RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
30
30
30
Gesamtrating
30
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Pizzeria AngeloPizzeria AngeloPizzeria Angelo
Alle Fotos (9)
Event eintragen
Pizzeria Angelo Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Pizzeria Angelo

Raffineriestraße
1220 Wien (22. Bezirk - Donaustadt)
Steinspornbrücke
Küche: Pizza
Lokaltyp: Pizzeria
Tel: 0680 3228040
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Pizzeria Angelo

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 29. August 2016
Experte
hbg338
388
56
29
3Speisen
3Ambiente
3Service
9 Fotos1 Check-In

Die Pizzeria Angelo befindet sich an der Donauinsel unweit der Steinspornbrücke. Unmittelbar neben der doch etwas bekannteren Safari Lodge. Ein perfektes Lokal für meinen Fahrrad Guide. Für die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bietet sich die Autobuslinie 92B an. Diese hält nur wenige Schritte vom Lokal entfernt. Parkplätze gibt es vor dem Lokal und in der unmittelbaren Umgebung. Eventuell bei schönem Wetter kann es eng werden, durch die parkenden Fahrzeuge der Donauinselbesucher.

Mich führte es heute, standesgemäß für ein Fahrradlokal, zum Abschluss einer etwas längeren Radtour hierher. Es gibt zwei Eingänge in das Lokal. Von der Raffineriestraße über einen Aufgang mit sehr vielen Stufen oder aber von der Rückseite ohne großen Niveauunterschied über einen barrierefreien Zugang. Hier sind auch einige Fahrradständer an denen man seinen fahrbaren Untersatz sicher abstellen kann.

Das Lokal ist ein reines Sommerlokal. Es besteht nur aus dem Gastgarten, welcher teilweise überdacht ist. In diesem befindet sich auch der Holzofen. Des weiteres gibt es natürlich noch einen Küchen- und Schankbereich. Die Toiletten befinden sich im Nachbarlokal, der Safari Lodge. Diese waren in Ordnung und sauber. Wenn man im vorderen Bereich Platz nimmt ist der Ausblick auf das Entlastungsgerinne mit der vorgelagerten Donauinsel recht schön. Leider waren keine Sonnenschirme aufgestellt sodass ich mich in den etwas von der Sonne geschützten Bereich setzte. An massiven großen Holtischen die Plätze für 8 – 10 Personen bieten nahm ich Platz.

Die rasch überbrachte Speisekarte bietet für ein als Pizzeria angeführtes Lokal eine überschaubare Auswahl an Pizzen. Dafür gibt es Spare Ribs und diverse andere Grillgerichte. Man merkt deutlich, dass das Lokal unter derselben Führung wie die Safari Lodge und Tonis Insel Grill ist. Ich wollte jedoch eine Pizza. Erstens wegen dem Holzofen und zweitens hatte ich doch noch einige Kilometer bis nach Hause zurückzulegen und da ist eine größere Menge gegrilltes Fleisch nicht unbedingt ideal.

Da ich auch die Getränkekarte, jedoch ohne besondere erwähnenswerte Produkte, lesen konnte wurde der mit Sodawasser gespritzte große Apfelsaft (€ 3,80) und eine Pizza Duo (€ 8,70) welche laut Karte mit Schinken und Champignons belegt ist bestellt. Die Frage ob ich Knoblauch wolle wurde dankend verneint.

Mein Getränk bedarf keiner näheren Erwähnung. Die Wartezeit auf die Pizza war im üblichen Zeitrahmen, also recht kurz. Serviert wurde eine Pizza die Größenmäßig ideal war, um noch weitere Zeit auf dem Fahrrad, ohne dass mir schlecht wurde, zu verbringen. Nicht zu groß, der Rand etwas wulstig aufgegangen. Mit reichlich Paradeissauce belegt. Darauf Schinken in 08/15 Qualität und große geschnittene Champignons. Da ich keine allzu hohen Erwartungen hatte, war ich positiv überrascht. Der Knoblauch wurde wirklich weggelassen. Ist mir schon passiert, dass der Pizzabäcker automatisch den Rand einstreicht. Zurückschicken ist mir dann doch etwa zu schade, um das Essen in den Mistkübel wandern zu lassen. Hier hat es gepasst. Der Rand sehr flaumig und wie von mir geliebt etwas aufgegangen. Der Teig sehr gut gewürzt. Nicht ganz so dünn wie üblich der Boden aber durchaus noch in Ordnung. Der Schinken obwohl nichts Besonderes durchaus schmackhaft. Ebenso die Champignons. Meine Erwartungen wurden übertroffen.

Das Service ist nicht gerade das schnellste und es kann durchaus vorkommen das auf eine Bestellung, wie bei meinem Nachbartisch vorgekommen ist, vergessen wird. Die Rechnung entsprach ebenfalls nicht den Vorgaben.

Mein Fazit – Wenn man in der Nähe ist durchaus eine gute Möglichkeit seinen Hunger zu stillen. Vor allem da man mit den Rad Dress oder Badegewand hier sitzen kann. Für eine Extraanfahrt zahlt es sich ein Besuch nicht aus.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir8Lesenswert8
Pizzeria Angelo - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
12 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
1010 Wien
2 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
1010 Wien
7 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Fahrradlokale in und um Wien

Lokale die an einen Radweg oder günstig mit dem Fahrrad z...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 29.08.2016

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK