In der Umgebung
Di, 21. Mai 2024

Buschenschank und Weinbau Stippert

Schrammelgasse 102, 1170 Wien
Küche: Wiener Küche, Österreichische Küche
Lokaltyp: Heuriger
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Buschenschank und Weinbau Stippert

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

am 6. Februar 2014
SpeisenAmbienteService
Ich (50++) bin schon seit einigen Jahren mit meiner Frauenrunde bei Familie Stippert zu Besuch. Das Ambiente und das Entgegenkommen der Familie Stippert sind unvergleichbar. Man wird als Gast selten so freundlich und familiär behandelt. Gebäck und Mehlspeise sind zwar oft aufgebacken, aber bei ...Mehr anzeigenIch (50++) bin schon seit einigen Jahren mit meiner Frauenrunde bei Familie Stippert zu Besuch. Das Ambiente und das Entgegenkommen der Familie Stippert sind unvergleichbar. Man wird als Gast selten so freundlich und familiär behandelt.
Gebäck und Mehlspeise sind zwar oft aufgebacken, aber bei dem Kundenvolumen nicht unüblich und man schmeckt keinen Unterschied zu "frisch" Gebackenen. Die Kellnerin hat uns übrigens nach Anfrage darauf hingewiesen, dass die Grammeln nicht selbst im hauseigenen Betrieb hergestellt wurden sondern vom Fleischhacker kommen und erwärmt wurden. Haben trotzdem sehr gut geschmeckt. Aber lieber ehrlich als aus Profitgier falsch.
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
am 29. Juli 2011
SpeisenAmbienteService
Im von Wein überwucherten Garten kann man sehr gemütlich auf hölzernen Garnituren sitzen und den Abend genießen. Der Stippert ist ein typisches Wiener Heurigenlokal - der Wein gut, aber nicht Spitze. Beim Essen gab es Engpässe - aber das ist ein Zeichen, dass frisch gekocht wird. Mein Karree war...Mehr anzeigenIm von Wein überwucherten Garten kann man sehr gemütlich auf hölzernen Garnituren sitzen und den Abend genießen.
Der Stippert ist ein typisches Wiener Heurigenlokal - der Wein gut, aber nicht Spitze. Beim Essen gab es Engpässe - aber das ist ein Zeichen, dass frisch gekocht wird. Mein Karree war mager, aber doch saftig, mein Mann hatte ein würziges Bauernbratl. Bei Aufstrichen und Salaten könnte es ruhig ein bisserl mehr Auswahl geben, der Liptauer hat mir nicht geschmeckt.Das Buffet ist - wie oft bei den Heurigen - ganz schön teuer.
Wenn viele Gäste da sind, kann es schon mal zu Engpässen beim freundlichen Personal kommen. Dennoch - ein gelungener Abend, der noch bei ein wenig Livemusik im rustikalen Stüberl endete.
Hilfreich3Gefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.