RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
40
Gesamtrating
40
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Biergartl im Stadtpark
Alle Fotos (2)
Event eintragen
Biergartl im Stadtpark Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-23:00
Di
09:00-23:00
Mi
09:00-23:00
Do
09:00-23:00
Fr
09:00-23:00
Sa
09:00-23:00
So
09:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Biergartl im Stadtpark

Johannesgasse 33
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant, Café
Tel: 0699 11176465Fax: 01 7188647
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Biergartl im Stadtpark

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 29. August 2016
Smiler
24
3
10
4Speisen
4Ambiente
4Service

Nur wenige Meter von der U4 Station Stadtpark entfernt befindet sich dieses urige Biergartl inmitten des grünen Stadtparks.

Durch Zufall hat es letztens unseren Familienclan in das Biergartl verschlagen. Die meisten von uns waren noch nie dort, obwohl alle relativ nahe wohnen würden.

Zum Glück hatten wir eine Tisch reserviert, da der doch große Gastgarten zu gut drei viertel voll war und wir für 6 Leute wohl nicht sofort ein freies Platzerl bekomen hätten.

Karten sind bereits am Tisch gelegen und nach wenigen Minuten war bereits der Kellner für die Getränkebestellung da.
Zu meiner Freude gabs ein Budweiser, um 4,20€ nahe der Schmerzgrenze aber verkraftbar.
Die Bierauswahl an sich war zwar nicht groß, aber von allem etwas dabei.

Die Speisekarte gibt dafür um so mehr her. Vom Saisonalen, zu kleinen Schmankerl bis zu den deftigen Gerichten findet sich dort wohl jeder etwas.
Bei uns gabs ne Frittatensuppe und eine Knoblauchcremesuppe als Vorspeise.
Hauptspeisen waren dann Cevapcici, Ripperl, Gulasch und Kaiserschmarrn.

Die Suppen sind dann auch recht fix gekommen und ich mit heißhunger über meine Frittatensuppe hergefallen.
Wie in der Karte angeschrieben, waren die Frittaten wirklich hausgemacht. Für mich hättens noch eine Spur dünkler sein können, aber geschmacklich absolut in Ordnung. Die Rindssuppe selbst tadelos. Nachgewürzt habe ich nicht.

Knoblauchcremesuppe habe ich nicht probiert, hat aber geschmeckt laut Aussag. Nur bisschen mehr Käsecroutons hättens sein können.

Die Hauptspeisen sind dann recht zügig gekommen, man hat uns wohl angesehen, dass alle ausgehungert waren.

Ich hatte meine Ripperl ohne Krautsalat bestellt, dafür mit etwas mehr Bratkartoffeln. Wurde genau nach meine Wünschen umgesetzt, nicht vergessen.

Meine Rippchen waren die pikante Version ohne viel Marinade (es gibt 3 verschiedene Ripperl zur Auswahl).
Um 15,90 bekommt man eine Rippe, dazu eine Beilage, ein bisschen Krautsalat und eine Sauce. Geschmacklich völlig in Ordnung, Fleisch war schön zart. Leider war ich trozdem etwas enttäuscht. Ich habe Holzkohlegrill in der Karte gelesen und war auf eine andere Zubereitung der Rippchen eingestellt. Mehr gegrillt, weniger gekocht. Mein Fehler, falsche Erwartung ;-)

Die Cevapcici (die waren wirklich am Holzkohlegrill) gibts um 8,90.
Dafür bekommt man 4 große Cevapcici, Pommes und was mir wiederum sehr gut gefallen hat, 3 Schüsseln mit jeweils Senf, Zwiebeln und Ayvar. Macht mehr her ,als nur am Teller drauf geklatscht und ich kann mir aussuchen wieviel Zwiebeln zu meinen Senf dazu kommen.
Ich hab mir nur einen kleinen Bissen am Nachbarsteller geschnappt. Auch hier wieder, geschmacklich haben sie überzeugt, leicht gewürzt. Ich hätte wohl mehr Salz gebraucht.
Um 1,90€ pro Stück kann man sich zusätzlich Cevapcici nehmen.
Der stärkste Esser an unseren Tisch war jedoch mit eine halben Knoblauchcremesuppe und 4 Cevapcici schon recht vollgefressen.

Kaiserschmarrn und Gulasch durfte ich nur aus der Ferne bewundern, die wurden verteidigt wenn man mit der Gabel zu nahe hin gekommen ist. Teller sind jedoch nacher leer gewesen, dürfte also geschmeckt haben.

Wir waren jedenfalls zufrieden und werden bei Gelegenheit wieder hinschauen. Laut Aussage der Jüngeren gibts auch eine Pokestop in der Nähe, Kinder sind also beschäftigt *g* Als Erwachsener kann man sich das treiben im Stadtpark ansehen oder so wie es bei unserem Besuch der Fall war, einer Heurigenband zuhören die Wiener Lieder gespielt hat.

Das Lokal selbst hat ja nur von März - Oktober offen, ist also wirklich ein reines Sommerlokal. Dementsprechend braucht man auch nur bei schönen Wetter hingehen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir9Lesenswert9
Biergartl im Stadtpark - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1110 Wien
13 Bewertungen
1030 Wien
22 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 29.08.2016
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK