RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
50
Gesamtrating
43
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Caffe Pascucci Shop im Q 19 Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Ambiente
Stylish
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2005
Öffnungszeiten
Mo
08:00-21:00
Di
08:00-21:00
Mi
08:00-21:00
Do
08:00-21:00
Fr
08:00-21:00
Sa
08:00-21:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von:
Lukrez
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Caffe Pascucci Shop im Q 19

Kreilplatz 1
1190 Wien (19. Bezirk - Döbling)
Küche: Italienisch, Snacks
Lokaltyp: Kaffeehaus, Café
Tel: 01 99 72 717
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Caffe Pascucci Shop im Q 19

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
1
4
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. August 2012
Lukrez
15
3
5
4Speisen
4Ambiente
5Service

Gleich vorweg, hier gibt es den besten Kaffee im Haus, um nicht zu sagen: Weit und breit!
Der Möglichkeiten einen zu konsumieren, wahrlich einige. Nein viele - und zwar um genau zu sein: acht - hier allein im Q 19 - Einkaufcenter in Heiligenstadt (1190 Wien, Grinzingerstrasse 112 / Kreilplatz 1).
Allerdings in dieser Qualität und Zubereitungsvielfalt sicher nicht.
Das Herz jedes Café-Enthusiasten schlägt hier höher, und das mit Recht.

Es bleiben wohl kaum noch Wünsche offen, da es alleine 24 Kaffee - Spezialitäten gibt
aus denen es zu wählen gilt. Insgesamt stehen 14 Espressi-Varianten, 11 Capuccinis,
6 „Spirit“-Caffe, 12 Eiscafés, 5 Schokolade (Kakao-) Variationen + mehrere Frappées
und Shakes auf der Karte (auch mit entcoffeiniertem Kaffee)

Für alle Italophilen, Kaffee-Liebhaber und Barista-Fans auf ins Detail:
Espresso: Macchiato, Con Panna, Lungo, Doppio, Americano, Mokkacino, Montebianco,
Caramel, Confuso…
Capuccini: Gianduio, Ciaobella, Pistacchio, dei Bimbi, Paspuccio, Argentino, Biancolatte,
Latte Macchiato…
Salcedino, Sorbetto Capuccino, Caffe Shakerato, Pas-Ciok nero, Fraspuccio…
Spirit-Caffe: Mezzo Turco, Perla Nera, Hot Coffe Shot, Corretto, Irish Coffee

Die Caffe, einigen wir uns endlich auf die italienische Schreibweise, kosten von 1,90 €
(Espresso) bis 4,80 € (Irish Coffee).

An alkoholfreien Getränken mangelt es auch nicht: verschiedene Tee; neben Mineral und Soda gibt es die üblichen Verdächtigen, wie Cola, Fanta, Sprite, Almdudler, Apfelsaft, Orangensaft, Bitter Lemon, Tonic, Ginger Ale, diverse Fruchtsäfte und Red Bull - und die Ausgefallenen: Soda Menta, Aranciatta / Chinotto / Limonata von San Pellegrino und San Bitter.

Als Aperitiv werden unter anderem Prosecco, Spritz Veneziano und Bicicletta (Sanbitter
mit Weißwein) angeboten. Der Ugo (Hugo - das diesjährige In-Getränk) hingegen vermißt.

Bierfreunde erfreuen sich an Stiegl-Bier vom Faß (in den Varianten: Pfiff, Seidl, Krügel), Heineken, Peroni, Corona oder Wieselburger, Zipfer Pils, Hefeweizen, Radler und
Clausthaler alkoholfrei aus der Flasche. (Preise: € 1,70 - 3,50)

Selbst Weinliebhaber kommen mit der Auswahl der offenen Weine ganz gut zurecht: Grüner Veltliner, Chardonnay, Riesling und Pinot Grigio oder Zweigelt, Merlot und Chianti
(1/8 Liter: 1,90 - 2,40 €), werden neben den Spritzern in Weiß und Rot geboten, weiters saisonal noch je ein Weiß- und Rotwein aus der Bouteille vom Weinhändler Morandell.

An Spirituosen: Averna, Ramazzotti, Fernet, Montenegro, Cynar, Amaretto, Limoncello, div. Grappe, den hauseigenen Pascucci Caffe Likör bieten auch internationale Spirits wie Absolut Vodka, Tequila, Whiskys (Four Roses, Johnnie Walker, Ballantines, Chivas), Remy Martin
und einige Longdrink-Klassiker. (Die Preise sehr moderat: ab 2,40 €, die teuerste - allerdings
ein Poli Grappa Barrique - 4cl um 5,80 € durchaus konsumentenfreundlich kalkuliert)


Zum Essen:
3 Frühstück-Varianten von einfach (Capuccino, Tee oder Schokolade mit einem
Croissant) ab € 3,20 bis zum „Pascucci Colazione“ (Capuccino, Tee oder Schokolade; Orangensaft, 2 Semmeln, Butter, Marmelade, Schinken, Käse) um € 5,40.
An Dolci werden geboten:
Croissant (leer oder gefüllt mit Schokolade, Marmelade), Profitteroles, Tiramisu, Toscanello, Panna Cotta, Torta della Nonna bzw. Torta della Casa,
Apfelstrudel, Sacher Torte und wechselnde “heimische” Tortenauswahl (€ 1,20 - 2,90).
Für Ernsthaftere: Beginnend mit Würstl mit Senf über verschiedene Tramezzini, diverse Toasts, Panino, Bruschetta, Cornetto Farcito, Piadina (auch vegetarisch) zu Insalate (Tonno, Pecorino, Caprese), Piatto freddo und Antipasto misto reicht das Angebot (€ 2,20 - 5,60)

20 Eiskreationen entstehen mit Eisspezialitäten der Gelateria Bortolotti (Mariahilferstraße),
da ist sicherlich für jeden etwas dabei. Die preisliche Bandbreite erstreckt sich dabei von
3,10 bis 5,70 €

Zum Lokal: Es gibt einen streng getrennten Raucher (weiße Bestuhlung) - und Nichtraucher- Bereich (rote Bestuhlung), einen großen Gast- (Schani) Garten. Die Einrichtung modern,
gestylt, aber gemütlich, die gepolsterten (Leder?) Sitzmöbel sehr bequem.

Das Personal: sehr freundlich, nett und nicht zwangsweise aufgesetzt auf Italiener getrimmt,
da die meisten diese als Muttersprache auch wirklich sprechen. Sehr flink und aufmerksam.
Caffe und Birra brauchen etwas länger, werden dafür aber sehr sorgsam zubereitet (gezapft)
und sind die möglicherweise geringe Wartezeit mehr als wert.
Zuvorkommend, mit natürlichem Charme und sichtlich Freude an der Arbeit, gutem Teamgeist und trotzdem locker wird man hier bestens ver- und umsorgt.

Die Öffnungszeiten von 8 - 21 Uhr bieten die Möglichkeit bequem zu frühstücken, zwischendurch „hereinzuschneien“, zum Mittag pausieren oder zum After-Work-Chillen.

Das Pascucci ist übrigens ein Caffe auf Franchise-Basis und es gibt Ableger in der Lugner- und Donau-City, die allerdings dieses hohe Niveau vom Q 19 (personell) nicht erreichen.

Summa summarum: Nicht nur, aber speziell für Caffe-Spezialisten oder die es noch werden wollen, sehr zu empfehlen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja19Gefällt mir2Lesenswert1
Kommentar von Literat am 20. Apr 2013 um 22:45

Der beste caffè Wiens. Da stimme ich Ihnen voll und ganz zu.

Gefällt mir
Caffe Pascucci Shop im Q 19 - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
12 Bewertungen
1070 Wien
108 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
1010 Wien
2 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 01.08.2012

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK