RestaurantTester.at
Do, 8. Dezember 2022
In der Umgebung

St. Josef

1 Bewertung
Mondscheingasse 10, 1070 Wien
Küche: Vegetarisch
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Bewertungen (1)

Gesamtwertung

47
1 Bewertung
Speisen
50
Ambiente
40
Service
50
am 7. Mai 2020
Miris
SpeisenAmbienteService
Ein Lokal, das bisweilen das Gefühl einer Mensa erweckt, mit großer Fluktuation von Gästen und unkompliziert. Aber dabei gemütlich und mit ausgezeichnetem Essen, das einfach aber sehr schmackig ist. Von Kindern bis Menschen im hohen Alter, alle fühlen sich dort wohl.
HilfreichGefällt mirKommentieren
am 22. Dezember 2012
MSCHTESter
Level 5
SpeisenAmbienteService
Beste vegetarische Küche liebevoll vom österreichisch-tibetischen Team zubereitet. Ein Bioladen mit Selbstbedienungsrestaurant in kostant hoher Qualität. Dieses Essen erweckt mich nach ausgedehntem Shoppen im 7. Bezirk oder Mariahilf wieder zum Leben:) Meine liebe Restaurant-Tester-Gemeinde, i...Mehr anzeigenBeste vegetarische Küche liebevoll vom österreichisch-tibetischen Team zubereitet. Ein Bioladen mit Selbstbedienungsrestaurant in kostant hoher Qualität. Dieses Essen erweckt mich nach ausgedehntem Shoppen im 7. Bezirk oder Mariahilf wieder zum Leben:)

Meine liebe Restaurant-Tester-Gemeinde, ich freue mich, dass ich das St. Josef als erstes beschreiben kann, denn es ist für mich etwas ganz besonderes. Meine Rettung, mein Anker, mein gesundes Essen, wenn ich in der Stadt bin um 8 EURO den Teller (ich weiss, ein bisschen patetisch, aber lasst mich bitte).

Zum Essen: es gibt täglich von Montag bis Samstag eine kleine (4EURO) und einen großen Teller (8 EURO) mit ca 4 bis 6 verschiedenen zumeist asiatischen Köstlichkeiten (z.B. Reis in verschiedenen Ausprägungen, unterschiedlichstes Gemüse gekocht scharf oder süss, herrkich gewürzte Joghurtsaucen, Süsskoartoffeln, und und und...). Der Teller ist immer anders und voller geschmacklicher Überraschungen. Der Chef des Ladens kocht mit Liebe und grossem können und wird dabei von seinem aus aller Welt stammenden Team bestens unterstützt.

Ich empfehle den Teller sehr. Daneben gibt es auch Suppen wie Karotte-Ingwer, Kürbiscreme oder anderes Gemüse der Saison.

Weitere Gerichte sind Auflaufe, vegetarische Pitzen, Nudeln etc.

Es gibt keine Karte, die Gerichte sind auf die Schiefertafeln geschrieben und kann die Speisen sehen. Ein bisschen wie in einer Bio-Kantine. Es ist Self-Service. Man nimmt sich ein Tablett und füllte es mit vegetarischen Köstlichkeiten.

Das Salatbuffet ist umfangreich und sehr viele Öle, Essige und Gewürze stehen zur Auswahl.

Firsch gepresste Säfte gibt es ebenso wie die gängigen Biosäfte aus der Flasche oder Limonaden. Wasser steht reichtlich in Krügen zur Verfügung.

Nachspeisen: kann man sich im Bioladen, der direkt anschliesst aussuchen und auch vor Ort gleich essen.

Service: besonders hervor zu heben, ist das herzen-gute und nette Personal. Mit grosser Sorgfalt und Liebe wird das essen auf dem Teller plaziert, achtsam geht man mit essen dort um. Das gefällt mir sehr. Auch ein Lächeln bekommt man immer wieder. Zahlen kann man nach oder vor dem Essen, das wird nicht so streng gesehen. Wenn die Schlange an der Kassa lange ist, kommt man danach oder man zahlt im Bioladen mit, wenn man dort noch etwas kauft. Vertrauen steht an oberster Stelle.

Auch im Bioladen sind die beiden jungen Damen (ich glaube aus Deutschland) sehr zuvorkommend und entzückend.

Ambiente:
Es ist ein Bioladen mit Flair, aber eben ein Bioladen. Ich schätze dort das Einfache und die Qualität des Essens. Es gibt weniger Sitzplätze unten. Ich sitze lieber oben, da es dort gemütlicher ist. Die Tische aus Holz, die Stühle einfach und zweckmässig. Für Kinder gibt es unten auch eine Kiste mit Spielsachen. Unten und oben stehen immer Wasserkrüge und Gläser.

Wer nun glaubt, dass das ein Geheimtip ist, der irrt. Das St. Josef ist bestens besucht (zu Stosszeiten kannes zum Stau beim Tagesteller kommen) und das Publikum ist bunt gemischt, von Büroangestellten in der Mittagspause über Shopper bis hin zu Familien mit kleinen Kindern. Alle sind willkommen und kommen bestens miteinander klar. Gutes und gesundes Essen verbindet:)

Ihr merkt, ich bin ein Fan, und vielleicht mag es der ein oder andere, der es noch nicht kennt, mal probieren. Es ist in jedem Fall die bessere Alternative zur Pizza vom Schnell-Imbiss.
Hilfreich14Gefällt mir4Kommentieren
2 Kommentare

Auch ich liebe es!:-) Das vorzügliche Essen, das Ambiente, das gesamte Personal,...einfach ALLES!

11. Feb 2014, 22:37·Gefällt mir
Ulli

Du hast sooo recht....schade dass es das St. Josef nicht bei mir zu Hause um die Ecke gibt...

15. Okt 2013, 16:39·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Mondscheingasse 10, 1070 Wien
7. Bezirk - Neubau

Details

Kreditkarten: Gängige Karten
Öffnungszeiten: Keine Info
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.