RestaurantTester.at
Mi, 2. Dezember 2020
Speisen
Ambiente
Service
37
37
35
3611 Bewertungen
Bewertung schreiben
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Indus Info
Features
Gastgarten
Lieferservice
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Indus

Radetzkystraße 20
1030 WIEN
Küche: Indisch
Lokaltyp: Restaurant

Bewertungen (11)

Speisen
5
3
4
4
3
4
2
1
0
Ambiente
5
2
4
5
3
3
2
1
1
0
Service
5
1
4
6
3
3
2
1
0
1
am 21. Oktober 2017
Besserwisser
Experte · Level 22
80
4
SpeisenAmbienteService

Die telefonische Reservierung hat hervorragend geklappt. Als wir das Lokal betreten, ist es halbvoll. Wir bekommen einen Tisch, nahe an der Toilette zugewiesen, nicht so super. Bis zu Aufnahme der Bestellung dauert es etwa 10 Minuten. Als Aperitif gibt es Mango-Lassi und einen Mango-Prosecco. ...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mir2Lesenswert
2 Kommentare

Ja, man kann, muss aber nicht.

24. Okt 2017, 21:47·Gefällt mir

Klingt nicht ,,, muss haben!

22. Okt 2017, 07:01·Gefällt mir
am 3. Jänner 2014
MarkusK2
1
1
SpeisenAmbienteService

Sind auf gut Glück hingefahren - zum Glück war noch ein Tisch frei. Erster Eindruck - hmmm, ziemlich spartanisch... Zweiter Eindruck - trotzdem gar nicht so schlimm ;-) Sehr freundliches Personal - keine Inder ;-) wie man vermuten möchte Super leckere Lassi zum trinken Speisen waren 1A - d...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 28. Mai 2013
BSeite
2
1
SpeisenAmbienteService

Die vegetarischen Gerichte schmecken wunderbar, wirklich empfehlenswert, man sollte aber scharfes Essen mögen... Besonders begeistert hat mich auch der Innenhof, ein sehr gemütlicher und individueller Gastgarten. Ich würde am liebsten jeden Tag hingehen!!

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 15. September 2012
Bienala78
2
1
SpeisenAmbienteService

Ich gehe vor allem zu Mittag zum Indus weil ich ums Eck arbeite. Die Mittagsmenüs haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind eigentlich immer ganz gut. Die Bedienung kommt mir manchmal ein bisschen überfordert vor, kann aber in dem Mittagsstress schon mal passieren.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 1. Mai 2012
deatroy
Level 1
5
1
SpeisenAmbienteService

Wir haben gestern Geburtstag gefeiert, Teller für die eigene Torte bekommen und sogar eine Gratisrunde Mangosekt! Kleinkindmitnahme überhaupt kein Problem, ganzes Lokal ist Nichtraucher. Die indischen Speisen sind frisch zubereitet was man auch schmeckt. Keiner hat so ein gutes Mango Curry und au...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 18. Jänner 2012
Gunja
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Geschmacklich sensationell, modernes Ambiente mit Flair, aufmerksamer aber keineswegs aufdringlicher Service. Empfehlenswert!

Hilfreich1Gefällt mir1Lesenswert
am 29. Jänner 2011
wolf
Experte · Level 23
97
49
SpeisenAmbienteService

Wir waren gestern zum 2. mal im Indus, aber irgendwie kann ich mich damit nicht ganz anfreunden. Bestellt haben wir Lahore Chicken und Beef Vindaloo. Das Chicken war gut gewürzt und es hat uns auch geschmeckt. Das Beef Vindaloo allerdings war nicht so gut, sah aus und schmeckte wie ein Gulasch...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
1 Kommentar

Im Lokal selber war ich noch nie, aber derzeit ist der Indus ja auch am Rathausplatz. Dort hab ich gestern das Lamm Karahi mit Reis und Nan probiert. Das Lamm war von der Qualität unterschiedlich, einige Stücke waren sehr zarte und saftig, andere wieder eher zäh und trocken. Die Sacue war sehr pikant mit leichter Schärfe und von den Gewürzen guter Durschnitt, mir jedoch eine Spur zu säuerlich. Absolut enttäuschend war das Nan, hab soo schlechtes noch nie wo bekommen. Extrem dünn und fest, wie zusammengepresst, geschmacklos und auch nicht frisch. LG Hibiskus8

28. Jul 2011, 13:41·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 25. Jänner 2011
guteseele
Level 5
15
10
SpeisenAmbienteService

Ich war heute bereits zum dritten Mal innerhalb von etwa 2 Monaten im Indus, und das obwohl die indische Küche und ich bis dahin ein eher unterkühltes Verhältnis zueinander hatten. Ich hatte beim ersten und dritten Mal ein Murgh Tikka Masala um 11.50 Euro, beim zweiten Mal nicht. Das Dumme an ...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mir2Lesenswert2
3 Kommentare

Ah danke, da ist sogar erklärt dass es oft als Lamm übersetzt wird: When Indian dishes are translated and adapted for Western audiences, lamb is the meat most often used in the adaptation. This has led to a common misconception that gosht means "lamb". Danke!

19. Jul 2011, 22:59·Gefällt mir

ok danke, falls es mir aber mal wieder als Lamm in einer indischen Speisekarte auffällt, werde ich es mal fotografieren und dann können wir ev. weiterdiskutieren ;-)

19. Jul 2011, 20:24·Gefällt mir

Bist du dir bei Goasht sicher? Ich kenn das eigentlich nur ohne a also gosht und hätt es auf bisherigen Speisekarten immer als Lammfleisch übersetzt. Aber vielleicht irre ich mich ;-)

19. Jul 2011, 12:16·Gefällt mir
am 18. Oktober 2009
Linus
Level 1
9
1
SpeisenAmbienteService

Gut gestylte Einrichtung, das Essen ist auch gut. Hab Lahore Karahi Murg bestellt. 2 Chapati waren auch ganz in Ordnung. Okra sah etwas ungewöhnlich aus aber hat gut geschmeckt. Eine Portion Reis ist mit jeder Speise serviert. Die Portionen von Speisen können ruhig etwas größer sein.

Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 9. Juli 2008
stellina
Level 1
5
0
SpeisenAmbienteService

ambiente finde ich nicht so gemütlich. hatte speisen zum mitnehmen bestellt: gosht vindaloo hatte eine angenehme schärfe u. schmeckte gut; das hühner-madras war nicht scharf wie i.d. speisekarte angeführt. naan und chapatti etwas lasch und klein. insgesamt war's aber sehr ok.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
2 Kommentare

Bei Takeaway oder Lieferung ist das Service nicht mit "ungenügend", sondern mit "nicht bewertet" zu benoten!

28. Jän 2016, 18:58·Gefällt mir2
none

zu welchem Inder gehst du sonst noch in Wien? Ich finde z.B. das Rani sehr gut.

9. Jul 2008, 19:58·Gefällt mir
am 9. April 2008
Remy
Level 5
40
5
SpeisenAmbienteService

Neurer modern gestylter Inder. Haben Vindaloo und Makhni probiert. Vindaloo war nur durchschnitt, für meinen Geschmack zu tomatik und auch nicht scharf genug. Makni war besser, allerding kommt es nicht an das Makhni vom Rani oder vom Tandoor heran. Ambiente ist interessant. Gleichzeitig modern a...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
3 Kommentare
panello

Haben jahrelang in London's besten indischen Lokalen gegessen (Benares in Mayfair, nur um eines zu nennen), seitdem in Wien im Demi Tass, Indian Village, Koh-i-noor, Nirvana, Tandoor Plus, Indian Pavillion, Heiliger Kuh u.a. UNSER VERDIKT: "INDUS" IST BEI WEITEM DAS BESTE (aber das sollt eigentlich unser Geheimnis bleiben).

5. Okt 2010, 04:10·Gefällt mir1

Nein leider nicht, das Makhni ist aber eines meiner Lieblingsgerichte und ich finde im Rani und Tandoor gibts das Beste.

11. Aug 2008, 15:02·Gefällt mir
aisha

bekommst du im rani oder tandoor etwas umsonst weil du es so bewirbst ??

11. Aug 2008, 06:35·Gefällt mir
Größere Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1060 WIEN

1080 Wien

1070 WIEN

1110 Wien

1030 Wien

Erst-Tester

Bewertet am 09.04.2008

Master

1 Check-In
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info