Speisen
Ambiente
Service
37
30
37
Gesamtrating
35
7 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Restaurant Mader Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
10:00-24:00
Di
10:00-24:00
Mi
10:00-24:00
Do
10:00-24:00
Fr
10:00-24:00
Sa
10:00-24:00
So
10:00-16:00
Hinzugefügt von
Kevin
Letztes Update von
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Restaurant Mader

Markgraf Rüdigerstrasse 12
1150 Wien (15. Bezirk - Rudolfsheim-Fünfhaus)
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Restaurant
Tel: 01 982 33 50Fax: 01 947 61 88

7 Bewertungen für: Restaurant Mader

Rating Verteilung
Speisen
5
2
4
3
3
2
2
1
0
Ambiente
5
1
4
2
3
3
2
1
1
0
Service
5
3
4
2
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 28. Februar 2019
Experte
hbg338
499 Bewertungen
59 Kontakte
Tester-Level 29
3Speisen
2Ambiente
3Service
15 Fotos1 Check-In

Unweit der Stadthalle befindet sich das Restaurant Mader. Zwischen Hütteldorfer Straße und Gablenzgasse. Die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist meiner Meinung am besten mit der Straßenbahnlinie 9 bis zur Station Guntherstraße. Der Bereich rund um die Stadthalle ist Kurzparkzone bis 22:00, am Wochenende ab 18:00.

Der Eingang in das Lokal erfolgt über eine nicht zu hohe Stufe. Danach befindet man sich im Schankbereich. Hier darf geraucht werden. Ein großer Schankbereich mit viel Holz dominiert den Raum. Von einer weiblichen Servicekraft wurde ich begrüßt und nach meiner Bitte um einen Tisch in den Raum, welcher an den Schankraum angrenzt, geführt. Hier waren alle Tische zwar reserviert jedoch erst für den Abend. Auch hier darf geraucht werden. Der an diesen Raum angrenzende Raum ist für die Nichtraucher. Allerdings stand während meines Besuchs, die Türe, welche die beiden Räume abtrennt, offen. Vom Raucherbereich gelangt man zu den Toiletten.

Ich hatte noch nicht einmal Platz genommen wurde am Tisch vor mir die Speiskarte abgelegt und ich wurde nach meinen Getränkewunsch gefragt. Die Speisekarte ist klassisch bestückt, wie man es in einen Wiener Vorstadtgasthaus erwartet. Zusätzlich zu Standardkarte gibt es eine Wochenkarte und für das Angebot am Montag ab 17:00 eine Schnitzelkarte. Auch ein Tagesmenü wird angeboten. Dies wird Wochentags von 11:00 – 14:000 zum Preis von € 7,40 angeboten. Der vegetarische Tagesteller um € 6,40.

Als der von mir bestellte große gespritzte Apfelsaft (€ 3,80), welcher ein klassisches Standardprodukt war, serviert wurde gab ich meinen Essenswunsch bekannt. Eine Griesnockerlsuppe (€ 3,10) und eine Wienerschnitzel vom Schwein mit Erdäpfelsalat (€ 8,90).

Das Ambiente hier ist schon in die Jahre gekommen. Nicht ungemütlich aber das Mobiliar aus dunklem Holz ist nicht unbedingt mein Fall. Auf den Tischen ein Stoffdeckerl auf welchem die Menage, Glasuntersetzer, Dessertkarte und Aschenbecher standen. Die Toiletten auch schon in die Jahre gekommen, aber sauber. Leider stand im Handwaschbecken bis zum Überlauf das Wasser. Der Abfluss war scheinbar verstopft. Händewaschen war also nicht möglich. Der schönste Raum ist der Nichtraucherbereich.

Die Suppe ließ nicht lange aus sich warten. In einer nicht zu großen Suppentasse wurde die sehr heiße Suppe mit dem Griesnockerl serviert. Der Nockerl sehr weich, aber nicht matschig. Während ich wartete, dass die Suppe auskühlt, hörte ich aus der Küche die typischen Klopfgeräusche vom Schnitzelklopfen. Schnitzel wird frisch zubereitet und ist nicht vorpaniert. Die Suppe selbst nicht berauschend. Etwas lind, und von einer kräftigen Rindsuppe doch weit entfernt. Durchschnitt.

Das nicht sehr viele Gäste am Nachmittag im Lokal waren dauerte es auch nicht lange bis meine Hauptspeise kam. Zwei größere Schnitzel wurden serviert. Die Portionsgröße mehr als ausreichend. In manchem Lokal bekommt man die Hälfte, also eines der beiden Schnitzel, als Hauptspeise serviert. Die Schnitzel nicht sehr dick, aber trotzdem ausreichend für Fleischliebhaber. Leider war die Panier nicht aufgegangen, Nicht einmal beim Schneiden löste sie sich vom Fleisch. Klassisch aus der Fritteuse. Das Fleisch ohne Makel. Keine Flachsen oder Fetteinlagerungen.
Beim Salat waren die Erdäpfel größer geschnitten. Die Marinade eingedickt und nicht sehr stark gewürzt. Hier half ich reichlich mit Pfeffer nach. Auch mit Zwiebel wurde etwas gespart. Positiv war das der Salat nicht eiskalt war.

Das Service war flott. Nachgefragt ob es geschmeckt hat wurde von einer Servicekraft, von der anderen wieder nicht. Das Leergeschirr wurde flott abserviert. MwSt. Rechnung wurde selbstständig ausgefolgt. Kartenzahlung ist möglich.

Mein Fazit – Ein Vorstadtgasthaus welches man in jedem Wiener Bezirk findet. Nicht unbedingt ein Lokal für welches sich lohnt extra hierher zu fahren. Für ein spontanes, günstiges Essen ohne große Ansprüche jedoch in Ordnung.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir8Lesenswert8
KommentierenLokal bewerten
am 10. August 2015
cmarquart33
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
4Ambiente
5Service

Wir haben im Restaurant Mader anlässlich einer Firmenfeier fein geschmaust und getrunken. Der Service ist super nett und engagiert. Das Essen war ebenso sehr lecker und üppig. Liebevoll angerichtete Speisen, lassen das Gaumen-Herz höher schlagen. Berühmt ist das Retaurant wohl(verdient!) für das Reisfleisch! ich komme immer jederzeit gerne wieder.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 26. April 2014
evi
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

Also, seit ich das Retaurant Mader "kenne", finden alle Feiern und sonstige Treffen mit Familie und Freunden dort statt.

Die Speisen (viel Wiener Küche, z.B. Beuschel, wo bekommt man das heute noch?) sind hervorragend! Es gibt auch immer wieder saisonale Speisen.

Die Portionen sind riesig, man sollte überlegen, ob man auf die Vor- bzw. Nachspeise verzichten sollte.

Und auch, es gibt Raucherräumlichkeiten! Für alle, welche nach einem guten Essen auf eine Zigarette nicht verzichten wollen.

Essen, Service und Preis-Leistungsverhältnis SEHR GUT!!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Du kommst eindeutig zu wenig herum. :-)

27. April 2014 um 09:39|Gefällt mir|Antworten

Tja, da fällt mir noch der Birner an der Oberen alten Donau ein😄. Auch nicht schlecht, aber nur im Sommer auf den Terassen bei der alten Donau. Das Lokal selbst ist ziemlich in die Jahre gekommen. Die Güte der Speisen wechselt - vielleicht mit den KöchInnen? Aber sonst denke ich, bekommt man Beuschel nicht so oft? Oder ich komme zu wenig herum?😉

27. April 2014 um 09:20|Gefällt mir|Antworten

Beuschel ist nicht gerade eine Rarität.

27. April 2014 um 04:57|Gefällt mir|Antworten
am 29. Juli 2013
SonjaSch
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Also ich kann über das Restaurant Mader nichts negatives sagen!! Geh ja schließlich öfters hin! Und das Service ist TOP!!! Und die Qualität der Speisen auch! Egal was man isst, ob Gansl, Heringsschmaus oder einfach nur ein Schnitzel. :-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
patrizia

super lokal mit immer gleichbleibend sehr guter qualität egal ob menue oder sonstiges finde es auch ok das man ein wenig für ein glas wasser bezahlt ist genauso eine dienstleistung wie alles andere das bestellte essen ist sehr schnell so das es sich immer in einer mittagspause ausgeht es entweder dort zu essen oder abzuholen kann es nur jedem weiterempfehlen

24. September 2013 um 11:42|Gefällt mir|Antworten

Die Bewertung der Speisen (=TOP) ist für alle anderen leider nicht nachvollziehbar, und ist rein subjektiv. Warum das Ambiente und das Service die Höchstnote kassiert haben wird ebenfalls nicht mal ansatzweise begründet. Vielleicht kannst du deine Bewertung ja textlich noch mal überarbeiten wenn du am PC sitzt, falls du keine langen Texte am Handy tippen möchtest?

30. Juli 2013 um 07:53|Gefällt mir2|Antworten

Und sonst gibt es nichts zu berichten?

29. Juli 2013 um 23:28|Gefällt mir|Antworten
am 3. Februar 2013
nicki9813
6 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
3Ambiente
4Service

waren bereits 2x zum Gansl essen dort (10 Personen) und alle waren sehr begeistert von den Portionen und der Qualität. Die Preise sind OK und wir gehen gerne immer wieder hin. Auch wirklich zu empfehlen ist der Backhenderl Salat...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 24. Jänner 2013
BerndM
6 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
3Ambiente
2Service

seit ich bei einem a la carte_Essen für 1 Glas Wasser zahlen musste, meide ich dieses Lokal, dessen Chefin noch dazu als kundenunfreundlich zu bezeichnen ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 18. Juli 2012
vogerl
15 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
4Speisen
3Ambiente
4Service

Nachdem meine Firma in die Markgraf-Rüdiger Strasse im 15ten Bezirk umgesiedelt ist kam ich nun schon mehrmals in den Genuss, das Restaurant Mader zu besuchen..Da es in der halbstündigen Mittagspause leider recht flott gehen muss, habe ich beim Mader angerufen und nachgefragt wie das mit Vorbestellung und Selbstabholung aussieht - und siehe da - alles kein Problem ...10Minuten nach dem Anruf können die Speisen schon dampfend und gut verpackt abgeholt werden...Die Qualität des Essens ist ausgesprochen gut, die Portionen sind mehr als ausreichend, fast schon üppig..Die Bedienung, zumindest bei der Abholung, sehr freundlich und zuvorkommend...Im Sommer gibt es einen kleinen Gastgarten, die Atmosphäre im Lokal ist typisch für einen Wiener Wirten...alles eher altbacken, dennoch nicht unsympatisch...Die Preise bewegen sich wohl im mittleren Bereich, das Mittagsmenü (inkl. Suppe) ist mit 5,70 Euro recht günstig...alles in allem kann ich allen Freunden der gepflegten Hausmannskost einen Besuch im Restaurant Mader nur ans Herz legen...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
Restaurant Mader - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1020 Wien
19 Bewertungen

1230 Wien
1 Bewertung

1150 Wien
2 Bewertungen

1020 Wien
49 Bewertungen

1050 Wien
1 Bewertung
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Meine typisch Wiener (Österreichischen) Gasthau...

Klassische Gasthäuser die ich während meiner Rete Zeit be...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 18.07.2012

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK