins TIAN. Ich bin zwar selbst absolut überzeugter Fleischtiger, aber ich probiere gerne neues aus und habe über das TIAN schon sehr viel Gutes gehört und gelesen. Die Reservierung klappte problemlos eine Woc...Mehr anzeigenGeburtstagsessen mit meiner vegetarischen Schwester. Wohin ich sie einlade? Aber klar, ins TIAN. Ich bin zwar selbst absolut überzeugter Fleischtiger, aber ich probiere gerne neues aus und habe über das TIAN schon sehr viel Gutes gehört und gelesen.

Die Reservierung klappte problemlos eine Woche vorher. Sehr freundliche Stimme am Telefon.

Wir betreten den Innenhof des Lokals über die Seitengasse und werden gleich herzlich begrüßt. Unser Tisch befindet sich im hinteren Teil des Hofes, der beheizt uns sehr gemütlich ist. Man fühlt sich wohl und vor allem willkommen.

Baldigst kommt die Speisekarte, der Kellner stellt sich mit Vornamen bei uns vor (erfährt auch gleichzeitig von mir die unsrigen - ein bisschen Spaß muss sein) und bringt auch gleich die von uns georderte Weinkarte. Ein Grüner Veltliner Alte Reben aus dem Weinviertel soll es sein und eine Karaffe Wasser dazu.

Unser Kellner bringt flott den Wein, gießt jedoch leider ein, ohne uns kosten zu lassen. Glück gehabt - der Wein ist wohl temperiert und sehr gut, weil nicht zu sauer, leichtes Pfefferl und schön traubig, fast melonig im Abgang. Passt!

Zu Essen bestellen wir ein TIAN Tartar und einen Spittelburger.

Während wir sitzen, den Wein genießen und die Leute beobachten (größere und kleinere Gruppen, junge Erwachsene und ältere Geschäftsleute - also sehr bunt gemischt, aber allesamt lachende, fröhliche Gemüter), lässt sich von oben eine Spinne neben meiner Schwester herab. Ziemlich nah. Ich rieche ihre Panik und wische die Spinne weg, meine Schwester hüpft auf und ist verwirrt. Die Gäste drehen sich um, meine Schwester merkt es nicht, dass sie kurz im Mittelpunkt steht. Schleunigst war unser Kellner ungerufen zu Hilfe und fragt - meine Schwester mit dem Vornamen ansprechend - was los ist und ob er behilflich sein kann. Wir erklären die Situation und er meint "Wenn ihr die Spinne seht, dann ruft nach mir. Ich komme und erlöse euch von dem Bösen!"
Der fürsorgliche Kellner: ein Highlight. 100 Punkte fürs Service!

Das Essen kommt. Schön angerichtet, eine Wohltat fürs Auge und - wie sich gleich herausstellt - auch eine Wohltat für den Magen. Sehr feine Aromen, gutes Zusammenspiel im Tartar. Gewürzt wie ein Beef, aber aus roter Rübe. Interessant, g'schmackig und fast zu wenig, weils so gut schmeckt. Auch das geröstete, dick aufgeschnittene, saftige Weißbrot dazu schmeckt vorzüglich.

Auch der Burger istsehr gut. Das Patty besteht aus Kichererbsen und Grünkern (vermute ich, als nichtwissende Fleischesserin), die Fries dazu sehr knusprig. Eine runde Sache in beiderlei Sinne. Meine Schwester verdrückt bis auf ein paar wenige Pommes alles davon. Ein gutes Zeichen.

Sehr lobenswert und zu betonen ist das herausragende Service. Unser Kellner ist ständig zur Stelle, wenn unsere Gläser leer sind und spricht uns den ganzen Abend hindurch mit unseren Vornamen an. Sehr aufmerksam, da er sich unsere Namen gemerkt hat und wir uns dadurch sehr persönlich betreut fühlen. Ich habe es ihm mit entsprechendem Trinkgeld gedankt.

TIAN, eine Ode an den Vegetarismus und auch eine Freude für Fleischesser und Tellerästheten. Ich hab es mögen gelernt und komme wieder. Mit Sicherheit.
Dattelsorbet - TIAN Bistro am Spittelberg - WienTian Tartar - TIAN Bistro am Spittelberg - WienSpittelburger - TIAN Bistro am Spittelberg - Wien
Hilfreich11Gefällt mir7Kommentieren
2 Kommentare·Zeige alle Kommentare
BiancaC

Vielen Dank! :) Das freut mich zu hören!

16. Mär 2017, 06:04Gefällt mir
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.