Speisen
Ambiente
Service
20
30
20
Gesamtrating
23
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Han am Stadtpark - Korean Soul Food Info
TOP Neu Eröffnung!
RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 151
|
487
Wien
Rang: 87
Ambiente
Trendy
Stylish
Minimalistisch
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2018
Öffnungszeiten
Mo
11:30-15:00
18:00-23:00
Di
11:30-15:00
18:00-23:00
Mi
11:30-15:00
18:00-23:00
Do
11:30-15:00
18:00-23:00
Fr
11:30-15:00
18:00-23:00
Sa
11:30-15:00
18:00-23:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von
uc0gr
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Han am Stadtpark - Korean Soul Food

Am Heumarkt 9/3
1030 Wien (3. Bezirk - Landstraße)
Küche: Koreanisch
Lokaltyp: Restaurant, Gasthaus, Gasthof
Tel: 01 535 5050
News9. Nov 2018 von
uc0gr

Derzeit ist die "Soft-Opening-Phase": Montag – Samstag 11:30 – 15:00 Uhr und 18:00 – 23:00 Uhr Küche: Montag - Samstag 11:30 – 14:30 Uhr und 18:00 – 22:30 Uhr

Gefällt mir

1 Bewertung für: Han am Stadtpark - Korean Soul Food

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. Dezember 2018
Experte
Gastronaut
476 Bewertungen
45 Kontakte
Tester-Level 29
2Speisen
3Ambiente
2Service

Nachdem überall so sehr vom Han geschwärmt wurde, habe ich es mir nun auch angesehen. Bei einer Speisekarte mit nur sehr wenigen Posten sollte man eigentlich davon ausgehen können, dass hier jeder Handgriff passt. Davon ist man im Han aber weit gefehlt.

Meine liebste koreanische Speise wäre ein Buldak, was technisch gesehen nur „ FeuerHuhn“ heißt. Das Bulgogi, also das FeuerRind kennt man ja. Auf der Karte des Han gibt es nur ein „Dak Bulgogi“, was in etwa so viel Sinn macht wie „Kalbsschnitzel vom Schwein“. Meine Bitte mir das Gericht doch wie ein normales Buldak zuzubereiten wurde zwar vernommen, das Resultat war aber mehr als traurig. Das Gericht präsentierte sich am Gaumen so, als hätte man Hühnerfleisch vorgekocht, abgekühlt und dann noch einmal angebraten und mit Sauce übergossen. Davon, dass hier irgendetwas richtig mariniert worden wäre, kann hier keine Rede sein. Die Konsistenz war mehr als zäh...

Aus purem Hunger habe ich ich die Portion aufgegessen, jedoch bei der Frage ob es geschmeckt habe vermerkt, dass es kein besonderes Erlebnis gewesen sei. Außerdem was es schärfetechnisch - obwohl so bestellt - nicht einmal annähernd pikant gewesen. Beim Zahlen meinte die Betreiberin dazu, dass sie dann halt bei nächsten Mal noch schärfer machen werden würden.

Das Lokal ist nicht unbedingt günstig, die Speisen nicht besonders ausgefallen und das Personal nicht besonders aufmerksam. Insofern glaube ich nicht, dass es ein nächstes Mal geben wird...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir4Lesenswert3
KommentierenLokal bewerten
9 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Na bumm! Was geht denn hier ab ;) Das habe ich noch gar nicht mitbekommen, dass wir auch auf Rete sind. Also da müssen ja wirklich viele Sachen schief gelaufen sein an dem Tag, bei der Bewertung! HAN am Stadtpark wird von Koreanern geführt und es stehen auch Koreaner am Herd. Weiß ich, sind nämlich meine Eltern,die beide Köche sind und keine chinesischen Gastköche, die koreanisch kochen ;) Somit bin auch ich Koreaner(in, um es richtig zu stellen). Achja, danke für die Info und zur Erklärung von der Übersetzung von "Dak Bulgogi", dem Kalbsschnitzel vom Schwein (sehr witzig!). Aber: Dak Bulgogi = Bul(gogi) Dak ;) Als Koreanerin kann ich dir sagen, dass das so viel heißt wie Hühnerfleisch gegrillt/gekocht mit Feuer. Also gebratenes Hühnerfleisch. Bist du auch Koreaner? Bin in Wien aufgewachsen, vllt. ist mein Koreanisch nicht so gut und ich kann gern nochmal bei meinen Eltern nachfragen :) Ich glaube ich kann mich sogar noch an dich erinnern, aber ganz so war es nicht wie du hier berichtet hast. Das klingt nämlich so, als hätte ich es gleichgültig gesagt, aber ich meinte es ernst und es kam von Herzen, dass es mir leid tut, dass es nicht so scharf war, wie du es dir gewünscht hast und dass wir es beim nächsten Mal gerne schärfer machen. Schade, dass das anders bei dir angekommen ist, vielleicht warst du einfach so unhappy, dass du es emotional anders aufgefasst hast. Wenn du so gern scharfe Gerichte magst, solltest du vielleicht auch einfach unsere scharfen, koreanischen Ripprl das nächste Mal probieren ;) Normalerweise sind wir bekannt unter unseren Gästen, dass wir super aufmerksam sind und Herzlichkeit steht für uns an oberster Priorität. Wir sind nichts für die Masse, sind nicht kommerziell unterwegs sondern ein normales, einfaches, Familienrestaurant wo es (aktuell) eine kleine Auswahl gibt und wo man sich wohl fühlen soll mit seinen Liebsten, mit denen man dann die Zeit bei uns verbringt. Wir nehmen uns gern Zeit für unsere Gäste, ich rede sehr viel mit ihnen weil ich sie auch kennenlernen möchte. Unsere Gäste finden wir übrigens großartig, weil sie einfach tolle, offene und herzliche Menschen sind, die genau das wertschätzen, was uns auch am Herzen liegt. Good people, good food, good mood ;) Für euch mag es ein "Lüfterl" sein, für mich war es ein gewaltiger Sturm. Als junger Mensch, der sich mit wenig Kapital selbstständig macht und sein bestes gibt, ohne Marketing Budget und trotzdem so lieb in die Gastroszene in Wien aufgenommen zu werden ist natürlich wahnsinn! Ich muss nicht in "Fachzeitschriften" gelistet sein, wichtiger ist es, wenn ich einfach nur meine Gäste vor Ort glücklich mache :) Und wenn es auch nur 9 von 10 Mal gelingt, bin ich happy, dass ich zumindest 9 glückliche Gäste bei mir hatte. Wir sind hier auch nur Menschen und können auch mal einen schlechten Tag, Stunde, Minute haben. Spreche zumindest für mich und mein Team, vielleicht sind wir ja auch die Ausnahme die nicht allzeit bereit 100% geben können...?! Folge uns gern auf IG, da sind wir am aktivsten und ich halte die Gäste am laufenden, was so geplant ist, frage viel nach Feedback, gehe extrem auf Gästewünsche ein, halte alles super transparent. Ich bin auch noch in der Soft Opening Phase- ja, immer noch- aber ich lasse mich da auch von niemandem stressen und nehme mir die Zeit, die ich brauche :) Februar kremple ich auch nochmal ein paar Sachen um und teste mich einfach aus, wie es so ankommt. Das wars von mir, würde mich freuen wenn der eine oder andere nochmal vorbei kommt und dann auch unsere Spezialitäten probiert ;)

26. Jänner 2019 um 04:03|Gefällt mir8|Antworten

Danke für die Bewertung. Ich plante eigentlich mittags mal vorbeizuschauen, aber ich glaub ich lasse es.

23. Dezember 2018 um 10:50|Gefällt mir|Antworten

Danke, lieber adn. Auf Grund der etwas zeitlichen und finanziellen Beschraenkungen war das damals die einzige Moeglichkeit. Ich hoffe, Du gibst mir bald die Gelegenheit es zu verbesseren.^^

11. Dezember 2018 um 05:23|Gefällt mir|Antworten
Han am Stadtpark - Korean Soul Food - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien
8 Bewertungen

1020 Wien
11 Bewertungen

1100 Wien
17 Bewertungen

1030 Wien
2 Bewertungen

1060 Wien
15 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 07.12.2018

Master

2 Check-Ins in 90 Tagen
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK