RestaurantTester.at
Do, 18. August 2022
In der Umgebung

Cafe Ouzeri Bistro Ellas

1 Bewertung
Wollzeile 21, 1010 Wien
Küche: Griechisch
Lokaltyp: Bistro, Café
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Griechisches Fix Bier (in Wien selten zu bekommen) - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - Wien"Kleiner" Souvlaki Teller - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - WienGriechische Wurst mit Paprika & Tomaten - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - Wien
Cafe Ouzeri Bistro Ellas - WienTsipouro ohne Anis (Tresterbrand) - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - WienCafe Ouzeri Bistro Ellas - Wien29 Fotos

Bewertungen (1)

Gesamtwertung

33
1 Bewertung
Speisen
40
Ambiente
30
Service
30
am 25. August 2017
Stammersdorfer
Experte
SpeisenAmbienteService
In regelmäßigen Abständen treffe ich mich mit den ehemaligen Arbeitskollegen, so auch am 21.8.2017 des Abends, im ELLAS OUZERI GREEK BISTRO & CAFE in Wien 1, Wollzeile 21. Die Anreise vom 8ten kommend per Pedes, die U3 Stubentor ist aber nicht weit und auch die 2er Bim hält in der Nähe. Ein... MehrIn regelmäßigen Abständen treffe ich mich mit den ehemaligen Arbeitskollegen, so auch am 21.8.2017 des Abends, im ELLAS OUZERI GREEK BISTRO & CAFE in Wien 1, Wollzeile 21.

Die Anreise vom 8ten kommend per Pedes, die U3 Stubentor ist aber nicht weit und auch die 2er Bim hält in der Nähe.

Ein Tisch für 6 wurde einige Tage zuvor reserviert, wäre aber nicht unbedingt notwendig gewesen, der Besuch war sehr überschaubar.
Wir sitzen im kleinen parkplatzraubenden quasi Schanigarten. Etwas über 20 Gäste finden da Platz, drinnen kaum mehr und es gibt lauter 2er Tische.
Was sofort auffällt sind die grauslichen Tischplatten, von dunkelbraun bis gelb gscheckat, naja. Die Sessel sind deutlich benutzerfreundlicher, als die hinlänglich bekannten Griechischen.
Für das Date zu zweit ist das Lokal völlig ungeeignet, da die Tische sehr nah beieinanderstehen. Der Nachbar hört mit.

1 Kellner werkt, mehr Personal konnte man nur erahnen. Dürfte ein junger Grieche gewesen sein. Er war freundlich und flott, von nachfragen hat er aber noch nix gehört. Seine Tätigkeit beschränkte sich auf Bestellung aufnehmen, bringen, abservieren und kassieren. Hat aber gepasst, da wir uns wie immer sehr viel zu erzählen hatten. Die Note ist aufgerundet.

Zu trinken hatte ich 2 kleine Mythos, ein sehr süffiges, griechisches Lager Bier, noch dazu wenig bitter. Der Espresso kommt aus einem Automaten, es gibt schlechtere und er wurde erfreulicherweise mit einem großen Glas Wasser serviert. Zum Abschluss gab‘s einen Ouzo aufs Haus.

Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise sollte es werden, hatte ich doch heute genau noch nix gegessen.

Der Start war -5- gefüllte Weinblätter, die sind mir sehr frisch vorgekommen, ich mag es allerdings wenn die Fülle etwas fester ist, das war fast ein Gatsch, aber geschmacklich waren die top. Auffällig das viele andere „Zeug“ am Teller wie Gurkenscheiben, Paradeiser, frischer Zwiebel und irgendein grüner Salat. Alles war sehr gut mariniert, samt Olivenöl. Weniger wäre für mich hier aber mehr gewesen.

Weiter ging es mit einem Gyros Teller samt Beilagen, den gibt’s auch in einer kleinen Version. Hier herrschte (irgendwie) Chaos am Teller, aber auch der war richtig gut und die Portion fast zu groß. Da war viel, teils knuspriges Fleisch, Reis der nicht zerkocht war, zusätzlich dickere Erdäpfelchips und drunter noch Pitabrot. Weiters am Teller wieder etwas Salat, Zwiebel und Paradeiser. Das sehr gschmackige Tsatsiki durfte natürlich auch nicht fehlen und oben drauf eine schwarze Olive.

Eine Nachspeise musste es auch noch unbedingt sein, denn es gab Griechischen Nussstrudel mit Honig auf der Karte. Vielen wahrscheinlich besser als Baklava bekannt. Na ja das Schlagobers hätte ich nicht gebraucht, aber sonst war‘s großartig. Achtung Suchpotential!

Alles in allem habe ich sehr gut im ELLAS OUZERI GREEK BISTRO & CAFE gegessen, aber wie gesagt etwas weniger (Chaos) am Teller wäre mehr. Zum Ambiente drinnen kann ich nicht viel sagen, hat aber recht nett ausgesehen. Der „Garten“ selbst, liegt halt an/auf der Wollzeile, wobei der Verkehr überraschend wenig und daher auch kaum störend war. Nur einmal hat genau neben uns ein Polizeiauto sein Folgetonhorn eingeschalten, da glaubt man, man fällt vom Sessel. Der Servicemitarbeiter macht seinen Job, mehr aber auch nicht, auch die Note aufgerundet.

Was hier auch auffällt, dass die Speisekarte zwar recht umfangreich ist, aber es finden sich bei weitem nicht so viele Gerichte, wie bei vielen anderen Griechen in Wien.

Die Zeche waren 28 Euro mit und das empfand ich als sehr fair für den ersten Hieb. Dann kann man schon wieder einmal hergehen.
Gyros mit Beilagen - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - Wiengefüllte Weinblätter - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - WienBaklava mit Suchtpotential - Cafe Ouzeri Bistro Ellas - Wien
Hilfreich12Gefällt mir10Kommentieren
1 Kommentar

Die Preise sind wirklich extrem niedrig.

25. Aug 2017, 16:16·Gefällt mir
Eigene Bewertung schreiben
Wollzeile 21, 1010 Wien
1. Bezirk - Innere Stadt

Details

Kreditkarten: Keine Info
Öffnungszeiten: Keine Info
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.