RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
35
35
34
Gesamtrating
35
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Pizzeria GradoPizzeria GradoPizzeria Grado
Alle Fotos (7)
Event eintragen
Pizzeria Grado Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
10:30-22:00
Di
10:30-22:00
Mi
10:30-22:00
Do
10:30-22:00
Fr
10:30-22:00
Sa
10:30-22:00
So
10:30-22:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Pizzeria Grado

Beatrixgasse 24
1030 Wien (3. Bezirk - Landstraße)
Küche: Italienisch, Pizza
Lokaltyp: Restaurant, Pizzeria
Tel: 01 7133434
Lokal teilen:

3 Bewertungen für: Pizzeria Grado

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
1
3
1
2
1
0
Ambiente
5
1
4
1
3
1
2
1
0
Service
5
4
2
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 31. März 2015
Christian89
4
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Sehr guter Italiener!
War schon sehr oft hier essen und war immer sehr Lecker.
Besonders gut finde ich das Hühnerrisotto.
Auch der Service ist sehr freundlich.
Und das Preis leistungverhältnis stimmt auf jeden fall.
Gerne immer wieder.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. November 2014
Update am 28. August 2015
Experte
hbg338
388
56
29
3Speisen
3Ambiente
3Service
6 Fotos1 Check-In

Die Pizzeria Grado liegt im sogenannten Botschaftsviertel des 3. Bezirkes. Die U4 Station Stadtpark ist wenige Gehminuten entfernt. Das Lokal begleitet mich schon seit etwa 3o Jahren. Als es in Transdanubien pizzatechnisch nur den Pizzakeller gab und der oft keinen freien Tisch mehr zur Verfügung hatte sind wir oft hierher auf eine Pizza gefahren. Damals war ein Parkplatz noch kein Problem, geschweige denn das Parkpickerl. Also Zeit für einen Besuch nach vielen Jahren.

Das Lokal besteht eigentlich nur aus einem Raum und ist ein Nichtraucherlokal. Links vom Eingang befindet sich die offene Küche mit dem Holzofen für die Pizza. Tische stehen am Lokalrand vor den vielen Fenstern, einige im Raum verteilt und ein paar an der Lokalwand. Gestaltet alle in hellem freundlichen Farben. Der übliche Kitsch wie in manchen italienischen Lokalen ist zum Glück nicht vorhanden. Unmittelbar nach dem Platz nehmen wird die Speisekarte gebracht. Es wird mir kurze Zeit gegeben die nicht sehr große Auswahl an antialkoholischen Getränken zu überfliegen, und in Ermangelung eines Naturtrüben Apfelsaft oder Holundersaft wird es wieder der klassische große Apfelsaft gespritzt um € 3,60. Die Pizzen Auswahl deckt eigentlich alle Wünsche und Gusto ab. Sollte es andere Wünsche geben werden diese auch gegen Aufpreis für die gewünschte Auflage erfüllt. Meine Wahl fiel auf eine „Alla Toscana“ belegt mit Schinken, Champignons und als Extraauflage Mais und ein Spiegelei. Dies belief sich auf doch recht stolze € 10,90. Die Frage nach Knoblauch wurde nicht gestellt. Hoffentlich gibt es den nicht automatisch darauf.
Eine Ungewöhnlichkeit fiel mir beim Blick zum Pizzaofen auf. Hier bäckt eine Dame die Pizzen. Habe ich ehrlich gesagt bis jetzt noch nie gesehen, ungewohnt aber da es ja viele Köchinnen gibt, und noch dazu auch sehr gute, also warum sollte eine Frau nicht auch Pizza backen können.

Nach einer, trotz der vielen Gäste kurzen Wartezeit war meine Pizza am Tisch. Von der Größe eher enttäuschend. Noch dazu bei bei dem doch höheren Preis. Sicher kleiner als die gängigen Pizzen in den verschiedensten Lokalen. Da spreche ich aber nicht von den Riesenpizzen, welche ich sowieso nicht brauche, die im L'Osteria serviert werden.

Meine Pizza sehr heiß, der Rand wie ich es erwartet und auch erhofft habe leicht aufgegangen und schön flaumig. Das wichtigste, er war Knoblauchfrei. Der Boden dünn wie man es erwartet und der typische Holzofengeschmack. Sehr gut der auf der Pizza verteilte Mais, und dazu die, vor allem frischen und nicht eingelegten Champignons. Das Spiegelei welches in eine Form gegeben wurde damit es auf der Pizza nicht zerläuft im Kern noch flüssig wie ich es liebe. Nicht zu Tode gebraten. Oregano darüber, damit war ein Nachwürzen mit dem bereitgestellten Salz und Pfeffer nicht nötig. Für mich eine Pizza die sich geschmacklich unter den ersten fünf meiner bis jetzt bewerteten Pizzen einreiht. Nicht ganz glücklich bin ich mit dem Preis/Größe Verhältnis. Sie reichte absolut um satt zu sein, und wenn sie zwischen € 8,00 - € 9,00 gekostet hätte wäre es von mir ohne mit der Wimper zu zucken akzeptiert worden da der Geschmack ja recht gut war.

Mein Fazit. Ein nettes Lokal mit eher unauffälligen Service. Die Pizza war sehr gut jedoch für die Größe zu teuer. Geschmacklich ist das Lokal durchaus einen Besuch wert, wenn man über den Preis hinwegsieht.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir9Lesenswert8
Letzter Kommentar von am 19. Jän 2015 um 09:53

Lieber Stephan S., mir ist sehr wohl bewusst, dass diese Gewürze auch in der italienischen Küche verwendet werden. Dennoch gibt es zwar die Original Margarita, auf welche kein Orgegano kommt, aber im Süden Italiens kommt sehr wohl Oregano auf die Pizza, genauso wie bei einer mir bekannten Itelienerin, die nicht in Kroatien kochen gelernt hat.

Gefällt mir
am 9. August 2010
katalin
1
1
4Speisen
5Ambiente
4Service

Die Pizzen fallen etwas klein aus. Mittagsmenü um 6,80 (inkl. 1 Suppe & 1 Hauptspeise).
Interessante Gäste.....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von gast am 9. Aug 2010 um 23:30

das Forum bitte vor weiteren Reviews verschonen

Gefällt mir1
Pizzeria Grado - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1070 Wien
108 Bewertungen
1010 Wien
12 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
1010 Wien
2 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 2 Lokal Guides gelistet

Mein kulinarischer 3ter Wiener Gemeindebezirk

Lokale in Wien Landstraße die ich während meiner Rete Zei...

Meine Pizzeria Besuche

Pizzalokale die ich während meiner Rete Zeit besucht und ...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 09.08.2010

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK