RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
34
39
30
Gesamtrating
34
5 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Inseltreff - BARBADOSInseltreff - BARBADOSInseltreff - BARBADOS
Alle Fotos (12)
Event eintragen
Inseltreff - BARBADOS Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Inseltreff - BARBADOS

Am Kaisermühlendamm Wehr 1
1220 Wien (22. Bezirk - Donaustadt)
Küche: Wiener Küche, Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant, Bar, Cocktailbar
Tel: 0699 10593124
Lokal teilen:

5 Bewertungen für: Inseltreff - BARBADOS

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
1
2
1
1
0
Ambiente
5
1
4
2
3
2
2
1
0
Service
5
4
3
3
1
2
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 15. Juli 2015
Michi1968
3
1
1
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ich bewertete voriges Jahr dieses Lokal.
War vor einigen Wochen wieder dort.
Spare Ribs waren gut, schmeckten nicht ideenlos. Preise normal, man bezahlt auch den Ausblick. In Summe gut.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 11. Juli 2015
Experte
hbg338
388
56
29
3Speisen
4Ambiente
3Service
12 Fotos1 Check-In

Der Inseltreff Barbados befindet sich unmittelbar neben der Donaustadtbrücke, über welche die Linie U2 die Donau, Neue Donau und die Donauinsel überquert. Die Station Donaustadtbrücke ist maximal 50 Meter vom Lokal entfernt, aber auch die Autobuslinien 92A, 92B und 93A halten in unmittelbarer Lokalnähen. Für Autofahrer ist die Par&Ride Anlage eine gute und nicht zu teure (€ 3,00/Tag) Parkmöglichkeit. Ich brauchte keines von diesen Fahrmöglichkeiten, ich kam mit dem Fahrrad. Dieses kann man an den vielen Fahrradständern vor dem Lokal sicher abstellen.

Unzählige Male bin ich hier schon vorbeigefahren. Immer wieder dachte ich mir das Lokal wirkt von außen eher unscheinbar, was soll mich schon hier begeistern das es sich lohnt knappe 20 Kilometer von zu Hause eine Pause hier einzulegen. Doch heute war es soweit. Durch den Eingang hinein in den Gastgarten. Als erstes kommt man an einer Kakteenoase vorbei. Unzählige verschieden große Kakteen befinden sich unmittelbar nach dem Eingangsbereich. Der Sitzplatzbereich des Lokal könnte wenn man es nicht besser wüsste das man in Donaustadt ist, in jeder Urlaubsregion am Meer sein. Strandlokalfeeling pur. Die Palmen sind halt im Topf statt im Strand und die Sonnenschirme von Eskimo statt von Heineken gesponsert. Die verschieden großen Tische sind mit sehr bequemen Sesseln ausgestattet. Auf den meisten Tischen liegen schon Reservierungsschilder für heute Abend. Es findet ein BBQ Grillbuffet „All you can eat“ um € 15 statt. Zwar ist das nicht für mich, obwohl ich gegrilltes liebe, aber das Massenessen zum Pauschalpreis, nein danke. Des Weiteren findet jeden ersten Donnerstag im Monat ab 18:00 Uhr Spare Ribs „All you can eat“ um €uro 14,00 pro Person statt. Soweit die Info, die als ich mich an einen kleineren Tisch setzte las. Auf den Tischen befinden sich in einem Miniemailkübel Messer und Gabel. Die Messer verraten gleich auf welchen Speisen hier das Hauptaugenmerk liegt. Gegrilltes Fleisch. Des Weiteren befinden sich auch mehrere Speisekarten und Salz- und Pfefferstreuer am Tisch.

Ich kam allerdings nicht dazu die Karte aufzuschlagen, geschweige denn zu lesen, denn schon stand eine der beiden Servicedamen vor mir um nach meinem Getränkewunsch zu fragen. Pech für sie den meine Vorgabe an sie war. Alkoholfrei und mit Soda gespritzt veranlasste sie mir alles Getränke aufzuzählen die in mein Schema passten. Das sind hier viele, den die Säfte Auswahl ist riesig. Apfel-, Orangen-, Ananas-, Erdbeersaft, Mango-, Johannisbeer- und Marillen Saft. Zwar Fertigprodukte von Rauch, selbstgemacht kann man doch nicht erwarten. Ich entschied mich für einen Johanissbeersaft gespritzt mit Sodawasser 0,5 L. um (€ 3,20). Die kurze Wartezeit auf mein Getränk nutze ich um mir aus der Speiskarte die Spare Ribs(€ 13,50) auszuwählen. In der Karte angeführt mit Saucen, Bratkartoffeln und Salat. Salt ist zwar eher ungewöhnlich bei Spare Ribs. Aber wenn er schmeckt soll es mir recht sein.

Zwischenzeitlich konnte ich das restliche Ambiente begutachten. Der Innenraum erinnert an eine Cocktailbar. Die gibt es hier auch in zahlreichen Varianten. Mit und ohne Alkohol. Der Lokalinnenbereich ist abgetrennt in Raucher- und Nichtraucherbereich. Zwar nicht groß mit fünf bis sechs Tischen pro Bereich, jedoch ist hier das Hauptaugenmerk doch auf den Freibereich. Auch die Aussicht auf die neue Donau, und der neben dem Lokal gelegenen Skisprungschanze beschert Urlaubsfeeling. Leider fanden sich keine Wagemutigen die sich herunterstürzten um in die Fluten zu springen.

Die Wartezeit auf meine Spar Ribs war im normalen Zeitrahmen. Ungewöhnlich war die Form wie sie serviert wurden. Auf einen runden Teller. Kein Holzbrett wie üblich. Sehr lobenswert empfand ich dass mir ein größerer leerer Extra Teller gebracht wurde. Als Ablage für die Knochen. Oft musste ich einen Verlangen, oder aber mein Tellerwunsch wurde abgelehnt. Feuchttücher für die Finger gab es ebenso. Die Portion bestand aus zwei mittelgroßen Längen Ribs. Sehr viel gemischter Blattsalat und eine beachtliche Portion Braterdäpfel, natürlich aus der Fritteuse. Die Spare Ribs ziemlich stark mariniert. Jedoch nicht scharf, aber trotzdem sehr intensiv im Geschmack. Das Fleisch weich, und es löste sich ohne größere Probleme vom Knochen. Die Barbecue Sauce ein Fertigprodukt, geschmacklich nichts Besonderes. Die Erdäpfel so wie ich sie liebe, außen schon leicht knusprig aber innen weich. Nachsalzen war nicht notwendig. Auch der Salat war geschmacklich in Ordnung. Manche Blätter ziemlich große, aber das sehr gut schneidenden Messer löste auch dieses Problem. Sehr viel Marinade die ich aber geschmackstechnisch nicht identifizieren konnte ertränkte den Salat leider etwas.

Mein Fazit- Das Lokal lebt von der Umgebung. Sehr gute Erreichbarkeit ist gegeben. Das Service eher durchwachsen. Rechnung musste ich extra verlangen. Nachgefragt ob es geschmeckt hat oder ob alles in Ordnung gewesen sei. Fehlanzeige. Die Note rettet allein der Umstand mit dem Knochenteller, das perfekte Wissen der alkoholfreien Getränke und die flotte Bedienung. Die Ribs waren für mich durchschnittlich mit einigen auf und abs. Ein Wiederkommen schließe ich nicht aus, aber eine Extraanreise würde ich nicht machen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir10Lesenswert9
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 27. Juli 2014
Michi1968
3
1
1
1Speisen
4Ambiente
4Service

War vor einigen Tagen beim Inseltreff. Spare-Ribs bestellt, nach kurzer Zeit am Tisch. Diese schmecken nach Nichts, ungewürzt. Für diese Preislage eher ungewöhnlich. Vor allem wenn man überdenkt dass Spare-Ribs im Einkauf annähernd nichts kosten.
"Fleisch-Geschmack" überwiegt eindeutig, ideenlos. Von Spare-Ribs ist abzuraten.
Personal sonst sehr gut, keinerlei Probleme.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 10. Juli 2013
scorpiox2
1
1
4Speisen
5Ambiente
4Service

Mein erste besuch war Zufall.....die nächste wohl geplant....und jetzt reserviere ich schon ein Tisch. Alles passt. Super Bedienung, lekkeres Essen, ambiente wie im Urlaub. Wer nicht geht ist selber schuld!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 2. Dezember 2011
sarmat2401
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Angenehmes Ambiente, nette Bedienung
Ausgezeichnetes Essen,
Coole Hintergrundmusik

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 5. August 2011
Lucy
2
1
2Speisen
3Ambiente
0Service

Kein gutes Service Wartete 30 Min auf ein Bier ,bin mit Hunger gekommen ,habe dann karte bekommen, das wars,hat mich keiner gefragt was ich gewählt habe,Ist für mich Geschichte, nichts zum weiter empfehlen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Inseltreff - BARBADOS - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
1010 Wien
35 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Fahrradlokale in und um Wien

Lokale die an einen Radweg oder günstig mit dem Fahrrad z...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 05.08.2011

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK