RestaurantTester.at
Mo, 16. Dezember 2019
Speisen
Ambiente
Service
40
40
44
Gesamtrating
41
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Sandhofer Info
Features
Gastgarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
geschlossen
Mi
17:00-00:00
Do
17:00-00:00
Fr
17:00-00:00
Sa
11:00-00:00
So
11:00-00:00
Letztes Update von
Lukrez
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Sandhofer

Kellergasse 6
7083 Purbach
Kellerplatz
Burgenland
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Heuriger
Tel: 0699 1236 6237

2 Bewertungen für: Sandhofer

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
2
3
2
1
0
Service
5
1
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 24. März 2019
InaHummel
90 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 10
-Speisen
4Ambiente
5Service

An einem sehr sonnigen und warmen Sonntag im März wandern wir am Kirschblütenweg von Donnerskirchen nach Purbach.
Die Mandelbäume stehen bereits (meistens) in voller Blüte, wogegen sich die Kirschen noch ein wenig zögerlich zeigen....
Aber egal.....es ist ein toller Frühlingstag, der seinesgleichen sucht!
Leider soll sich das schon sehr bald wieder ändern!
Genau deshalb wollen wir heute den Frühling genießen und marschieren die ca. 4 Kilometer Richtung Purbacher Kellergasse!
Dort angekommen, stellen wir fest, dass einige der Kellerschenken noch nicht geöffnet haben.
Unser Weg führt uns daher noch etwas weiter, zum "Sandhofer".
Dieses Lokal befindet sich am Ende der Kellergasse rechts und zeigt sich als liebenswerter Buschenschank im Weinkeller und auch im Garten "oberhalb".
Unsere Uhr zeigt 13.30 und die junge Kellnerin meint, die Küche sei wegen zwei grösseren Gesellschaften sehr ausgelastet. Also bestellen wir gespritzten Apfelsaft und Traubensaft.
Die Servicekraft ist erstaunlich rasch unterwegs, teilt Plätze zu, liefert Besteck, Getränke und Essen.....einfach toll!
Aus der Speisekarte hätte uns der Bohnenstrudel interessiert, aber wir nehmen nur noch zwei Achterln vom gelben Muskateller.
Die Atmosphäre ist wunderschön, nur ein wenig getrübt von der Hektik...
Alles in allem ein Buschenschank, in dem wir sicher wieder einmal einkehren werden....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir3Lesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 16. Juli 2014
Experte
Alphawoelfin
109 Bewertungen
17 Kontakte
Tester-Level 21
4Speisen
4Ambiente
4Service

Mitten in der Purbacher Kellergasse, rechts, wenn man vom Ort raufgeht, befindet sich der kleine Keller von Frau Sandhofer.
Von früheren Besuchen weiss ich, dass das Essen ganz ausgezeichnet ist. Ihr Sohn hat im Nikyos-Park gelernt - und dort offenbar gut aufgepasst (ein kurzer Blick in die Karte zeigt gegrillte Scampi, Octopusse, Eierschwammerlgerichte, Nudeln mit hausgemachtem Pesto, etc.).
Diesmal haben wir schon gegessen und nur Lust auf feinen Weisswein.
Der Erdkeller beherbergt innen einige Tische, auf dem Dach hat er einen schönen, mit einer Weinlaube beschatteten Garten und vor dem Keller einige schöne, moderne Holztische. Es ist hübsch hier, Kübel voller Oleander, andere Blühpflanzen und auf den Zweigen der Bäume noch "Just-married"-Bänder, weil am Vortag eine Hochzeit stattfand.
Der Grüne Veltliner (2,20) schmeckt mir: Feine Säure, ein bisschen fruchtig, gerade richtig.
Der Welschriesling findet ebenfalls Anklang.
Mein lieber Begleiter verspürt noch Lust auf etwas Süsses und wählt die Nussschnitte mit Kirschen.
Als Frau Sandhofer serviert, meint sie "ich habe ihnen noch eine Marille mit Safran dazugegeben".
Wow! Diese Marille ergibt im Mund eine kleine Geschmacksexplosion. Die Nusschnitte ist saftig, köstlich, mit Kirschen und Nussstückchen. So eine richtig gute, burgenländische Mehlspeis'.
Frau Sandhofer hat Zeit und setzt sich neben uns. Es entwickelt sich ein interessantes Gespräch über Wein, Nachbarn, Tourismus, etc.
Dann steht sie auf und holt eine Bouteille ihres besten Weissen, eines D.A.C. Pinot blanc/Chardonnay und lädt uns ein.
Der ist aber wirklich umwerfend, ein bisschen barrique-ig, vollmundig, toll.
Wir sitzen längere Zeit bei ihr, alles ist entschleunigt - und wir freuen uns, das nächste Mal wieder bei ihr zu Gast zu sein, und dann aber auch zu essen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert
KommentierenLokal bewerten
Sandhofer - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


7551 Stegersbach
1 Bewertung

7111 Parndorf
3 Bewertungen

7321 Lackendorf
1 Bewertung

7053 Hornstein
2 Bewertungen

7000 Eisenstadt
7 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 16.07.2014

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK