RestaurantTester.at
Sa, 3. Dezember 2022
In der Umgebung

Restaurant MUSIL

1 Bewertung
BRAILLEGASSE 14, 1140 Wien
Küche: Österreichische Küche, Internationale Küche
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Restaurant MUSIL - WienUnser Gastgarten!! - Restaurant MUSIL - WienFotos hochladen

Bewertungen (1)

Gesamtwertung

17
1 Bewertung
Speisen
30
Ambiente
0
Service
20
am 23. September 2018
Windhuendin
Level 1
SpeisenAmbienteService
Das Musil kenne ich seit ich denken kann. Als Kind habe ich immer einen Hühnergrill am Spieß mit Pommes und einer Dosen-Pfirsich-Hälfte ;-) und danach einen Maronireis gegessen. In Erinnerung geblieben sind auch die Kellner mit den weit geöffneten Hemden (mit und ohne Brusthaar) und Goldketten g...Mehr anzeigenDas Musil kenne ich seit ich denken kann. Als Kind habe ich immer einen Hühnergrill am Spieß mit Pommes und einer Dosen-Pfirsich-Hälfte ;-) und danach einen Maronireis gegessen. In Erinnerung geblieben sind auch die Kellner mit den weit geöffneten Hemden (mit und ohne Brusthaar) und Goldketten geblieben. Lang, lang ist´s her. Die Speisekarte war rieeesig und gespickt mit den herrlichsten Speisen der Wiener und Böhmischen Küche.
Seit einigen Jahren hat die "junge Generation" das Lokal übernommen. Leider! Zwar gibt es keine Kellner mit offenen Hemden mehr, aber das wenig geschmackvolle Ambiente ist nahezu unverändert geblieben. Das beginnt schon mit den hässlichen Speisetafeln mit Neonschrift, die auf einem schwarzen Kastenwagen vor dem Lokal montiert sind. Die Karte ist kleiner und nicht mehr so "Wienerisch". Sonntags ist das Lokal sehr gut besucht und dann kommt die Küche und das Service ins Schleudern. 45min auf ein Schnitzel aus der Fritteuse zu warten, verdirbt den Appetit. Zweierlei Fisch auf Nudeln mit Eierschwammerl schmecken langweilig, weil gewürzlos. Den traditionellen Maronireis hätte ich besser nicht bestellt - manche Erinnerungen sollte man bewahren. Ein gutgemeinter Haufen Maronireis, der offenbar nicht verfeinert oder abgeschmeckt wurde, mit einer verschwindenden Menge an Schlag - entbehrlich und alles andere als ein krönender Abschluss eines mittelmäßigen Essens. Dafür Geld auszugeben schmerzt. DIESEN Musil werde ich künftig auslassen und den alten Musil in guter Erinnerung behalten.
Hilfreich11Gefällt mir5Kommentieren
am 29. März 2016|Update 20. Apr 2016
luckyvienna
Level 1
SpeisenAmbienteService
Im Nichtraucher (Wintergarten) sehr angenehmes Ambiente. Service sehr gut, bemüht, immer da wenn man einen Kellner benötigt. Das Beef tartar ist leider sehr schwach d. h. ohne die klassischen Gewürze. Frühlingsschnitzerl mit Bärlauch und gem. Salat ist geschmacklos mit sehr, sehr dünn geschn...Mehr anzeigenIm Nichtraucher (Wintergarten) sehr angenehmes Ambiente.
Service sehr gut, bemüht, immer da wenn man einen Kellner benötigt.
Das Beef tartar ist leider sehr schwach d. h. ohne die klassischen Gewürze.
Frühlingsschnitzerl mit Bärlauch und gem. Salat ist geschmacklos mit sehr, sehr dünn geschnittenen Fleisch und ein Salat mit wassriger Einheitsmarinade.
Der Grillteller war mit Billigpommes und trockenem Fleisch ausgestattet.
Der Rindsbraten war vom Fleisch in Ordnung, die Sauce jedoch nur aus Glutamat bestand, die Bärlauchnockerl eher geschmacklos.
Zwiebelrostraten solala. Wenig und sehr dünngeschnittenes Fleisch, dadurch auch nicht rosa gebraten, sowie Glutamatsauce.
Spinat (Glutamat) mit Spiegelei und Rösti war in Ordnung soweit in Ordnung.
Eierlikörspitz ist ein Witz, Vanilleeis mit weniger als wenig vom Eierlikör auf Fruchtspiegel mit bunten Zuckerstreuseln.
Grüner Veltliner DAC, leider untrinkbar sehr alter Geschmak und intensives Gelb.
Kaffee war gut.
5 Personen € 150,-- Zeche - danke nie wieder!!!!
Hilfreich3Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare

Ja, OK - war meine erste Bewertung sollte aber mit Speisen: 0 Ambiente: 3 und Service: 4 bewertet sein. Werde mich in Zukunft bessern. LG

12. Apr 2016, 17:17·Gefällt mir

Ich versteh die Bewertung nicht ganz ... Service 4 - OK. Ambiente ist lt. dir sehr angenehm, kriegt aber nur eine 2. Bei den Speisen: Beef schwach, Schnitzerl geschmacklos, dünn, Salat wassrig, Grillteller mit Billigpommes und trockenem Fleisch, Rindsbraten mit Glutamatsauce, Nockerl geschmacklos, Rostbraten lala, Eierlikörspitz ein Witz, Veltliner untrinkbar --> und bekommt auch eine 2? Also wenn das Essen so war wie du es beschreibst würd ich einen GNADENeinser vergeben, wenn überhaupt...

6. Apr 2016, 16:45·Gefällt mir
am 18. November 2015
Gourmetlisa
Experte
SpeisenAmbienteService
Und wiedermal Gansltime! Diesmal vorbestellt beim Musil, einem Restaurant, das mir bis dato vollkommen fremd war. Ein Kollege hatte von der Gans dort geschwärmt, also ließ ich mich von dem Tipp inspirieren. Reserviert für 18.00 Uhr, Raucher. Im Lokal angekommen meine erste Ernüchterung. Das ...Mehr anzeigenUnd wiedermal Gansltime!
Diesmal vorbestellt beim Musil, einem Restaurant, das mir bis dato vollkommen fremd war. Ein Kollege hatte von der Gans dort geschwärmt, also ließ ich mich von dem Tipp inspirieren. Reserviert für 18.00 Uhr, Raucher.

Im Lokal angekommen meine erste Ernüchterung. Das Ambiente trifft meinen Geschmack leider nicht im Ansatz. In die Jahre und aus der Mode gekommen, Holz (Buche) soweit das Auge reicht und Vorhänge, wie ich sie nur noch aus „eine schrecklich nette Familie“ kenne. Alte Fiesen am Boden im Eingangsbereich, Sitzecken wie in den 60er Jahren… Natürlich ist das alles Geschmackssache, aber leider wird meiner so stark verfehlt, dass ich mich nicht besonders wohl fühlen kann. Wir werden zu unserem Tisch im Raucherbereich geführt und noch bevor wir Platz nehmen muss ich dann doch fragen, ob es noch Platz für uns im Nichtraucher Bereich gibt. BITTE, hier ist es so schlimm verraucht, dass ich nicht an essen denken möchte.
Kein Problem, wir bekommen einen Tisch im Nichtraucher und werden schließlich sehr nett bedient. Nach angemessener Wartezeit wird auch schon der begehrte Vogel serviert, für mich wieder einmal bitte mit extra viel Saft. Dieser wurde entweder vergessen, oder hier wird sonst nur mit 3 Tropfen Saft serviert. Aber kein Problem, ich bekomme später welchen nach.

Das Fleisch schmeckt gut, aber unauffällig. Es ist zwar nicht trocken, aber es könnte definitiv saftiger und zarter sein. Ich bestelle also schon sehr bald meinen geliebten Saft nach, um hier auf die Sprünge zu helfen. Die Haut ist gut gewürzt und schmeckt. Der Knödel scheint hausgemacht – hat Biss und man kann die Erdäpfel eindeutig noch im Geschmack erkennen. Das Rotkraut ist sehr gut, wie immer überkommt mich Weihnachtsstimmung.

Lange verweilen wir hier nicht, das Ambiente macht mich langsam nervös… wir zahlen und gehen. Leider hat mich der heutige Abend nicht vom Hocker gehaut. Die Gans war ok, aber im unseren Augen kein Highlight. Das gute Service alleine reicht mir leider nicht.
Restaurant MUSIL - Wien
Hilfreich8Gefällt mir7Kommentieren
am 24. Februar 2015
Starle
Level 5
SpeisenAmbienteService
Das Restaurant Musil gehört zu dem kleinen feinen Kreis unserer Lieblingslokale. Ruhig gelegen, im Sommer auch in einer schönen "Spaziergegend", gute Parkplatzsituation und qualitativ immer gleichbleibend gut. Das Ambiente ist sehr typisch und eher gemütlich. Im Sommer ist der Gastgarten,...Mehr anzeigenDas Restaurant Musil gehört zu dem kleinen feinen Kreis unserer Lieblingslokale. Ruhig gelegen, im Sommer auch in einer schönen "Spaziergegend", gute Parkplatzsituation und qualitativ immer gleichbleibend gut.

Das Ambiente ist sehr typisch und eher gemütlich. Im Sommer ist der Gastgarten, durch eine sehr ruhige Lage in einer Sackgasse ausgezeichnet, ein muss.

Die Speisekarte bietet alle typischen Gerichte eines osterreichischen Lokales. Gebackenes, Gegrilltes, Braten, Salate. Man findet eigentlich immer etwas.

Alternativ zur festen Karte gibt es eine immer wieder wechselnde saisonal abgestimmte Zusatzkarte die sich eigentlich immer sehen lassen kann. Schlachtwochen, Spargelzeit, Ganslessen, Wildwochen, etc. Alles ist dabei

Von den Speisen wurden wir noch nie enttäuscht. Die Suppen zumeist kräftig und mit reichhaltiger Einlage oder cremig, mild und gut abgeschmeckt.
Die Hauptspeisen überzeugen mich bei immer gleich bleibender Qualität. Portionen sind üppig und mehr als ausreichend und preislich bewegt man sich im mittleren Segment.

Reservierungen sind unter der Woche eigentlich nicht notwendig. Am Wochenende allerdings ein muss.

Das Service ist ebenfalls bemüht und freundlich. Großer Pluspunkt ist, dass man sich jederzeit Empfehlungen und Informationen zu den Gerichten, der Zubereitung etc. Holen kann. Hier kennt man den Koch einfach in und auswendig.

Einziges Manko des Lokales sind die Feiertage. An diesen Tagen ist das Lokal natürlich meistens komplett ausgebucht, meistens sogar in 2 und 3 Belegung. Man bekommt einen Zeitraum vorgelegt. (2 Stunden). Die Kellner sind zutiefst gestresst und die Wartezeiten leider extrem lang. Dies ist dann auch in einem 2 Stunden Zeitraum ein echtes Problem, wenn man fast 1 Stunde auf Hauptgänge warten muss.

Ich empfehle also das Restaurant Musil wärmstens, allerdings mit dem Zusatz "nicht gerade an Feiertagen"
Hilfreich6Gefällt mir6Kommentieren
1 Kommentar

Wir waren dort auch schon sehr oft und gerne, nie an Feiertagen. Aber mit den Parkplätzen ist das manchmal - außer mittags - schon ein Problem, weil ja ein paar Meter weiter das Schutzhaus ist und die dortigen Gäste auch ihre Autos abstellen wollen.

24. Feb 2015, 19:47·Gefällt mir
am 19. August 2013
Dalalai
Level 2
SpeisenAmbienteService
waren schon unzählige male beim Musil essen. Das ist für mich eines der besten Lokale des 14ten Bezirkes was traditionelle Kost betrifft. Von den Schnitzerln angefangen,über die immer wechselnde saisonelle Karte, alles sehr gute Qualitiät und auch große Portionen. Hier ist gottseidank trotz der ...Mehr anzeigenwaren schon unzählige male beim Musil essen. Das ist für mich eines der besten Lokale des 14ten Bezirkes was traditionelle Kost betrifft.
Von den Schnitzerln angefangen,über die immer wechselnde saisonelle Karte, alles sehr gute Qualitiät und auch große Portionen. Hier ist gottseidank trotz der Quantitiät auch Qualität :)
Sehr gerne essen wir dort auch das Filetsteak, welches jetzt zwar schon nicht mehr so günstig ist, aber geschmacklich wirklich ein Traum. man bekommt es so wie man es haben will.
Im Sommer kann man gut und gerne im überdachten draussen sitzen und auch in Inneren ist die Einrichtung ansprechend. Super auch die getrennten Raucher und Nichtraucherbereiche.
Das Service ist sehr gut und sehr flink. Die Kellner sind sehr bemüht und kennen schon die Vorlieben der immer wiederkommenden Gäste(inklusive uns).
Absolut empfehlenswert!
Hilfreich6Gefällt mirKommentieren
6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@Brotvernichter: ... heißt es nicht unbedingt. Aber: "Gelegenheit macht Pangasius- oder Garnelenesser"

28. Aug 2013, 19:55·Gefällt mir

Prinzipiell ist das ja ein gut gemeinter Denkansatz aber:Anbieten heiszt ja nicht "bestellen und essen muessen".

21. Aug 2013, 05:32·Gefällt mir1

Da muss man dann aber Lokale, die Garnelen anbiten ja eigentlich auch meiden, denn die meisten kommen aus ebenso grausigen antibiotikaverseuchten Kloakenpfuetzen in Vietnam etc...

21. Aug 2013, 05:28·Gefällt mir
am 20. August 2012
franzerl
SpeisenAmbienteService
Wir waren Sonntag mittags da. Wir saßen schön im Schatten unter den großen Schirmen. Auf schönen neuwertigen Gartenmöbeln. Personal ist freundlich, flott und kompetent. Hatten eine Knoblauch-Rahmsuppe im Brotteig -sehr gut. Gebackenes Kaninchen, ausgelöst - sehr gut, nicht trocken! Cevapcici...Mehr anzeigenWir waren Sonntag mittags da.
Wir saßen schön im Schatten unter den großen Schirmen. Auf schönen neuwertigen Gartenmöbeln.
Personal ist freundlich, flott und kompetent.
Hatten eine Knoblauch-Rahmsuppe im Brotteig -sehr gut.
Gebackenes Kaninchen, ausgelöst - sehr gut, nicht trocken!
Cevapcici - eher papriziertes Faschiertes zu Röllchen gewalzt. Aber wo gibt es in Wien schon echte "Cevapcici"?
- geschmacklich sonst o.k. aber halt keine echten Cevapcici...

Gemütliches Mittagessen - Runde Sache...
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.