RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
30
32
42
Gesamtrating
35
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Donatella Info
Features
Frühstück
Ambiente
Urig
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2009
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
geschlossen
Hinzugefügt von:
Gastronaut
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Donatella

Margaretenstraße 42
1040 Wien (4. Bezirk - Wieden)
Küche: Italienisch, International
Lokaltyp: Delikatessen, Feinkost-Laden, Trattoria
Tel: 0650 530 35 01
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Donatella

am 10. Februar 2012
aernst
2
1
3Speisen
4Ambiente
5Service

Paolos Donatella ist der sympathische Italiener um's Eck. Da gehst nach Arbeitsschluss hin, trinkst einen leckern vino rosso, isst etwas Käse oder so und fühlst dich einfach wohl. Paolo und seine Mädels geben dir einfach ein perfekt gutes Gefühl und mit den Gästen kommt man lässig ins Gespräch.
Aber das Tollste ist Paolos Musik...er hat den Groove!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 11. Feb 2012 um 00:18

Zum Einkaufen mag der Laden ja okay sein, aber ansonsten nicht gerade ansprechend. Absolut keine Atmosphäre und null Gemütlichkeit.

Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 28. September 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
3Speisen
3Ambiente
4Service

Sizilien, Apulien, Kampanien und Kalabrien! So könnte man zusammenfassen, was Paolo Cancro - eigentlich ein gelernter Musikmanager - und seine zwei Partnerinnen hier den Österreichern näher bringen wollen. Laut Paolo essen die Süditaliener ganz anders als jene im Norden. Es gibt mehr Gemüse, mehr Fisch und man würzt ein klein wenig intensiver.

Erst vor knapp drei Jahren ist dieses kleine Feinkostgeschäft in Wieden entstanden, zunächst aus der Notwendigkeit heraus, für eine kleine süditalienische Community Speisen anbieten zu können. Doch aus der Notwendigkeit wurde die Leidenschaft für die kleinen, aber feinen Produzenten des italienischen Südens.

Wer hier in den Regalen nach den ganz großen und natürlich fast weltweit bekannten Produzenten Ausschau hält, der sucht eher lange: Die meisten Hersteller der hier angebotenen Spezialitäten kennen die Betreiber persönlich, egal ob es es sich hierbei um Käse, Wurst, Öle, Gemüse, Essige oder Ähnliches handelt...

Natürlich kann man hier auch essen. Bereits ab in der Früh werden mehrere Gerichte angeboten; das klassische italienische Frühstück, also Brioche und Kaffee schlägt sich hier mit preiswerten drei Euro zu Buche.

Bei unserem Besuch hatten wir zunächst einen kleinen Antipastiteller, bei dem sofort klar wurde, wie die das im tiefen Süden mit dem intensiven Würzen wirklich meinen. Sowohl der Prosciutto Crudo also auch eine der Pecorino-Sorten waren derart scharf, dass es sogar mich mach einem Schluck Milch sehnte. Besonders empfehlenswert war auch die Neapolitanische Salami...

Als Zwischenganz hatten wir einen einfachen gemischten Salat, der technisch gesehen alles andere als einfach war. Denn alleine schon Essig und Öl des Salates waren ein intensiver Traum, von den kleinen Tomaten - angeblich von den Hängen des Ätna - ganz zu schweigen....

Bei Donatella gibt es ständig wechselnde Tagesgerichte. Und das ist insofern bemerkenswert, da es in dem kleinen Lokal keine Küche gibt. Und so werden die Aufläufe und Nudelgerichte "zu Hause" gekocht, mitgebracht und in Ofen und Mikrowelle aufgewärmt! Und ja, diese Methode, vor allem bei den Aufläufen ist in ganz Italien üblich....
In unserem Fall probierten wir zum einen von Tagliatelle mit Pilzen und Rohschinken (die das Aufwärmen nicht ganz unbeschadet überstanden haben) und einer köstlichen Lasagne mit Ricotta, die zum Dahinschmelzen war. Vegetarier sollen hier angeblich auch auf ihre Kosten kommen, dieses Angebot haben wir aber ausgeschlagen...

Das Lokal ist übrigens bestenfalls "funktionell" eingerichtet. Italienischen Kitsch findet man hier nicht, dafür aber ein mehr als hilfbereites und auskunftsfreudiges Team, das gerne von "zu Hause" erzählt und wirklich alles macht, um einem hier die Esskultur, den Wein und die Lebensfreude Süditaliens näher zu bringen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir3Lesenswert1
Donatella - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
12 Bewertungen
1130 Wien
7 Bewertungen
1210 Wien
8 Bewertungen
1070 Wien
107 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 28.09.2011

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK