RestaurantTester.at
Mi, 2. Dezember 2020
Speisen
Ambiente
Service
37
31
34
3430 Bewertungen
Bewertung schreiben
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Bombay Info
Features
Gastgarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA MC DINERS
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Bombay

Neubaugasse 75
1070 WIEN
Küche: Indisch
Lokaltyp: Restaurant
Lamb-Madras sehr scharf - Bombay - WIENBombay - WIENMango Wodka - Bombay - WIEN
Bombay - WIENGarlic Naan - Bombay - WIENDas Lokal - Bombay - WIEN40 Fotos

Bewertungen (30)

Speisen
5
4
4
18
3
3
2
1
1
0
2
Ambiente
5
1
4
11
3
8
2
7
1
1
0
Service
5
1
4
16
3
6
2
2
1
1
0
3
am 19. März 2017
Herbert01
Level 2
7
1
SpeisenAmbienteService

Hier schreibe ich über ein Lokal das ich schon seit sehr langer Zeit kenne und mit meiner Freundin erstmals wieder besuchte.Einen Tisch zu reservieren war eine halbe Stunde vor dem Besuch möglich.Angekommen wurde ich von der Tochter des Lokal Betreibers begrüßt ,die Reservierung war zwar nicht ei...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mir4Lesenswert
am 14. April 2015
Shrug
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Das Essen war gut. Leichte Esser sollten aber Portionen teilen oder zb. 2 Speisen für 3 Personen bestellen, da die Portionen schon etwas groß sind wann man auch noch Beilagen bestellt. Das Ambiente ist etwas erdrückend. Eine Renovierung mit helleren Farben würde der Atmosphäre sicher sehr gut ...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
am 29. März 2015
Buschi
Level 1
8
1
SpeisenAmbienteService

Leider mussten wir weit über eine Stunde auf ein Schweine Vindaloo warten, dass zum Grossteil aus extrem stark mit Kreuzkümmel überwürzter Sosse bestand, aus 5 Erdäpfelstücken und drei kleinen Stück Fleisch. Getränkebestellungen dauerten etwa 30 min. Kellner sahen einen nicht beim Vorbeigehen. ...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
2 Kommentare

Die Minimini-Portionen beim Sur Vindaloo haben wir ebenfalls erlebt, bei "Der Inder" in 1020 und im "Samrat" in 1080. Als ob das Schweinfleisch dafür sooo teuer wäre. Ein Naan dazu und trotzdem wird man nicht annähernd satt.

30. Mär 2015, 04:05·Gefällt mir2

Diese Erfahrung habe ich bei Vindaloo schon in den verschiedensten Lokalen gemacht: Viele Kartoffel, wenig Fleisch und annähernd der gleiche Preis wie ein reines Fleischgericht. Ich bestell es mittlerweile gar nicht mehr.

29. Mär 2015, 16:55·Gefällt mir2
am 20. September 2014
VictoriaA
Level 4
43
3
SpeisenAmbienteService

Mein Freund ich waren dort am Montag essen und kommen gerne wieder. Zur Vorspeise bestellten wir Salat und Fladenbrot, zur Hauptspeise Indischen Käse mit Erbsen in Curry Sauce. Alles geschmacklich sehr gut, mir leider etwas zu scharf. Das Mango Lassi dazu war köstlich und auch notwendig :) Scha...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
3 Kommentare

Was mir an dieser Bewertung nicht gefällt, ist, dass Du einen Freund hast! ;)

18. Jän 2015, 18:43·Gefällt mir

komisch, ich hab das dort schon gegessen. und zwar das richtige. ;)

28. Sep 2014, 13:48·Gefällt mir

DU hast Recht, nicht die Kellnerin! Papadam ist der hauchdünne Fladen.

20. Sep 2014, 22:57·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 11. August 2014
neugierig
Experte · Level 20
78
6
SpeisenAmbienteService

Sonntag Abend wars, viele Lokale haben geschlossen... nicht so das Bombay. Laut HP bis auf den 24.12. täglich geöffnet... dieser Fleiss muss belohnt werden, zumal indisch essen verspricht eine scharfe Sache zu werden (wenn man das möchte). Parkplatz direkt vor dem Lokal gefunden (nach der Fer...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mir8Lesenswert1
2 Kommentare

Auf meinem Android Tablet stürzt RT gern mal ab, daher zwischengespeichert ;)

11. Aug 2014, 23:45·Gefällt mir

hoffentlich was?

11. Aug 2014, 23:21·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 3. August 2014
bruderw
Level 8
17
2
SpeisenAmbienteService

Die Kinder waren bei Opi und Omi übers Wochenende "deponiert", somit hatten meine Göttergattin und ich die Qual der Wahl: wohin? Jössers, beim Inder waren wir schon Jahre nicht mehr, also war die Zeit mehr als reif. Für uns "Landeier" jedes mal aufs Neue die Frage: U-bahn oder nicht? Wien 7 ist...

Mehr
Lamb-Madras sehr scharf - Bombay - WIENBombay - WIENMango Wodka - Bombay - WIEN
Hilfreich8Gefällt mir7Lesenswert2
am 3. Juli 2014
SoniaP
1
1
SpeisenAmbienteService

Very bad service and served stale, dry rice. When complained....witer asked us to wait for long and nothing....we paid the bill and the expressions and hospitality from the restaurant people was terrible. Taste of the food not at all Indian. Its an insult what they are serving there. No taste ...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. Mai 2014
FloV
Level 9
10
37
SpeisenAmbienteService

Es kann nicht immer nur Steak sein! Darum beschlossen wir im Interesse einer ausgewogenen Ernährung, auch Hühner- und Lammfleisch , diesmal indisch zubereitet, eine Chance zu geben. Das Lokal unserer Wahl ist seit Jahren schon das "Bombay", Ecke Neubaugasse / Neustiftgasse. Schon die Anre...

Mehr
links vegetarische Platte, mitte 2x Chicken Vindaloo, rechts Gewürzreis - Bombay - WIEN...Pickles... - Bombay - WIEN
Hilfreich17Gefällt mir7Lesenswert3
2 Kommentare

Wenn in einer anglophonen Kultur eine Speise Barfi heißt, dann *muss* sie ja wohl gut sein. ;-)

21. Sep 2014, 08:56·Gefällt mir2

HGL! Muss da mal wieder hin...

18. Mai 2014, 01:03·Gefällt mir1
am 26. März 2014
Reini1070
1
1
SpeisenAmbienteService

Ich kann die positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. ich esse seit Jahrzehnten sehr gerne indisch, auch in Kalkutta und auf den Malediven. Was hier geboten wurde war geschmacklich nullwertig und das Service eine Unverschämtheit. Murgh Tikka: trocken, hart und salzreich. Auf einem lieb...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar

...hmm vielleicht sollten Sie Ihre Entscheidung Speisen zu testen und ihre Meinung dann im Internet zu veröffentlichen noch einmal überdenken, vor allem wenn Sie es nicht einmal schaffen geschmacklich einen Unterschied zwischen "Majonaisesalat" und Kraut in einer Joghurtsauce auszumachen ( liegt ja geschmacklich, abgesehen von der Tatsache, dass beides Milchprodukte sind, nicht wirklich beisammen ) - Malediven und Kalkutta hin oder her.

4. Mai 2014, 09:05·Gefällt mir3
am 24. März 2014
BirgitF
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Nach den Bewertungen hier hätte ich mehr erwartet. Erst die positiven Dinge: Service war sehr freundlich und bemüht, der Bereich oben ist absolut rauchfrei und sehr nett. Mangolassi und Nan waren okay, das Lammfleisch im Rogan Josh gut, die Soße war okay, aber ich hab schon wesentlich bessere ge...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar

...Lamm Madras, bzw. Vindaloo sollten Sie dort versuchen wenn Sie gerne scharf essen, das Madras ist unserer Meinung nach das zweitschärfste in ganz Wien...

4. Mai 2014, 09:09·Gefällt mir
am 3. Februar 2014
MacMoses
2
1
SpeisenAmbienteService

Der Inder mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in Wien. Die Küche ist sehr gut, die Portionen groß, das Personal ist freundlich, und das ganze ist sehr leistbar. Ein wenig seltsam ist der zwischen Nichtraucher- und Raucherbereich geteilte Keller. Militante Nichtraucher sollten daher im obere...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Der Vergleich ist nicht nur billig und schlecht, sondern so dünn, dass man ihn gar nicht sieht!

3. Feb 2014, 20:34·Gefällt mir1

MacMoses - wenn man keine Argumente hat, dann packt man den billigen (und ebenso schlechten) Uraltvergleich mit den Feinstaubwerten aus. Sei gewarnt - den Vergleich verlierst du obendrein haushoch, wenn dir mal jemand wirklich die nackten Zahlen präsentiert.

3. Feb 2014, 20:11·Gefällt mir1

Über die Feinstaub- und Abgasbelastung auf der Neustiftgasse beschwert sich niemand. Trifft man dieselben Werte in einem Lokal an, gibt es ganz große Aufregung.

3. Feb 2014, 13:10·Gefällt mir
am 8. Juli 2013
Rolando12
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Ich war in den letzten Monaten zwei mal dort. beide male war das essen wirklich SEHR gut. Die Portionen waren groß und preislich für wien im jahre '13 als äußerst günstig zu bezeichnen. Eine Hauptspeise bekommt man für rund 9 euro, beilagen sind allerdings extra zu bestellen. ich war beide male m...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert
am 6. Juni 2013
ReneV2
1
1
SpeisenAmbienteService

Traumhaftes indisches essen, herrliches ambiente und günstige vernünftige preise

Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Maria

ABSOLUT SUPER

29. Okt 2013, 10:35·Gefällt mir
kritik21

Geh seit 15 Jahren ins Bombay und wurde noch nie enttäuscht. Trotz veraltetem Mobilar einladendes Ambiente. Große Portionen, je nach Wunsch gewürzt. Auch bei Getränken wird nicht gespart, sehr zu empfehlen Mango-Vodka. Personal ausgesprochen aufmerksam. Preise günstig, am Abend fast immer voll. Hab viele Inder getestet, Bombay ist der Beste.

4. Jul 2013, 17:08·Gefällt mir

@Toeris: Mit der supi-dupi neuen Liste wird Dir das nie wieder passieren ;-)

7. Jun 2013, 22:40·Gefällt mir
am 26. April 2013
katerl12
1
1
SpeisenAmbienteService

Für alle Geschmacksrichtungen das Richtige dabei! Egal ob Vegetarieroder Fleischtiger, ob lieber mild oder scharf - man findet immer etwas Ausgezeichnetes!

Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar
Franz H

Es gestern Abend war ein kulinarisches und ein emotionales Highlight. Zu dritt betraten wir das Lokal um 18:00 Uhr! Wir wurden seehr freundlich empfangen und haben einen Tisch zugewiesen bekommen. Ambiente gefiel uns sehr gut. Die Bedienung war äußerst nett und sehr freundlich. Als wir in der Speisekarte lasen, dass es, sollte man die indischen Speisen noch nicht so gut kennen, eine Platte mit verschiedenen Fleischsorten und Speisen bestellen kann, taten wir das. Wir wünschten es - nach freundlicher Beratung - ein wenig scharf aber nicht zu sehr. Genau so kam es auch. Genial, wie hier gekocht wird. Sensationoell die indischen Gewürze, einfach ein Erlebnis. Auch das Preis/Leistungsverhältnis ist top!!! Vielen Dank! Wir kommen sicher wieder, denn auch der Abschied war dann noch sehr herzlich.

28. Jun 2013, 06:35·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 13. April 2013
wolf
Experte · Level 23
97
49
SpeisenAmbienteService

Gestern Abend hat es uns mit 2 Freunden wiedermal ins Bombay verschlagen, und ich muss sagen, dass, je öfters ich hierher komme, umso besser gefällt es mir. Mein Mann und ich wollten beide scharfe Currys essen, so bestellte ich das Chicken Madras und er das Chicken Vindaloo. Ich glaube, dass s...

Mehr
Chicken Biryani - Bombay - WIENChicken Shashlik - Bombay - WIENChicken Madras - Bombay - WIEN
Hilfreich15Gefällt mir9Lesenswert3
1 Kommentar
eedoo

Das Madras hat eine stärkere Geschmacksnote nach Paprika und Nelken, das Vindaloo geht mehr ins Zitronige. Sind im Bombay zwei sehr unterschiedliche Soßen, da gibt es welche, die sich deutlich weniger unterscheiden (z.B. Dopiaza, Newabi und Masala sind sich viel ähnlicher).

15. Okt 2013, 13:58·Gefällt mir
am 11. März 2013
chuleray
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Als jemand Indischer Herrkunft war ich sehr positiv vom Bombay überrascht. Zugegeben, das Interieur ist etwas gewöhnugnsbedürftig, die freundliche Bedienung sowie das Essen macht dies jedoch mehr als nur wett. Mein Lamm Madras war auf Wunsch richtig scharf gewürzt, so wie ich es von zuhause kenne...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 8. März 2013
artemis789wien
Level 1
4
1
SpeisenAmbienteService

Ausgezeichnete Speisen; empfehlenswert sind die gemischten Platten. Das Ambiente ist kuschelig, aber nicht abgewohnt oder gar kitschig, sehr gut für Dates. Über das Service lässt sich nicht viel sagen: freundlich, aber nicht irgendwie auffällig - weder in die eine noch in die andere Richtung.

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 18. Dezember 2012
Maria55
Level 1
6
1
SpeisenAmbienteService

Ein mittelmäßiges indisches Restaurant. Ich bin ein Fan der indischen Küche und habe sowohl deutlich bessere als auch deutliche schlechtere Lokale erlebt. Die Bedienung war finde ich okay, obwohl wir recht lange warten mussten. Dafür sind die Portionen relativ groß (ich konnte fast nicht aufessen...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 15. August 2012
francisbacon
1
1
SpeisenKeine WertungAmbienteKeine WertungService

Murgh Nawabi bestell, Murgh Masalla bekommen, dem Service gegenueber verbal klar abgelehnt, Essen nicht angefasst, trotzdem in Rechnung gestellt bekommen ... grosse Diskussion, letzter Besuch in diesem Lokal.

Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
am 9. August 2012
Matsolino
Level 1
9
1
SpeisenAmbienteService

Nach ein paar Besuchen anderer indischer Lokale bin ich letzte Woche wieder im Bombay gewesen und muss sagen, dass dieses Laokal einfach der beste Inder in Wien ist. Es gibt zwar keinen wirklich schönen Gastgarten und das Lokal ist etwas klein, aber das Essen ausgezeichnet und identisch. Besonder...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
2 Kommentare
Unregistered

tut mir leid. habe jetzt gesehen, dass du den keller erwaehnt hattest. aber: ja, der keller muss immer offen sein, wegen nichtraucherschutz. die kellner sind nie begeistert, wenn ich auf den kellerplatz bestehe (denn dann muss das essen ueber die treppe runter). aber gerade beim indischen essen ist der rauch im oberen bereich des lokals einfach nicht auszuhalten. als ich mich das letzte mal zu einem essen im raucherbereich hinreissen hatte lassen, heizte sich doch in der tat am nebentisch ein gast eine ZIGARRE an. sicher nie wieder! also, immer auf den keller bestehen, wenn man im bombay rauchfrei essen moechte.

11. Okt 2012, 16:32·Gefällt mir
Unregistered

klein? schon mal im keller gewesen?

11. Okt 2012, 16:28·Gefällt mir
am 25. Juni 2012
steaksauce
Level 2
8
1
SpeisenAmbienteService

Das Bombay-Restaurant gehört zu meinen Favoriten, wenn es um indische Küche geht. Ich war gestern mit meiner Freundin dort und wir hatten beide zwei Curry-Gerichte, die zwar sehr ähnlichen schmeckten, was aber nicht weiter schlimm war, denn es war vorzüglich. Wir bestellten Reis und Nan-Brot als ...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. Mai 2012
Kampfkatze
Experte · Level 19
92
14
SpeisenAmbienteService

Gestern waren wir, anlässlich eines Geburtstags, zu siebent im Bombay. Wir saßen an einem großen, länglichen Tisch, auf dem zwei Vasen mit je einer roten Rose standen. Die Beleuchtung ist eher schummrig, ich finde aber das gerade dieses Licht einen gewissen Charme versprüht. Leider ist (zuminde...

Mehr
Hilfreich17Gefällt mir2Lesenswert1
am 17. April 2012
SabrinaA
Level 4
18
1
SpeisenAmbienteService

Mein Geheimtip für gutes indisches Essen mit großen Portionen. Diesen Inder lernten wird vor kurzem durch freunde kennen, darüber bin ich wirklich sehr froh. Meist bekommt man wenig Speise als Soße, hier nicht Es ist ein nettes Lokal, wenn man ein tritt denk man sich lieb klein, doch der Nicht...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
3 Kommentare

hab auch noch keinen HP vom Ihnen gesehen ...und bei der letzten Zahlung habe ich noch so eine analoge Maschine für Kreditkartenzahlung Zahlung bekommen ...also glaub ich Sie haben vielleicht keine ;)

16. Mai 2012, 18:55·Gefällt mir

ähm.. bin ich unfähig, oder hat das bombay wirklich keine homepage? war das letzte mal vor einigen jahren dort und hätte mich gerne etwas umgeschaut.. gehe zwar dienstags hin, aber .. ich sehe so gerne vorher die speisekarte. ;)

10. Mai 2012, 20:47·Gefällt mir

Halte das Bombay auch für einen der besten Inder Wiens - und das seit mehr als 20 Jahren

1. Mai 2012, 23:23·Gefällt mir1
am 20. Dezember 2011
Farfallina
1
1
SpeisenAmbienteService

Das Essen ist sehr gut (große Portionen), das Lokal ist ganz nett - etwas dunkel vielleicht und sehr wenig Platz am 2er Tisch (wir mussten öfter umstellen - war der Reis in meiner Nähe, konnte ich das Brot nicht erreichen und umgekehrt). Die Bedienung fand ich nicht besonders freundlich. Ich hatt...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 11. Dezember 2011
wolf
Experte · Level 23
97
49
SpeisenAmbienteService

Gestern war planungstechnisch kein guter Tag für uns. Wir wollten eigentlich ins ESA (Mexikaner) in der Neustiftgasse essen gehen, dort war aber geschlossene Gesellschaft. Wir sind dann wiedermal ins nur 50 Meter entfernte Bombay gegangen. Auch dort wären wir beinahe gescheitert, da das Lokal, bi...

Mehr
Chicken Biryani - Bombay - WIENChicken Shashlik - Bombay - WIENChicken Madras - Bombay - WIEN
Hilfreich5Gefällt mir2Lesenswert
am 11. November 2011
Gastronaut
Experte · Level 29
476
44
SpeisenAmbienteService

Auf Drängen der vegetarischen besseren Hälfte hin, haben wir nun also auch das Bombay besucht! Schon beim Betreten des Lokals in der Neustiftgasse wäre ich fast verunglückt, schließlich ist so mancher Kanal in Wien besser beleuchtet als das Bombay. Ohne die Kerze am Tisch hätten wir die Speisekar...

Mehr
Bombay - WIENBombay - WIENBombay - WIEN
Hilfreich14Gefällt mir2Lesenswert
8 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Stefan

Ja, die Nichtraucher müssen in den Keller, welcher im übrigen viel gemütlicher ist als das Erdgeschoss. Ich musste da auch schon mal hin, da im Raucher alles voll war, wie meistens...

7. Jän 2012, 15:03·Gefällt mir

Hallo Surya, danke für die Ergänzung. Aber verstehe ich das richtig, die Nichtraucher müssen in den Keller?

5. Jän 2012, 13:06·Gefällt mir
Surya

Das Bombay besteht aus zwei Ebenen und nur das Erdgeschoss ist Raucher! Es gibt noch unten einen Raum der Nichtraucher ist. Ausserdem gehe ich als Nichtraucherin seit Jahren ins Bombay, und ich kann an einer Hand abzählen wie oft es vorkam, dass jemand in meiner Nähe geraucht hat. Wie bereits geschrieben ist es ein sehr beliebtes Lokal und die Tür geht dementsprechend oft auf, wodurch gut gelüftet wird (der Raum ist nicht sonderlich groß). Beim Essen stimme ich den Meinungen zu, die Portionen sind riesig und sehr gut gewürzt. Wenn man scharf möchte, bekommt man auch scharf (was leider nicht selbstverständlich ist bei manchen Indern)! Meiner Meinung nach hat das Restaurant auch erst durch die dunkle Beleuchtung den sehr eigenen Flair. Ich kann es auf jeden Fall nur jedem empfehlen!

5. Jän 2012, 12:49·Gefällt mir
am 29. Juli 2011
Magdalena
Level 5
44
3
SpeisenAmbienteService

Ich war jetzt schon 2x im Bombay und es war immer ausgezeichnet. Das Ambiente ist etwas düster aber schick, und das Ehepaar das das Lokal führt echt süß. Sowohl oben als auch unten ist es angenehm zu sitzen. Meine Lieblingsspeise dort ist das Rogan Josh mit Joghurt. Ich kann nicht sagen ob es au...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 1. März 2011
WhamSpamSuperjam
Level 2
10
1
SpeisenAmbienteService

War jetzt schon zweimal im Bombay und beide Male sehr zufrieden. Pros: Haupt- und Vorspeisen sehr gut. Mit der Schärfe wurde gut umgegangen. Wer gern indisch isst und scharf bestellt, bekommt scharf, aber gut essbar. Service sehr freundlich und bemüht. Da das Lokal sehr klein ist, geht alles r...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
am 15. Juli 2010
Hibiskus8
Level 7
103
14
SpeisenAmbienteService

Hab dieses Lokal schon oft besucht und es gehört zu meinen Lieblingsindern. Das Ambiente ist vielleicht ein wenig schmudelig und sicher kitschig, die Tische klein, aber das Essen entschädigt das. Wenn man scharf bestellt, dann ist es scharf, was in Wien leider nicht überall der Fall ist. Die Pla...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
9 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Etwas Fett ist natürlich von nöten keine Frage. Beim Nirvana find ich übrigens die Thali Platten am besten, weil man mehr Auswahl hat, als nur bei einer Speise.

3. Feb 2011, 17:21·Gefällt mir

ja ich find auch, dass es in Wien generell nicht soo tolle indische Lokale gibt wie z.B. in London. Auch das Nam Nam hat mich nicht wirklich überzeugt (Ambiente sowieso nicht) da sagt mir das Nirvana wesentlich mehr zu oder auch in der SCS (UCI) das Goa. Aber ich glaub wir haben bei indisch sowieso nicht den selben Geschmack. Denn du hast mal beim Indian Pavilion geschrieben "ausreichend (gutes) Fett". Mir wars dort eigentlich immer viiiel zu fett und ich mag es absolut nicht, wenn auf der Curry Sauce sichtbares Fett schwimmt.

2. Feb 2011, 23:52·Gefällt mir

@gandhi: wäre sehr interessant ob er in Wien schon in anderen war und ob es ihm IRGENDWO schmeckt ;-) Vielleicht empfindet er die meisten anderen als noch schlimmer :-)

2. Feb 2011, 17:29·Gefällt mir
am 18. Oktober 2009
Linus
Level 1
9
1
SpeisenAmbienteService

Besuche seit über 12 Jahren das Restaurant. Murg-a-la-Bombay ist ein Renner. Meine letzte 2 Besuche waren leider nicht so erfreulich. Die Speisen schmecken plötzlich anders ganz besonders Murg-a-la-Bombay. Hoffe nur, daß der Koch nicht entgültig weg ist. Service ist freudlich; Tische klein, ab...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
3 Kommentare
lina

das murgh a la bombay ist legendär! der beste inder in wien um ehrlich zu sein!

24. Nov 2011, 20:10·Gefällt mir

nein, es ist mit Butter Chicken nicht zu vergleichen. Murg-a-la-Bombay ist ihre eigene Kreation mit viel Tomatenpuree u. viel Schlagobers. Schmeckt sehr gut...ist aber eine Kaloriebombe ;)

2. Okt 2010, 14:16·Gefällt mir
Unregistered

Kenne das Bombay auch. Finde es mittel. Was ist den das Murg-a-la-Bombay. Ist das sowas wie das Butter Chicken?

14. Jul 2010, 01:23·Gefällt mir
am 27. Juli 2009
Radler
Level 12
61
14
SpeisenAmbienteService

Ausgezeichnete Küche, Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Service aufmerksam und nicht aufdringlich. Lokal allerdings sehr beengt. Tische zu klein, wenn mehr als 2 Personen essen. Schlechte Luft.

Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 31. März 2008|Update 11. Dez 2011
wolf
Experte · Level 23
97
49
SpeisenAmbienteService

riesige Portionen, besser zu zweit bestellen, sehr scharfe Currys, sehr frequentiert

Chicken Biryani - Bombay - WIENChicken Shashlik - Bombay - WIENChicken Madras - Bombay - WIEN
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
Größere Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1060 WIEN

1080 Wien

1110 Wien

1030 Wien

1110 Wien

Erst-Tester

Bewertet am 31.03.2008

Master

2 Check-Ins
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info