In der Umgebung
Do, 23. Mai 2024

DURAN

Landstraßer Hauptstraße 9, 1030 Wien
Küche: Brötchen, Snacks
Lokaltyp: Fastfood, Imbiss
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

DURAN

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

am 9. Dezember 2013
SpeisenAmbienteService
Damit hier einmal eine ausführliche Bewertung steht, habe ich mich geopfert und war, da es zentral liegt, in meiner Mittagspause dort. Mit der Betonung auf geopfert (meiner Erinnerung nach, war ich früher manchmal bei einem Duran und es war besser!) Zuerst zum wichtigsten, zu den Speisen: Die ...Mehr anzeigenDamit hier einmal eine ausführliche Bewertung steht, habe ich mich geopfert und war, da es zentral liegt, in meiner Mittagspause dort. Mit der Betonung auf geopfert (meiner Erinnerung nach, war ich früher manchmal bei einem Duran und es war besser!)

Zuerst zum wichtigsten, zu den Speisen: Die Suppen sind sehr gut, billig aber klein, ABER sehr gut und es scheint eine große Auswahl zu geben. Für 2-3 Euro bekommt man eine Suppe. Ich habe die Brokkolisuppe schon getestet und diese war hervorragend. Auch die klaren Suppen, nach Wahl gefüllt mit Backerbsen, Fritatten und Co sind lecker. Aber satt wird man davon nicht.

Dann dachte ich mir, ich probiere den Fisch, heute im Angebot: ein gegrillter Pangasius mit Grillgemüse und Bratkartoffeln.
Gebackene Fische kann man ja leicht machen, aber gegrillte dürften eine Stufe höher liegen also wollte ich diesen probieren. Der Fisch war ziemlich salzig, etwas zu viel für meinen Geschmack. Gut angebraten und lecker (abgesehen vom salzigen Geschmack).
Die Bratkartoffeln waren keine Bratkartoffeln sondern in eine Soße eingelegte Kartoffeln, aber sie waren gut, haben sehr gut geschmeckt.
Jedoch der Tiefpunkt war das "Grillgemüse". Es waren Paprika und Zucchini die zwar gegrillt waren, aber auf kleine kleiner-fingernagel-größe geschnitten waren. Unter Grillgemüse stelle ich mir etwas komplett anderes vor. Brokkoli, Karotten und Co gegrillt und in Normalform zum Beispiel. Aja und der Geschmack dieses "Grillgemüses" war auch nicht umwerfend. Um die ganze Hauptspeise war außerdem zu viel Öl. Man denkt sich ein gegrillter Fisch wäre gesünder, aber bei Duran trifft das nicht zu.

Außerdem haben wir uns noch ein paar Brötchen mitgenommen. Diese sind wirklich köstlich. Besonders die mit Nudelsalat oben, bzw finde ich die Brote gut, die man sich nicht selbst machen würde. Vom Geschmack her sind alle die wir getestet haben lecker gewesen, und frisch!
(Lachs, Nudelsalat, Käse, Thunfisch) Für Preise zwischen ca 1,30 (Käse) und ca 2,20 (Lachs) sind die Brötchen erstrebenswert, finde ich.

Der Fisch wurde übrigens frisch gemacht, ich musste 20 Minuten darauf warten, was ich eher als positiv sehe, da ich weiß, dass er frisch ist.

Die (meiner Meinung nach) Chefin war sehr freundlich, grüßt wenn man hineinkommt und geht und lächelt einen nett an. Ganz im Gegensatz zum restlichen Team, das sehr unfreundlich wirkt. Das Essen wurde uns zur hälfte serviert, aber wir mussten einen Teil auch selbst von der Bar abholen.

Mein Fazit: es ist ein nettes Fast Food Lokal, für den schnellen Imbiss. Brötchen und vielleicht eine schnelle Suppe werde ich mir dort wieder kaufen, über die Hauptspeise werde ich mich wahrscheinlich nicht mehr trauen.
Hilfreich6Gefällt mir3Kommentieren
Experte
am 8. November 2011
SpeisenAmbienteKeine WertungServiceKeine Wertung
Ich hatte heute einen Termin bei meinem Zahnderldoktor. Anschließend musste ich mich einfach belohnen. Also auf zum Duran auf der Landstraße. Was ich mir gegönnt habe? Eigentlich zuviel. Ich hatte je ein Brötchen mit Matjes (obwohl, ganz ehrlich, die beim Sluka sind besser), ein Camembert-Brötch...Mehr anzeigenIch hatte heute einen Termin bei meinem Zahnderldoktor. Anschließend musste ich mich einfach belohnen. Also auf zum Duran auf der Landstraße.
Was ich mir gegönnt habe? Eigentlich zuviel. Ich hatte je ein Brötchen mit Matjes (obwohl, ganz ehrlich, die beim Sluka sind besser), ein Camembert-Brötchen, eines mit Eiaufstrich und eines mit Lachs. Hin und wieder muss das einfach sein. Auch wenn die Brötchen so um die € 1,30 kosten.

Beim Duran im EKZ-Simmering bin ich aber auch schon "auf die Schnauze gefallen". Bedienung wortlos, Brötchen am späteren Nachmittag ziemlich zäh.
Hilfreich12Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare·Zeige alle Kommentare
magic

Und manchmal nicht so schnell erreichbar! :-)

8. Nov 2011, 22:05Gefällt mir
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.