RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
45
50
45
Gesamtrating
47
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Ignis Vinotheken GmbH Info
Ambiente
Trendy
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2011
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
Lukrez
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Ignis Vinotheken GmbH

Klosterstraße 3
4020 Linz
Oberösterreich
Küche: Keine
Lokaltyp: Weinbar, Vinothek
Tel: 0732 89 04 79Fax: 0732 89 04 79-20
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Ignis Vinotheken GmbH

am 4. Februar 2013
stefi
1
1
5Speisen
5Ambiente
4Service

Modernes Ambiente, sehr gemütlich.
Bedienung total freundlich und professionell.
Weine in allen Preislagen, eine große Auswahl an offenen Weinen.
Speisen gibt es entweder österreichische, kalte Schmankerl oder italienische Pizzen (in Übergröße) von der L'Osteria nebenan.

Achtung: Immer wieder tolle Events rund ums Thema Wein!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 25. Jänner 2013
Nicorros
7
1
2
4Speisen
5Ambiente
5Service

Es ist gar nicht mehr so einfach ein Lokal zu finden, wo man sich nicht fürchten muss unfreundlich behandelt zu werden. Das ist wirklich ein Problem in Österreich wie ich meine.

Wieder einmal führt unser Weg in die Vinothek Ignis. Wir betreten das Lokal und sind ein bisschen verwundet über den teppichartigen Vorhang der als erstes aus dem Weg geräumt werden muss.

Sobald diese Hürde geschafft ist, offenbart sich ein äußerst stilvolles Lokal in warmen Farbtönen mit viel Holz. Sehr einladend der erste Eindruck.

Gleich nach dem Eingang rechts der Raucherbereich, geradeaus links die Bar und weiter hinten ein separierter Sitzbereich.

Verschiedenste Weine wohin das Auge reicht. Anti-Vertrockungsgarantie. Wir werden freundlich begrüsst und suchen uns einen netten Platz.

Wir werden prompt bedient und ich frage nach einem vernünftigen GV der preislich in Ordnung geht. Der Kellner scheint gut geschult zu sein und erklärt auch für Laien verständlich alle GV's die sich auf der Tageskarte befinden. Preislich bewegen sich die Traubensäfte zwischen EUR 4,50 u. EUR 6,50. Ich nehme einen Federspiel Smaragd. Gute Wahl

Wir haben Hunger und bestellen uns Pizzen die in der angrenzenden Osteria gebacken werden. EUR 13,50 für eine Salame ist nicht gerade eine Occasion, ist aber verständlich ob der Möglichkeit diese in einer Vinothek zu verspeisen. Geschmacklich sehr fein.

Ein netter Abend mit Wiederkehrgarantie.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 26. Jän 2013 um 21:21

Naja Weinkenner wie man merkt :-) es war ein Smaragd. Er war auf alle Fälle lecker.

Gefällt mir
Ignis Vinotheken GmbH - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 25.01.2013
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK