RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
32
30
41
Gesamtrating
34
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
DaunDaunDaun
Alle Fotos (7)
Event eintragen
Daun Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Fußball Übertragungen
WLAN, WiFi
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-01:00
Di
09:00-01:00
Mi
09:00-01:00
Do
09:00-01:00
Fr
09:00-01:00
Sa
16:00-01:00
So
16:00-01:00
Hinzugefügt von:
Evba
Letztes Update von:
gruenberger
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Daun

Skodagasse 25
1080 Wien (8. Bezirk - Josefstadt)
Küche: Österreichisch, Vegetarisch
Lokaltyp: Beisl, Szenelokal
Tel: 01 405 24 31
Lokal teilen:

3 Bewertungen für: Daun

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 11. Februar 2015
Experte
GPSRitter
49
4
19
3Speisen
3Ambiente
5Service
5 Fotos1 Check-In

Ich hatte heute durch einige Löcher genügend Zeit mir unterwegs einige Lokale anzusehen und auch Zeit darin zu verbringen. Das Daun war das Letzte heute.

Wie schon von Evba bemerkt ist das Lokal eher etwas dunkler von der Beleuchtung her, was allerdings verwundert, da man doch eine große Glasfront hat. Der Eingangsbereich ist der Nichtraucherteil und ist durch eine Glasscheibe und eine gläserne Schiebetür getrennt. Das Mobiliar entspricht dem eines typischen alten Wiener Kaffeehauses und wirkt auch etwas abgenutzt. Das Sitzpolster auf dem ich saß löste sich schon von der Sitzbank. Nichtsdestotrotz hat das Lokal doch einen typischen wiener Kaffeehausflair, das etwas aufpoliert gehörte.

Die Speisekarte ist recht übersichtlich und kurz gehalten. Auch für Vegetarier wie mich gibt es durchaus eine passable Auswahl. Da ich Lust auf zumindest etwas Gemüse hatte, wählte ich die Nockerln mit Spinat und Schafkäse. Die Nockerln kamen nach 10 Minuten und waren sehr heiß. Geschmacklich war es durchaus ansprechend, aber der Käse war ein gummiartiger Schafmischkäse und der Spinat war, Saisonbedingt, Tiefkühlzeug ... allerdings nicht frisch, sondern von einem Fertigfutterproduzent. Dadurch war es leider nicht wirklich unter die Nockerln gemischt sondern war mehr als Klumpen darunter begraben. Auch hätte es etwas mehr gewürzt sein können, aber es war grundsätzlich nicht schlecht.

Herausragend ist das Service. Auch wenn nur eine einzelne Person den Service "schmeißt", war der Herr flott, freundlich und zuvorkommend, schnell wurde auch weggeräumt und die Tische gereinigt. Er hat alle Fragen freundlich und nett beantwortet und brachte als Nachtisch und kleines Geschenk eine Schokobanane. Sehr nett muss ich sagen.

Fazit:
Am Essen kann noch etwas gefeilt werden, was den Geschmack betrifft. Und auch die Einrichtung könnte etwas Renovierung vertragen. Aber das Service ist fast nicht zu schlagen :)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir6Lesenswert1
am 27. August 2013
chimi
12
1
2
4Speisen
3Ambiente
5Service

Unspektakuläres, aber sehr empfehlenswertes Lokal. Abwechslungsreise Speisekarte, vegetarische Gerichte sind besonders lecker!
Unheimlich freundliches Service, sowas gibts selten!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 12. Feb 2015 um 11:21

MohrIn mit Oberbekleidung

Gefällt mir1
am 25. Mai 2011
Experte
Evba
69
27
22
3Speisen
3Ambiente
3Service
2 Fotos9 Check-Ins

Ein kleines Allzwecklokal mit Öffnungszeiten von 9-1h in der Skodagasse. Man gerät hinein, wenn man in der gegenüberliegenden Privatklinik Josefstadt oder dem Uni-Campus zu tun oder Wartezeit zu überbrücken hat.
Innen ist es eher dunkel, weder besonders schön, noch besonders hässlich, aber nicht ungemütlich. Raucher- und Nichtraucherbereich sind durch eine Glastür getrennt. Außen stehen als Schanigarten ein paar Tische, Sessel und Schirme, wenn die Sonne draufscheint ist es dort zwischen den Häuserschluchten extrem heiß und die Anfahrtsgeräusche der vorbeidonnernden Autobusse der Linie 13a (Haltestelle gleich daneben) sind gelinde gesagt gewöhnungsbedürftig.

Die Speisekarte verheißt 1 Seite lang diverse Frühstücke (von 9-11:30, Sa. bis 15:00), die ganz interessant klingen. Auf einer Art Theke liegen Tageszeitungen, Zeitschriften und Spiele. Die Speisekarte schaut 08/15 aus (außer Schnitzel, diversen Salaten habe ich mir nichts gemerkt), allerdings gibt es 5 oder 6 verschiedene Toasts (mit Schinken, Käse, Weiß- oder Schwarzbrot, Spiegelei, Garnitur, etc.). Der, den ich aß – a la "Piccata Milanese", ein Schinkenkäsetoast, gebacken in einer Ei-Parmesanmischung – war wirklich gut.

Die Bedienung ist freundlich und schnell.

Fazit: nichts Besonderes, aber ganz praktisch. Die Wertung 3 ist als absoluter Durchschnitt zu verstehen.

(Manchmal frage ich mich ob es sich überhaupt auszahlt über ein ziemlich durchschnittliches Lokal, wo es weder etwas Aufregendes oder Außergewöhnliches, noch etwas Schlechtes gibt überhaupt zu schreiben. Dann tue ich es aber doch, weil ich mir denke, vielleicht braucht es einmal jemand. Der Vorteil dieses Forums ist ja, dass von Haubenlokal bis Berghütte alles drin ist – und das ist gut so).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir1Lesenswert
Kommentar von am 26. Mai 2011 um 08:44

Danke auch für die Review, aber gerade diese Lokale haben kein Medium wo sie präsentiert werden. Denn die Spitzenlokale sind ja in allen Restaurantführern vertreten und beschrieben, aber die kleinen Durchschnittslokale stehen meist in keinem Führer.

Gefällt mir1
Daun - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1140 Wien
3 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
44 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 25.05.2011

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK