Speisen
Ambiente
Service
43
26
42
Gesamtrating
37
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Köstlich Info
Ambiente
Stylish
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
11:30-16:00
Di
11:30-16:00
Mi
11:30-16:00
Do
11:30-16:00
Fr
11:30-15:00
Sa
geschlossen
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Köstlich

Färbergasse 8
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Vegetarisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 533 56 22Fax: 01 533 56 22

3 Bewertungen für: Köstlich

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
2
1
1
0
Service
5
2
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 25. August 2012
kurt1101
10 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
4Speisen
3Ambiente
5Service

Das "Köstlich" ist ein kleines Restaurant im 1. Wiener Gemeindebezirk in der Färbergasse mit ausschließlich vegetarischer bzw. veganer Kost.

Das Speisenangebot variiert von Woche zu Woche, ist also sehr vielfältig.

Mein absoluter Favorit unter den Hauptspeisen sind die Linsen-Karotten-Laibchen mit Erdäpfelpüree. Die schmecken frisch, nicht überwürzt, die Laberln zerfallen nicht unterm Beissen und das Püree dazu ist herrlich sämig und weich.

Da ich ein absoluter Fan aller dort angebotenen Laibchen bin, empfehle ich unbedingt die Zucchinilaibchen, die Kartoffel-Gemüselaibchen und natürlich auch die Spinatlaibchen, wobei die letzteren ein wenig fettig schmecken, was aber dem Geschmack nicht abträglich ist.

Für Kürbis-Liebhaber gibts auch sehr oft Speisen in dieser Richtung (Kürbisgemüse, -eintopf)

Die Speisen werden absolut frisch und mit Granderwasser zubereitet (mag daran glauben oder nicht, wer will).

Da ich Suppen nicht mag, kann ich darüber auch nicht werten. Die Nachspeisen sind "köstlich", besonders der täglich angebotene Milchreis mit Erdbeeren.

Brot und Wasser gibt's gratis, die Bedienung ist ausgesprochen freundlich, als einziger Wermutstropfen darf die Größe des Lokals angeführt werden, was mich aber nicht stört, da ich mir das Mittagsessen von dort zumeist mitnehme.

Übrigens:
Wer mal Lust auf frische Salate mit selbst ausgewählten Zutaten hat, hat's nicht weit zum "Geschwisterlokal", der "Saladbox" in der Färbergasse 10.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir1Lesenswert
KommentierenLokal bewerten
mittelgroßer gast

lieber gast, dein kommentar ergibt keinen sinn - wohl zuviel sake genippt? *ggg*

25. Oktober 2012 um 23:24|Antworten|Gefällt mir
Gast

Was erwartest du dir? Nach deinem Kauderwelsch?

26. August 2012 um 00:19|Antworten|Gefällt mir
am 23. März 2011
luhuhu
4 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
5Speisen
3Ambiente
5Service

Ein sehr kleines Selbstbedienungsrestaurant. Haben die Preise im Jänner etwas angehoben, somit ist es leider nicht mehr so günstig. Die Vor und Hauptspeisen haben mich bisher noch nie enttäuscht. Die Nachspeisen waren eher nicht so empfehlenswert (zu süß)! Durch den wöchentlich wechselnden Speiseplan gibt es jeden Tag was neues zu entdecken!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Grander-Wasser ist leider auch nur Wasser. Auch wenn Herr Grander damit reich geworden ist und vielen Menschen damit viel Geld aus der Tasche gezogen hat.

27. Jänner 2012 um 12:13|Antworten|Gefällt mir
Unregistered

Ich gebe luhuhu recht, da die Portionsgrößen der Hauptspeisen nicht sehr groß sind, wodurch selbst ein Preis von Euro 6,50 relativ teuer kommt, da man noch eine Suppe oder einen der Salate nehmen muss und damit schon bei mindestens Euro 10 ist und das noch ohne Getränk .

25. März 2011 um 11:02|Antworten|Gefällt mir

Von teuer war erstens nie die Rede sondern einfach nur "nicht mehr so günstig" wie früher. Auf ihrer eigenen Seite steht übrigens nichts von "hochwertigen Bio-Produkten" sondern nur "größteils aus heimischen Zutaten" was das auch immer für ein Qualitätsmerkmal sein mag.

24. März 2011 um 07:09|Antworten|Gefällt mir
am 16. April 2009
simone
47 Bewertungen
6 Kontakte
Tester-Level 6
4Speisen
2Ambiente
3Service

Kleines Lokal mit Verkaufsecke, max. 16 Sitzplätze - sehr eng, am besten man nimmt sich das Essen mit, günstige Speisen zu sehr guter Qualität, Selbstbedienung, Speiseplan online abrufbar, sehr gute Salate, gratis Trinkwasser und Brot, sehr nettes Personal! Nehmen auch Sodexo Gutscheine.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
Köstlich - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1110 Wien
0 Bewertungen

1140 Wien
4 Bewertungen

1010 Wien
9 Bewertungen

1090 Wien
8 Bewertungen

1080 Wien
4 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Vegetarisch / Vegane Lokale in Wien und Niederö...

Nachdem es hier noch keinen Guide für vegetarisch / vegan...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 16.04.2009
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK