RestaurantTester.at
Di, 29. September 2020
Speisen
Ambiente
Service
34
37
33
3510 Bewertungen
Bewertungsschlüssel
Lokal bewerten
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Mango Info
Features
Fußball Übertragungen
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine
Öffnungszeiten
Website prüfen
Letztes Update von
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Mango

Kundratstraße 6
1100 Wien
10. Bezirk - Favoriten
Küche: Asiatisch, Sushi
Lokaltyp: Restaurant, Sushi Bar
Tel: 01 6020809
Web: www.mango-restaurant.at
Restaurant Mango 1100 Wien - Vorspeisen-Buffet (Pikant-Saure Suppe) - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Vorspeisen-Buffet (WanTan & Veg. Frühlingsrollen) - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Gemischtes Bier (EUR 3,70 - 0,5l) - Mango - Wien
Restaurant Mango 1100 Wien - Teppanyaki-Saucen - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Teppanyaki (EUR 15,90) mit Chili-Knoblauchsauce - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Teppanyaki (EUR 15,90) mit Chili-Knoblauchsauce - Mango - Wien40 Fotos

10 Bewertungen für: Mango

Speisen
5
3
4
1
3
3
2
3
1
0
Ambiente
5
1
4
5
3
4
2
1
0
Service
5
1
4
4
3
3
2
1
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 14. Juli 2017
Wildkatze
Level 4
31
2
SpeisenAmbienteService

Wir waren früher mal öfter in dem Laden. Aber jetzt haben wir beschlossen, dass wir kein weiteres Mal dort hin gehen werden. Denn der letzte Besuch war alles andere als schön. Wir waren an einem Sonntag da, wo das Buffet ganztags gilt. Ausschlaggebend für den Besuch war meine Oma (77), die einfa...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. Februar 2015
magic
Experte · Level 20
76
50
SpeisenAmbienteService

Samstag, 31.01.2015, ca. 17:00 h: Buffet + Teppanyaki im Mango. Das Lokal wurde ja bereits hinlänglich beschrieben; dunkle Möbel und erfrischende farbliche Akzente, hauptsächlich in warmen Orangetönen machen es gemütlich. Lediglich eine blau blinkende Kette aus kl. Lamperln beim Fenster stört ...

Mehr
Hilfreich12Gefällt mir10Lesenswert9

Dass in vielen Lokalen die Kellner die Bestellung eintippen und diese elektronisch direkt an die Küche übergeleitet wird kenne ich. Das 1. Lokal dieser Art war vor Jahren die Weinlaube Oberlaa. Aber Rechnungsausdruck kriegt man dort nach wie vor unaufgefordert. Im Mango wurde die Bestellung (Buffet, Getränke) mit dem Kuli auf einen Block geschrieben. Das Gerät kam erst beim Bezahlen zum Vorschein. Ich finde es jedenfalls sooo nicht okay.

2. Feb 2015, 12:20·Gefällt mir·Antworten

Irgendwie war ich scheinbar sprachlos. :-) (soll auch bei mir manchmal vorkommen)

2. Feb 2015, 11:59·Gefällt mir·Antworten
am 15. Jänner 2015
pterosaurus
Level 3
25
1
SpeisenAmbienteService

Das Buffet ist gut und die Auswahl ok und z T. interessant,die Innenraumausstattung gefällt mir persöhnlich.Was uns sehr gestört hat war d. d. Buffet schon vor 22.30 abgeräumt wurde,abgesehen davon war der Service ok.Allerdings ist mir im Mango und auch schon woanders bei einem offenen Buffet(all...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
10 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Damit der Rest, den man nicht aufgegessen hat, nicht im Müll landet, könnte man allerdings auch auf selbigen nur das packen, was man auch aufisst. Spart die von Dir beschriebenen, negativen Erfahrungen. ;-)

16. Jän 2015, 19:02·Gefällt mir4·Antworten

Was möchtest du mit deinem Kommentar mitteilen?PS:Die Buffetqualität lässt manchmal tatsächlich zu wünschen übrig,im Mango fand ich pers. zumindest selbige gut!

16. Jän 2015, 02:37·Gefällt mir·Antworten

Es ist die wohl einfachste Benimmregel jedes Buffets, warum man darüber immer noch diskutieren muss, à la "aber das wird ja sowieso weggeworfen, wieso kann ich nicht....." -- pfffff. Mühsam! Iss soviel du willst. Aber Einpacken gilt nicht. Was ist daran nicht zu verstehen? Ich geh auch nicht zum Chinesen, nimm meine Familie mit, zahl den AYCE-Preis un hol mein Tupperware-Geschirr raus, um alles einzupacken, was dort steht, um dann aus dem leergeräumten Lokal wieder rauszugehen. In Italien ist es eine gut funktionierende Institution: "facciamo l'aperitivo!" Ein Getränk kostet 6 Euro. Nicht wenig. Dafür kann man dann aber am Antipasti-Buffett essen, soviel man will. Jedes weitere Getränk kostet wieder 6 Euro... funktioniert!

15. Jän 2015, 14:55·Gefällt mir1·Antworten
am 23. August 2013
kringu82
Level 5
22
3
SpeisenAmbienteService

Ich war bereits einige Male im Mango, da ich in dieser Gegend zugegen war und es wahrlich weit und breit nichts Anderes, was auch nur im Entferntesten annehmbar gewesen wäre, gibt. Das Lokal befindet sich unweit der Triester Straße, wovon man aber im Lokal nicht viel merkt. Das Mango ist relati...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
am 14. Jänner 2012
Gourmette
Level 9
27
2
SpeisenAmbienteService

Aufgrund der guten Bewertungen u. der Nähe haben wir diese Woche zu Mittag das Mango besucht. Recht praktisch ist, dass man nicht Parkplatz suchen muss, sondern gratis in der Pargarage parken kann. Beim Eintreten sind wir recht freundlich begrüßt u. zu einem freien Tisch geleitet worden. Das ...

Mehr
Hilfreich11Gefällt mir4Lesenswert

Liebe Gourmette! Und mehr will ich dann deine gute Bewertung schon auch nicht stören, aber jeder nachfolgende Besuch von mir im Mango hatte zur Folge, dass ich zu meiner besten Ehefrau von allen sagte: "Du, es war wieder etwas weniger gut, als letztes Mal!" Man baut hier kontinuierlich ab...leider. Dahe finde ich deinen Bericht völlig gerechtfertigt. LG vom Gerry und danke für einen tollen Bericht!

27. Jun 2012, 20:58·Gefällt mir·Antworten
am 29. Dezember 2011
HermannL
2
1
SpeisenAmbienteService

Zum Weiterempfehlen Durchgehend warmes Essen findet man nicht so oft in Wien

HilfreichGefällt mirLesenswert

Hermann: Für durchgehend warmes Essen gibt man gern eine 5. Aus welcher Krisenzone bist du zu uns geflüchtet?

14. Jän 2012, 16:30·Gefällt mir2·Antworten

Es ist eine Schande, ein Lokal, bei dem sich die "Buffet-Balken" biegen, so lieblos und aussagelos zu bewerten. Schade um den Speicherplatz am Server...

29. Dez 2011, 20:12·Gefällt mir1·Antworten

Auf Grund dieses Kommentars wäre ich niemals auf die Idee gekommen das Lokal zu besuchen. Glücklicherweise gibt es ordentliche Berichte über den Besuch dieses Restaurants.

29. Dez 2011, 19:43·Gefällt mir2·Antworten
am 1. November 2011
uc0gr
Experte · Level 28
242
46
SpeisenAmbienteService
40 Fotos3 Check-Ins

Endlich habe ich auch einmal das Restaurant Mango (Asiatische Küche) in Wien 10 probiert. Oft liest man in Werbungen darüber, aber diesmal war es für mich soweit. Ich kann nur vorab schon einmal sagen, ein üppigeres und reichhaltigeres asiatisches Buffet habe ich bisher noch nicht erlebt. Ja, ...

Mehr
Restaurant Mango 1100 Wien - Vorspeisen-Buffet (Pikant-Saure Suppe) - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Vorspeisen-Buffet (WanTan & Veg. Frühlingsrollen) - Mango - WienRestaurant Mango 1100 Wien - Gemischtes Bier (EUR 3,70 - 0,5l) - Mango - Wien
Hilfreich6Gefällt mir2Lesenswert

Ja wir waren auch dort und mit allen Speisen sehr zufrieden. Kinderspielecke sah ich auch keine. Aber vielleicht lag das daran, dass ca. 10 Minuten nach unserem Eintreffen geschätzte 60 Chinesen (Busse) einfielen, dann war es extrem laut und unübersichtlich. In einer derartigen Umgebung isst man und danach flüchtet man. Unser Besuch war an einem frühen Samstagnachmittag. Ja, Hibiskus, die sind mit den Preisen wirklich hinuntergegangen.

1. Nov 2011, 21:44·Gefällt mir·Antworten

Ich war früher oft dort, inzwischen aber schon länger nicht mehr. Die Kinderspielecke dürfte demnach neu sein und auch preislich dürften sei etwas runtergegangen sein. Geschmeckt hat es mir dort auch immer recht gut, aber grad am Wochenende/Feiertag war es oft extrem voll und da hat das Ambiente für mich schon sehr darunter gelitten.

1. Nov 2011, 19:51·Gefällt mir·Antworten
am 3. Jänner 2011
hses
1
1
SpeisenAmbienteService

Ausgezeichnetes, vielseitiges Speisenangebot (insbesondere Tepanyaki), Service sehr freundlich und üblicherweise rasch, Preise okay (an Wochenenden und Feiertagen deutlich teurer). Insgesamt ein Lokal, in dem ich mit meiner Familie schon oft war und wo wir auch immer wieder einkehren werden.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 27. März 2010
Rene123
Level 2
11
1
SpeisenAmbienteService

Ich war sehr positiv überrascht. Entweder man nimmt nur Buffet oder Buffet&Tepanyaki. Ich hatte mich natürlich für beides entschieden. Speisen: Als ich mir das Buffet zuerst ansah hatte ich mich ziemlich erschrocken--->Kartoffelsalat stand am Buffet, ein nogo aber ich versuchte den...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
am 7. März 2010
josti
Level 4
43
3
SpeisenAmbienteService

Das Lokal ist sehr groß und mit dunklen Möbeln und Kunstpflanzen eingrichtet. (Waren schon dreimal zu Gast). Das Servicepersonal ist freunlich und aufmerksam. Bei den Speisen gibt es die Wahl vom Buffet oder zusätzlich Wok und Tepanyanki. Auf einem Buffet von 7,5 Meter länge kann man 2 Tagessuppe...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
Unregistered

Scheiße

7. Mai 2012, 19:33·Gefällt mir·Antworten
Mango - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1150 Wien

1230 Wien

1140 Wien

In 2 Lokal Guides gelistet

Meine Erfahrungen mit der Asiatischen (Chinesisch, Japanisch, Indisch, Thailändisch,...) Küche in...

Ein kleiner Wegweiser durch die asiatischen Lokale, die ich in...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 07.03.2010

Master

3 Check-Ins
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info