RestaurantTester.at
Mi, 19. Februar 2020
Speisen
Ambiente
Service
40
40
38
Gesamtrating
39
17 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Hexensitz Info
Features
Gastgarten
Catering, Partyservice
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
VISA MC DINERS BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
geschlossen
Mi
11:00-15:00
18:00-23:00
Do
11:00-15:00
18:00-22:00
Fr
11:00-15:00
18:00-22:00
Sa
11:30-15:00
18:00-23:00
So
11:30-15:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hexensitz

Johannesstraße 35
2371 HINTERBRÜHL
Niederösterreich
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02236 22937Fax: 02236 22937 - 10

17 Bewertungen für: Hexensitz

Speisen
5
4
4
5
3
4
2
1
1
0
Ambiente
5
4
4
9
3
1
2
1
1
0
Service
5
4
4
7
3
2
2
1
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 16. Februar 2019
Gourmet235
68 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 11
5Speisen
4Ambiente
4Service

Der Hexensitz ist und bleibt ein sympatisches Lokal. Der Besitzer noch immer jung ung dynamisch in den 40ern mit etwas Schmäh. Das Ambiente ist nett. Man fühlt sich einfach wohl. Am Essen gibt es auch nie etwas auszusetzen. Man braucht eben keine Haube um gutes Essen auf Hauben Niveau servi...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert

Das Lokal ist eh OK, aber wer auf Haubenniveau kocht, bekommt auch eine Haube verliehen.... Übrigens: der Hexensitz war ja früher entsprechend mit Haube ausgezeichnet und hat die halt wieder verloren.

17. Feb 2019, 07:29·Gefällt mir·Antworten
am 19. Februar 2015
acpacpacp
9 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
5Ambiente
5Service

Das Essen ist ausgezeichnet, allerdings sehr wenig vegetarische Auswahl! Trotz der hohen Preise komme ich trotzdem schon seit Jahren immer wieder gerne.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 13. November 2014
Essdichschlank1976
19 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 4
3Speisen
2Ambiente
2Service

Von unserem zweiten Besuch im Hexensitz zum Gansl Essen waren wir leider diesmal nicht sehr begeistert. Das Restaurant war bis auf den letzten Sitz belegt, der Service sichtlich komplett überfordert. Unsere Bestellung wurde hektisch und ohne ein Lächeln aufgenommen. Als die Suppe kam, war die...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir1Lesenswert

Sehr geehrte(r) Essdichschlank 1976 Ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen auf das Allerherzlichste entschuldigen, dass Sie sich bei Ihrem letzten Besuch nicht so wohl gefühlt haben. Vor allem für das Verhalten meines Servicemitarbeiters, welcher sich leider nicht korrekt verhalten hat, denn auch beim größten Geschäft sollte man nicht auf die Höflichkeit und Zuvorkommenheit vergessen, wobei ich aber auch meinen Mitarbeiter ein wenig in Schutz nehmen muss, denn es war auch eine Verkettung von mehreren Umständen, die dazu führten, dass wir ordentlich ins Rudern gekommen sind. Wenn Sie noch wert darauf legen, und Sie uns nochmals besuchen wollen, was ich von meiner Seite aus sehr hoffe, würde ich Sie gerne auf Dessert und Kaffee einladen. Ich hoffe sehr, dass Sie meine Entschuldigung annehmen und hoffe Sie zu gegebener zeit wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen. mfg, Alexander Plesnik

14. Nov 2014, 12:17·Gefällt mir7·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. Oktober 2013
Experte
hautschi
114 Bewertungen
33 Kontakte
Tester-Level 24
5Speisen
4Ambiente
4Service
10 Fotos2 Check-Ins

Telegrammstil: Ambiente Sehr gut, man kann sich wohlfühlen. Speisen zwischen Sehr gut und Ausgezeichnet. Service zwischen Gut und Sehr gut. Preisniveau eher gehoben. Für alle, die´s genauer wissen wollen: Immer auf der Suche nach neuen kulinarischen Erlebnissen, haben wir vergangenen Samsta...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja18Gefällt mir12Lesenswert9
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Danke timetodine. :-)

7. Okt 2013, 19:55·Gefällt mir·Antworten

Hautschi, ich habe Hunger bekommen :-) Ich muss mich lehla anschließen! Wirklich toll beschrieben!

7. Okt 2013, 19:23·Gefällt mir1·Antworten

amarone: Glaubst mir, dass es genau SO sein soll ;-)

7. Okt 2013, 16:33·Gefällt mir·Antworten
am 28. Jänner 2013
JohannaStaschek
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
4Ambiente
4Service

Wir waren jetzt schon einige Male im Hexensitz und wurden immer sehr freundlich bedient. Das Essen schmeckt super, die Weinauswahl ausreichend. Besonders gemütlich ist die Terrasse im Sommer. Es liegt in der Natur eines Spitzenrstaurants, dass der Raucherbereich immer mehr in den Hintergrund rück...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 28. Dezember 2011
Lisawetta
47 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 4
-Speisen
4Ambiente
0Service

Nach einen Spaziergang am Nachmittag sahen wir, dass der HEXENSITZ offen hat und wollten dort eine Jause zu uns nehmen. Wenn ich mir die Bewertungen von anderen Testern durchlese, frage ich mich, was wir falsch gemacht haben. Wir waren gewaschen, frisiert, korrekt gekleidet und auch unser Beneh...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
11 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@ hexensitz Find ich super, dass hier so professionell reagiert wurde!

9. Jän 2012, 19:16·Gefällt mir1·Antworten

Hatte ich vergessen: ich wette nie - ich hoffe nur in diesem Fall, dass du es tust! Der derzeit "einarmige Bandit" - Gerry P.S. Tippfehler IMMER zu Lasten des UKH Meidling!

8. Jän 2012, 22:27·Gefällt mir·Antworten

Liebe Lisawetta, du kannst natürlich sowieso machen, was du willst, aber ich findes es SUPER, dass eine schlechte Kritik in diesem Forum so ernst genommen wird. Es wird EINE EINZELNE Gastmeinung ernst genommen und nicht unter dem Motto "I hob no gnua and're Gäst'!" unter den Teppich gekehrt. Und, ja, ich bin auch dafür, dass du das "Off-Line" machst. Und nocheinmal HOCHACHTUNG vor dem "Hexensitz"! Alleine diese Konversation ist mehr wert als jede Werbung in der Lokalzeitung! Der derzeit "einarmige Bandit" - Gerry P.S. Tippfehler IMMER zu Lasten des UKH Meidling!

8. Jän 2012, 22:25·Gefällt mir1·Antworten
am 5. November 2011
Experte
laurent
337 Bewertungen
58 Kontakte
Tester-Level 27
4Speisen
4Ambiente
4Service

Besuch am 4.11 2011; mittags In Harleypailes Kategorie wäre das Lokal zwischen 1-2 einzuordnen Hurra, Hurra die Gans ist da!- Das gemütliche Restaurant verwöhnt seine Gäste mit hochqualitativer Regionalküche- so zu lesen im Newsletter von Diningcity.com. MARTINI-GANSL Schmankerl-Menü:...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert
am 20. August 2011
culi
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

ein großes Kompliment an den neuen Hexensitz! Tolles Preis-Leistung System. unglaublich interessante kulinarische Kombinationen und ein charmanter Chef.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 19. August 2011
Lichti
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

Wir waren gestern zu meinem Geburtstag das Erste Mal im neu "Übernommenen" Hexensitz. Während wir unseren Aperitif im kopf bestellt haben, stand dieser auch bereits schon am Tisch, womit wir an diesem heißen Abend sehr erfreut waren. Obwohl wir sicher keine einfachen Gäste sind un...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 10. August 2011
Hugo12
1 Bewertung
1 Kontakt
2Speisen
3Ambiente
3Service

Da wollten wir einfach nur gut essen! Doch leider blieb es beim wollen! Service gut, wenn auch sofort - ohne dass man(n) bereits Platz genommen hatte, ein Aperitif angeboten wurde. Die junge Dame musste wohl "verkaufen". Alle waren freundlich! Zum Essen: Kalbsbutterschnitzel bestellt ...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Wurstbauer

ich finde das nett wenn man gleich etwas zu trinken bekommt, hat nix mit verkaufen zu tun! und wenn man hugo nicht weiß was ein Butterschnitzel ist, soll er etwas anderes bestellen! aber bei uns in Österreich versteht man unter einem Butterschnitzel:Butterschnitzel oder Kalbsbutterschnitzel sind eine spezielle Form der Faschierten Laibchen aus Kalbfleisch, die nach dem Anbraten in einer Bratensauce geschmort werden. Sie sind als traditionelles Bestandteil der klassischen Wiener Küche.

19. Aug 2011, 14:27·Gefällt mir·Antworten

Na, dass es fett war, hast du nicht geschrieben.

11. Aug 2011, 10:03·Gefällt mir·Antworten

Stimmt! Aber i.d.R. aus reinem, mageren Kalbfleisch.

11. Aug 2011, 08:38·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. Mai 2011
Vicky2006
2 Bewertungen
1 Kontakt
4Speisen
5Ambiente
4Service

Wir sind immer schon gerne ins Restaurant Hexensitz gegangen - daran hat sich nach der Neuübernahme durch Alexander Plesnik auch nichts geändert! Das Ambiente macht ja ein Restaurant alleine nicht aus, aber dies ist wirklich eines der schönsten Restaurants, die ich je besucht habe. Wohnzimmera...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 3. März 2011
Unotre
1 Bewertung
2 Kontakte
3Speisen
4Ambiente
4Service

Wenn man eingeladen ist soll man ja nicht meckern, aber so richtig begeistert haben wir den Hexensitz nicht verlassen. Pluspunkte sind sicher das aufmerksame Service, das sehr gute Angebot an Weinen per Glas, welche man nach der Bestellung sogar vorher kosten kann. Ist auch nötig, denn da war ein...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir5Lesenswert1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. Juli 2010
Experte
ProUndContra
114 Bewertungen
11 Kontakte
Tester-Level 21
4Speisen
4Ambiente
4Service

Im Juni 2010 hat der frühere Restaurantchef Alexander Plesnik das Restaurant Hexensitz in der Hinterbrühl übernommen und neu eröffnet. Und das mussten wir uns natürlich gleich einmal ansehen. Im Restaurant Hexensitz gibt es neben der normalen Speisekarte auch noch Themen-Tage: Mittwoch Knödelt...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert3
Unregistered

Meine Eltern waren diesen So dort. War "Bratl-Tag". Sie waren aber leider nicht so zufrieden.

18. Aug 2010, 22:29·Gefällt mir·Antworten

"Haubenlokal mit sehr gehobenen Preisen" an dem der Vorbesitzer gescheitert ist. Glaube nicht dass Menzel deswegen das Lokal abgegeben hat. Kommt aus einer anderen Branche und hat erst spät bemerkt dass die Marge in der Gastronomie halt nicht so hoch ist

25. Jul 2010, 10:28·Gefällt mir·Antworten

Danke für den Tipp mit dem Gutschein. Gehen vielleicht gleich heute hin.

24. Jul 2010, 17:18·Gefällt mir·Antworten
am 16. Mai 2010
SommSomm
8 Bewertungen
4 Kontakte
Tester-Level 3
-Speisen
-Ambiente
-Service

Eine Neuübernahme ist per 15.06.2010 geplant, der Restaurantchef des Hexensitzes wired das Lokal übernehmen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 15. Mai 2010
SteigBerger1
6 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 3
-Speisen
-Ambiente
-Service

Habe vom Besitzer des Hexensitzes ein wenig erfreuliches Mail bekommen: ....denn ich möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass ich mit 31. Mai 2010 das Restaurant Hexensitz schließen werde.... Was soll man dazu noch schreiben?

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 5. Mai 2010
SteigBerger1
6 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 3
4Speisen
4Ambiente
4Service

Weil es da Diskussionen um den Bierpreis gibt; Ja das 0,3 lt Zwickl kostet 3,50: Ja in der Homepage ist es mit 2,60 angeschrieben Ansonsten. Auch im Frühsommer mit lauschigem Gastgarten eine hervorragende Adresse: Zum Couvert gibt’s einen würzigen Kräuteraufstrich, Rohkost und verschiedenes Ge...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert3
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 4. Mai 2010
SteigBerger1
6 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 3
4Speisen
4Ambiente
4Service

Schon ein halbes Jahr her: Ausgezeichnet gegessen; sehr gut betreut; tolles Lokal. Ofenwarmes Jourgebäck, Aufstrich gleich zu Beginn dann eine wirklich erstklassige Gänseleberterrine mit Marillen und fein mariniertes Salaten, die Kalbsnieren innen schön rosa, Erdäpfelpürre und eine Rotweinzwiebel...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir2Lesenswert3

Ja- sieh oben!

5. Mai 2010, 14:38·Gefällt mir·Antworten

Vor kurzem wieder dort gewesen - kann man da mehr erfahren?

4. Mai 2010, 20:09·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 12. März 2010
SommSomm
8 Bewertungen
4 Kontakte
Tester-Level 3
4Speisen
4Ambiente
3Service

Auf ein schnelles Abendessen in den Hexensitz gefahren worden. Sogar mit Parkplatz vor der Tür- wenn man Glück hat; unser „Privatchauffeur“ hatte es. Ein bisschen kühl, nein nicht das Ambiente; das ist sehr gefällig, gemütlich und doch auch mit gewisser Eleganz, von der Temperatur her am zeitige...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir6Lesenswert3
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Hab eine Nachricht bekomen: Frage: Könnte beim Review für den Hexensitz ein kleiner Irrtum beim Bier vorliegen? Laut der von der Website downgeladeten Speisekarte des Lokals bezieht sich der Preis von 3,50 Euro auf ein Krügerl Hirter Zwickl vom Fass, das Seidel dieser Biersorte wird mit 2,60 Euro Kann schon sein; wir haben lt. Rechnung für das Seidel 3,50 bezahlt. Wird wohl ein Irrtum gewesen sein- allerdings nicht unsererseuts!

8. Apr 2010, 15:03·Gefällt mir·Antworten

gut gezapftes Bier 0,3 lt für 3,50 - ist wirklich an der Schmerzgrenze. Auch wenn das Lokal eine Haube hat ist der Preis nicht gerechtfertigt

21. Mär 2010, 12:26·Gefällt mir·Antworten

zu walt: Und welche Eindrücke haben sie da noch gewonnen? In der Homepage wird jeder Betrieb sich "schön" präsentieren, darum gefällt mit RestaurantTester ( mit Ausnahme der Zweizeiler), weil da Usereindrücke zu finden sind. Ich dind den SommSomm-Beitrag äußerst informativ

18. Mär 2010, 12:26·Gefällt mir·Antworten
am 16. November 2008
Rotgipfler
6 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 1
3Speisen
5Ambiente
3Service

Dem neuen Team vom Hexensitz ist zu wünschen dass es besser wird. In den letzten Jahren war der Hexensitz weit, weit von Top-Lokal ( wie AntonEgo meint) entfernt

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert

Mit Top-Lokal hab ich nur gemeint, dass es gehoben war. Der Ausdruck ist wahrscheinlich aber schlecht gewählt. Wir waren früher öfters im Hexensitz, manchmal wars wirklich sehr gut, manchmal weniger gut.

16. Nov 2008, 10:27·Gefällt mir·Antworten
am 16. November 2008
AntonEgo
40 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 4
3Speisen
5Ambiente
5Service

Ware gestern nach der Neueröffnung dort. Hatten Wiener Schnitzle (Butterschmalz, war super, hatte aber ein Freund), 2 x Butterschnitzel (gut) und einmal Steak (gut). Alles in Allem, wars gut, mit viel Potential nach oben. Ambiente wie gewohnt gemülcih und Service (Korso Mannschaft) sehr gut. Da...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Hexensitz - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


2301 Groß-Enzersdorf
8 Bewertungen

3430 TULLN
12 Bewertungen

2345 Brunn am Gebirge
3 Bewertungen

3473 Zemling Mühlbach Hohenwarth
1 Bewertung

2514 Wienersdorf
7 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Best of "Feine Restaurants" in Österreich

Lokale mit erstklassiger Küche welche dem internationalen...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 16.11.2008

Master

2 Check-Ins
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK