RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
28
30
29
Gesamtrating
29
6 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
ZWEIRAUMZWEIRAUMZWEIRAUM
Alle Fotos (22)
Event eintragen
ZWEIRAUM Info
Ambiente
Trendy
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2010
Öffnungszeiten
Mo
11:00-24:00
Di
11:00-24:00
Mi
11:00-24:00
Do
11:00-24:00
Fr
11:00-24:00
Sa
13:00-02:00
So
13:00-02:00
Hinzugefügt von:
D3LTA6
Letztes Update von:
svrmarty
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

ZWEIRAUM

Wehlistraße 64-66
1200 Wien (20. Bezirk - Brigittenau)
Millennium City
Küche: International
Lokaltyp: Restaurant, Bar, Lounge
Tel: 0664 9747509
Lokal teilen:

6 Bewertungen für: ZWEIRAUM

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
3
4
2
1
1
0
Ambiente
5
1
4
1
3
3
2
1
1
0
Service
5
4
1
3
4
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 18. Februar 2013
Spargelkoenig
2
1
3Speisen
3Ambiente
1Service

Bin sehr oft dort, weil ich auch gleich in der Nähe arbeite. Aufgrund der relativ guten Küche (sicher eine Bereicherung für den Millenium Tower, neben Kebabbuden, "Iss-soviel-Du-willst-Chinesen" und Burger King) ist das Lokal auch Mittags gut besucht. Die Gerichte sind gut zubereitet, wenn auch deftiger als früher, die Weinauswahl ist ausreichend und das Ambiente in Ordnung. Der Raucherbereich könnte eine zusätzliche Abzugsanlage vertragen, das Service ist an der Bar gut, sonst eher chaotisch. Vor einigen Monaten gab es ein paar sehr gute Kellner, die sind aber leider mittlerweie durch Leute ausgetauscht, die diesen Beruf definitiv nicht gelernt haben. Man wird zwar meist freundlich bedient, aber irgendwie fehlt jemand der die Organisation übernimmt. So laufen alle manchmal unkoordiniert durch das Lokal und ohne Aufzeigen fühlt sich manchmal keiner zuständig.

Aber trotzdem, für den 20. Bezirk sicher eine gute Alternative um einen netten Abend zu verbringen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 17. August 2012
Experte
dieBrotvernichter
67
17
18
3Speisen
2Ambiente
3Service

Vielleicht haben wir dort ziemlich gut gegessen, weil wir unsere Erwartungslatte ganz schön runtergeschraubt haben... Aber nichts desto trotz: wir haben gut gegessen.

Mit der reduzierten Erwartungshaltung an die Milleniumtowersche Gastronomie, machten wir uns wieder auf den Weg zu einem Kinoabend mit unseren Lieblingsnachbarn. 45 Minuten bevor der Film und der unvernünftige Hauptgang (Nachos, Süßigkeitenbuffet-Plünderung) unseres Kino-Menüs beginnt, wollen wir noch was G'scheites als gute Grundlage bzw. Vorspeise essen. Wir haben versucht, das geringste Übel in der von unseren Freunden so liebevoll genannten "Marskolonie" zu wählen. Zur Auswahl stand: Japaner neben Starbucks oder Zweiraum - kurzentschlossen fiel unsere Wahl auf Letzteres...


Es entsteht der Eindruck, dass dieses Lokal versucht ein Abklatsch vom populären Freiraum auf der Maria Hilfer Straße zu sein, hat sich aber mittlerweile doch auf die eigene Authentizität besinnt und hebt sich ganz Grünspan-like mit Besteck gefüllten Bierhumpen vom Namensgeschwisterchen ab... Die Speisekarte hat nur kleine Ähnlichkeiten und bietet zeitgemäße Gerichte - für jede Zielgruppe, die es in den Milleniumtower verschlägt. Alles durchwachsen bodenständig aber modern ohne exotische Experimente.

Wir können nichts über Baguettes oder Spare-Ribs berichten, dafür haben wir bei den Klassikern zugeschlagen. Die eine von uns beiden hält sich in durchschnittlicher Gastronomie an die vegetarischen Speisen und bestellte die Gnocchi an Parmesancreme mit mediterranem Gemüse. Der andere verkostete den üppigen Backhendlsalat. Die zwei von nebenan wählten den Wiener Suppentopf und den Chili-Burger.

Die Gnocchi waren gut. Wahrscheinlich leider ein Convenience-Produkt, aber ein so gutes, dass es schwer fiel, das zu erschmecken... Parmesancreme - hoffentlich selbstgemacht - ebenso gut. Nicht zu penetrant, richtig gut abgeschmeckt. Gemüse dafür dezenter gewürzt und schön angegrillt. Backhendl-Salat war bestückt mit schön großen ausgelösten und knusprigen Hühnerteilen, ordentlich viel Blatt- und Kartoffelsalat in gutem Kernöl-Dressing. Der Wiener Suppentopf beinhaltete alles, was man sich da drinnen so wünscht - Wurzelgemüse, Rindfleisch und Nudeleinlage. Dazu gab's sogar noch ein Brotkörberl. Der Chili-Burger serviert mit selbstgeschnitzten Pommes und Krautsalat dazu natürlich Ketchup und Dips. Der Burger war wirklich korrekt rosa gebraten, und kam zwischen einem kleinen frisch gebackenen Fladenbrot aufs Teller. Es scheint als hätte hier wer die Burger-Kritik konstruktiv genutzt... Die Portionen waren recht gut bemessen und die Preise dazu ganz passabel. Unser Service war flott und treffsicher unterwegs.

Das Ambiente leidet unter der hektischen und kühlen Einkaufszentrum-Atmosphäre und kann sich trotz designtem Raumkonzept davon nicht abgrenzen.

Ein Lokal, bei dem unsere Erwartungen sogar übertroffen wurden... Hoffentlich bleibt das so!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert
am 9. Juni 2012
Update am 20. Juni 2012
mrsGosling
2
1
5Speisen
5Ambiente
3Service

Super Lokal, tolles Ambiente am Wochenende, Speisen sind ausgezeichnet, Cocktails auch! Hier findet man schon eher Plätze am Wochenende als im Freiraum.

Letztens war ich wieder mal dort und der Kellner war echt super, hat immer nachgefragt ob alles passt. Wir wollten eine vegetarische alternative zu den Fingerfood-Platten und der Koch hat spontan was ganz tolles zubereitet. Einfach Super!

Negativ: BBQ Nachos.. hab mir da mehr erwartet. Eventuel noch mit Käse etc drüber... und bisschen zu überteuert

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 5. Februar 2012
Floridsdorfer
6
1
2
3Speisen
4Ambiente
4Service

Ich war gestern am 04.02.2012 bereits zum 2. mal im "ZweiRaum".

Begonnen hat der Abend in offenen Nichtraucherbereich, wir haben gegessen, eine Currywurst mit Pommes, Knödel mit Ei sowie das Gulasch mit Spätzle. Speisen waren ok, nett dekoriert jedoch manchmal etwas kleine Portionen.

Später am Abend gingen wir dann in den Raucherbereich ("Lounge"). Dort kommt man sich ein wenig vor wie in einer Großraumdisko. Verraucht, laute Musik und Alkohol. Aber der Raum wird immer wieder durch Deko und Abgrenzungen getrennt.

Die Cocktails die wir dort tranken waren ok - sehr süß, wenig Alkohol. Sogar der Long Island Iced Tea machte nicht viel her.

Mein Fazit: Essen und Getränke ok - aber für eine Topbewertung müsste man sich dort in der Küche und an der Bar noch ein klein wenig anstrengen, ansonsten kann ich das Lokal aber ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Kommentar von Cheesey am 13. Feb 2012 um 12:22

Da gebe ich voll Recht! Ambiente OK, Küche muss etwas mehr hergeben zu den Preisen. Musik in der Lounge etwas zu laut.

Gefällt mir
am 10. Juni 2011
Update am 14. Juni 2011
genial
55
1
4
3Speisen
3Ambiente
3Service

Für Fußball-Fanatics ideal. Die Flatscreens sind genial. Die Speisen teuer, aber gut. Die AUswahl vom Essen her nicht berauschend. Die KLassiker kommen aber gut. (Spare-Ribs und Steak). Die Bierauswahl ist ordentlich. Die Cocktails sind teuer, aber gut. Die Loungesesseln (Ohrensesseln) sind urrelaxend. Die Öffnungszeiten könnten länger sein; vor allem am Wochenende! Die Bedienung ist ok. Die Raucher haben einen eignene Abteil Deshalb auch Zweiraum. Viel freundlicher und heller ist das Zweiraum als früher das Branagans. Das war mir etwas zu dunkel. (Branagans war eben das klassische Irish Pub).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von viola am 14. Jun 2011 um 16:17

wenn man sich etwas in der art des freiraums erwartet wird man (schwerstens) enttäuscht....cäsars salat mit krautsalat (?!) und käseplatte mit 300gramm billigsdorfer emmentaler und 2 orangen (!!)...fazit: küche schlecht, falls man ahnung von guter küche hat und nicht spareribs-fresser ist. service verschlafen und unflexibel. speisekarte sehr teuer für die (billige) einkaufszentrum-umgebung. aber man kann dort ja nirgends vernünftig essen, food courts sind in wien allesamt miserabel. die fußball flatscfreens kamen auch erst dazu als das anfängliche lounge-konzept nicht zog und man doch lieber in die fußstapfen des vorgängers (prolos,bier+fettes essen) steigen wollte..

Gefällt mir
am 20. April 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
2Speisen
3Ambiente
3Service

Der wohl letzte Ort auf Gottes Erden, an dem ich vermutet hätte butterweiche und schmackhafte Tintenfische zu bekommen, war das Zweiraum. Denn das Lokal in der Wiener Millennium City präsentiert sich ja eigentlich als Mischung aus Pub und Lounge!

Doch die Tintenfische auf Rucola waren tatsächlich ein geschmacklicher Traum. Das war es aber auch schon mit den Lobgesängen. Neben dem Tintenfisch hatte ich einen mit Bierkäse und Prosciutto gefüllten Erdäpflknödel mit süßer Chilisauce. Geschmacklich hat hier nicht zu einander gepasst und sämtliche Aromen haben sich gegenseitig erschlagen!

So über-intensiv der Bierkäse in den Knödeln war, so fad war jener Käse, mit dem die Kas‘nockerl überbacken waren. Und auch sonst waren diese Kaum der Rede wert!

Und nun zum Lowlight: Dem Burger. Ich hatte mich tatsächlich auf den Burger gefreut, da dieser an den Nebentischen herrlich ausgesehen hatte. Doch die Enttäuschung war groß, als mir dann ein labbriges, ungewürztes Fleischlaberl in einem zertoastetm Weckerl mit geschmacklosen Saucen und zu Tode frittierten Wedges serviert wurde..Wirklich nicht gut!

Wegen den Tintenfischen und der wirklich großen Bierauswahl würde ich jederzeit sofort wieder ins Zweiraum! Sonst aber eher kaum....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
ZWEIRAUM - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1070 Wien
108 Bewertungen
1010 Wien
7 Bewertungen
1030 Wien
22 Bewertungen
1160 Wien
27 Bewertungen
1010 Wien
7 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Tooor! 1:0 für's Gulasch.

Oder die Frage: wo krieg ich zum gepflegten Gulasch eine ...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 20.04.2011

Master

2 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK