RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

M Lounge - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Dezember 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
3Speisen
4Ambiente
3Service

Na all dem was jetzt hier bereits über die M Lounge geschrieben wurde, möchte ich jetzt die Chance ergreifen um jetzt einmal den ersten echten Review über das Lokal zu schreiben....

Wir haben die M Lounge besucht, als sie auf tripavisor bereits als best-bewertetes Restaurant von Wien geführt wurde, also noch vor dem Steirereck und Le Loft. Und schon vor unserem Besuch war uns aufgefallen, dass fast sämtliche der Reviews kurzzeilig waren und von Bewertern stammten, die nur über die M Lounge und sonst über kein anderes Lokal geschrieben hatten. Natürlich liegt es mir fern irgendjemanden zu unterstellen, dass an diesen Bewertungen irgendetwas geschönt ist. Auffallend war es trotzdem...Also nichts wie hin!

Rein Optisch ist die M Lounge mehr als gelungen, das Lokal verfügt über einen Restaurant- und eine Loungebereich, Raucher sind von Nichtrauchern vorbildlich getrennt und vom Tellerwäscher bis zum Chefkoch ist das gesamte Personal wirklich und glaubhaft bemüht den Gästen sämliche Wünsche zu erfüllen. Echt, schmäh ohne!

Die Idee hinter dem Lokal ist ja mehr als interessant: Kleine Speisen um wenig Geld! Quasi Kulinarische Reisen werden einem hier versprochen. Und unsere kulinarische Reise begann auch sehr weit weg, konkret in großen Salzsee von Utah! Oder, und das was meine Vermutung vor Ort, der Koch, dessen Namen ich im Gegensatz zu den vielen anderen Besuchern nicht auswendig weiß, wäre verliebt. Denn mein Crispy Chicken war dermaßen versalzen, das ich mein Bierchen runterstürzen musste um auszugleichen....Ohne die Salzschicht wäre es aber tatsächlich nicht schlecht gewesen....

Die Marokkanische Linsensuppe war im Prinzip sehr in Ordnung, gut gewürzt mit knackigen Kartoffeln und Gemüse.

Weiter ging es bei uns mit Asiatische Gyoza Teigtaschen mit Schweinefleischfüllung. Diese wären geschmacklich gut gewesen, von der Konsistenz waren sie aber labbrig und die darübergestreuten Blüten schmeckten nach billigem Badezusatz und haben das kleine Gericht damit ruiniert...

Die nächste Speise: Ein kleines Beef Curry. Das Curry selbst war geschmacklich genau so wie es sein sollte, und noch dazu schön abgestimmt. Der dazu servierte Reis war aber viel zu hart.

Weiter ging es danach für uns mit einer Portion Risotto mit gegrilltem Hühnerfleisch. Der Reis war auch hier zu hart, der Käse viel zu intensiv für ein Risotto (war es Pecorino?) und das Huhn dafür fast geschmacksneutral. Insgesamt keine befriedigende Speise!

Besonders gespannt war ich auf den kleine Cheeseburger. Dieser kam in Backpapier eingewickelt, die dazugehörenden Pommes Frittes kamen stehend in einem Glas. Im Prinzip war der Burger gar nicht schlecht, nur war dieser leicht zu sehnig und es fehlt Ketchup. Weiters war der kleine Burger so saftig, dass bei jedem der wenigen Bissen der Fleischsaft die Umgebung besprenkelte. Und leider war der kleine Burger auch noch leicht versalzen...

Die Ideen hinter den Speisen in der M Lounge sind gut, die Preise sehr vernünftig und die Atmosphäre durchaus einladend. An der Raffinesse der einzelnen Speisen sollte vielleicht noch gefeilt werden und beim Salzen ist weniger oft auch mehr. Das gilt im Wesentlichen auch für die Bewertungen für das Lokal.
Denn mein persönlicher Eindruck nichts mit jenen Reviews gemeinsam, die auf auf restauranttester.at oder tripadvisor.com stehen.

Aber ich glaube durchaus, dass man in diesem noch jungen Lokal die Kinderkrankheiten in den Griff bekommen wird. Und einen Besuch ist die M Lounge auch jetzt schon allemal wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja19Gefällt mir7Lesenswert5

Kommentare (11)

am 28. Juni 2012 um 09:58

Lieber Gastronaut,
danke für den schönen Bericht. Mich wundert nur Deine Bewertung. Nach dem Lesen des Berichts hätte ich bei den Speisen eine 2 oder gar 1 erwartet: 5 von 6 Gerichten waren nicht gut, davon zwei versalzen, eines ruiniert, eines nicht befriedigend.
Hattest einen guten Tag. :-)

Gefällt mir
55
7
am 15. Februar 2012 um 21:32

Sehr geehrter „Gastronaut“!

Vielen herzlichen Dank dafür, dass Sie sich nach Ihrem Besuch die Zeit und Mühe genommen haben, Ihr Lob als auch Ihre Kritik auf Restauranttester zum Ausdruck zu bringen. Sie haben ja angemerkt, dass Sie das erste ausführliche Review über die noch sehr junge M Lounge geschrieben haben. Mittlerweile sind Ihrem Beispiel schon einige Gäste gefolgt, was uns natürlich sehr freut, denn die Meinung unserer Gäste ist uns sehr sehr wichtig, da wir so die Möglichkeit haben, zu erfahren, wie unsere Gäste über die M Lounge denken.

Für Ihr Feedback sind wir Ihnen sehr dankbar, denn nur so ist es uns möglich auf die Wünsche unserer Gäste einzugehen und unsere Qualität und Serviceleistungen zu verbessern. Wir haben Ihre Hinweise zu unserem Speisenangebot und der Qualität umgehend an unsere Mitarbeiter weitergegeben, um etwaige Verbesserungen vorzunehmen.

Danke auch für Ihre Empfehlung, dass die M Lounge allemal einen Besuch wert ist. Bis hoffentlich bald in der M Lounge.
Familie Hackl für das M Lounge Team

Gefällt mir
0
1
am 15. Dezember 2011 um 21:37

Und mich würde interessieren, wohin mein Kommentar entschwunden ist.
War es, dass ich als 1. Person die beiden Hackls namentlich erwähnt habe?

Gefällt mir
Experte
63
50
am 15. Dezember 2011 um 20:56

Ja, bambussprosse, da gebe ich dir zu 100% recht - es ist etwas beunruhigend. Oder es bringt alles ins richtige Lot...

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 15. Dezember 2011 um 18:12

Gerald und Andrea Hackl sollten sich fuer so eine bewertung bedanken! Diese eine ist naemlich viel mehr wert als 1000 Einszweidreizeilern ohne Infogehalt.

Gefällt mir2
Experte
152
83
am 15. Dezember 2011 um 14:43

Dabei ist das so einfach. Einfach nur eine vernuenftige, nachvollziehbare Bewertung schreiben.

Gefällt mir
Experte
152
83
Unregistered am 15. Dezember 2011 um 14:16

Endlich hat jemand Bambussprosse zufrieden gestellt....der ist ja sonst nur am raunzen und herummeckern...Danke Gastronaut !!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 15. Dezember 2011 um 13:40

Wir sind dort schon öfters, auf dem Weg zum Grünauer, vorbei gegangen. Von Aussen macht es einen sehr guten Eindruck, finde ich. Werden demnächst mal hinschauen, da mich das Konzept mit den kleinen verschiedenen Speisen schon reizt.

Gefällt mir
Experte
98
50
am 15. Dezember 2011 um 13:36

Bis jetzt gab es ja auch noch keinen nachvollziehbaren Grund!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 15. Dezember 2011 um 13:21

Gern geschehen...Mich wundert es bei der ganzen Diskussion nur, dass tatsächlich sonst noch niemand dort war....

Gefällt mir
Experte
428
45
am 15. Dezember 2011 um 11:29

Vielen Dank! Endlich eine Bewertung, unter der man sich etwas von diesem Lokal vorstellen kann.

Gefällt mir
25
18
M Lounge
Hermanngasse 31
1070 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
44
41
30 Bewertungen
M Lounge - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK