RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
37
36
40
Gesamtrating
38
7 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Drei KönigshofDrei KönigshofDrei Königshof
Alle Fotos (5)
Event eintragen
Drei Königshof Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Brunch
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
tobias
Letztes Update von:
svrmarty
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Drei Königshof

Hauptstrasse 29-31
2000 Stockerau
Niederösterreich
Küche: International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02266 627880Fax: 02266 627886
Lokal teilen:

7 Bewertungen für: Drei Königshof

Rating Verteilung
Speisen
5
3
4
1
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
5
3
2
2
1
0
Service
5
1
4
5
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 12. Jänner 2015
Experte
GPSRitter
49
4
19
3Speisen
4Ambiente
4Service
1 Foto1 Check-In

Mittagessen am letzten Donnerstag im Drei Königshof.

Das Ambiente ist ein durchaus gemütliches Hotelrestaurant, das sich auch etwas älteres Flair zu bewahren versucht. Dadurch wirkt es stellenweise etwas altfadrisch. Vor allem das Stüberl ist recht Dunkel geraten. der Hintere Bereich mit dem Gast- und Wintergarten ist dagegen sehr hell und freundlich. Bis auf den vorderen recht kleinen Restauranbereich ist alles Nichtraucher. Wer nicht durch den Raucherbereich gehen will, kann durch den Hoteleingang reinkommen und den Nichtraucherbereich durch dne Hotelbereich betreten.

Die Bedienung ist freundlich, und flott. Man nimmt auch Sonderwünsche entgegen, ohne groß darüber zu sinnieren, ob das die Küche auch hinbekommt. Man fragt zwar immer kurz nach ob noch was gebraucht wird oder nicht, aber nie ist es aufdringlich oder ein unpassender Zeitpunkt.

Das Essen ist an sich durchaus gut abgeschmeckt, allerdings in letzter Zeit wird das Meiste mit etwas zu viel Salz hergestellt. Suppen sind generell sehr salzig, die Kürbisgnocchi am Donnerstag waren zwar gut, aber auch etwas salzig ... und es haben die Erbsenschoten gefehlt. Diese wurden dann nach einer Beschwerde meinerseits mit 3facher Entschuldigung nachgebracht. War zwar durchaus in Ordnung auch so, aber wenn's draufsteht, gehört das eben von Anfang an rein :)

Fazit:
Nettes Lokal das etwas gehobeneres Flair ausstrahlt. Leider hinkt die Küche dem Status etwas hinterher. War früher schon mal besser. Trotzdem kann man durchaus mal dorthin gehen, wenn man mal in Stockerau ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. Juni 2014
Experte
Gourmetlisa
90
10
22
3Speisen
3Ambiente
4Service
4 Fotos1 Check-In

Im Zuge eines Motorradtrips über das Wochenende verschlägt es uns zu zweit nach Stockerau. Der Drei Königshof ist ein älteres Hotel, das in Stockerau und Umgebung auch bekannt für externes Catering ist.

Unsere Buchungsanfrage per email, ein paar Tage zuvor hatte problemlos funktioniert. Nach einem langen Tag auf zwei Rädern trafen wir schließlich vergangenen Samstag im Hotel ein. Schon vor dem Hotel, in einer kleinen Seitengasse, sind Tische aufgestellt – hier kann man sich wohl sehr nett auf einen Kaffee hersetzen. Eine Tafel verrät, dass es im Innenhof einen schattigen Gastgarten gibt – offensichtlich kann hier jeder auch nur zum Speisen kommen.

Später im Restaurant staunen wir nicht schlecht – die Einrichtung hat zwar schon viele Jahre auf dem Buckel, doch man hat sich hier sehr viel Mühe gegeben, alles vornehm erscheinen zu lassen. Weiße Hussen sind über die Sessel gestülpt, lange, ebenfalls weiße Tischtücher schmücken die Tische und verleihen dem Restaurant etwas Gediegenes. Der Saal wirkt, mit den hübschen Dekorationen auf den Tischen, direkt festlich! Tageslicht durchflutet den Raum – zum Gastgarten und auch auf dem Dach ist alles großzügig verglast.

Der Gastgarten ist ebenfalls entzückend – Weinreben bieten Schatten, modernere Tische und Sessel sorgen für gemütlichstes Ambiente. Leider war es an diesem Abend zu kühl, um draußen zu sitzen.

Freundlich werden wir von der Kellnerin begrüßt, und uns wird erklärt, dass ein drei Gänge Menü vorgesehen war. Den Hauptgang durften wir wählen – Fleisch, Fisch, oder vegetarisch.

Der erste Gang war eine Eierschwammerl Creme Suppe, mit Speck und kleinen Eierschwammerln in der Einlage. Hatte ich so noch nie zuvor gegessen. Sie schmeckte sehr gut – der Speck verlieh der Suppe eine tolle Würze, ansonsten war die Konsistenz der Suppe auch sehr angenehm – nicht zu dick, aber auch nicht zu flüssig. Sehr gut!

Zum Hauptgang wählten wir beide das Schweinefilet, ebenfalls in Eierschwammerlsauce mit Kartoffelgratin – Strudel. Das Fleisch war sehr zart, Die Sauce fein, mit den bereits bekannten Mini Eierwammerln darin. Etwas mehr Pepp hätte die Sauce und auch das Gratin vielleicht vertragen, aber das war nun auch Jammern auf hohem Niveau! Mit etwas Salz und Pfeffer war schließlich auch dieser Gang richtig gut!

In einem Durchgangsraum gleich nebenan war, für uns vom Tisch aus sichtbar, ein kleines Salatbuffet angerichtet. Wir waren nicht sicher, ob wir uns hier einfach bedienen konnten – gesagt wurde uns dazu nämlich nichts. Nachdem uns bestätigt wurde, dass wir uns bedienen konnten taten wir das auch. Leider war der Salat direkt ungenießbar. Alles Convenience, ein Gaumengraus… Das Verständnis für diesen Fauxpas neben der wirklich sensationellen Küche fehlte uns beiden komplett. Aber gut, es zwang uns ja keiner, das Grünzeug aufzuessen – also blieb dieses auch zum Grpßteil stehen.

Das Dessert zum Abschluss wiederrum war richtig gut. Vanille- bzw. Schokoladeeis mit frischen Erdbeeren und Balsamico. Das Eis wurde offenbar nochmals mit aufgeschlagenem Obers gemischt, was das ganze (zumindest in der Konsistenz) sehr locker und „leicht“ gemacht hat – hatte ich so noch nicht gegessen – sehr gut!

Auch das Frühstücksbuffet am nächsten Tag ließ keine Wünsche offen. Von frischem Gebäck, bis zu diversen Schinken/Wurst/Käse Aufschnitten, Eierspeise, Würstel, Gemüse, Obst, Müsli, Joghurt usw. war alles dabei.


Wir waren alles in allem sehr positiv überrascht und werden dieses Hotel auch für die Zukunft bestimmt im Kopf behalten!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir8Lesenswert4
am 6. Oktober 2012
Esox
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Sind mittlerweilen fast Stammkundschaft geworden.
Das Ambiente der gemütlichen "alten" Gaststube überzeugt.
Die Qualität der Speisen ist ausgezeichnet, die Karte vielseitig.
Auch sehr zu empfehlen die Mittagsmenüs und der x-unde Mittagsteller. Der 3-Königshof ist immer einen Besuch wert!
Kompliment!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
am 16. September 2012
markus74
1
1
5Speisen
4Ambiente
3Service

War eine Woche nach meinen Geburtstag dort und habe trotzdem ein Geburtstagsessen bekommen. Man kann sich ein Menü aussuchen oder der Wert des Menüs wird von der Rechnung abgezogen.
Essen war wirklich ausgezeichnet!
Riesenauswahl bei der Weinkarte!
Ambiente stilvoll!
Service Anfangs sehr gut nur zum Schluss hat es etwas länger gedauert da ungeplant eine Gruppe gekommen ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir2Lesenswert
am 8. August 2012
gertih
1
1
-Speisen
4Ambiente
4Service

Gutes Hotel - die Agape war sehr gut und das Personal sehr freundlich. Gutes Frühstück.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 8. Aug 2012 um 20:27

Scheinbar gab es dort eine Hochzeit - aber streng geheim - daher dürfen wir nicht mehr darüber erfahren!

Gefällt mir
am 23. Dezember 2011
Christina
10
1
3
5Speisen
4Ambiente
5Service

Da ich beruflich in Stockerau zu tun hatte, war ich jetzt einige male im Restaurant 3-Königshof essen. Es gibt die ganze Woche hindurch ein abwechslungsreiches Mittagsmenü, das täglich wechselt (Suppe + Hauptspeise). Die Qualität der Speisen ist ausgezeichnet und dafür auch sehr preiswert.
Auch kann ich das Geburtstagsessen (Geburtstagskind erhält 3 gängiges Menü gratis, nur Begleitpersonen müssen ihre Speisen selbst bezahlen) sehr weiterempfehlen.
Auch die Weinkarte bietet eine große Auswahl an edlen Tropfen.
Insgesamt würde ich sagen, dieses Restaurant ist sicher eines der Besten des ganzen Bezirks.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
am 9. Jänner 2011
tobias
46
2
6
4Speisen
3Ambiente
4Service

Nettes Hotelrestaurant im Zentrum von Stockerau, gutes Essen
und eine schöne Weinkarte

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
Drei Königshof - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2105 OBERROHRBACH
14 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
3430 TULLN
12 Bewertungen
2340 Mödling
9 Bewertungen
3504 Krems / Stein
1 Bewertung
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Vegetarisch bei nicht auf Vegetarier ausgericht...

Hier kommen alle Lokale rein, die zwar nicht auf Vegetari...

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 09.01.2011

Master

2 Check-Ins in 90 Tagen
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK