RestaurantTester.at
Mo, 30. Jänner 2023
In der Umgebung

Heurige in der Thermenregion

Heurige in der Thermenregion

Gerade hier, in der Thermenregion bevölkern Heurigenlokale die Landschaft.
Sie zeigen sich fast überall präsent, bieten manchmal auch "Ausschank im Weingarten" an und liefern Gemütlichkeit , Leichtigkeit und Freude....

Gefällt mir3Kommentieren
InaHummel·27 Lokale·Update: 27. Aug 2022·7 Kommentare

1. Heuriger-Weingut Alphart

1 Bewertung
Wiener Straße 46, 2514 Traiskirchen
SpeisenAmbienteService
21. Mär 2019
Meine Wenigkeit (die beste Ehefrau von allen) und ein befreundetes Paar besuchten nach einem Ausflug in Baden den Heurigen "Alphart". Gleich beim ...MehrMeine Wenigkeit (die beste Ehefrau von allen) und ein befreundetes Paar besuchten nach einem Ausflug in Baden den Heurigen "Alphart".
Gleich beim Eintreten stach mir der sehr hübsche Garten ins Auge, leider ließ es die Jahreszeit noch nicht zu, ihn zu benützen.
Im Inneren des Nichtraucherlokales fanden wir eine gemütliche Gaststube vor und es sind auch noch mehrere Stuben vorhanden.
Hinten, neben den Toiletten befindet sich auch eine "Raucherlounge",welche sich teilweise überdacht, und teilweise unter freiem Himmel befindet.
Wir setzten uns im Schankraum an einen Vierertisch und recht rasch kam eine nette Servicedame zu uns und fragte nach den gewünschten Getränken.
Es sollten einmal ein großes Obi gespritzt und zweimal ein Achterl vom Rotgipfler "vom Berg" samt Leitungswasser sein.
Bald darauf überfiel uns wieder einmal der kleine Hunger und wir eilten zum Buffet.
Dort wurden ein Schinkenteller, ein Wildragout und eine geselchte Zunge mit Erbsenpüree geordert.
Die Speisen kamen bald zu Tisch und mundeten ausgezeichnet! Die Preise für einen Heurigen lagen allerdings im oberen Bereich.
Wenig später bestellten wir nochmals Achterln vom Rotgipfler und vom gelben Muskateller.
Die Bedienung war äußerst freundlich, die Speisen und die Weine recht gut! Die eher negativen Bewertungen aus früheren Jahren können wir nicht nachvollziehen......aber die Zeiten ändern sich ja bekanntlich!
Alles in allem ist der Alphart ein guter Heuriger, den wir sicher wieder besuchen werden!Weniger anzeigen

2. Buschenschank Rampl

2 Bewertungen
Bahngasse 15, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
30. Aug 2019
Seit kurzer Zeit leben der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit im schönen Baden bei Wien! Und hier sind wir dabei, die Heurigen und die Ga...MehrSeit kurzer Zeit leben der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit im schönen Baden bei Wien!
Und hier sind wir dabei, die Heurigen und die Gasthäuser/Restaurants zu testen....
Beim "Rampl" in der Bahngasse, unweit des Bahnhofes, waren wir bereits zum zweiten Mal.
Gleich nach dem Eintreten in den großen Hof, gelangt man links zum Lokal und geradeaus in den wunderschönen Garten.
Und weil dieser Sommer ein besonders heißer war, nahmen wir beide Male natürlich im Garten Platz!
Die nette Kellnerin war alsbald beim Tisch und nahm die Getränke auf: ein Liter Soda und zwei Achterln vom gelben Muskateller sollten es sein.
Wenig später beim Buffet orderten wir zweimal frischen Schweinsbraten mit Kraut und je einer Portion Senf.
Es mundete besonders gut und wir bestellten noch einmal je zwei Achterln.
Der Garten füllte sich und war sehr bald bis auf den letzten Platz voll.
Aus diesem Grund dauerten Bestellungen ab diesem Zeitpunkt länger...

Natürlich begutachtete meine Wenigkeit auch die Toiletten - sie waren sauber und in Ordnung. Neugierig auf das "Innere" des Lokals geworden, schaute ich mir auch die Stuben an: neben dem Schankraum, der traditionell in Holz gehalten ist, einfach und schlicht, gibt es auch noch ein "Stüberl", jugendstilartig, und recht gemütlich!
Alles in allem ein Heurigenlokal, das wir noch öfter besuchen werden....Weniger anzeigen

3. Skryanz

1 Bewertung
Weinbergstraße, 2511 Pfaffstätten
SpeisenAmbienteService
21. Jun 2021
Sehr nahe an der "Reblounge" liegt auch der Sommerheurige Skryanz! Der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit sind bereits mehrmals mit der ...MehrSehr nahe an der "Reblounge" liegt auch der Sommerheurige Skryanz!
Der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit sind bereits mehrmals mit der besten aller Hündinnen dort eingekehrt!
Dieser Ort liegt ebenfalls direkt an der Weinstraße Gumpoldskirchen/Baden, verfügt allerdings über einen weitaus größeren Garten und mündet auf der entgegengesetzten Seite direkt in die Weingärten!
Ein atemberaubender Blick, besonders bei Sonnenuntergang!
Auch hier finden wir das Ambiente chillig, hundefreundlich und bei schönem Sommerwetter einfach herrlich!
Die kalten Speisen sind ein wenig einfacher gestaltet, aber dennoch erwähnenswert!
Die Weine: Sonderklasse!
Genauso hält man es an heißen Tagen aus!
Wir waren bereits oft hier und kommen gerne immer wieder!Weniger anzeigen
Stimmungsbild....Tolle Abendstimmung......

4. Weingut Sovik

1 Bewertung
Hauptstraße 59, 2500 Sooss
SpeisenAmbienteService
27. Jun 2021
Ein heißer, schwüler Nachmittag in Soos: die beste aller Hündinnen schwamm mehrere Runden im "Krötenteich" und war völlig fasziniert von den vielen...MehrEin heißer, schwüler Nachmittag in Soos: die beste aller Hündinnen schwamm mehrere Runden im "Krötenteich" und war völlig fasziniert von den vielen Fröschen und Libellen.....
Sie hatte sich also ordentlich abgekühlt, was man von uns Menschen nicht sagen kann.
Der große Durst war allgegenwärtig und schwoll immer weiter an...
Na, dann auf zum nächsten Heurigen!
Der "Sovik" an der Hauptstraße hat ausgesteckt!
Es handelt sich um ein altes Haus, der Garten ist grün, mit vielen Pflanzen und einem kleinen "Salettl" versehen. Man könnte natürlich hie und da ein wenig renovieren.....
Wir betreten den Garten und finden gleich einen freien Tisch. Die beste aller Hündinnen bevorzugt allerdings den Platz darunter.
Der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit bestellen bei der aufmerksamen Kellnerin (ev. Chefin) Überschwemmung in weiß und Traubensaft mit Soda in groß.
Natürlich soll es auch Wasser für die Hündin sein!
Kurz danach beäugen wir das Buffet: in kalt gibt es Salate, gekochte Eier, Roastbeef.....in warm Schinkenfleckerln, Sur,- und Hühnerschnitzerl, Krautfleckerl und Hirschgulasch mit Knödel.
Für uns werden es einmal das Hirschgulasch und einmal das Surschnitzerl.
Beides mundet ausgezeichnet!
Wir plaudern und so vergeht die Zeit......
Danach soll es für uns noch einmal je zwei Achterln vom jungen Veltliner geben.
Alles in allem: ein sehr guter Heuriger, den wir sicher noch oft besuchen werden!Weniger anzeigen

5. Pröglhöf

1 Bewertung
Am Goldbiegelberg 5, 2380 Perchtoldsdorf
SpeisenAmbienteService
28. Okt 2021
Der Pröglhöf! Dieses Kleinod liegt direkt in den Weingärten von P-Dorf! Von der Goldbiegelgasse/Hasenauerstraße kommend geht es ein kleines Stück ...MehrDer Pröglhöf! Dieses Kleinod liegt direkt in den Weingärten von P-Dorf!
Von der Goldbiegelgasse/Hasenauerstraße kommend geht es ein kleines Stück bergauf, dann rechts mitten in den Weinberg. Über mehrere Stufen und durch die Vegetation wird der Gast schließlich auf das Grundstück geleitet und durch ein Holztor zum Garten geführt.
Der Heurige besteht eigentlich nur aus "Garten"!
Lediglich zwei kleine Häuschen dienen der Zubereitung der kalten Speisen und dem Ausschank.
Aus diesem Grund ist auch nur im Sommer und bei Schönwetter geöffnet!
Die Aussicht von den drei Plattformen, mit Tischen und Sesseln bestückt, verspricht perfektes Sommerfeeling.....
In dieser Traumlage konnten wir (der beste Ehemann und meine Wenigkeit) bereits mehrmals Aufstrichbrote verschiedener Art sowie Achterln vom gemischten Satz, grünen Veltliner oder Welschriesling genießen!
Die Bedienung war stets freundlich und je nach Auslastung, mehr oder weniger schnell!
Bei bestem Wetter und Aussicht, muss man halt reservieren oder warten/zusammenrücken.
Die Toiletten befinden sich in einem zweigeteilten "Häuschen" - Männlein/Weiblein und wurden als verhältnismäßig sauber befunden!
Im nächsten Sommer kommen wir definitiv wieder!Weniger anzeigen

6. Nostalgieheuriger Rudolf Hofmann

1 Bewertung
Waldgasse 24, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
2. Jän 2022
Heute, am 2.Jänner 2022, wollen wir uns samt der besten aller Hündinnen ordentlich die Beine vertreten! Die Feiertage haben wir ruhig und ein biss...MehrHeute, am 2.Jänner 2022, wollen wir uns samt der besten aller Hündinnen ordentlich die Beine vertreten!
Die Feiertage haben wir ruhig und ein bisschen "faul" verbracht und so ist es wirklich an der Zeit etwas für die Gesundheit zu tun!
Naja, zumindest für die Bewegung!
Der beste Ehemann, meine Wenigkeit und die Hündin machen sich auf den Weg......
Dieser führt uns von der Stadtmitte aus ins Grenzgebiet Baden/Sooss.
Insgesamt wandern wir ca. 6 Kilometer, dann treffen wir in der Waldgasse 24 beim Nostalgieheurigen (Bergrudi) ein!
Nomen est Omen, so könnte man es bezeichnen: im Halbstock nach unten befinden wir uns tatsächlich auf einer Zeitreise....
Eine gemütliche Gaststube aus früherer Zeit mit entsprechendem Ambiente empfängt uns.
Die Toiletten erreicht man durch die Küche ( wie in einer Schutzhütte im Gebirge), sie zeigen sich eng und nicht behindertengerecht.
Und doch hat gerade dieses Flair etwas Besonderes....
Chef und Chefin empfangen ihre Gäste freundschaftlich, mit Schmäh und Herz!
Die Achterln aus dem Eigenbau belaufen sich auf € 1,50 bis €3,00, die Speisen umfassen kleine kalte Gerichte bis Bohnensuppe und Schweinsbraten.
Moderate Preise, freundliche Bedienung und nostalgisches Ambiente: Besser könnte es nicht sein!
Wir werden definitiv wiederkommen!Weniger anzeigen

7. Studeny

1 Bewertung
Hauptstraße 80, 2500 Sooss
SpeisenAmbienteService
11. Jän 2022
Wieder einmal in Sooß! Der beste Ehemann von allen, meine Wenigkeit, sowie die beste aller Hündinnen unternehmen einen Spaziergang. Zuerst einmal ...MehrWieder einmal in Sooß!
Der beste Ehemann von allen, meine Wenigkeit, sowie die beste aller Hündinnen unternehmen einen Spaziergang. Zuerst einmal fahren wir mit dem Autobus vom Bahnhof Baden nach Sooß, dann beginnt eine große Spazierrunde....
Da sich das Wetter als sehr kalt und stürmisch gibt, kürzen wir die gewohnte Runde ab und kehren nach ca. einer knappen Stunde beim "Studeny" ein!
Wir kennen das Lokal bereits, sind im Sommer im Hofgarten gesessen, haben hier bereits gespeist und getrunken...
Heute nehmen wir im Inneren Platz: ein Heurigenlokal wie aus den 80-zigern.
Eiche brutal, wohin man schaut, aber auch richtig gemütlich!
Das Essen ( einmal das Fledermaus-Schnitzerl mit Erdäpfelsalat, einmal der gebackene Emmentaler) mundet wirklich gut und die Getränke können sich schmecken lassen!
Wir verkosten den Jungwein, den halbtrockenen Riesling und den Welschriesling!
Alles perfekt!
Die Toiletten befinden sich draußen, gerade einmal über den Hof. Sie sind bereits älter, aber sauber und (fast) barrierefrei!
Auch die Preise erfreuen unsere Brieftasche: das Essen schlägt sich mit einmal ,€ 6,90 und einmal € 9,90
zu Buche und die Getränke mit plus/minus € 3,00!
Alles in allem ein wirklich guter Heuriger, der uns immer wiedersehen wird!Weniger anzeigen

8. Heurigen Kernbichler

1 Bewertung
Boldrinigasse 4, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
16. Jän 2022
Nun haben wir es geschafft! Ohne Lockdown und ohne Sperre der Gastronomie sind wir beim "Kernbichler" eingekehrt! Ein altes Hauerhaus empfängt u...MehrNun haben wir es geschafft!
Ohne Lockdown und ohne Sperre der Gastronomie sind wir beim "Kernbichler" eingekehrt!
Ein altes Hauerhaus empfängt uns und der beste Ehemann von allen führt meine Wenigkeit in ein Lokal, welches noch in einer anderen Zeit stehengeblieben zu sein scheint!
Holz in jeder Form, Boden, Tisch, Sessel etc. zeigt uns ein gemütliches Ambiente an und Chef und Chefin geben hier ihr Bestes!
Die Spezialität des Hauses ist der Lungenbraten vom Schwein in Erdäpfelkruste. Er schmeckt ausgezeichnet!
Zusätzlich gibt es noch die üblichen Verdächtigen wie Blunzenstrudel, Surschnitzerl mit Salat, Rehgulasch mit Knödel und Cordon Bleu.
Die Weine munden.....das Essen mundet.....wir kommen sicher wieder!
Die Weine (kein Eigenbau) finden wir resch und frisch!Weniger anzeigen

9. Heuriger Habacht

1 Bewertung
Hauptstraße 38, 2353 Guntramsdorf
SpeisenAmbienteService
22. Jän 2022
Wieder einmal sind wir: der beste Ehemann, die beste Tochter samt der besten Hündin und meine Wenigkeit (Meidlinger wird es nicht gefallen...!) bei...MehrWieder einmal sind wir: der beste Ehemann, die beste Tochter samt der besten Hündin und meine Wenigkeit (Meidlinger wird es nicht gefallen...!) bei einem Heurigen zugange.
Gemeinsam mit Freunden gilt es heute einen Geburtstag zu feiern!
Ein entsprechender Tisch wurde natürlich bereits vorab reserviert.
Dieser befindet sich rechts der Schank, nahe am Fenster, im Wintergarten.
Das ursprünglich dunkle Holz wurde weiß gestrichen bzw. lasiert, das Glas der großen Fenster lässt die Wintersonne herein....Ein Plätzchen zum Wohlfühlen!
Die freundliche Kellnerin kontrolliert unsere 2G-s und nimmt anschließend die Getränke auf: großer und kleiner Traubensaft gespritzt, Sodawasser und ein Achterl Weißburgunder.
Unsere Freunde eilen alsbald zum Buffet im "älteren" Teil des Raumes, hier zeigt sich das Holz noch dunkel.
Sie entscheiden sich einmal für die gebackene Kalbsleber mit gemischtem Salat und einmal für das Hirschbutterschnitzerl mit Erdäpfelpüree.
Beides sieht fantastisch aus und schmeckt angeblich auch so....
Zu Buche schlägt es sich einmal mit €13,50 und einmal mit €14,00!
Zu trinken kommen noch zwei Achterln vom Rotgipfler (je €2,80) und zwei Achterl "Hirschblut", ein guter Roter zu je €3,00.
Etwas später holen auch wir uns Nahrung: einmal Hühnerschnitzerl in Kürbispanade mit Salat, Parmesanknöderl mit Tomatenröster und einmal Wildragout.
Alles mundet ausgezeichnet!
Unsere Speisen belaufen sich auf €10,90, €9,90 und €15,90.
Wir unterhalten uns ausgezeichnet und stoßen mit Prosecco auf den Geburtstag an!
Die Flasche zu €12,00 ist zu fünft rasch geleert......
Das Lokal beginnt sich nach und nach zu füllen - heute ist es ausreserviert! Dies zeugt jedenfalls von Qualität und gutem Preis/Leistungsverhältnis!
Wir (und unsere Freunde) kommen definitiv wieder!Weniger anzeigen

10. Haase Manfred

1 Bewertung
Kirchenplatz 3a, 2353 Guntramsdorf
SpeisenAmbienteService
28. Jän 2022
Der Aussteckkalender führt uns zum "Haasen". Nahe dem Kirchenplatz (wenn man davor steht links), befindet sich ein kleiner, feiner Heuriger namen...MehrDer Aussteckkalender führt uns zum "Haasen".
Nahe dem Kirchenplatz (wenn man davor steht links), befindet sich ein kleiner, feiner Heuriger namens "Haase"!
Im Inneren finden wir einen Schankraum mit etwa zwölf Tischen, einem Buffet und einem herzlichen Service, welches von der Familie selbst geleitet wird.
Für den besten Ehemann von allen und meine Wenigkeit eröffnet sich hier eine freundliche Oase inmitten der Restaurantbetriebe.....
Ein echter Heuriger also..!
Leider kann es in dem Raum (wenn er voll ist) recht laut werden....
Wir werden umgehend nach den üblichen 2G-s gefragt, zeigen diese vor und bestellen Traubensaft gespritzt, Sodawasser und Achterln vom gemischten Satz.
Der beste aller Ehemänner ordert Schweinsbratenbrot, Schwarzwurzelsalat, eine Portion Kren und einmal Senf vom Buffet.
Die Tochter des Hauses serviert, rechnet ab, die Oma bewirtschaftet das Buffet, Papa und Mama tun das Ihrige, um alles am Laufen zu halten.....
Der junge Sohn arbeitet ebenfalls mit!
Wir haben Blut geleckt und kommen ganz sicher wieder!Weniger anzeigen

11. Weingut Dachauer

1 Bewertung
Raiffeisenplatz 9, 2523 Tattendorf
SpeisenAmbienteService
15. Aug 2022
Heute sind wir ( der beste Ehemann, die kleinste Hündin und meine Wenigkeit) beim "Dachauer" eingekehrt... Vor der Terrasse stehen Traktoren zur A...MehrHeute sind wir ( der beste Ehemann, die kleinste Hündin und meine Wenigkeit) beim "Dachauer" eingekehrt...
Vor der Terrasse stehen Traktoren zur Ansicht, altertümlich, modern und zweckmäßig.....
Wir nehmen im Hofgarten, einem schmalen "Schlauchgarten" Platz und nehmen je eine Überschwemmung in weiß gehalten...
Der jungen Kellnerin kommt kein Lächeln aus, sie fragt, ob wir noch etwas zu Essen wollen.....wir möchten es noch nicht!
Etwas später überkommt uns jedoch der kleine Hunger und wir ordern ein "Gemischtes vom Mangalitza-Schwein"........
Natürlich für zwei Personen mit einem extra Teller!
Das Essen kommt - aber kein extra Teller......
Die Portion reicht uns und es mundet ausgezeichnet!
Die Bio-Weine schlagen sich mit € 2,80 zu Buche und munden ebenfalls.....
Alles in allem ein sehr netter Heuriger, den wir noch öfters besuchen werden!Weniger anzeigen
Weingut DachauerWeingut DachauerWeingut Dachauer

12. CEIDL Christian und Andrea

1 Bewertung
Wienerstraße 42, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
16. Mär 2022
Vor einigen Wochen besuchten wir den Heurigen Ceidl in der Wienerstrasse. Ein typischer Badener Heuriger, könnte man sagen: die Einrichtung in dun...MehrVor einigen Wochen besuchten wir den Heurigen Ceidl in der Wienerstrasse.
Ein typischer Badener Heuriger, könnte man sagen: die Einrichtung in dunklem Holz, eine lange Schank mit kalten Schmankerln, ein Extra-Stüberl.....
Der beste Ehemann, meine Wenigkeit sowie die beste Hündin finden ein freies Tischchen, ohne reserviert zu haben.
Eine junge Kellnerin erscheint und bringt als erstes eine Schüssel Hundewasser. Wir erhalten alsbald zwei Spritzweine in "Weiß" gehalten!
Nach kurzer Plauderei ordert der beste Ehemann einmal Fleischlaberl gebacken mit Senf und Kren und einmal einen gemischten Salat mit Salzstangerl.
Beides kommt rasch, preiswert und geschmackvoll zu Tisch!
Danach bestellen wir noch je zwei Achterln, einmal vom gemischten Satz und einmal vom gelben Muskateller.
Die Weine schmecken gut, der Muskateller mit feinem, nicht zu dominanten Muskatbukett.
Diesen Heurigen können wir gerne empfehlen! Wir kommen sicher zur nächsten Austeckzeit wieder!Weniger anzeigen

13. Weinbau Schwabl

1 Bewertung
Germergasse 25, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
16. Mär 2022
Unsere Heurigenbesuche führen uns durch die schöne Kleinstadt Baden bei Wien..... Diesmal peilen wir den "Weinbau Schwabl" in der Germergasse an! ...MehrUnsere Heurigenbesuche führen uns durch die schöne Kleinstadt Baden bei Wien.....
Diesmal peilen wir den "Weinbau Schwabl" in der Germergasse an!
Ein recht großes, historisches Haus samt Gastgarten erwartet uns. Natürlich liegt der Garten jahreszeitlich bedingt noch im Winterschlaf, aber immerhin scheint er im Sommer zu halten, was er im kühlen Frühling verspricht!
Drinnen geht es bereits um 17.00 Uhr recht hoch her und wir (da nicht reserviert) ergattern nur einen Tisch im "Stüberl".
Vorerst die einzigen Gäste hier, werden wir jedoch von der jungen Kellnerin gut umsorgt!
Der beste Ehemann und meine Wenigkeit ordern je ein Achterl vom Jungwein samt einem Liter Sodawasser und danach zweimal den halbtrockenen Chardonnay.
Beides ausgezeichnete Weine!
Zum Essen wird es einmal ein Surschnitzerl mit Erdapfelsalat und einmal der gebackene Emmentaler mit Sauce Tartare und Preiselbeeren.
Mir ist er persönlich lieber als der zusätzliche "gemischte Salat", der ja meistens aus Dosenware besteht!
Die Speisen schlagen sich mit €9,00 und €6,00 zu Buche, die Weine mit je € 2,20 und € 2,60.
Das Ambiente ist in dunklem Holz und im 70er Jahre Stil gehalten.
Alles in allem ein Badener Kleinod, das wir gerne immer wieder besuchen werden!Weniger anzeigen

14. Schmid-Kogler

1 Bewertung
Jägerhausgasse 11, 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
19. Apr 2022
Vorab die Neuigkeit: es gibt doch noch einen Heurigen in Baden, den wir noch NICHT besucht haben! Nach einem Besuch in der Nähe von Waidhofen/Ybbs...MehrVorab die Neuigkeit: es gibt doch noch einen Heurigen in Baden, den wir noch NICHT besucht haben!
Nach einem Besuch in der Nähe von Waidhofen/Ybbs befinden wir uns auf der Heimfahrt, da klopft punktgenau der kleine Hunger an! Der große Durst steigt ebenfalls in uns hoch und besteht auf Aufmerksamkeit!
Zuerst gilt es noch eine Rettungsgasse zu bilden, darauf folgt ein kurzer Stau.....
Schließlich gelangen wir in unsere Heimatstadt und dort zum Heurigen Schmid-Kogler.
Uns empfängt ein typisches Hauerhaus mit großem Innenhof.
Dort befinden sich auch die Toiletten, welche sich barrierefrei und sauber zeigen...
Den schönen Hofgarten können wir wegen des Wetters leider nicht nutzen (das Thermometer zeigt 3 Grad an)!
Im Inneren finden wir einen großen Schankraum vor, dahinter verbirgt sich noch ein Stüberl.....
Wir werden freundlich begrüßt und beziehen einen freien Zweiertisch.
Die beste aller Hündinnen nimmt natürlich darunter Platz!
Zwei Überschwemmungen in weiß gehalten machen den Anfang, danach gesellen sich je ein Grammelschmalzbrot mit Zwiebel und ein Liptauerbrot dazu.
Das Buffet ist übersichtlich und mit den üblichen Verdächtigen ausgestattet.
Etwas später werden es noch je ein Achterl vom Riesling, der uns sehr gut mundet!
Das Ambiente stellt sich als typisch dar: Holz bei Tisch und Bank, lindgrüne Vorhänge, ein wenig rustikal und doch ansprechend modern.....
Der Preis passt ebenfalls und wir kommen ganz sicher wieder!

Im InnerenWeniger anzeigen

15. Weingut Familie Auer

1 Bewertung
Pottendorfer Straße 14, 2523 Tattendorf
SpeisenAmbienteService
14. Mai 2022
Ein Nachmittag in Tattendorf: ein Spaziergang in der Triestingau beim kleinen Wasserwerk, der erste Freiluft-Badetag unserer Hündin in der Triestin...MehrEin Nachmittag in Tattendorf: ein Spaziergang in der Triestingau beim kleinen Wasserwerk, der erste Freiluft-Badetag unserer Hündin in der Triesting.....
Wir drei haben das warme Wetter und die Sonne genossen, abgesehen von einem kleinen "Hoppala" !
Mira, die beste Hündin von allen springt zum x-ten Mal eine steile Böschung hinunter, labt sich am und im Wasser......den Rückweg blockiert allerdings ein etwas überhängender Felsbrocken!
Dort hinunter zu springen war ja leicht, aber wieder herauf kommen.....
Der beste Ehemann von allen zeigt sich aber als Retter in der Not, klettert ihr entgegen und kann sie wohlbehalten am Wegrand absetzen!
Wir alle drei sind nun reif für ein kühles Getränk und einen Imbiss!
Familie Auer in der Pottendorfer Straße hat ausgesteckt.
Für uns ein neues Revier.....
Wir finden ein recht großes Hauerhaus mit ebensolchem Garten vor. Dort findet sich auch ein freier Tisch und wir ordern erstmal zwei Traubensäfte mit Soda plus Wasser für Mira.
Etwas später folgen je ein Achterl grüner Veltliner und Blauburgunder samt Sodawasser.
Zum Essen nehmen wir einmal den Schweizer Wurstsalat um € 4,40 und einmal die kalte Presswurst garniert um €5,60.
Dazu einmal Vintschgerl und einmal St.Laurent Weckerl zu je €2.00. Die Portionen stellen sich als recht ordentlich dar....
Der Service erscheint ebenfalls freundlich und rasch.
Etwas später ordern wir noch ein Sommergetränk: "Traubio"- Traubensaft mit Soda, verfeinert mit Melisseblättern und Eis und ein Achterl vom Rotgipfler - DER Thermenregionwein!
Übrigens sind alle Weine beim Auer BIO-Weine.
Schöner Abschluss, nettes Ambiente.....wir kommen sicher wieder!Weniger anzeigen

16. Weinbau Steiner

1 Bewertung
Albrechtsstrasse 17, 2511 Pfaffstätten
SpeisenAmbienteService
15. Mai 2022
Nach einem längeren Spaziergang kehren wir heute beim "Steiner" in Pfaffstätten ein. Der beste Ehemann von allen, die beste Hündin und meine Wenig...MehrNach einem längeren Spaziergang kehren wir heute beim "Steiner" in Pfaffstätten ein.
Der beste Ehemann von allen, die beste Hündin und meine Wenigkeit bestellen weiße Spritzer, sowie Hundewasser....
Der Garten, in welchem wir sitzen, zeigt sich recht groß und auch gemütlich.
Die nette Kellnerin serviert die Getränke recht rasch und wir ordern etwas später noch Grammelknödel mit Sauerkraut und eingebackene Würstel.
Die Speisen schmecken hervorragend und auch die Getränke munden...
Mira labt sich am Wasser und liegt dann brav unter unserem Tisch.
Preislich passt alles und liegt so ziemlich im (eher unterem) Heurigenniveau....
Gerne werden wir hier wieder einmal einkehren....Weniger anzeigen

17. Schalko - die Hütte

1 Bewertung
Einöde 35, 2511 Pfaffstätten
SpeisenAmbienteService
16. Mai 2022
Aus dem "Gesichtsbuch" haben wir es erfahren: es gibt in der Einöde in Pfaffstätten eine neue "alte" Einkehr! Wem dies zu umständlich erscheint, d...MehrAus dem "Gesichtsbuch" haben wir es erfahren: es gibt in der Einöde in Pfaffstätten eine neue "alte" Einkehr!
Wem dies zu umständlich erscheint, dem sei gesagt, der Weinbau Schalko hat in der Pandemiezeit groß ausgebaut und eine sehr schöne Schutzhütte hingestellt.
Seit dem Jahr 2005 gibt es an dem Standort eine Ausschank, aber jetzt steht dort ein Schutzhaus wie im Hochgebirge, errichtet von einer Salzburger Firma!
Also auf in die "Pfaffstättner Alpen"!
Wir befinden uns auf dem Parkplatz gleich davor und wandern erst einmal ein gutes Stück.
Der beste Ehemann, die beste Hündin und natürlich meine Wenigkeit.....
Rund eine Stunde später sind wir retour und begeben uns in das gastliche Haus, bzw. den Garten.
Hochalpines Ambiente empfängt uns und eine sehr nette junge Dame bringt sogleich die Karte.
Wir ordern zweimal Hollersaft mit Minze und Eis.
Sommergetränke, die richtig erfrischen!
Natürlich bekommt die Hündin auch ihre wohlverdiente Wasserschüssel.
Nach kurzer Zeit überkommt uns der kleine Hunger und wir bestellen zweimal die Dinkeltorte mit Preiselbeeren ohne Schlag zu je €4,50.
Es handelt sich hier um ein Südtiroler Rezept und es mundet vorzüglich!
Etwas später ordern wir noch je ein Achterl vom Donauriesling, der ebenfalls unseren Geschmack trifft.
Ein Wermutstropfen ist einerseits die Lage, gleich neben der Durchzugsstraße, andererseits die sehr seltenen Aussteckzeiten!
Das "Frühlingsausstecken" findet nur an zwei Wochenenden im Mai, das "Sommerausstecken" an zwei Wochenenden im Juli statt! Am Pfaffstättner Weinfest im August ist man als "Sekt-Standl" unterwegs und zwischendurch kann man die Lokalität für private Feste mieten!
Wir haben uns wohlgefühlt und hoffen sehr, dass dieses Konzept aufgeht!Weniger anzeigen
Schalko - die HütteSchalko - die HütteSchalko - die Hütte

18. Johann Drimmel

1 Bewertung
Hauptstrasse 57, 2500 Sooss
SpeisenKeine WertungAmbienteService
23. Mai 2022
Nach einem größeren Spaziergang kehren wir samt Hündin beim "Drimmel" ein! Essen wollen wir ehrlich gesagt, erst zu Hause: die selbstgemachte Rind...MehrNach einem größeren Spaziergang kehren wir samt Hündin beim "Drimmel" ein!
Essen wollen wir ehrlich gesagt, erst zu Hause: die selbstgemachte Rindsuppe mit Leberknödel und Gemüse wartet darauf, verkostet zu werden....
Wir nehmen im schönen Garten Platz, bestellen einen halben Liter Sodawasser und je ein Achterl vom Grauburgunder.
Die beste aller Hündinnen erhält natürlich ein Schüsserl Wasser!
Wir plaudern und bemerken die Rauchschwalben, welche bereits Nester gebaut haben und die Jungen füttern....
Ein wunderschönes Sommergeräusch: die Rufe der Schwalben, das Geschnatter der Nestlinge....
Man fühlt sich hier wie im Süden!
Etwas später ordern wir noch ein Achterl vom Grünen Veltliner und eines vom gemischten Satz.
Die nette Dame vom Service meint noch, sie freue sich immer, wenn die Schwalben hier Nester bauten!
Dies wäre etwas "Besonderes"!
Gut gelaunt und gestärkt bezahlen wir und machen uns auf den Heimweg.....
Wir kommen sicher wieder.....Weniger anzeigen

19. Heuriger Krapp

1 Bewertung
Pottendorfer Straße 10, 2523 Tattendorf
SpeisenAmbienteService
17. Jun 2022
An diesem wunderschönen Nachmittag zog es uns nach Tattendorf... Mit der besten Hündin unternahmen wir einen längeren Spaziergang durch den kühlen...MehrAn diesem wunderschönen Nachmittag zog es uns nach Tattendorf...
Mit der besten Hündin unternahmen wir einen längeren Spaziergang durch den kühlen Auwald!
Auwald = Urwald......hier scheint wirklich die Zeit stehen geblieben zu sein: Lianen schlingen sich um die Bäume, wilder Hopfen rankt sich dort empor, Vögel und Frösche geben ein Konzert!
Eine Idylle sondergleichen!
Doch bald mischt sich der große Durst mit dem kleinen Hunger und wir kehren in den Ort zurück.
Der Heurige "Krapp" hat heute ausgesteckt!
Wir fahren eine knappe Minute mit dem Auto und finden gleich einen Parkplatz.
Also dann hinein in den Hofgarten!
Unter vielen bunten Sonnenschirmen warten Tische, Sessel und Bänke auf die Besucher!
Mehrere sind bereits besetzt, einige reserviert, aber wir finden trotzdem rasch ein freies Plätzchen!
Die beste aller Hündinnen erhält natürlich sofort eine Schüssel mit Wasser!
Bei der netten, jungen Bedienung ordern wir zuerst einmal je eine "Überschwemmung" in weiß....
Etwas später werden es noch je ein Brot mit Gorgonzola,- und Eiaufstrich.
Diese schlagen sich mit je € 2,50 zu Buche, die Achterln beginnen bei € 1,80.
Auch hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: Wachstischdecken, etwas ausgebleicht von der Sonne, Maggifläschchen, etc....
Die sympathische Bedienung fragt immer wieder nach und wir bestellen noch jeweils ein Achterl vom Riesling samt Leitungswasser.
Die Gäste hier scheinen Stammgäste zu sein, werden freundschaftlich begrüßt und unterhalten sich auch untereinander.
Alles in allem ein Heuriger, den wir sicher noch öfter besuchen werden!Weniger anzeigen
Heuriger KrappHeuriger KrappHeuriger Krapp

20. Weingut & Heuriger Karl Breyer

1 Bewertung
Klesheimstraße 11 (Ecke Rohrgasse 18), 2500 Baden
SpeisenAmbienteService
27. Jän 2020
Gestern, am Sonntag, den 26.1.2020 fand im Heurigenlokal Breyer das sogenannte "Karlsfest" statt. Wir hatten Plakate gesehen und überlegten, daran...MehrGestern, am Sonntag, den 26.1.2020 fand im Heurigenlokal Breyer das sogenannte "Karlsfest" statt.
Wir hatten Plakate gesehen und überlegten, daran teilzunehmen.....
Der beste Ehemann von allen machte sich sogleich über das Internet schlau, worum es sich da eigentlich handelte.
Er fand heraus: die "Veste Rohr" war im dunklen Mittelalter eine Hügelburg, derer von Rohr und Braiten. Der erste Burgherr war Ulrich von Rohr, erstmals 1175 erwähnt.
Auf dem Gelände wurde ein steinerner Tisch gefunden, der auch heute noch existiert und als Denkmal gilt, der sogenannte "Karlstisch".
So weit - so gut!
Das Fest im Hof des Heurigen sollte ab 15.00 Uhr beginnen. Aus verschiedenen Gründen kamen wir erst später weg und gelangten nach einem kleinen Fußmarsch um ca. 17.30 Uhr beim Breyer an.
Das Fest hatte seinen Höhepunkt bereits überschritten und befand sich in Auflösung.
Wir betraten ungeachtet dessen das Lokal und fanden auch rasch einen freien Tisch.
Die Weine beim Breyer haben teilweise Goldmedaillen und schmecken ausgezeichnet. Zum Beispiel der Chardonnay "Muschelkalk" , aber auch der Welschriesling.
Zum Wein bestellten wir zweimal Beef Tartar mit jeweils drei Stück Toastbrot.
Auf Schieferplatte angerichtet präsentierte sich das Tartar appetitlich und sehr gut! Die Portion um ca. € 10,00 war ausreichend und wirklich gut!
Das Ambiente beim Beyer ist traditionell, modern und gemütlich zugleich.
Wir kommen sicher wieder!

Wir schreiben das Jahr 2022, den 08.07. :
Das Weingut wurde über mehr als zwei Jahre lang renoviert und ausgebaut.
Heute stylish im Ambiente und eigentlich "überall"......
Der Eröffnungstag ist angesagt und wir folgen dem Ruf!
Zuerst sitzen wir im neuen "Garten" - eine moderne, nüchterne Terrasse, später finden wir ein Plätzchen im Inneren.
Der beste Ehemann, die beste Hündin und meine Wenigkeit sind ganz angetan von der Euphorie der Eröffnung!
Tolles Service-Personal in Weiblich und einmal in Männlich umschwirrt die Gäste.
Wir ordern Spritzwein, Traubensaft und je ein Achterl vom "gemischten Satz".
Nun beginnt es draußen recht kühl zu werden und wir wechseln in den "Speisesaal" im inneren!
Der riesige Raum wir durch ebensolche Teiler in mehrere Hälften geteilt, die Tische zeigen sich als sehr groß , so dass mindestens 6-8 Personen an Einem Platz finden!
Wir beziehen einen Vierertisch, nahe am Fenster. Der Sechsertisch neben uns hat bereits verschiedene Speisen bestellt....
Bei uns sollen es noch Achterln vom Rotgipfler samt Sodawasser werden...
Ein wenig später ordern wir nochmals zwei Achterln, sowie einmal das Schulterscherzerl vom Rind mit Apfelkren, Erdapfelschmarrn und Schnittlauchsauce und einmal die gebackenen Blunzentaler.
Beides kommt nach einiger Wartezeit zu Tisch und mundet vorzüglich!
Der Nebentisch wartet noch immer....
Nach dem Essen nehmen wir (wir sind zu Fuß hier!) noch je ein Achterl von Chardonnay Muschelkalk (€ 3,10) und bezahlen.
Die Nachbarn haben immer noch kein Essen....
Insgesamt ist es ein Eröffnungstag mit kleinen bis größeren Hoppalas, aber wenn das Team sich eingespielt hat, sollte alles passen!
Wir jedenfalls kommen sicher wieder!Weniger anzeigen
Ganz neues AmbienteWeingut & Heuriger Karl BreyerPikante Blunzenradeln

21. Fischer - Kügerl

1 Bewertung
Prinz-Solms-Straße 16, 2500 Baden
In diesem Guide weil: ....ein typischer Badener Heurige!
SpeisenAmbienteService
21. Mai 2022
Heute also der "Fischer Kügerl"! Ein alteingesessener Heuriger in Baden, der Buffet und tolle Eigenbauweine präsentiert. Der Garten "schlängelt" ...MehrHeute also der "Fischer Kügerl"!
Ein alteingesessener Heuriger in Baden, der Buffet und tolle Eigenbauweine präsentiert.
Der Garten "schlängelt" sich um den Innenraum herum, wirkt modern, stylisch , aber auch authentisch!
Kräuter und Reben wachsen hier um die Wette....
Beim Buffet ordern der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit zweimal die "Ripperln" mit Senf, Kren und Krautsalat, sowie Gebäck.
Die beste Hündin von allen freut sich unter dem Tisch über die "Beinderln"...
Zum Trinken nehmen wir die "Anatant" mit mehreren Achterln...
Auch ein Liter Sodawasser findet seinen Ort.
Nach längeren Gesprächen und gefühlten Stunden verlassen wir die Örtlichkeit und nehmen noch zwei Flaschen vom Bio-Wein mit!
Alles in allem ein Heuriger, den wir gerne bald wieder besuchen werden!Weniger anzeigen

22. Heuriger Waldmayer

1 Bewertung
Waldgasse 3-5, 2500 Baden
In diesem Guide weil: .....auch abseits der Innenstadt und "auf dem Berg"!
SpeisenAmbienteService
3. Jun 2022
Heute einmal etwas anderes..... nach einer kleinen aber feinen Radtour rund um Baden plagt uns der große Durst! Wir befinden uns im Grenzgebiet z...MehrHeute einmal etwas anderes.....
nach einer kleinen aber feinen Radtour rund um Baden plagt uns der große Durst!
Wir befinden uns im Grenzgebiet zwischen Soos und Baden.
Hier hat heute der "Waldmayer" ausgesteckt! Also nichts wie hin!
Ein älteres, recht großes Haus mit ebensolchem Garten erwartet uns und punktgenau klopft auch der kleine Hunger in unseren Mägen an!
Die meisten Tische im Schankraum sind leider schon reserviert, aber im "Stüberl" findet sich ein freies Plätzchen.
Der Chef persönlich begrüßt uns und nimmt die Getränke auf: einmal ein großer Traubensaft mit Soda und einmal eine weiße "Überschwemmung". Diese besteht aus einem Achterl Weißwein auf einen halben Liter gespritzt!
Beide laufen wir wieder auf Betriebstemperatur, als sich die Frage nach der Magenfüllung stellt!
Da wir ja wieder mit den Rädern heimfahren wollen, soll es nichts schweres werden.....
Einmal ein Liptauer,- und einmal ein Eiaufstrichbrot (beides für Erwachsene!) stellen sich als perfekt heraus!
Die Preise passen, das Ambiente verweilt in den Achtzigerjahren, die Bedienung ist schlichtweg sehr gut!
Das bedeutet: wir kommen definitiv wieder!Weniger anzeigen

23. Bernhard Plos

1 Bewertung
Weinbergstraße 7, 2504 Sooß
In diesem Guide weil: .....Soos ist ja schon fast Baden....
SpeisenAmbienteService
6. Jun 2022
Ein wunderbarer Feiertag mit sommerlichem Wetter lag heute vor uns.... Mit lieben Freunden hatten wir schon am Vortag eine große Runde durch Sooß ...MehrEin wunderbarer Feiertag mit sommerlichem Wetter lag heute vor uns....
Mit lieben Freunden hatten wir schon am Vortag eine große Runde durch Sooß samt Heurigeneinkehr beschlossen.
Vom Parkplatz neben der Greisslerei wandern wir nun los und wir haben natürlich auch die beste Hündin mit!
Die Freunde haben Leckerlis mitgebracht und dadurch ist sie top motiviert!
Es werden mehrere Kilometer über den Wasserleitungsweg, zwischen Weingärten und Feldern.
Die Sonne brennt heiß (Hündin Mira kühlt sich in Gatschlacken ab!) und wir halten ab und zu ein Päuschen im Schatten der Bäume....
Zurück in Sooß sehen wir bereits von weitem ein Schild: der Heurige Bernhard Plos hat ausgesteckt!
Wir haben ihn schon einige Male besucht, unsere Freunde waren allerdings noch nie hier!
Der große Durst war bei uns allen schon sehr heftig und auch der kleine Hunger meldet sich.
Im wunderschönen Garten der Familie Plos nehmen wir an einem runden Tisch unter einer Trauerweide Platz.
Angenehm kühl und luftig ist es dort!
Alsbald kommt der junge Kellner (Familienmitglied?) zu uns und bringt die Karten mit.
Zu allererst ordern wir vier mal gespritzten Traubensaft mit Soda in großer Version!
Natürlich wird auch sofort eine Schüssel Wasser für die Hündin gebracht!
Wenig später erreichen uns zweimal hausgemachte Kartoffelpuffer mit Matjestartar, einmal Hühnersalat mit Ananas und Curry und einmal ein Frischkäsegupferl samt Kernöl und Gebäck.
Alles mundet wunderbar!
Sehr oft kommt der junge Kellner leider nicht vorbei, aber wir schaffen es dennoch, Achterln vom Riesling, gelben Muskateller und Rivaner zu bestellen.
Die Weinpreise beginnen bei €2,20 , die Weine sind bio und schmecken sehr.....
Die Preise der Speisen halten sich in den üblichen Grenzen....
Die Toiletten finden wir leider nicht barrierefrei, da sich das Innere des Lokals im Keller befindet.
Allerdings geht es auch "unten" sehr gediegen und gemütlich zu!
Wir werden ganz sicher wieder beim nächsten "ausstecken" kommen!Weniger anzeigen

24. Bruckberger-Brabec

1 Bewertung
Gartengasse 5, 2500 Baden
In diesem Guide weil: ....ein toller alter Buschenschank!
SpeisenAmbienteService
20. Jun 2022
Und NOCH einen Heurigen in Baden gibt es, bei dem wir nicht eingekehrt sind..... Ein kleines, feines Haus in der Gartengasse, schon etwas älter, a...MehrUnd NOCH einen Heurigen in Baden gibt es, bei dem wir nicht eingekehrt sind.....
Ein kleines, feines Haus in der Gartengasse, schon etwas älter, aber gepflegt....und auch der Garten zeigt sich klein und fein!
Richtig urig, wie eine echte Buschenschank eben sein soll!
Nach einem Fußmarsch von etwa 4 Kilometern kommen wir samt der besten Hündin an und finden rasch ein freies Plätzchen im Hofgarten.
Rundherum sind noch Tische frei, werden aber laufend besetzt....
Hier arbeiten Opa, Oma, Tochter und Enkeln fleißig zusammen - ein echter Familienbetrieb eben!
Wir ordern vorerst zwei "Überschwemmungen" in Weiß zu wohlfeilen € 3,00, später dann mehrere Achterln vom Rotgipfler, Riesling und Neuburger.
Die Weinpreise belaufen sich stets unter € 2,00!
Vom Buffet, welches leider recht dürftig erscheint, holen wir einmal Kümmelbraten, einmal Schweinsbraten in kalter Ausführung samt Erdäpfel-Krautsalat und Senf, dazu je ein Salzstangerl.
Es mundet hervorragend!
Der Chef (Opa), seine Tochter und auch die Enkelin plaudern gern, bedienen rasch und umsichtig!
Ab 23.9.2022 ist wieder ausgesteckt (leider nur 2x im Jahr!) und wir kommen gerne wieder!Weniger anzeigen

25. Weinbau Familie Ceidl

1 Bewertung
Wienerstrasse 42, 2500 Baden
In diesem Guide weil: .....weil er eben gut ist!
SpeisenAmbienteService
4. Jul 2022
Heute also der "Ceidl".... An diesem, fast tropischen Tag ,haben wir so einige Dinge in "Haus und Hof" erledigt. Später gelüstet es uns, noch eine...MehrHeute also der "Ceidl"....
An diesem, fast tropischen Tag ,haben wir so einige Dinge in "Haus und Hof" erledigt. Später gelüstet es uns, noch einen netten Heurigen aufzusuchen und etwas zu entspannen.....
Uns da wir wissen, dass der Ceidl in der Wienerstrasse erstens ausgesteckt hat und zweitens über eine überdachte Terrasse verfügt, wollten wir natürlich dort hin!
Ständige Regenschauer, Gewitter, Wolkenbrüche, mit kurzen blitzblauen Fenstern dazwischen.....so verlief der Vormittag...
Nachmittags ging es zum Glück etwas freundlicher zu und wir erreichten den Ort unserer Begierde um ca. 18.00 Uhr!
Angekommen, fanden der beste Ehemann, die beste Hündin und meine Wenigkeit rasch ein Tischchen gleich neben der Tür zur besagten Terrasse....diese war leider ausgebucht!
Wir bestellten mehrere Achterln in weiß gehalten ( preislich zwischen 1,70 und 2,40), Sodawasser und 20 Deka vom Roastbeef samt Salzstangerl...
Das Roastbeef stellte sich als hervorragend dar, das Salzstangerl wat knusprig.....
Wir werden hier sicher noch oft einkehren....!Weniger anzeigen

26. Weingut Bock

1 Bewertung
Hauptstraße 25, 2511 Pfaffstätten
In diesem Guide weil: ....Pfaffstätten eigentlich schon fast in Baden lieft!
SpeisenAmbienteService
5. Jul 2022
Unlängst also beim "Bock"..... Ein etwas regnerischer Tag führte uns in den frühen Abendstunden nach Pfaffstätten. Der beste Ehemann, die beste Hü...MehrUnlängst also beim "Bock".....
Ein etwas regnerischer Tag führte uns in den frühen Abendstunden nach Pfaffstätten. Der beste Ehemann, die beste Hündin und meine Wenigkeit gelangten alsbald zu einem beleuchteten Buschen.
Das Weingut Bock hat ausgesteckt!
Aufgrund des Wetters nahmen wir im Inneren Platz und orderten zweimal weißen Spritzwein. Die beste Hündin fand ein herrliches Versteck unter der Sitzbank!
Wir fanden ein Kellergewölbe vor, sicher in den Sechzigern renoviert, gemütlich und nett!
Später sollten es einmal der gebackene Zander mit Kartoffelsalat und einmal das Grillkottelet mit Pommes und Zwiebelsenf sein....
Die Preise zufriedenstellend (14,90 und 10,90), die Portionen schön groß!
Ich hatte bei der Bestellung angegeben, dass ich das Kottelet nicht ganz durch (trocken!), sondern leicht rosa möchte.
Dem wurde voll entsprochen und so schmeckte es sehr gut! Der Zwiebelsenf allerdings kam etwas merkwürdig daher: große Zwiebelstücke in eher wenig Senf! Gewöhnungsbedürftig!
Der Fisch mundete dem besten Ehemann ausgezeichnet!
Die nette Dame vom Service kam immer wieder einmal vorbei und fragte nach....
Bald schien wieder die Sonne und wir begaben uns nach Draußen.
Die Tische waren frisch abgewischt worden, die Luft angenehm und klar und wir bestellten noch je ein Achterl vom Rheinriesling-Jungwein.
Wir kommen sicher einmal wieder.....Weniger anzeigen

27. Weinbau Gunhold Johann

1 Bewertung
Hartergasse 16, 2500 Baden
In diesem Guide weil: Das ist ein typischer Heuriger in Baden, alt aber gut!
SpeisenAmbienteService
11. Jul 2022
Diesmal hat der "Gunhold" ausgesteckt! Es handelt sich um einen urigen, alten Heurigen, welcher sich bereits jahrzehntelang in Baden-Leesdorf befi...MehrDiesmal hat der "Gunhold" ausgesteckt!
Es handelt sich um einen urigen, alten Heurigen, welcher sich bereits jahrzehntelang in Baden-Leesdorf befindet!
Ein Hauerhaus mit Charme, ein schattiger Garten, auch mit überdachten Plätzen.
An diesem wettertechnisch eher mauen Montag überkommt den besten Ehemann, die beste Hündin und meine Wenigkeit der Gusto und wir marschieren los....
Es dauert nicht lange und wir finden uns beim Heurigen unserer Begierde ein: im gemütlichen Garten nehmen wir Platz und rasch erreicht uns auch die nette Dame vom Service!
Wir ordern zweimal Spritzwein in weiß gehalten und Hundewasser.
Anschließend beäugt der beste Ehemann das Buffet: ein traditionelles Heurigenbuffet mit kalten Schmankerln und ein bisschen warmen Braten.
Wir bestellen schließlich einmal Fleischlaberln mit Senf und Brot und einmal geselchte Ripperln mit Senf. Meiner Wenigkeit genügt der Senf zum Geselchten, die Kohlehydrate spare ich mir lieber...
Das Essen macht sich mit €10,- (für beide Speisen!) im Börserl bemerkbar!
Nach einer Weile genehmigen wir uns noch je ein Achterl vom Welschriesling um wohlfeile €1,90 und je ein Achterl vom Rotgipfler (das ist ein Weißer!) um €2,20.
Es war ein sehr netter Abend und wir kommen garantiert wieder!Weniger anzeigen

Kommentare

7 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Du könntest mir absolut helfen. Samt Ausazeckzeiten. Danke. Ansonsten habe ich ja noch deien Liste LG ein Fan

30. Aug 2022, 22:16·Gefällt mir

Also für den September kann ich den Heurigen ZIERER in Baden (Weilburgstraße 57) ausgesteckt vom 2.9. bis 25.9. empfehlen! Ebenso den BRUCKBERGER-BRABEC (Gartengasse5) ausgesteckt vom 23.9. bis 6.10., sowie den WALDMAYER (Waldgasse 3-5), ausgesteckt vom 2.9. bis 25.9.! Aber auch der FISCHER-KÜGERL (Prinz-Solmsstraße 16), ausgesteckt vom 26.9. bis 6.10.! Habe extra geschaut, wer im September überhaupt offen hat, da ja gerade dann Lesezeit ist! Ich hoffe, ich konnte helfen! Liebe Grüße: InaHummel

30. Aug 2022, 21:43·Gefällt mir2

Frage, ja schon wieder ich (aber so ist es eben, wenn du einen interessante Guide erstellst): Ich werde im Herbst einige Zeit in Baden verbringen (Mama in der Kur besuchen) und möchte mir einige deiner Heurigentipps vorknöpfen. Welche drei würdest du als die Top-3 davon empfehlen?

30. Aug 2022, 12:41·Gefällt mir
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.