RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
34
40
38
Gesamtrating
37
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
MS STADT WIENMS STADT WIENMS STADT WIEN
Alle Fotos (4)
Event eintragen
MS STADT WIEN Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
Joss
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

MS STADT WIEN

Donaulände
3430 Tulln
Niederösterreich
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Restaurant
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: MS STADT WIEN

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
1
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
4
3
2
1
0
Service
5
1
4
1
3
2
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 15. August 2015
AnitaK2
1
1
5Speisen
4Ambiente
3Service

danke war ein schoener Abend. Essen war hervorragend. Das Ihr neu seid merkt man noch doch das hat der guten Stimmung keinen Abbruch getan. Komme wieder ev. mal euer Mittagsangebot zu testen. Plus ist auch noch,dass Ihr mit Haustieren kein Problem habt. lg

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 15. Aug 2015 um 15:37

AnitaK2 sorry aber das ist KEINE Plattform für Danksagungen, sondern hier werden Speisen Ambiente und Service eines Lokals bewertet und das möglichst so, dass sie für andere Leser HGL ist. (Hilfreich, Gefällt mir, Lesenswert)

Gefällt mir3
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 26. Juni 2013
Experte
kuechenmeister
193
27
25
3Speisen
4Ambiente
4Service
4 Fotos1 Check-In

Die MS Stadt Wien wurde 1938 in der Korneuburger Werft gebaut und ist seither nicht allzu weit herumgekommen. Mit einer Motorisierung von gerade einmal 920 PS bei einem Gewicht von stattlichen 600 Tonnen ist das wohl auch verständlich.

Aber immerhin - sie bietet mit ihren vier Salons und Außenterrassen Platz für 550 Personen und fährt immer noch als Ausflugsschiff mit Gastronomie gemächlich auf der Donau spazieren.

Wenn sie - und das ist meistens der Fall - vor Anker liegt, dann tut sie das an der Donaulände in Tulln und dient als Eventlokal und Restaurant mit gutbürgerlicher Küche.

Ich bin an einem Abend im Juni mit einer kleinen Runde dort eingekehrt. Gleich im Eingangsbereich - dazu Erdgeschoß zu sagen wäre wohl unpassend - empfängt die Gäste die Atmosphäre der eleganten Salons der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Elegante, dunkle Holztäfelung, viel Messing, weicher, roter Teppichboden. Dieses Design hat wohl auch in den späten 30er Jahren schon an die gute alte Zeit erinnert. Heute ist es zwar abgenutzt, aber immer noch stilvoll.

Über eine steile Treppe geht es auf das Oberdeck. Dort warten eine gut bestückte Bar, viel marines Dekor vom Steuerrad bis zur Piratenpuppe, jede Menge gedeckte Tische und die Aussicht auf den großen Strom, der jetzt kurz nach dem Hochwasser immer noch mit imposanter Wucht an dem alten Raddampfer vorbeizieht.

Wir nehmen an einem Tisch am Fenster auf der Stromseite Platz, die Aussicht wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Das freundliche und aufmerksame Personal erkundigt sich nach den Getränkewünschen. Bier vom Fass gibt es in zwei Varianten, Ottakringer oder Budweiser. Ich entscheide mich für letzteres.

Die Speisekarte bietet viel Traditionelles: Schweinsbraten, Schnitzel, Rinds- und Kalbsgulasch, ausgelöstes Backhendl, gekochter Kavalierspitz mit klassischen Beilagen. Ein wenig Internationales steht auch auf der Karte, Surf and Turf etwa, und ein warmer Oktopussalat. Außedem einiges an heimischen Fischgerichten: Wallerfilet, Saibling, Karpfen aus dem nahen Waldviertel. Leider keine Donaufische, aber Berufsfischerei gibt es in Tulln vermutlich schon lange keine mehr. Die Mehlspeisauswahl ist ebenfalls recht ordentlich, das Kaffee-und-Kuchen-Geschäft ist in dieser Ausflugslage sicher ein Thema.

Ich bestelle eine Wiener Erdäpfelsuppe und geröstete Knödel mit Ei.

Die Suppe ist kräftig im Geschmack, cremig, mit Erdäpfel- und Karottenwürfelchen drin. Die obligaten Pilze sind leider Champignons, aber Ende Juni ist natürlich nicht gerade Steinpilzsaison, also sei es verziehen. Ein Schlagobershäubchen ist drauf, alles in allem schmeckt die Suppe ausgezeichnet.

Die gerösteten Knödel sind in Ordnung, resch angebraten. Etwas weniger Salz hätte es auch getan, aber im Grunde passt's. Dazu gibt es einen anständigen grünen Salat.

Meine Begleiter verspeisen das ausgelöste Backhuhn - schaut sehr delikat aus, goldbraun und saftig, einen wunderbar weichen Schweinsbraten mit warmem Krautsalat und Erdäpfelknödel und hausgemachte überbackene Spinatspätzle mit Gemüse. Alle Gerichte finden Beifall.

Die Preise sind moderat, meine gerösteten Knödel beispielsweise kosten € 5,70, die traditionellen Fleischgerichte zwischen € 10 und € 12.

Fazit: ein einzigartiger Ort für ein Abendessen, gute Küche, professionelles Service und der abgenutzte Charme des frühen 20. Jahrhunderts. Die MS Stadt Wien ist einen Besuch wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir8Lesenswert5
am 17. November 2012
WalterCekal
1
1
4Speisen
4Ambiente
5Service

Walter Cekal.., die Qualität der Küche und Schiff verschwand mit Herrn Öllerers Abgang. Während Herrn Dittrichs Schaffen war dann das Schiff zu meiden. Jetzt unter den neuen Pächtern ist Gott sei Dank wieder Qualität, sehr gute Bedienung und auch angenehme Preise eingekehrt und man kann das Schiff wieder weiterempfehlen. Wir waren jetzt schon wieder 4x am Schiff essen und das wird nicht das letzte Mal sein. Hoffentlich bleibt es so (wenn nur Herr Stift dabei mitspielt)!
Also alles Gute der Crew und weiter so!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 16. Juni 2012
Joss
71
1
6
3Speisen
4Ambiente
3Service
1 Check-In

besucht Mitte Mai 2012:
Das Essen ging in Richtung Wiener Küche und war gut. Die Speisekarte überraschte jetzt nicht besonders und war eher nüchtern gehalten.
Vor allem das Ambiente reizt hier, obwohl nur die der Stadt zugewandte Seite des Schiffes offen war.
Noch viel reizvoller muss die der Donau zugewandte Seite sein.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
MS STADT WIEN - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2002 Großmugl
14 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
2560 Berndorf
0 Bewertungen
2500 Baden
5 Bewertungen
3012 Wolfsgraben
10 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 16.06.2012

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK