RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
30
30
30
Gesamtrating
30
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Tennis Club TullnTennis Club TullnTennis Club Tulln
Alle Fotos (12)
Event eintragen
Tennis Club Tulln Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Tennis Club Tulln

Hafenstraße 1
3430 Tulln
Niederösterreich
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Restaurant
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Tennis Club Tulln

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 2. August 2013
Update am 3. August 2013
Experte
hbg338
388
56
29
3Speisen
3Ambiente
3Service
12 Fotos6 Check-Ins

Essen am Tennisplatz? Dank meiner Fahrradausflüge entlang der Donau trieb mich der Durst schon einige Male in den Tennisclub Tulln. Dabei konnte ich beobachten dass relativ viele Gäste die zur Mittagszeit speisten nichts mit Tennis zu tun hatten. Keine Tennisausrüstung, kein Tennisoutfit sie kamen von außerhalb nahmen Platz und bestellten etwas zu Essen. Sei es vor einiger Zeit Spargelgerichte oder jetzt Eierschwammerl in verschiedensten Varianten. Auch die Lage passt, gleich gegenüber dem Aupark Tulln, schön ruhig gelegen und abseits vom Straßenverkehr nahe der Donau. Da die Speisen optisch sehr gut aussahen dachte ich mir das Lokal ist einen Test ohne Fahrrad wert, den mit vollen Magen ist es mit dem Auto einfacher die Strecke nach Wien zurückzulegen.

Das Tennisstüberl ist im Innenbereich mit verschieden großen Holztischen deren Größe von vier bis acht Sitzplätzen variiert. Tische und Sesseln mit Polsterauflage sind von der Optik wie man sie in einen der vielen alten Gasthäusern findet. Massives Holz, relativ schwer und in diesen Fall helles Holz. Da ich aber bei diesen Temperaturen natürlich im freien sitzen wollte nahm ich an einen der freien Tische auf der überdachten Terrasse Platz. Typische Kunststoffsessel zu Metalltischen die mit einen Kunststofftischtuch belegt waren. Darauf ein Kübel mit Messer, Gabel und Servietten. Die Menage, die ausgesprochen sauber war vervollständigte den Tisch. Der Ausblick auf die vor sich hin schwitzenden Tennisspieler(innen) rundet das Ambiente ab.

Die Kellnerin war sofort bei mir und brachte Speisekarte und nahm meine Getränkebestellung entgegen, und auch die pausierenden und fachsimpelnden Mitglieder des Tennisclubs orderten bei ihr im Vorbeigehen ihre Getränkewünsche. Mit dem Getränk kam die doch recht ausführliche Speisekarte. Von Würstel bis zu T-Bone Steak(auf Vorbestellung) reicht die Auswahl. Auch Saisonale Gericht wie Spargel-, Schwammerl-, Wild- oder Ganslwochen werden angeboten. Im Juni, Juli, August und September gibt es einmal im Monat an ausgehängten Tagen Spanferkel vom Holzgrill.

Der Zeit und vor allem meinem Gusto entsprechend entschied ich mich für Schweinsmedaillons mit Eierschwammerlsauce und Kroketten.

Während der Wartezeit nahm am Nachbartisch eine Gruppe Platz die ich sofort meinen heißgeliebten Lieblingsnachbarvolk zuordnen konnte. Dürften vom angrenzenden Campingplatz zum Abendessen gekommen sein. War auf jeden Fall sehr unterhaltsam ihre Kulinarischen Gespräche zu belauschen. „Was ist ein Mohr im Hemd“, „Was sind Eierschwammerln“ oder „Welche Sauce gibt es den zum Schnitzel“. Es stimmt ja doch. Kurz nach Salzburg ist kulinarisches Niemandsland.

Kurz darauf erschien auch meine Schwammerlsauce und war auf den ersten Blick in Ordnung. Die Kroketten waren wie erwartet ein Tiefkühlfertigprodukt. Die Sauce von nicht zu dünner Konsistenz perfekt gewürzt, mit zum Teil ganzen Eierschwammerln die nicht zu Tode gekocht waren sondern noch zum Beißen geeignet waren. Das Schweinfleisch recht zart, fettfrei und sehr gut gewürzt und gebraten. Die Kroketten schmecken so wie alle TK-Kroketten. Leider waren sie auch Salzlos was aber durch den Salztreuer am Tisch geändert wurde. Die Menge der Portion war von richtiger Größe, vor allem in Anbetracht der Hitze und auch als Abendessen. Nicht ganz gerechtfertigt fand ich den Preis von €14,90 in Anbetracht der Lokalität und des Ambientes.

Meine Erwartungen wurden zwar nicht zu 100% erfüllt aber es war ein gutes wenn auch überteuertes Abendessen. Für einen weiteren Besuch bei einer Fahrradtour um sich zu stärken durchaus eine Pause wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir9Lesenswert5
Letzter Kommentar von am 2. Aug 2013 um 11:27

@hautschi: eine elegante Becker-Rolle, und schon ist hbg338 - sich mit den schwitzenden Tennisspieler/inne/n solidarisierend - drauf ;-)

Gefällt mir2
Tennis Club Tulln - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2560 Berndorf
0 Bewertungen
2105 OBERROHRBACH
14 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
3430 TULLN
12 Bewertungen
2002 Großmugl
14 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Fahrradlokale in und um Wien

Lokale die an einen Radweg oder günstig mit dem Fahrrad z...

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 02.08.2013

Master

6 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK