RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Pasta - Bewertung

am 22. Juli 2014
inesco28
1
1
-Speisen
-Ambiente
-Service

Ich möchte hier gerne dieses von mir und meiner Familie besuchte Lokal bewerten: TOLLES Lokal, wenn man mit einem WEINENDEN KIND rausgeworfen wird!!!
Vor einiger Zeit besuchten wir um die Mittagszeit das "Pasta" in Mödling. Kinder (4 und 2 ) freuten sich schon sehr auf Pizza oder Pasta.
Wir setzten uns draussen in den Gartenbereich, der glücklicherweise angrenzend einen Kinderspielplatz hat. Nach unserer Bestellung fing leider mein Sohn (2) zu weinen an, und ich ging mit ihm auf den Spielplatz, damit die anderen Gaste nicht gestört werden. Wir warteten schon einige Zeit auf unser Essen, und mein Sohn weinte immer noch, als der Kellner zu mir zum Spielplatz kam und mich allen Ernstes fragte, " Ob ich denn nicht das Kind beruhigen könnte, weil das die Gäste stören würde", "denn, wenn das Kind nicht zu weinen aufhören würde, müssten wir das Lokal verlassen"!?!?
Gut, wir packten unsere Sachen und verließen mit hungrigen Kinder das Lokal.
Schreibe eigentlich nie etwas Negatives, aber dieses Erlebnis war für mich einfach eine Frechheit, gerade in Anbetracht dessen, dass auf der Homepage ausdrücklich auf Kinderfreundlichkeit hingewiesen wird!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir2Lesenswert

Kommentare (16)

am 7. Juli 2016 um 09:35

diese Bewertung ist schon älter, trotzdem möchte ich mich mit meiner Meinung unbeliebt machen: ich finde ein weinendes oder schreiendes oder herumlaufendes Kind in einem Restaurant, in dem ich in ruhe Abendessen will, ebenfalls entbehrlich. es fragt sich, warum man mit einem so kleinen Kind unbedingt essen gehen muss. ich habe das immer vermieden, weil ich andere leute ungern belästige. wenn man kleine kinder hat, muss man eine Zeitlang halt auch abstriche machen

Gefällt mir
16
1
am 24. Juli 2014 um 07:28

Korrekt, cmling!

Gefällt mir1
Experte
67
17
am 24. Juli 2014 um 01:58

Und Roda Roda hat wieder einmal recht. Kommentar ist männlich, übrigens.

Gefällt mir2
Experte
48
22
am 24. Juli 2014 um 00:10

Komme gerade aus dem Kino (Transformer 4), aber das hier ist viel besser! :D

Gefällt mir4
Experte
152
83
am 23. Juli 2014 um 22:47

Bezeichnend in solchen Fällen (und wir hatten schon einige) ist, dass die Verfasser dieser Art von Bewertungen nicht mehr Stellung nehmen. Ich ersuche inesco28, auf das Kommentar des Gastronomen zu antworten.

Gefällt mir
Experte
67
17
am 23. Juli 2014 um 22:24

Danke Herr Unger für Ihre Stellungnahme, aus Erfahrung in diesem Forum wissen wir, wie wir solche unglaubwürdigen Bewertungen zu bemessen haben. Wir sind uns sicher, dass diese Bewertung keinen negativen Eindruck auf Ihr Lokal hinterlassen wird. HelmuthS Mühsamster unter den Mühsamen: Kannst endlich Deine Pappn (Finger) halten?

Gefällt mir4
Experte
67
17
am 23. Juli 2014 um 22:05

Wozu "schreist" denn so?

Gefällt mir
Experte
215
47
am 23. Juli 2014 um 21:46

Helmuth,
glaubst du im Ernst, dass sich ein Restaurantbesitzer, wir reden hier von einem angesehenen Restaurant und nicht von einer Burger-Bude, extra anmeldet um dann so eine Lüge zu schreiben? Wer hat wohl mehr zu verlieren, wenn es darauf ankäme?

Auch Sorry, aber da mache ich mir schon meinen eigenen Reim darauf und diese Meinung äußere ich auch.
Gerry

Gefällt mir3
Experte
215
47
am 23. Juli 2014 um 21:32

inesco28,
es wäre halt jetzt anständig von dir, wenn du bei Gelegenheit im Pasta vorbeischaust und wenigstens die konsumierten Getränke bezahlen würdest, denn tatsächlich betriebst du "Zechprellerei" und so ganz anonym bist du in einem Forum auch nicht....

Lass' es nicht darauf ankommen und erledige das - wäre anständig von dir.

Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
am 23. Juli 2014 um 21:25

Lieber Herr Unger, lieber Harry!
Finde ich super, dass wir nun auch die Info der "Gegenseite" haben und dass sich das "Pasta" offensichtlich wirklich bemüht, familienfreundlich zu sein.
DANKE für die Info!
Gerry

Gefällt mir2
Experte
215
47
am 23. Juli 2014 um 21:17

Liebe inesco28,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir nehmen das Feedback unserer Gäste sehr ernst, da wir uns stets weiterverbessern möchten. Zuerst einmal ist es uns ganz wichtig, klarzustellen, dass Familien mit Kindern bei uns herzlich willkommen sind. Wir sind als „familienfreundliches Restaurant“ bekannt und haben z.B. Kinderspeisen auf der Karte, einen schönen Kinderspielplatz sowie Schlecker und Malbücher für Kinder. Weil uns diese Tatsache sehr wichtig ist, möchten wir den Vorfall aus unserer Sicht erklären.

Wie Sie beschrieben haben hat Ihr Kind am Spielplatz unaufhörlich geweint. Sie haben diese Tatsache – offensichtlich als erzieherische Maßnahme – ignoriert und in keinster Weise auf das Weinen Ihres Kindes reagiert. Nach ungefähr 30 Minuten haben mich einige Gäste gebeten, Sie zu bitten, Ihr Kind zu trösten. Diese Rückmeldung der Gäste habe ich an Sie herangetragen. Auf meine Bitte hin sind Sie kommentarlos aufgestanden und gegangen, ohne zu bezahlen. Und dass, obwohl Sie bereits Getränke konsumiert hatten und die Speisen gerade serviert wurden.

Ich möchte betonen, dass wir Gäste niemals aufgrund eines schreienden Kindes des Lokals verweisen würden. Das haben wir noch nie gemacht und werden auch in Zukunft nicht tun.

Wir bedauern es sehr, dass Sie den Vorfall derart negativ in Erinnerung haben.

Wir hoffen, hiermit unseren Beitrag geleistet zu haben – für Fragen zu den Vorkommnissen stehen wir gerne unter 0664 127 90 20 telefonisch zur Verfügung.

Mit besten Grüßen,

Harald Unger
Geschäftsführer

Gefällt mir8
0
1
am 22. Juli 2014 um 22:33

"Bevor ich mich wundere, glaube ich's lieber nicht." - Roda Roda

Gefällt mir3
Experte
48
22
am 22. Juli 2014 um 19:26

Ich vermute sogar, dass es sich anders zugetragen hat!

Gefällt mir2
Experte
67
17
am 22. Juli 2014 um 18:55

Nahezu unvorstellbar, dass ein Lokalbesitzer jemanden rauswirft, weil sein/ihr Kind weint. Einfach so? Als jemand, der keine Kinder hat bin ich zugegeben genervt, wenn in einem Lokal unerzogene Kinder herumrennen, - aber,ein Kind, das weint, des Lokals verweisen???

Ich unterstelle inesco28 nicht, das es sich nicht so zugetragen hat, trotzdem wäre es interessant, die andere Seite auch zu hören. Vielleicht meldet sich der Wirt ja für eine Stellungnahme.

Gefällt mir1
Experte
80
48
am 22. Juli 2014 um 18:27

Find ich sehr informativ und irgendwie eigentlich typisch österreichisch.

Sowas ist in talien schlicht unvorstellbar.

Gefällt mir2
29
10
am 22. Juli 2014 um 18:23

Vielleicht war ja das Lokal kinderfreundlich. Leider waren es die anderen Gäste wohl nicht.

Gefällt mir1
Experte
152
83
Pasta
Enzersdorfer Straße 14
2340 Mödling
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
37
37
35
10 Bewertungen
Pasta - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK