RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Jolly Ox - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 11. Juli 2014
RosemarieS
4
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Also erstens: Man muss das Lokal kennen.
Zweitens: Man muss es verstehen.

Dann ist der Service auch gut, es macht Freude und Spass und das Essen ist perfekt.

Im Unterschied zu vielen Lokalen in Wien, kann man das Essen genießen, Gespräche und Weine zelebrieren, einen Abend feiern, sich in Ruhe und Geduld entspannen, fallen und Zeit lassen ...

(Im Flatchers gehst Du rein, wartest 30 Minuten an der verrauchten Bar, setzt Dich, bekommst nach 5 Minuten die Vorspeise, in Minute 15 des Sitzens das Fleisch, in Minute 25 die Desserkarte - und - wenn Du dann nicht weiter frisst wie ein Scheunentor, darfst Du nach 59 Minuten das Gefühl haben jetzt besser zu gehen.)

Im Jolly Ox bekommst Du nach 59 Minuten grad mal die Vorspeise abserviert und weißt, Du darfst jetzt noch 30 - 50 Minuten auf die Hauptspeise hin relaxen ... während Du Dir in der offenen Weinbar, die 2. Falsche (diesmal Rot) selber holst ...

Das ist eine andere Kultur, eine ENTSCHLEUNIGTE DINNER-KULTUR die ihre Wurzeln in 1989 hat und dieser Zeit entsprechend zelebriert und 100 % gerecht wird.

Im Jolly Ox will man nichts anderes. Man will einen gemütlichen Service, man will genießen, man will auf ein Steak nach Niedergarverfahren (50 Minuten) warten, man will langsam essen, man will genießen ...

Das ist es. Und das ist gut so.

Es wird niemand kommen und Dir den Tisch wegnehmen. Es gibt nur ein Seating und man will das so. Und das ist gut so.

Und wer's nicht versteht oder verstanden hat, passt nicht in diese Welt, in diese Kultur.

Wer's versteht, genießt es auch.

DANKE - für einen überraschend wundervollen Abend im Jolly Ox.

Übrigens: Wir mussten auch 12 mal anrufen, bis jemand abhob und nach längerem nachschauen meinte, dass noch EIN Tisch frei wäre. - Also: unbedingt reservieren und nicht nach 10 mal anrufen aufgeben ... irgendwann hebt wer ab, ... in dieser Zeit ... und WENN wer abhebt, dann wird ALLES gut ...

Danke, noch mal! - Ein AUSGEZEICHNET SCHÖNES LOKAL!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja18Gefällt mir7Lesenswert2

Kommentare (4)

am 11. Juli 2014 um 22:37

"...während Du Dir in der offenen Weinbar, die 2. Falsche (diesmal Rot) selber holst..."

Die Flasche ist leider tatsächlich die falsche, weil die Rotweine (natürlich - Raumtemperatur) viel zu warm sind.

Ich mag den Ochsen trotzdem, trinke Bier und habe Flatschers auch gerne.

Gefällt mir1
Experte
48
22
am 11. Juli 2014 um 20:05

Bis auf den an dieser Stelle unfairen und entbehrlichen Seitenhieb auf das Flatschers, den Andreas Flatscher nicht kommentieren wird können, weil du das ja beim Jolly Ox geschrieben hast, finde ich deine Bewertung gut.
Gerry

P.S. die beste Ehefrau von allen und ich wurden nach geschätzten 25 Besuchen im Flatschers noch NIE gehetzt, bestimmten unser Speisetempo stets selbst, haben bei Reservierung noch nie an der Bar warten müssen und saßen im Schnitt immer 1,5 - 2 Stunden im Lokal.

Gefällt mir
Experte
215
47
am 11. Juli 2014 um 11:15

Ich bin auch absolut für Esskultur. Aber man sollte es vermeiden, mit leerem Magen in das Lokal zu gehen.
Das letzte Mal warteten wir (ohne Vorspeise) in einem ganz schön verrauchten Ambiente jedoch über 2 Stunden auf unser Steak. Das strapaziert m.E. nicht nur die Nerven, sondern auch den Magen. Der Service erschien mir im vollen Lokal zudem überfordert.
Die Steaks waren - das muss ich hier lobend erwähnen - herrlich zart und auf den Punkt.
Ergo: Service etwas flotter, Wartezeit für Steaks auf max. 1 Std. reduzieren und ich komme wieder ;)

Gefällt mir
19
3
am 11. Juli 2014 um 09:45

Schöner Bericht, leider zu wenig über das Essen geschrieben!

Gefällt mir1
Experte
67
17
Jolly Ox
Josef-Gall-Gasse 5
1020 Wien
Speisen
Ambiente
Service
44
38
29
28 Bewertungen
Jolly Ox - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK