RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
37
39
31
Gesamtrating
36
8 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
UraniaUraniaUrania
Alle Fotos (6)
Event eintragen
Urania Info
Ambiente
Minimalistisch
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
09:00-02:00
Di
09:00-02:00
Mi
09:00-02:00
Do
09:00-02:00
Fr
09:00-02:00
Sa
09:00-02:00
So
09:00-24:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Urania

Uraniastraße 1
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: International, Fusion, Mediterran
Lokaltyp: Restaurant, Bar, Café
Tel: 01 7133066Fax: 01 7157297
Lokal teilen:

8 Bewertungen für: Urania

Rating Verteilung
Speisen
5
2
4
1
3
4
2
1
0
Ambiente
5
1
4
5
3
2
2
1
0
Service
5
1
4
2
3
3
2
1
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 10. März 2015
Mitzikatzi
7
1
2
3Speisen
4Ambiente
3Service

Seit einer Neuübernahme erhebt das Urania den Anspruch ein "richtiges" Restaurant (und kein Café in dem man auch essen kann) zu sein. Vor allem zu Mittag erfreut es sich großer Beliebtheit: Man kann zwischen zwei Tagesgerichten mit Suppe um unter 10 Eur wählen.

Aber auch zum Frühstück oder Abendessen hat dieses Restaurant einiges zu bieten - nicht nur die wirklich sehr gute Aussicht. Die Auswahl ist nicht gigantisch oder übertrieben innovativ: Schnitzel, Tafelspitz, Wokgemüse, ein Burger, gebratenen Zander, ein Steak - genau diese Auswahl findet man wirklich überall in Wien. Aber es wird mit frischen Zutaten und viel Liebe gearbeitet. Das Roastbeef ist ein bisschen trocken, taugt aber als Einstieg. Das Schnitzel ist ein bisschen dünn aber gut. Der Zander hat frisch geschmeckt und war saftig. Überdurchschnittlich ist der Kaiserschmarrn: Flaumig, nicht zu süß - sehr gut.

Die Weinkarte bietet eine Auswahl von roten und weißen - alle aus Wien. Dazu gibt es überraschend viele Sekt- und Champagnersorten.

Die Atmosphäre lebt eindeutig von der Lage am Wasser - was ja naheliegend ist; die längliche Form des Restaurants wird dabei sehr geschickt verwendet. Das Personal ist unterschiedlich freundlich - je nachdem wann man kommt.

Die Portionen sind (auch für Männer) völlig ausreichend. Die Preise sind für die Lage und die Qualität fast schon billig.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir1Lesenswert
Letzter Kommentar von am 11. Mär 2015 um 10:22

α wie Appetit? ;-)

Gefällt mir
am 20. Jänner 2015
cuppes
11
1
4
-Speisen
3Ambiente
1Service

Geschäftstermin war angesetzt, Ort offen – so kamen wir in die Urania, besser gesagt in das Café/Restaurant, dass dort angesiedelt ist, weil es gerade in der Nähe war.

Wie, drei Mann hoch, betreten das Lokal, die Kellner drehen kurz den Kopf zur Seite und … ja das war es fürs erste. Nach einem „guten Tag“ unsererseits nahm man sich uns an. Bei einem Privatbesuch wäre ich schon jetzt nicht mehr dort gewesen. Sozusagen ein Traumstart.

Raucher- oder Nichtraucherbereich hat man zur Wahl, wobei die Trennwand/Türe immer offen ist, also eh egal …
Ein Kellner überreichte uns die Karte. Auch mit einer Motivation, die als grenzwertig zu bezeichnen ist. Naja, Karte brauchen wir eh nicht, 3 Melange, 2 Apfelsaft gespritzt und ein Soda-Zitrone wurden bestellt.
Die Melange wirklich nur Standard, dafür war der Apfelsaft von der trüben Sorte, sehr gut. Soda-Zitrone war mit frischer Zitrone, somit wie erwartet.

Nach 1 ½ Stunden war alles besprochen und wir bezahlten. In dieser Zeit keine Nachfrage ob wir noch etwas bestellen wollen oder alles in Ordnung ist.
Jetzt weiß ich auch warum ein Lokal in dieser Lage es schafft zu 2/3 leer zu sein. Denn mit diesem Service ist wahrscheinlich keine bleibende Stammkundschaft aufbaubar.
Schade um die doch schöne Lage, aber es gibt halt leider auch Gastronomen die mit einer guten Basis nichts anzufangen wissen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 1. Juli 2014
gottfried45
1
1
3Speisen
3Ambiente
4Service

Ich habe im letzten halben Jahr meine Mittagspausen regelmäßig im Urania-Restaurant verbracht.

Die Einrichtung ist sympathisch aber schon etwas in die Jahre gekommen; großartige Terrasse mit wunderschönem Ausblick auf den Donaukanal (leider keine Sonnenschirme!!!)
Täglich wechselndes Mittagsmenü mit 2 Hauptspeisen zur Wahl (regelmäßig ein vegetarisches Gericht zur Wahl!!!) mit gutem Preis-Leistungsverhältnis; 8,90 Euro für wirklich fast zu große Portionen...
Service ist (trotzdem meist nur eine einzige Kellnerin für die Betreuung des gesamten Lokals zuständig ist) sehr aufmerksam, freundlich und ausgesprochen schnell. Mein obligates Soda Zitrone habe ich meistens schon mit der Menükarte bekommen, und trotz Hektik in der Mittagszeit hinterlassen ein paar persönliche Worte für Gäste das Gefühl ein besonderer Gast zu sein.

Sehr gute Gesamtperformance

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 9. Jänner 2014
Dp1505
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Top Location, gutes Essen, aufmerksames Service, sehr guter Kaffee - wir kommen wieder!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 10. Jän 2014 um 12:06

Boah ...

Gefällt mir
am 8. Jänner 2014
Danni
1
1
3Speisen
4Ambiente
3Service

Tolles Ambiente in zentraler Lage. Netter Service, gutes Essen.
Besonders das Mittagsmenü ist zu empfehelen, da es preislich wirklich ausgesprochen günstig ist. Immer wieder gerne!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 5. April 2013
Experte
kuechenmeister
193
27
25
4Speisen
4Ambiente
4Service

Mittagessen in der Urania.

Ein ganz besonderer Platz, direkt am Donaukanal, mit Blick aufs Wasser, ein feiner Ort, um an einem hektischen Arbeitstag mittags bei feinem Essen ein wenig zur Ruhe zu kommen.

Das Personal ist freundlich, effizient. Ich trete in den Barbereich ein, dort gibt es kleine Stehtische, Barhocker, es spielt ruhige Loungemusik. Im Barbereich ist das Rauchen erlaubt, einige Leute plaudern entspannt beim Kaffee.

Dahinter im Speisebereich wird erfreulicherweise nciht geraucht, ist ein Tisch am Fenster ist frei, einfache Holztische mit Papiersets und hölzerne, durchaus bequeme Stühle stehen bereit.

Die Speisekarte bietet ein wahlweise zwei- oder dreigängiges Mittagsmenü, zwei Vor- und vier Hauptspeisen und einige Desserts stehen zur Wahl.

Ich entscheide mich für eine Waldpilzcremesuppe mit Brösel-Parmesanknödel. Eine erfreulich geschmackvolle Überraschung, sämig, sehr würzig, mit intensivem Pilzgeschmack, ganz vorzüglich.

Als Hauptspeise wähle ich das Perlhuhnfilet in Vanille-Thymiankruste auf Ratatouillegemüse. Die Vanille hält sich erfreulicherweise im Hintergrund, der Thymian ist frisch, die Ratatouille lehrbuchmäßig. Das Perlhuhn schmeckt wie Perlhühner eben schmecken - wie ein Hendl, nur halb so groß und doppelt so teuer, heißt es ja. Aber natürlich kann ich nicht sagen, dass ich das nicht schon vor der Bestellung gewusst hätte ;-)
Zubereitet ist es vorbildlich, knusprig und saftig zugleich.

Den Nachtisch lasse ich aus, einen hervorragend cremigen Espresso vergönne ich mir.

Fazit: Gute, zeitgemäße, durchaus kreative Küche, serviert in kleinen Portionen, das passt gut für alle, die nach dem Mittagessen auch noch arbeiten wollen. Der Platz am Wasser ist einen Extrapunkt beim Ambiente wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir5Lesenswert
am 8. Mai 2012
venedig77
4
1
1
5Speisen
4Ambiente
3Service

Waren zum Polterabend meiner Schwester in dem Lokal. Das Essen war wirklich ausgezeichnet Meine Schwester hat sich ein Überraschungsmenü gegönnt.- Und die Speisen waren wirklich sehr, sehr gut!!!- Es war zwar nicht ganz billig, vor allem, in Anbetracht dessen, da man ja nicht wusste was man bekommt, aber jeder Gang war wirklich unglaublich lecker.- Von gegrilltem Zander mit einer unglaublich leckeren Sauce und einem butterzarten Rindfleisch in einer ebenso leckeren Sauce bis zum Dessert.- Echt ein Traum... Ich hab es echt bereut nur eine Kleinigkeit zu essen und war meiner Schwester richtig neidig....
Der Service war ok und das Ambiente ist nett aber nicht ganz meines (ist mir ein bisserl zu clean...)
Fazit: Nicht für jeden Tag (etwas teuerer) aber absolut empfehlenswert!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von Unregistered am 8. Mai 2012 um 17:52

Mensch, ist ja echt lecker, so ´n Zander. Sogar unglaublich lecker. Würde sagen, sogar lecker²

Gefällt mir1
am 11. April 2012
sakoe
29
16
10
3Speisen
4Ambiente
2Service

Ich gehe seit ca. 3 Jahren alle 2 Wochen zu Mittag oder nach der Arbeit in die Urania um zu Essen oder bloss etwas zu trinken. Hier mein persönlicher Eindruck.

SPEISEN:

-> Es gibt immer zur Mittagszeit Menüs zur Auswahl (1-3 Gänge),welche wöchtentlich wechseln, und wo immer etwas dabei war, was ich gerne mochte. Die Mittagsmenüs waren bis jetzt immer sehr gut und der Preis absolut in Ordnung.
-> Essen am Abend ist dort eher nicht so das meinige. Die "Normalgerichte" sind von den Portionen her ziemlich dürftig bzw. könnten diese bei er Grösse günstiger sein.
Die Qualität und der Geschmack waren allerdings immer in Ordnung.

AMBIENTE:
-> Ich mag die Urania sehr gerne, da man besonders Abends einen netten Blick hat und alles draussen beleuchtet ist...weiters ist die "Wasserseite" in der Urania komplett verglast.
Im Sommer bzw. bei Schönwetter gibt es eine nette Terrasse. Sowas liebe ich.

SERVICE:
-> Die Kellner sind leider nicht immer die motiviertesten, auch nicht die höflichsten und leider auch oft nicht sehr bemüht. Schade drum!

FAZIT:
Ich gehe gerne Mittags hin essen da die Menüs eine gute Auswahl bieten, immer sehr gut waren und nicht teuer. Abends bleibt es bei mir da bei ab und an nach der Arbeit auf ein after-work-Getränk reinzuschauen. Bliebe zu hoffen das Personal mal auszutauschen....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir1Lesenswert
Letzter Kommentar von Unregistered am 30. Aug 2012 um 15:42

Zu Zweit mit Kleinkind - Kindersessel gibt´s nicht; 3ter Sessel nicht möglich -> "Randgruppen" unerwünscht PS: Essen Kantinenqualität

Gefällt mir
Urania - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1070 Wien
108 Bewertungen
1010 Wien
7 Bewertungen
1030 Wien
22 Bewertungen
1010 Wien
3 Bewertungen
1160 Wien
27 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 11.04.2012

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK