RestaurantTester.at
Do, 26. Mai 2022
In der Umgebung

Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz

2 Bewertungen
Stift Heiligenkreuz, 2532 Heiligenkreuz
Küche: Österreichische Küche, Wiener Küche
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof
Bewertung schreibenFotos hochladenEventEvent eintragen
Klostercremeschnitte - Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKlostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKlostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - Heiligenkreuz
Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKlostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKlostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - Heiligenkreuz13 Fotos

Bewertungen (2)

Gesamtwertung

32
2 Bewertungen
Speisen
35
Ambiente
30
Service
30
am 10. November 2019
InaHummel
Level 11
180
1
SpeisenAmbienteService
Telefonisch wurden wir informiert, tatsächlich kamen wir an diesem Samstag um 18.00 Uhr in Heiligenkreuz an. Eine illustre Runde von Freunden und Bekannten hatte sich zum Ganslessen hierher verabredet. Ungefähr zwanzig Personen befanden sich bereits an ihren Plätzen, als wir eintrafen. Der bes... MehrTelefonisch wurden wir informiert, tatsächlich kamen wir an diesem Samstag um 18.00 Uhr in Heiligenkreuz an.
Eine illustre Runde von Freunden und Bekannten hatte sich zum Ganslessen hierher verabredet.
Ungefähr zwanzig Personen befanden sich bereits an ihren Plätzen, als wir eintrafen.
Der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit begrüssten die bereits vorher Eingetroffenen und nahmen am großen Tisch Platz.
Die meisten der Gäste hatten "Gansel" bestellt, wir, die bereits am Vorabend Gansel gegessen hatten, bestellten zweimal Rehfilet mit Beilagen.
Das Filet entpuppte sich als besonders gut, leicht rosa und mürbe.
Die "Erdäpfeltaler" waren leider Tiefkühlware und das Preiselbeer-Kompott war ebenfalls ein "Allerweltsprodukt" aus der Dose!!
Die Getränke: Bier und Sptitzwein, machten das "Kraut auch nicht fett!".
Die Plauderei mit unseren Bekannten und Freunden allerdings fiel in die Rubrik: "Gute Unterhaltung und Fröhlichkeit"!
Das Ambiente und das Essen gefiel sehr gut und wir werden sich wieder kommen!
Hilfreich5Gefällt mirKommentieren
am 16. Juli 2017
bruderw
Level 9
18
2
SpeisenAmbienteService
Schwesterw ist arbeiten, wohin also mit Tochter inklusive Opa und Oma? Richtig, etwas Schattiges mit einem Spielplatz sollte es sein. Der Wienerwald hat mich auch schon lange nicht mehr gesehen, somit ab nach Heiligenkreuz. Der Klostergasthof liegt unmittelbar im Areal des Klosters, Parkplätze... MehrSchwesterw ist arbeiten, wohin also mit Tochter inklusive Opa und Oma? Richtig, etwas Schattiges mit einem Spielplatz sollte es sein. Der Wienerwald hat mich auch schon lange nicht mehr gesehen, somit ab nach Heiligenkreuz.

Der Klostergasthof liegt unmittelbar im Areal des Klosters, Parkplätze gibt es im Hof, diese können jedoch sehr rasch zur Neige gehen, dann muss man halt ein paar Minuten Fußmarsch in Kauf nehmen.
Es ist ein sonniger Sonntag, 12:45 Uhr und alles ist voll. Zum Glück hat Bruderw reserviert, somit ist ein Tisch für uns frei, sogar in der Nähe des Spielplatzes wie bei der Reservierung angefragt...nice.

Der leicht gestresste Kellner kommt und nimmt die Getränkebestellung auf. Ich stelle meine Fangfrage: Gibt´s dunkles Bier? Antwort: Ja.
Kann ich ein Gemischtes haben? Kellner - offenbar ein Connaisseur: Ja, aber dann 2 wegen der halben Flasche. Auf diesen Deal steige ich ein und bekomme ein gut (halb-)gezapftes Gemischtes. Erster Pluspunkt.

Die Speisen werden geordert, es soll eine Klostersuppe und geschmorte Kalbsvögerl in Rahmsoße werden. Meine Eltern wollen beide ein Kalbsrahmbeuscherl.

Die Suppen werden in Windeseile gebracht. Die Leberknödelsuppe schön einreduziert und g´schmackig, die Klostersuppe entpuppt sich als klare Gemüsesuppe mit Rollweizen. Damit habe ich primär nicht gerechnet, eher mit einer Cremesuppe oder in Richtung Altwiener Suppentopf, egal: sie war ausreichend (nicht Maggi) würzig mit ordentlicher Einlage.

Auf die Hauptspeisen warteten wir bedeutend länger, somit konnte ich den Gastgarten näher betrachten.
Kastanienbäume und Sonnenschirme spenden Schatten, ein großer Steinbrunnen plätschert in der Mitte vor sich hin. Darin schwimmen Forellen, die bei entsprechender Order vom Küchenpersonal mit dem Käscher gefangen und in die Küche verbracht werden.

Nach ca. 25min kamen die Hauptspeisen.
Die Kalbsvögerl butterweich mit der Gabel zerteilbar, perfekt. Die Rahmsoße war eine solide Wurzelsoße, gut abgeschmeckt, hätte etwas mehr sein können. Dazu gab es unspektakuläre TK-Rösti aus dem Backrohr sowie glacierte Karotten. Diese waren zwar ebenso aus der Tiefkühltruhe, jedoch nicht nur lieblos im Mikro erwärmt, sondern tatsächlich in Butter geschwenkt.
Die Beuscherl wurden mir als einwandfrei (gut geputzt, keine "Röhrl" ect.) berichtet.

Zum Abschied sollte es noch ein Eiscafe werden. Dieser war so wie er sein soll: stark, stark und mit Vanilleeis und Schlag. Sehr gut.

Fazit: Wir waren zufrieden, es hat alles gepasst und wenn Schwesterw nicht arbeiten ist, wird sie sich auch über die sehr umfangreiche Speisekarte freuen....
Kalbsvögerl - Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKlostersuppe - Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - HeiligenkreuzKalbsrahmbeuschel - Klostergasthof des Stiftes Heiligenkreuz - Heiligenkreuz
Hilfreich6Gefällt mir4Kommentieren
Stift Heiligenkreuz, 2532 Heiligenkreuz

Details

Features: Gastgarten
Kreditkarten: Keine Info
Öffnungszeiten: Website prüfen
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.